JoBo_11_02_2018

johaki

stehen Probleme und wie kann man sie lösen.

Wie geht es weiter?

Nach dem Wettbewerb ist vor

der (Weiter-)Planung. In den

nächsten Wochen werden wir

mit Interessierten und Verantwortlichen

der Gruppen und

Kreise alle drei Siegerentwürfe

auf ihren praktischen Nutzen

hin überprüfen. Welcher

Vorschlag passt am besten zu

unserem Gemeindeleben, wo

sind die Verbesserungen zum

bisherigen Bestand, wo ent-

Am Ende dieses Prozesses wird es eine Entscheidung geben, die von möglichst vielen

Menschen unserer Gemeinde befürwortet und mitgetragen wird. Der Kirchenvorstand

wird dann in einer der nächsten Sitzungen eine endgültige Entscheidung für einen

der drei Entwürfe treffen. Ab dann wird auf der Basis des Wettbewerbsentwurfs mit

dem entsprechenden Büro zusammengearbeitet und der Entwurf bis zur Realisierung

verfeinert und gestaltet.

14

Wir brauchen Sie!

Mit dem Umbau unseres Gemeindezentrums

haben wir

uns ein wichtiges und großes

Projekt für unsere Gemeinde

vorgenommen. 500 Jahre

nach der Reformation ist die

evangelische Kirche lebendig

und muss und möchte mutig

in die Zukunft schauen. Kinder

und Jugendliche sollen

hier eine geistliche Heimat ha-

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine