Aufrufe
vor 3 Monaten

E_1928_Zeitung_Nr.067

E_1928_Zeitung_Nr.067

10 ÄUTOMOBIL-REVUB -

10 ÄUTOMOBIL-REVUB - 1^67 Kleine Mitteilungen Zur Strassenverkehrsgesetzinitiative. Der Chef des eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartementes, Herr Bundesrat Häberlin,hat letzten Dienstag die Botschaft zur Strassenverkehrsinitiative dem Bundesrat überreicht. Darin wird dem Bundesrat und den eidgenössischen Räten die Ablehnung der Initiative vorgeschlagen. An Stelle des verworfenen Automobilgesetzes und der Initiative soll eine neue gesetzliche Regelung der Haftpflicht von Motorfahrzeugführern getroffen werden. Der touristische Grenzverkehr des T. C. S. Die Unterhandlungen zwischen dem T. G. S. und den schweizerischen Zollbehörden zur Errichtung eines automobilistischen Grenzdienstes in Lysbüchel an der Basler Grenze, sind dieser Tage abgeschlossen worden. Das Chalet, das als Unterkunft der T. G. S.- Beamten dient, wird noch diese Woche errichtet. Der erste Beamte des Dienstes spricht geläufig Französisch, Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch. :-: Im Monat Juli haben das Generalsekretariat und die Zweigbureaus des T. C. S. 3887 schweizerische und ausländische Triptyks ausgestellt, die sich wie folgt verteilen: Frankreich 122& Deutschland 1079 Oesterreich 234 England 13 Belgien 92 Holland 91 Italien 545 Schweiz 431 Dänemark 12 Norwegen 10 Schweden 4 Lettland 1 Polen 6 Ungarn 23 Jugoslavien 15 Bulgarien 2 Spanien 20 Finnland 4 Portugal 6 Tschechoslovakei 41 Grenzpassierscheine 31 Im ganzen 3887 Das macht auf den Arbeitstag 149,6 Triptyks oder aufgerundet 150 Triptyks täglich. Ein Kommentar ist überflüssig — die Zahlen sagen genug ! f. -ey. Triptyks nach Italien. Die italienischen Regierungsbehörden geben bekannt, dass inskünftig Triptyks für schweizerische Automobilisten zu folgenden Bedingungen abgegeben werden: Ausser an Peisonenautomobile dürfen nun Triptyks auch für Lastwagen. Gesellschaftswagen, Autobusse etc. abgegeben werden. Die Triptyks haben die Gültigkeit von einem Jahr, dürfen aber nur für Automobile, die in der Schweiz angemeldet sind, d. h. eine schweizerische Polizeinummer besitzen, ausgefertigt werden. Das Herkunftsland, d. h. Produktionsland des Wagens, spielt dabei keine Rolle. Die in Italien zu vorübergehendem Aufenthalt einreisenden Automobilisten haben für eine Dauer von 90 Tagen keine Automobilsteuer zu bezahlen. Diese steuerfreien 90 Tage verstehen sich bei den Personenautos beliebig über das Jahr verteilt, für welches das Triptyk gültig • ist, während bei den Lastwagen, Autobussen und Gesellschaftswagen dieser steuerfreie Aufenthalt nur für die dem ersten Grenzübertritt direkt folgenden 90 Tage Geltung hat. Erfolgt im gleichen Jahr später noch eine zweite, dritte etc. Einreise, so sind für diese Aufenthalte die ordentlichen italienischen Automobilsteuern zu entrichten. Letzteres gilt auch bei Personenautomobilen für Aufenthalte über 90 Tage. Der Alpenpostverkehr vom 30. Juli bis 5. August verzeichnet eine Mehrfrequenz von 10 % gegenüber der entsprechenden Woche des Vorjahres. Es wurden insgesamt befördert: 27.623 Reisende gegenüber 25.055 in der entsprechenden Zeit des Vorjahres. Mehrfrequenz: 2.424 Reisende. Den grössten Zuwachs melden die Strecken: Maloja + 626, Orimsel + 396, Martigny — Grand St-Bernard + 372, Nesslau-Buchs + 308, Flüela + 260. Relativ bedeutende Minderfrequenzen weisen die nachfolgenden Strecken auf: Chur-Tiefenkastel — 277, Martigny-Champex —165 und Reichenau-Waldhaus-Flims —139. 11 nw Eine Kontrolle der Fahrgeschwindigkeit def Automobile ist kürzlich in Aarburg vorgenommen worden. Sie ergab, was allgemein bekannt sein dürfte, was aber von unbelehrbaren Automobilfeinden nicht zugegeben wird, dass nur ganz wenige Autofahrer die zulässige Maximalgeschwindigkeit innerorts erheblich überschritten haben. Angezeigt wurde, wer mit mehr als 40 Kilometergeschwindigkeit fuhr. -ey. Zur Besprechung der Brückenfrage in Mühlau fand am letzten Sonntag in Hünenberg eine Versammlung statt, die von über 400 Bürgern aus den benachbarten Kantonen Zürich, Aargau und Zug besucht war. Nach Referaten von Statthalter Weidmann (Affoltern a. A.), Dr. Iten (Zug). Dr. Küchler (Muri) und Voten von Kantonsrat Kaufmann und Wyss in Zug wurde eine Resolution folgenden Wortlautes gefasst: «In Anbetracht der unhaltbaren Vetfkehrsverhäilt'niss'e zwischen den Gemeinden Hünerubepg und Maschwanden einerseits und Mühlau anderseits, wird an die Regierungen der Kantone Aargau, Zug und Zürich der dringende Wunsch gerichtet, das seit bald drei Jahrzehnten ins Auge g>efassifce Projekt einer Brücke über die Reuss bei Mühilau so zu fördern, dass es im Jahre 1929 ausgeführt werden kann.» ey. Ford stiftet. Da der Gordon-Bennett-Preis von den Amerikanern endgültig gewonnen worden ist, hat Henry Ford einen neuen Preis gestiftet, so dass die Veranstaltung auch inskünftig als gesichert betrachtet werden kann. :-: Biflex-Halladay Die richtige Stange mit den richtigen Trägern AND£RMATT Auto - Zentrum: Liuzem-Mrica-lntertaken-Lugano-Engadin A.C.S. OANIOTH'S GRAND HOTEL I.G.S. Anerkannt vorzügliche Verpflegung mit erstkiass. Komfort zu massigen Preisen. Autos. Boxen. Reparaturen elektrische Luftpumpe, Tank. unsere neuen Preise sind vorteilhaftt BORSARI & MEIER, ZÜRICH Telephon Hott. 05.97 Seefeldstrasse 62 Reise ins Engadin! 80 Minuten von Chor. Für Auto« glänzende Mittags- u. Abendstation. Alpine« Schwimmbad-Tennis Runratentafctt mit Attto besonders empfehlenswert» Studebakes*, 6Cyi. Modell 1925, Standard, Coach, 2 Türen, 4-5 Plätze, hydr. Vierradbremsen. Pr. 5000.-. Anfragen unter Chiffre 10410 befördert die • Automobil-Revue, Bern. neüßTUusifeAppäial besitzt die tonlfohe VollkraftU. Ausqeglidienheit eines grossen Musik-Apparates illustr. Gratis-Prospekt Nr. 260 unverbindlich an jedermann sik Bestgen Kapeüenstrasse 6 Bubenbergplat* 9 Bern Wasserdicht werden alle Verdecke, Blachen, Stören tte. Prosp bereitwilligst durch Emuline-Werke, Luzern. 85335 Grosser 6-7-Plätzer 13 Steuer-PS BENZ, Torpedo, 10/30 PS, mit elektr. licht u. Anlasser Bosch, Bosch-Horn, Handscheinwerfer, 6fach bereift, sehr schone Lederpolsterung. Allwetter-Seitenteüe, neues Verdeck, neu lackiert, in denkbar bestem Zustand, mit schriftlicher Garantie. Fr. 5500.— Eventuell Zahlungserleichterung. 7261 MERCEDES-BENZ-AUTOMOBIL A.