Aufrufe
vor 8 Monaten

Leseprobe "Die Liebe kennt keine Herkunft" von Saib Wahlid- Bani

Abdoul- Zayn ist ein fröhlicher, mutiger und selbstbewusster, junger Mann, der oft von der Liebe träumt und an die wahre Liebe glaubt, ohne einen Unterschied zu machen, zischen der dunklen Hautfarbe und der hellen Hautfarbe. Es beginnt eine spannende und aufregende Geschichte. Wird Abdoul- Zayn seine große Liebe finden? Was hat Nationalität und Nationalstolz damit zu tun? Wie erlebt Abdoul- Zayn den Alltagsrassismus? Doch auch mit seiner dunklen Hautfarbe wird er den Kampf aufnehmen und seine Traumfrau finden. Abdoul- Zayn glaubt daran, dass die große Liebe stattfindet

jemals hatte. Meine

jemals hatte. Meine Frau, Ich musste sehr oft leiden und die Schmerzen ertragen, wegen Dir. Meine Frau, Ich verstehe, dass Du darunter leidest, wieder verletzt zu werden und dass Du Angst hast, Deine Gefühle würden missbraucht. Meine Frau, Die Unsicherheit, die Du mir gibst, macht mir täglich Sorgen, dass ich nicht gut und genug für Dich wäre. Meine Frau, Keine Angst, denn Du bist meine Frau. Du bist die Frau, die ich liebe und sogar meine große Liebe und ich verspreche Dir, dass ich Dich niemals verlassen werde, ob in guten oder in schlechten Zeiten. Denn Du bist meine Frau. Die Frau, die ich liebe. Du bist mein Diamant. 8

Leseprobe "Die Liebe kennt keine Herkunft" von Saib Wahlid- Bani
Rezension "Die Liebe kennt keine Herkunft" von Saib Wahlid Bani