Aufrufe
vor 8 Monaten

03_CM_Inforbroschüre_FINAL_DRUCK

3 H OH H H 3 C H 3 C O

3 H OH H H 3 C H 3 C O CH 3 STANDARDISIERTER ANBAU Cannabispflanzen gibt es in verschiedenen Sorten und Größen. Sie unterscheiden sich beispielsweise durch ihre Blattform, Wachstumshöhe und Farbe, vor allem aber in der Zusammensetzung der enthaltenen Wirkstoffe. Deren Kombination bestimmt die Wirkung des Cannabisproduktes. Daher ist der standardisierte Anbau unter strengen Qualitätsvorgaben essenziell um eine möglichst konstante medizinische Wirkungsweise zu erzielen. Der Ablauf der Kultivierung von Cannabis zu medizinischen Zwecken nach GMP-Leitlinien ist im Folgenden kurz dargestellt: Zunächst werden kleinere Zweige einer „Mutterpflanze“ abgeschnitten und anschließend zu neuen Pflanzen (Stecklingen) herangezüchtet. Über wenige Monate werden die Cannabispflanzen in Reinräumen gezüchtet, da sie in diesem Zeitraum äußerst empfindlich sind. Bereits kleinste Veränderungen der Anbaubedingungen wie die Lichtintensität, die Art der Lampen, die Anzahl der Pflanzen pro Quadratmeter u.v.m. können einen erheblichen Einfluss auf die Zusammensetzung der Wirkstoffe im Endprodukt nehmen. Aufgrund dessen ist ein standardisierter Anbau von großer Bedeutung, denn nur so kann eine sichere und gleichbleibende Zusammensetzung gewährleistet werden. Erst, wenn unterschiedliche Ernten über einen längeren Zeitraum konsequent den strengen Qualitätsanforderungen genügen, wird Cannabis als standardisiert bezeichnet. Als führender, von Forschung und Entwicklung getriebener Cannabisproduzent in Kanada setzt MedReleaf weltweit den Standard für allerhöchste Qualität im Bereich Medizinalcannabis. Zudem hat sich das Unternehmen der Patientenversorgung, der wissenschaftlichen Innovation und der Verbesserung des therapeutischen Verständnisses verschrieben. MedReleaf ist ein vollständig lizenzierter Produzent und Distributor. Die Produkte werden in einer hochmodernen, 5500 m 2 großen Anlage in Markham, Ontario, hergestellt. MedReleaf ist der erste und einzige Cannabisproduzent in Nordamerika, der ein zertifiziertes Qualitätsmanagement nach ISO 9001 besitzt. 10 / Cannamedical® Pharma GmbH

Das MedReleaf-Team umfasst erfahrene Führungskräfte auf dem Gebiet der molekularen Pflanzengenetik, Biotechnologie, Gar- OH tenbau, klinischer Laborbetrieb, Pflege und Krankenhausverwaltung. Allein die Gartenbau-Experten haben mehr als 100 Jahre ge- BERATUNG H OH meinsame Erfahrung auf dem Spezialgebiet des Cannabisanbaus. H O Durch die unermüdliche klinische Forschung und in Zusammenarbeit mit dem kanadischen Gesundheitswesen ebnet MedReleaf den Weg, das immense therapeutische Potenzial von medizinischem Cannabis zu erschließen und dieses Wissen mit der Gesellschaft zu teilen. ERFAHRUNG Cannamedical® Pharma GmbH / 11

Umgang mit Schmerzmitteln - Mundipharma
Gegenwärtig geltende Schwellenwert-Konzepte und ihre Unterschiede ...
Homöopathisch
Agrar Berater 2013 - Bayer CropScience Deutschland GmbH
Supplementum 57 Chronische neuropathische Schmerzen - Swiss ...
forum–med–dent Praxisorientierte Fortbildung - Dental-Pharma
Rash-Management Die besten Praxistipps
Allopathische Multiple Sklerose-Therapien, kritisch - Roland Methner
EXmilba - Liberty Pharma Schulungszentrum
Download (PDF, ca. 40 MB) - Sag NEIN zu Drogen
Cannabis - Institut Suchtprävention
Hanf – eine alte Kulturpflanze - Akzente
Fokus Cannabis - Rauchfreie Lehre
Informationen für Eltern und Lehrpersonen
Schizophrenie Medikamentöse Therapie - Medizin Akademie
Therapeuten Newsletter Ausgabe 02/2011 - GFVS