-G., ZÜRICH, Badenerstrasse 119. Tel üto 16.93. von Autobeatandteilen übernehmen gegen allerbilliarste Berechnung und bei rasoher Bedienung In Fachschulen gut ausgab. Gärtner- Chauffeur sucht Stellung bei Herrschaft oder in grosserem Betrieb. Erstkl. Referenzen stehen zu Diensten. Otf. unt. Chiffre 86618 an die Automobil-Revue, Bern. Junger, tüchtiger, zuverl. Automechaniker sucht Stelle in Garage od als Chauffeur. Gute Zeugnisse und Referenzen stehen zu Diensten. Offerten unt. Chiffre 36662 an die Automobil-Revue, Bern. Jüngerer, tüchtiger _ **" Kastenmacher "^K. schon einige Jahre als Reisser u. Vorarbeiter tätig, sucht seine Stelle zu ändern, nächstens od. erst auf Oktober. Offert, unt. Chiffre 36686 an die Automobil-Revue, Bern. Grosswerkstätte Zürichs sucht tüchtigen Auto-Elektriker welcher selbständig und rasch alle in Betracht kommenden Reparaturen und Installationen ausführen kann. Anmeldungen mit Zeugniskopien u. Referenzen an Postfach 15, Zürich 20. 7230 Tüchtiger, selbständiger Karosserie- Spengler der auch etwas Schmiedearbeit versteht, bei gutem Lohn gesucht. Off. unt. Chiffre 36689 an die Automobil-Revue, Bern. Vernicklung u. Emaillierung Fahrradwerke Waibel 6683 e., Aarac Für Lastwagen Luftkamrnerrcifen warum sich denn auf Pneus versteifen? Es gibt noch andre, bess're Reifen, Hast kein Flicken, keinen Jammer, Mit der luftgefdilten Kammer, Fährst so weich mit deinem Wagen Als wäre er von Pneus getragen, Ohne Flicken fährst Du weich Zweimal um das Erdenreich. -Auskunft gibt tfAX ZIGERLI, ZÜRICH 6 Lindenbachstrasse 6 als Vertreter von Fiirelll Gegründet 1909, Gegründet 1909. bürgt für gute Qualität, prompte Bedienung, massige Preise, weil alle Werkstätten in sich vereinigt. Junger, geh Schlosser, mit guter Garageausbild, u. schon 1 Jahr gefahren, sucht Stelle als J^ CHAUFFEUR ^C auf Wagen gleicher Art. Zeugnisse und Photo zu Diensten. — Offerten unt. Chiffre 36695 an die Automobil-Revue, Bern. 3-Plätzer CHAUFFEUR, 25 Jahre alt, solid u. zuverlässig, wünscht seine Stelle zu ändern, am liebsten auf Lastwagen. Eintritt Mitte August. Gefl. Offerten an Rob. Bechtiger, Chauffeur, Mühlrüti, Alt-Toggenburg (St. Gallen). 36692 mit grossem Gepäckraum, praktischer Reiseund Straputowmgen, 14/30 PS, 7261 BENZ 6fach bereift, mit elektr. Licht und Anlasser Bosch, vollständig durchrevidiert, mit schriftlicher Garantie, tv. Zahlungserleichterungen, Fr. 4500.— MERCEDES-BENZ-AUTOMOBIL A.-G.. Zürich, Badenerstraas« 119. T«L Dto 1693. Seltene Gelegenheit! inr- AUTO ^Ä von erster französischer Marke, Weymann, geschlossen, 4/6-Plätzer, 10 PS, prima Bergsteiger, neu und noch nie gefahren, sofort wegzunehmen zu Fr. 1000 unter dem bezahlten Preis. Sich wenden an 0. Vonlanthen, Vertreter, 8, Av. de Beauregard, Freiburg. 36702II AUfO-GARAGE^ Weilblech-Bauten fOr alle Zwecke liefern schnell und preiswert E.VOG£L, G.m.b.H. Dahlbruch 41/W Deutschi. BUICK geschlossener 4türiger Sedan, 1925, 4-Plätzer, mit zwei Notsitzen, 6facher Bereifung, in tadellosem Zustand, mit Ömonatlicher Garantie, ausseist billig abzugeben. 6478 Offerten unter Chiffre Z 1177 an die Automobil-Revue, Bureau Zürich. inerva 6 Zylinder Limousine-Landaulet, mit Separation, 6 Plätze, Karosserie Geissberger, elektr. Licht und Anlasser, passend für Hotels oder Mietfahrten, nur Fr. 4000.—. Anfragen unter Chiffre 10394 an die 7612, Automobil-Revue, Bern.

