Aufrufe
vor 11 Monaten

blu März 2018

REISE Was empfiehlst Du

REISE Was empfiehlst Du deinen Gästen, Thomas Bontempi? Um München in 25 hours voll auszukosten empfehle ich eine Tour mit den Bullis von HeyMinga. Hier entdeckt man Münchens alternative Ecken abseits der Touri-Fallen. In den charmanten VW- Bullis erhält man einen guten Überblick. Anschließend geht’s weiter mit dem Rad auf einem unserer Schindelhauer Bikes. München ist nicht allzu groß und daher ist man schnell im Englischen Garten oder an der Isar. Zur Einkehr muss es dann natürlich ein Biergarten sein. Ein Insider-Tipp ist der Biergarten am Flaucher. Versteckt im Grün der Isar-Auen ist es hier besonders idyllisch und man trifft (fast) nur Einheimische. Nachdem man auf dem Rückweg ein, zwei Mitbringsel besorgt hat – beliebt sind hier die Shirts von Bavarian Couture mit bayerischen Claims – geht’s am Abend ins Glockenbach Viertel. Hier reiht sich Restaurant an Bar und das Publikum ist entspannt gemischt. Zum Feiern geht’s dann ins MMA – den Mixed Munich Arts Club. Hier legen immer wieder richtig gute DJs auf und ich mag die Atmosphäre in dem ehemaligen Heizkraftwerk. Zum royalen Abschluss gibt’s dann noch ein NENI Frühstück mit Shakshuka gefolgt von der obligatorischen Buttebrezn für den Weg. Wir verlosen ein Wochenende im 25hours Hotel The Royal Bavarian. Zwei Nächte im Doppelzimmer mit Frühstück. Dazu ein Abendessen für zwei im NENI Restaurant. Lust auf München? Einfach eine E-Mail mit dem Betreff 25 HOURS IN MUNICH und deinen Kontaktdaten an contact@25hours-hotels.com schicken! Der Gewinner wird persönlich per E-Mail benachrichtigt. FOTOS: W HOTELS/MARRIOTT In Amsterdam zählt es zu den einfacheren Übungen, die Nacht zum Tag zu machen. „Detox – Retox – Repeat“, das Motto des stylischen Luxushotels W Amsterdam, empfiehlt sich allen, die den Tag nutzen möchten, um neue Energie zu tanken. Das Hotel ist in zwei historischen Gebäuden untergebracht: einem alten Telegrafenamt und der ehemaligen KAS-Bank auf der gegenüberliegenden Straßenseite. In deren Tresor befindet sich jetzt der Spa, der mit Gold, Schwarz und allerlei Safe- Gestaltungselementen die Geschichte des Gebäudes augenzwinkernd aufnimmt. Und wer sich am Abend auf die kommende Nacht vorbereiten will, greift zur Mini-Bar im Mini-Tresor. *tos www.wamsterdam.com

REISE Unterkünfte im modernen Design, eine Wellnesslandschaft mit fünf Saunen, Sonnenterrasse und Boddenblick, ein Fitnessstudio mit professionellen Geräten, ein Hobbyraum mit Billardtisch, Tischtennisplatte und Tischfußball sowie eine Lounge mit Kamin und Panoramablick: mönchgut living & spa bietet einem alles, um einen perfekten Urlaub auf Rügen zu verleben. Die Lage im Herzen des romantischen Fischerdorfes Gager im UNESCO-Biosphärenreservat Südost-Rügen verspricht zudem Entspannung inmitten unberührter Natur, nur wenige Minuten vom Ostseestrand und den berühmten Seebädern der Insel entfernt. www.moenchgut-living.de FOTO: MISTERB&B Mit 200.000 Gastgebern in 135 Ländern ist misterb&b die größte schwule Reise-Community der Welt. Frei nach dem Motto „Wohnen & Wohlfühlen“ bietet das Portal Unterkünfte bei Schwulen und Lesben und damit für Reisende einen direkten Zugang zu Insider-Tipps vor Ort. Gleiches gilt natürlich auch umgekehrt: Wer Gäste bei sich aufnimmt, erweitert seinen Bekanntenkreis mit Gleichgesinnten aus aller Welt und verdient nebenbei noch einige Euro extra. Wer jetzt sein Zimmer oder seine Wohnung bei misterb&b mit dem Promo-Code BLUMAG18 zur Vermietung listet, bekommt nach der ersten eingehenden Buchung neben der Miete ein zusätzliches Reiseguthaben im Wert von 30 Euro. *dax www.misterbnb.com LERNEN SIE NEU KENNEN