Aufrufe
vor 5 Monaten

Wochen-Kurier 9/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn

Lokalzeitung für die Stadt Weiterstadt und die Stadtteile Braunshardt, Schneppenhausen, Gräfenhausen und Riedbahn sowie Gemeinde Büttelborn mit Ortsteilen Klein-Gerau und Worfelden. Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Weiterstadt.

Wochen-Kurier 9/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und

HOCHWERTIGE MARKEN-KÜCHEN DIE KÜCHENAGENTUR Oberwiesenweg 3 Tel. 0 61 50 / 59 01 66 64331 Weiterstadt info@die-kuechenagentur.de Wann war Ihr letzter Hörtest? 64331 Weiterstadt · Darmstädter Straße 26 Telefon (06150) 136966 Peter riedmann e.K Malerbetrieb seit 1870 Innenrenovierung Fassadensanierung www.friedmann-ek.de Inh. Ralf Bissbort, Malermeister Ottostraße 2a * 64347 Griesheim * 06155 - 823340 Tel. 0 61 50 - 8 60 66 toptransfer@t-online.de TOP TRANSFER CITYCAR Flughafenfahrten zu Festpreisen Zimmertüren, Sicherheitstüren, Fenster, Rolläden, Verglasung Bodenbeläge, Fertigparkett ENERGIESPARFENSTER – Lassen Sie sich beraten! Nur noch 1 Musterküche Hochglanz Magnolie Holzteile / Abholpreis. 1999 € Gräfenhausen · Wixhäuser Str. 3 · Telefon 0 61 50 5 26 88 Erd-, See-, Feuerbestattungen und Friedwald Rat und Hilfe bei Sterbefällen Telefon 06150/ 52 60 4 Einbaumöbel nach Maß Lokalzeitung für die Stadt Weiterstadt und die Stadtteile Braunshardt, Schneppenhausen, Gräfenhausen und Riedbahn sowie Gemeinde Büttelborn mit Ortsteilen Klein-Gerau und Worfelden Mittwoch, den 28. Februar 2018 Lagerhalle im Visier der Räuber Büttelborn – Eine Lagerhalle „Am Silcherhof“ in Büttelborn geriet in der Nacht zum Samstag (24. Februar) in das Visier von Kriminellen. Die Täter hebelten zunächst eine Tür des Gebäudes auf und verschafften sich so Zugang in die Halle. Dort brachen sie anschließend einen Traktor und ein Wohnmobil auf und machten auch vor einem vor der Lagerhalle abgestellten Wohnwagen nicht Halt. Den ungebetenen Besuchern fielen unter anderem Werkzeug, Autozubehör und Campingartikel im Wert von mehreren tausend Euro in die Hände. Zum Abtransport der Beute dürften die Kriminellen ein größeres Fahrzeug benutzt haben. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei Ermittlungsgruppe der Polizeistation Groß-Gerau unter der Telefonnummer 06152/1750 zu melden. ppsh Achte Nacht der Ausbildung Darmstadt – Am 2. März findet von 17 bis 23 Uhr die achte Nacht der Ausbildung in Darmstadt statt. Unter dem Motto „Entdecke Deine Zukunft“ öffnen 13 Darmstädter Unternehmen für Schüler ihre Türen. Für den Transfer zwischen den Unternehmen sorgt ein kostenloser Shuttle Service. oh Jugend sammelt für die Jugend Weiterstadt – Die Jugend- Sammelwoche findet in diesem Jahr in der Zeit vom 16. bis zum 26. März statt. Die Jugend-Sammelwoche ist eine Veranstaltung der freien Jugendarbeit und kommt Jugendorganisationen und Jugendgruppen, die auf einem freiwilligen Zusammenschluss beruhen, zugute. Durchgeführt wird die Jugend-Sammelwoche vom Hessischen Jugendring, einem Zusammenschluss der Jugendverbände wie Jugendrotkreuz, Sportjugend und Jugendfeuerwehr. Die Mittel stehen der Jugend für Veranstaltungen, Fahrten und Freizeitgestaltung in ihren Gruppen zur Verfügung. Die Ausgabe der Sammellisten an interessierte Jugendgruppen, die sich an der Jugend-Sammelwoche beteiligen wollen, erfolgt am Mittwoch, dem 14. März, um 17 Uhr, im Rathaus der Stadt Weiterstadt, Zimmer 316, bei Jürgen Mißback, Telefon 06150/4004105. stw Amtliches Bekanntmachungsorgan der Stadt Weiterstadt Weiterstadt – Die Bauarbeiten der Deutschen Bahn am Weiterstädter Bahnhof haben in der vergangenen Woche begonnen. Wie die Bahn mitteilt, rechnet man dort Ende Februar bereits mit der Inbetriebnahme des neuen Außenbahnsteigs sowie des östlichen Teils des Hausbahnsteigs in einer Länge von 105 Metern. Bis 26. Februar, so die Bahn weiter, müsse eine Lärmschutzwand östlich des Empfangsgebäudes zeitweise entfernt werden. Außerdem sind die Parkplätze am Bahnhof teilweise nur eingeschränkt nutzbar. Voraussichtlich ab Anfang April sollen nach Informationen der Bahn die Bahnsteige in voller Länge, 170 Meter, genutzt werden können. Im Mai soll die Treppe zwischen der Personenunterführung und dem neuen Außenbahnsteig fertiggestellt werden. Die Baumaßnahme soll Ende August 2018 abgeschlossen sein. Während der Bauarbeiten kann der Bahnhof wie gewohnt genutzt werden. stw Nummer 9 · 21. Jahrgang Bauarbeiten am Bahnhof gestartet Außenbahnsteig soll bis Ende Februar fertiggestellt sein – Parkplätze nur eingeschränkt nutzbar Mit Schildern wird auf dem Parkplatz in der Straße Am Dornbusch 4 darauf hingewiesen, dass hier kontrolliert wird: Wer ohne Parkscheibe oder länger als 60 Minuten sein Auto abstellt, dem drohen 30 Euro Strafe. HS-Photo Zweiter Parkplatz mit Überwachung Noch ein überwachter Kunden-Parkplatz Am Dornbusch 4 – Hier kann der Einkauf teuer werden Die Bauarbeiten am Weiterstädter Bahnhof haben begonnen. Bis Ende August dieses Jahres sollen sie komplett abgeschlossen sein. HS-Photo Riedbahn – Und wieder hat die Gesellschaft Park and Control aus Stuttgart einen Kunden-Parkplatz in Weiterstadt, wieder im Stadtteil Riedbahn, unter ihrer Ägide. Wie die Gesellschaft mitteilt, werde sie ab dem 1. März die Betreuung des Parkplatzes in der Straße Am Dornbusch 4 aufnehmen. Kunden, die die dortigen Geschäfte und das Restaurant aufsuchen, könnten mit Parkscheibe in einer Freiparkzeit von 60 Minuten ihren Einkauf vor Ort erledigen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Auf einem blauen Schild an der Einfahrt zum Parkplatz wird auf die Überwachung der Parkzeit und das Einlegen der Parkscheibe hingewiesen. Bei Überschreitung der 60 Minuten oder Parken ohne Parkscheibe verhängt das Unternehmen eine Strafe in Höhe von 30 Euro. Schon seit Januar betreut Park and Control einen Parkplatz in der Robert-Bosch- Straße 5 (Siemes Schuhcenter). Mit Parkscheibe beträgt dort die Freiparkzeit allerdings 90 Minuten. „Durch die Parkraumüberwachung soll auch der Parkplatz Am Dornbusch 4 für die tatsächlichen Kunden zur Verfügung stehen und von Fremd- und Dauerparkern befreit werden“, heißt es von Seiten der Gesellschaft. Wer dort ohne Parkscheibe parkt, dem droht ein Knöllchen. Kunden, die also das Weinhaus Vino, Tedi, Kik, Office for sale, Juweliergeschäft Sabogo oder das Restaurant Asienpalast aufsuchen, müssen zukünftig genau auf die Zeit achten, um die eine Stunde Parkzeit nicht zu überschreiten. Auf Nachfrage dieser Zeitung, warum ein Knöllchen doppelt so teuer sei wie ein normaler Strafzettel der Polizei (in der Regel 15 Euro), erklärte die für die Pressearbeit des Unternehmens zuständige Agentur, dass die betreuten Parkplätze Privatgelände seien und daher die städtischen Gebührenkataloge nicht zur Anwendung kämen. Deswegen können die Unternehmen sogenannte Vertragsstrafen erheben, denn hier gilt das Hausrecht des Besitzers. Vertragsstrafen heißen die Knöllchen deswegen, weil man bei Betreten des Parkplatzes einen Vertrag eingeht – darauf weisen die Schilder an der Einfahrt zu den Parkplätzen hin. Und diesen Vertrag akzeptiert man stillschweigend, wenn man auf den Parkplatz fährt. Alle Fragen sind dabei juristisch allerdings noch nicht geklärt. Unklar ist auch, wer eigentlich eine Parkstrafe auf einem privaten Parkplatz zahlen muss. Die Polizei würde im Zweifelsfall den Halter haftbar machen. Auf dem Supermarkt-Parkplatz gilt das aber nicht. Hier ist schließlich der Fahrer den oben genannten „Vertrag“ eingegangen und nicht der Halter. Sollten Kunden eine Vertragsstrafe erhalten, die nicht berechtigt ist, haben sie ab dem 1. März die Möglichkeit, das Unternehmen Park and Control online über ein Formular auf www.park-control. de direkt zu kontaktieren, um Nachweise wie Kassenzettel einzureichen. hst TAGESMENUE Mittwoch, 28.02. Rahmgeschnetzeltes von der Pute mit Nudeln ................................... 