N»67 — 1928 AUTOMOBIL-REVUE 11 Mit ACCULITE gefüllt können Sie Ihre aus irgendeinem Grunde entladene Batterie mit dem eigenen Motor, resp mit der Dy- le passe*, mais bien 20 mlnutes, pas plus. ACCUnamo in 20 Minuten laden. LITE double la duree des Hören Sie nicht au! dieaccumulateurs neufs, les Konkurrenz, probieren Sie batteries rebate'es pour ACCUUTE ist nicht zu cause d'encrassement par verwechseln mit andern les Sulfates sont rendues Produkten dieser Art, esutilisables par un eimple ist garantiert unschädlich und verlängert die Lebensdauer der Batterien Verlangen Sie Prospekte durch Marqae dtoosäe. Charger nne batterie ne demande, avec ACCULITE plus 20 heures comme par remplissage avec l'ACCU- LITE et peuvent fournir un nouvel usage de plusieurs mois. Prompte tivraisoa par i'agence g&ierale poor la 8aisse romandei Fabrikgarage sucht selbständigen Arbeiter, tüchtigen Fachmann in allen einschlägigen Arbeiten, der auch in der Mechanik gut bewandert ist. Aus Bewerbeschreiben sollen ersichtlich sein: Lebensbeschreibung, Gesundheitszustand, Gchaltsansprüche, Referenzen. Ferner sind beizufügen sämtl. Arbeitsausweise und Zeugnisse, Militärdienstbüchlein und eventuell Photo. Angebot© unter Chiffre 36732 an die Automobil-Revue, Bern. Gesucht CHEF-MECHANIKER für die welsche Schweiz, der Meister im Fach und mit der Elektromechanik vertraut ist. Offerten unter Chiffre G 1105 an' die 36660 Revue Automobile, Geneve. für den ganzen Berner Jura gesucht. — Offerten unter tent in 16 Staaten angemei da«. per sofort zu übernehmen Chiffre 36700 an die Automobil-Revue. Bern. Gesucht junger KAUFMANN VERTRETER gesucht besteingeführt in Garagen etc. für la. Bremsbelag für die Kantone: Zürich, Aargau, Basel, Zug, Luzern St. Gallen, Appenzell, Schaffhausen, Thurgau. Eilofferten mit Referenzen unter Chiffre 36645 an die Automobil-Revue, Bern mit guten Branchekenntnissen, der eich als zuverlässiger Akquisiteur über gute Erfolge als ausweisen kann. — Beherrschung der deutschen und französischen Sprache wird verlangt; ohne ganz erstklassige Ausweise über bisherige Tätigkeit und prima Referenzen ist Anmeldung zwecklos. 36698 Grand Garage Monbijou A.-G. Bern per Dauerstellung 15. August 1928 in angenehme, gutbezahlte zu sofortigem Eintritt Ohne prima Referenzen, Zeugnisse und Photo, unnütz auf FORDSON, neues Mod sich zu melden. — Offerten unter Chiffre Z 1173 an Eintritt nach Uebereinkunft. Jahresstelle. die Automobil-Revue, Bureau Zürich. 36708 Alfr. Kägr, Sägerei Uetliburg b. Uznach. Fachingenicur mit langjähr. Erfahrung. Anfragen sub Chiffre 10397 an die Automobil-Revue, Bur. Zürich. tres bien situe, cherche pour la direction de son Premier personnel ouvrier mecanicien connaissant ä fond la branche automobile, ainsi que la reparation des voitures americaines et europeennes.. Etant donne son contact avec la clientele, l'interesse" doit connaitre le franc.ais et l'allemand et etre au courant du Service que comporte un atelier de reparations situe sur grand passage. Inutile de se presenter sans excellentes references. — Adresser offres detaillees sous chiffre?10395;*Ä