Aufrufe
vor 10 Monaten

GALABAU PRAXIS 06-2014

22 Toro TurfMaster –

22 Toro TurfMaster – der handgeführte Mäher mit extrabreitem Mähwerk Ein Meister der Produktivität Der Toro TurfMaster ist ein handgeführter Rasenmäher, der in seiner Produktivität einem Aufsitzmäher erstaunlich nahe kommt. Denn mit dem extrabreiten Mähwerk von 76 cm schafft er mehr Fläche mit spürbar geringerem Zeitaufwand. Gleichzeitig ist er ganz einfach zu handhaben und lässt sich mit minimalem Aufwand je nach Bedarf zum Mulchen, Auffangen oder Seitenauswurf umrüsten. Dabei verpasst er dem Rasen stets ein absolut gleichmäßig-sauberes Schnittbild.

23 Je breiter, je schneller. Das extra breite Mähwerk, mit sagenhaften 76 cm Schnittbreite, schafft mehr Fläche in weniger Zeit. Um bis zu 40 Prozent verkürzt er die Mähzeit im Vergleich mit einem 53 cm- Mäher. Dabei werden beim Endergebnis keinerlei Abstriche gemacht. Ein exakt abgestimmtes Mähsystem mit zwei Messern ergibt eine besonders hohe Schnittqualität. Für die direkte Verarbeitung des Schnittgutes bietet der TurfMaster drei Optionen: Recyclen, Seitenauswurf oder Auffangen. Dafür ist der Mäher sozusagen im Plug-and-Play-Modus konzipiert. So kann von einer zur anderen Option gewechselt werden, ohne dass dafür irgendein Werkzeug benötigt wird, es muss nur die gewünschte Arbeitsweise an der Maschine gewählt werden. Eine leichte Bedienung und einfache Handhabung der Maschine ist trotz aller Power jederzeit gewährleistet. Die Schnitthöhe etwa kann aufgrund der Federunterstützung an Vorder- und Hinterachse mit einem simplen Handgriff angepasst werden. Der einfache Handbügel des Mähers sorgt für leichte Führung und beste Kontrolle. Liegt ein Hindernis auf der Bahn, das schnell aus dem Weg geräumt werden muss, dann lässt sich das Mähwerk mit dem intelligenten (BBC) Messerbremskupplungs-System bei laufendem Motor stoppen, einfach indem der Bügel für den Mähantrieb losgelassen wird. Eine Steigerung der Produktivität Bei aller Professionalität und Robustheit ist der TurfMaster leicht zu führen und zu handhaben. wird auch durch langlebige Komponenten erreicht. Das Profistahlmähwerk arbeitet in einem stabilen Rahmen aus Gussaluminium. Als Anfahrschutz verfügt der Mäher über eine vordere Stoßstange. Und nicht zuletzt ermöglicht der große 3,8-Liter Tank des robusten Kawasaki-Motors auch längere Einsatzzeiten am Stück. (am) ■ WEITERE INFORMationen: ► www.toro.com ► Video: TurfMaster GaLaBau 2014: HALLE 9, STAND 203

GALABAU-PRAXIS 12-2018
GALABAU-PRAXIS Akkutechnik 2018
GALABAU-PRAXIS 11- 2018
GALABAU-PRAXIS 10-2018
GALABAU-PRAXIS 09-2018
GALABAU PRAXIS 08-2018
GALABAU PRAXIS 07-2018
GALABAU PRAXIS 06-2018
GALABAU PRAXIS 05-2018
GALABAU PRAXIS Wildkraut
GALABAU PRAXIS 04-2018
GALABAU PRAXIS 03-2018
FBB eNEWS 11 2017
FBB eNEWS 09 2017
FBB eNEWS 06 2017
FBB eNEWS 03 2017