6,50 € Gemüse-Bulgur-Pfanne mit Quark-Kräuterdip .................................... 5,80 € Donnerstag, 01.03. Rinderschmorbraten mit Bratensauce und Kartoffelknödel .......... 6,90 € Grüne-Sauce-Kräuter-Tortilla mit Salat ................................................... 5,80 € Freitag, 02.03. Risotto Frutti di mare ...................................................................................... 6,80 € Grüne Sauce mit Salzkartoffeln und Ei .................................................... 5,20 € Seelachsfilet mit Specksalat und Schnittlauchsauce ......................... 5,40 € Eingelegte Matjes “Hausfrauenart“ mit Salzkartoffeln ..................... 5,40 € Montag, 05.03. Cordon-Bleu mit Salzkartoffeln und Kohlrabi ...................................... 6,20 € Orientalische Reispfanne mit Gemüse und Nüssen ........................... 5,80 € Dienstag, 06.03. Wildbraten mit Frühlingsgemüse und Reis ........................................... 7,50 € Blumenkohlgratin mit Rosmarinkartoffeln und Blattsalat ............... 5,80 € WOCHENENDANGEBOT Do. 01.03. – Sa. 03.03.18 Grillbraten ungefüllt ........ 6,80 € / kg www.vbgverlag.de www.hamm-hamm.de Alle Angebote und Informationen unter www.hamm-hamm.de M · B · EDELMETALLE Darmstädter Straße 29 64331 Weiterstadt Tel. 0 61 50 · 97 97 883 Altgold in jeder Form Montag - Freitag 10-17 Uhr Angebot von Do., 1. 3. bis Sa., 3. 3. 2018 Schnitzel 100 g € 0,79 Schwartenmagen 100 g € 0,65 Suppenfleisch 100 g € 0,69 5 Käse-Griller Pack € 3,99 Bahnhofstr. 18 · 64331 Weiterstadt Tel. 06150/2301 HAUSMEISTERSERVICE Hassenpflug Gartenarbeiten aller Art Haushaltsauflösungen Altkleiderabholung Schrottabholung Gebäudereinigung Entsorgungen EINER FÜR ALLES! Tel.: 01 71 / 1 76 16 75 Angebote solange der Vorrat reicht! Ihre Ansprechpartnerin für erfolgreiche Werbung! Andrea Witt Telefon (0 61 55) 83 83-13 anzeigen@wochen-kurier.info

Wochen-Kurier 6/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 7/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 03/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 7/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 5/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 20/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 23/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 9/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 28/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 11/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 32/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 13/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 10/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 30/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 40/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 10/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 31/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 5/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 14/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 47/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 35/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 37/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 46/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 33/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 05/2018 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 8/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 6/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 22/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 29/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn
Wochen-Kurier 48/2017 - Lokalzeitung für Weiterstadt und Büttelborn