la Revue Automobile, Berne. ~ der von den Bewerbern um eine von ihm ausgeschriebene Stelle steta handgeschriebene Offerten verlangt, denn er sagt sich, aus der Handschrift erkennt man die Fähigkeiten des Menschen; man weiss sofort, ob er Ordnungssinn hat, ob er weitblickend, selbständig, energisch und zuverlässig ist. Dieser Prinzipal hat recht, denn einen guten Schreibmaschinensatz bringt heute schliesslich jedes 15jährige Mädchen heraus und man hat dann erst noch kein Bild von seiner geistigen Fähigkeit, sondern' nur ein Zeugnis der Fingerfertigkeit, aber eine schöne Handschrift beherrschen heute leider die wenigsten Menschen und offen gesagt, auch mancher Prinzipal dürfte in dieser Beziehung seinen Angestellten etwas vorbildlicher sein, denn er muss stets bedenken, dass seine Kundschaft auch ihn nach seiner Handschrift taxiert. ' als wenn ein Geschäftsmann eine schlecht leserliche und ungeübte Handschrift besitzt. Allein, in der heutigen Zeit hat sicherlich kein Mensch Zeit dazu, um zu einem Kalligraphielehrer zu gehen, sondern wenn er sich eine gute Handschrift aneignen will, so kann er dies nur durch eigene Uebung an Hand einer guten Vorlage, die für den Selbstunterricht geschaffen worden ist. In unserem Verlage erscheint: Leichtfasslichste Schreibmethode zürn Selbstunterricht nach längeren praktischen Versuchen und Erfahrungen von ADOLF ZOSS, Bern. sucht Stelle auf Luxus od. Lastwagen. Arbeitet in bedeutendes Automobil-Handelshaus Zürichs. Nur1% Jahre in Garage u tüchtige, branchekundige Herren mit guten Umgangsformen wollen ausführliche, handschriftliche traut. Referenzen zu Dien bin mit sämtl. Rep. ver Offerten mit Photo einreichen unter Chiffre Z. 1172sten. — Offert, unt. Chif an die Automobil-Revue, Bureau Zürich. 761 fre 36734 an die Automobil-Revue, Bern Dieses Lehrheft setzt sich zum Ziele, eine wirkliche, jedem Begriffsvermögen angepasste Selbstlernmethode für die gebräuchlichste Schriftart zu schaffen. Durch das ganze Alphabet hindurch herrscht System und Formverwandtsohaft. Di© bestehenden Buchstabenformen sind sowohl in der Schönheit der Linie wia der Eleganz verbessert worden und sind einfach und frei von allen Schnörkeln gestaltet. Bei etwas Fleiss und Ausdauer ist es jedem Lernenden möglich, mittelst dieses Lehrheftes zu einer schönen, ausgeglichenen Schrift zu kommen. Jeder, der ein wenig Wert auf eine anständige Handsohrift gibt, sollte .sich dieses Buoh anschaffen. Senden Sie sofort per Nachnahme Exempl. ,,Leichtfasslichste Schreibmethode zum Selbstunterricht" von A. ZOSS, zum Preise von Fr. 1.50 (mit 20% Rabatt als Abonnent dieses Blattes.) Name: Pa Acculite A.-G. Zürich 6 81 Trottenstrasse 81 Telephon Hottlnrjen 91.89 Zürich Comptoir «TORES» GORGILLES (Neudiäte! T6l6nhone No. 6. Auto-Elektriker Kurante Wagen-Vertretung Wir suchen REISENDEN Automobil-Verkäufer CHAUFFEUR gesucht STELLUNG als Leiter sucht Atelier de reparations energique et capable Ich kenne einen Prinzipal Es gibt keinen übleren Eindruck JF»:r©is XJLUX» B^ae». 1.5O (Abonnenten dieses Blattes erhalten 20% Rabatt). VERLAG HALL WAG A.