Aufrufe
vor 4 Monaten

Spezialkatalog Kleintier

14 Ohne Tiere. Bei

14 Ohne Tiere. Bei Bedarf kann der sechseckige Freilauf in eine quadratische Form mit aufliegendem Schutzgitter umgewandelt werden. In einer weiteren Stellvariante kann der Freilauf in zwei getrennte Bereiche geteilt werden. Alle Elemente aneinandergereiht ergeben einen großen Auslauf, der sich durch weitere Elemente beliebig erweitern lässt. Freigehege „VARIO“ Sechs Elemente aus Spießtannenholz und Maschendraht bietet Ihrem Tier sicheren Freigang. Inklusive sechs Erdspießen zur Befestigung. Auch für einen Aufbau im Innenbereich geeignet (siehe Seite 15). Außenmaß: 120 x 120 x 59 cm Freilauffläche: max. 2,88 m 2 Drahtabstand: 1,2 cm Für Kaninchen und Meerschweinchen Art.-Nr.: 176741 79. 99 Hinweis: Alle Maßangaben in L x B x H.

15 Beispielabbildung Tolle Idee! DAS FUTTERHAUS TIPP Ein Innengehege für Kaninchen Mit einer artgerechten Ausstattung fühlen sich Kaninchen auch in einer reinen Wohnungshaltung wohl. Die agilen Tiere brauchen vor allem eins: viel Platz zum Laufen und Toben. Idealerweise steht ihnen ein mehrere Quadratmeter großer Auslauf zur Verfügung, in dem sie sich frei bewegen können. Zur Abgrenzung des Areals empfiehlt sich das Freilaufgehege „VARIO“ (siehe auch Seite 14). Es ist für die Anwendung sowohl im Innen- als auch Außenbereich geeignet. Die Einrichtung Zum Schutz des Bodens eignen sich Naturmatten von HUGRO, die individuell zurechtgeschnitten werden können. Ein Kaninchenheim innerhalb des Freilaufs dient den Tieren als sicherer Rückzugsort und ruhiger Schlafplatz. Verschiedene Verstecke wie Korkröhren und Holzbrücken, erhöhte Aussichtspunkte und Beschäftigungsspielzeuge bringen viel Abwechslung in den Kaninchenalltag. In einer Buddelkiste mit Spezialerde können Kaninchen ihrem natürlichen Grabeverhalten nachgehen. Eine Toilettenschale komplettiert die Ausstattung. Kaninchen verbringen einen Großteil des Tages mit der Nahrungsaufnahme. Daher sollte eine „Essecke“ eingerichtet und stets mit frischem Heu und einer abwechslungsreichen Futterauswahl bestückt sein. Das brauchen Kaninchen zum Glücklichsein: 1 2 3 Ein Kaninchenheim: Es dient innerhalb des Freilaufs als Rückzugsort und Ruheraum. Ein Freilaufgehege: „VARIO“ bietet Sicherheit und viel Platz zum Herumtoben. Wechselnde Beschäftigung und Futter: Sie ermöglichen den Tieren spannende Erkundungstouren.

Spezialkatalog_Kleintier_2018
natura® - Trixie
Alles was Sie zum thema kamin wissen sollten.
Aufbauanleitung für natura Kleintierstall mit Freilaufgehege ... - Trixie
Kleintierstall INDOOR für die Wohnungshaltung von ... - fair-NEWS.de
Neueröffnung Heimtierwelt Brandenburg5 Orange.indd
respekTIERmich! Keine Tiere schenken! - RespekTierMich.de
Domino: Haustiere - Schule.at
Rattenfutter für Kaninchen*) für Meerschweinchen ... - Ricos Futterkiste
Newsletter als PDF-Dokument runterladen - Tierärztliche ...
anzahl der verwendeten tiere bezogen auf ihre herkunft - BMELV