Aufrufe
vor 5 Monaten

Spezialkatalog Kleintier

12 Ohne Zubehör und

12 Ohne Zubehör und Tiere. © Trixie Freilaufgehege mit Haus Wetterfester, mobiler Freilauf aus Schwarz/Braun lasiertem Kiefernholz. Mit Abdeckung und Rückzugsmöglichkeit, inklusive wettergeschütztem Unterstand mit besandeter Dachpappe. Dach von oben zuöffnen. Maße: 150 x 53 x 150 cm Fläche: 2,25 m 2 Gitterabstand: 2,5 cm Für Kaninchen und Meerschweinchen Art.-Nr.: 205305 189.- Hinweis: Alle Maßangaben in L x B x H.

13 Mit aufklappbarem Dach für bequemen Zugang zum Innenbereich. Ohne Tiere. Art.-Nr.: 190404 Durch zwei Türen können Sie auch seitlich auf den Innenraum zugreifen. Zum Freilauf gehören ein Ruheraum und eine Aussichtsplattform mit Rampe. Das Gehege ist rundherum durch eine Ausbruchsperre gesichert. Freilaufgehege XXL mit Ausbruchsperre Voll ausgestattetes Freilaufgehege aus hochwertigen Materialien: Das robuste Kunststoffdach bietet Schutz bei Regen und vor Sonneneinstrahlung. Das Holzgerüst aus auf Wasserbasis lasierter Spießtanne ist ideal für einen langlebigen Einsatz im Freien. Mit hochwertig verzinktem Gitter, einer aufklappbaren Gitterabdeckung und einer Rundherum-Ausbruchsperre. Einfache Montage, inkl. Aufbauanleitung. Maße Hütte: 45 x 55 cm Maße Freigehege: 220 x 115 x 75 cm Freilauffläche: ca. 2,35 m 2 Gitterabstand: 2,5 x 8,5 cm Für Kaninchen und Meerschweinchen 229.-

Spezialkatalog_Kleintier_2018
Spezialkatalog_Kleintier2017_195x240mm_08022017_AT_final_low
natura® - Trixie
megadirekt_TRIXIE_10_natura_ev_broschuere_2016
Kleintierställe und Hundehütten 2008/2009
Stau- raum
Neueröffnung Heimtierwelt Brandenburg5 Orange.indd
5.1 - Emmel Garten · Tier
Stau- raum
Alles was Sie zum thema kamin wissen sollten.
Aufbauanleitung für natura Kleintierstall mit Freilaufgehege ... - Trixie
Kaninchensprache 2 - Kleintiere Schweiz
Kleintierstall INDOOR für die Wohnungshaltung von ... - fair-NEWS.de
respekTIERmich! Keine Tiere schenken! - RespekTierMich.de
Domino: Haustiere - Schule.at
Newsletter als PDF-Dokument runterladen - Tierärztliche ...
anzahl der verwendeten tiere bezogen auf ihre herkunft - BMELV