-G., BERN. Adresse: Zu beziehen beim Bücherzettel. iner grösseren Automobil-Reparaturwerkstätte Chauffeur Erstklassiger Chauffeur- Mechaniker, m. besten Referenz., sucht gute Dauerstellung. Fahrbewüligung von Paris. — A. Schoch Grand Hotel, Seelisberg (Uri). 36718 Chauffeur Un bon CHAUFFEUR, de 20 ä 30 ans, sachant bien conduire et devan aussi s'occuper des chevaux, trouverait place entrce immediate. S'adresser Case postale No. 7547, Bienne. 36730 vwvwvwvvwvwwt Gesucht kräftiger 36728 Chauffeur als Traktorfahrer Junger, solider Bursche sucht Stelle als Chauffeur Würde auch nebenbei andere Arbeiten verrichten. Suchender spricht Deutsch und Französisch. Offerten sind zu richten unter Chiffre 36720 an die Automobil-Revue, Bern. Fr. 100 Belohnung demjenigen, der tüchtigem Chauffeur zu einer Stelle verhilft auf Last- od. Personenwagen Offert, unt. Chiffre O. F. 4353 B. an Orell Füssli- Annoncen, Bern. 36699 CHAUFFEUR sucht Stelle auf Last- od£r Lieferungswagen. Suchend, hat mehrjähr. Fahrpraxis u. fährt in einem Bierdepot. Offerten unter Ghifire 36696 an die Automobil-Revue. Bern. Stelle gesucht! Junger, tüchtiger Chauffeur sucht Stelle auf Lastwagen. Suchender ist schon drei Jahre gefahren und hat gute Motorenkenntnisse. Offerten unt. Chiffre 36687 an die Automobil-Revue, Bern Tücht. Gärtner-Chauffeur, verheiratet, gesetzten Alters, sucht dauerndes Engagement zu Privat, in Hotel, Anstalt od. Fabrik. Suchender ist m. Edelobst, Beeren-, Sträucher- und Parkpflege sowie mit dem Chauffeurdienst bestens vertraut. Zeugnisse stehen zu Diensten. Auf Wunsch persönl. Vorstellung. Off. sind zu rieht, an E. Huber- Burger, Waldegg-Seen, Winterthur. 36690 Gesucht jüngerer, tüchtiger Chauffeur auf fast neuen Berna- Lastwagen. Bewerber wolen sich schriftlich melden m. Zeugniskopien, Angabe des Alters und der Lohn anspräche und der beruflichen Fähigkeiten bei Joh. Loss, Baugeschäft, Wetzikon (Zürich). 36683 Solider Chauffeur-Automechaniker, mit 3jähriger Werkstattprax., sucht Stelle auf Luxus- od. Lastwagen Suchender ist Militärfahrer. Würde auch in Auto- Reparaturwerkstatt gehen oder andere Arbeit verrichten. — Offerten unter Chiffre 36691 an die Automobil-Revue. Bern Chauffeur celibataire, seneux, 8 ans de pratique, connaissant la petite reparation, muni de certificats de Ier ordre. cherche place pr. de suite ou pour Ier septembre. Adresser offres sous Chiffre 36719 ä la Rßviif» Antnmnhilp RpmP- LE PISTON realise le maximum de rendementet le minimum de consommatiom Gain de force jusqu'ä 25% Economie d'essence 10-25 % Economie d'huile jusqu'ä 50 % Le piston Simdural avec segment racleur supprime toute montee d'huile et tout claquement ä fpoid En deux saisons il remporte plus de 100 Premiers Prix En Suisse, plus de 8000 moteurs sont equipes de pistons Simdural MORGES Ateliers de reparation ä BERNE Settigenstrasse 57 SPgCIALITiS: ZÜRICH Roggenstrasse 5 Segments, Soupapes, Axes de pistons Pistons en fönte et aluminium Rectification et chemisage de cylindres Rectification de vilebrequins Coussinets bronze ou antifriction Bielles, engrenages, semelles de freins