Aufrufe
vor 10 Monaten

Campus Vorschau Frühjahr 2018

Das neue Buchprogramm von Campus im Frühjahr 2018.

Bettina Volkens ist

Bettina Volkens ist promovierte Juristin und Arbeitsdirektorin der Deutschen Lufthansa AG. Als Vorstandsmitglied ist sie verantwortlich für das Ressort Personal und Recht. Kai Anderson gehört zu den gefragtesten Veränderungsexperten Deutschlands und ist Gründer und Vorstand der Promerit AG. Am Anfang war der Mensch … Bettina Volkens, Kai Anderson Digital human Der Mensch im Mittelpunkt der Digitalisierung 248 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, mit Lesebändchen, 15,2 x 22,8 cm, inklusive E-Book D 39,95 € A 41,10 € CH 48,70 Fr.* Warengruppe: 970 ISBN 978-3-593-50835-1 Auch separat als E-Book erhältlich Erscheinungstermin: Bereits lieferbar … und entwickelte Binärcodes. Mittlerweile hat jeder einen kleinen Computer in der Tasche, und wir fürchten uns nicht, zumindest wenn es um unseren Konsum geht. Sobald die Digitalisierung in unserer Arbeitswelt Einzug hält, machen wir uns Sorgen. Unbegründete, wie die Autoren dieses Plädoyers für eine den Menschen zugewandte Digitalisierung belegen. SAP, Lufthansa, Otto, TUI und Klöckner machen es vor: Sie sichern durch Digitalisierung nicht nur ihre eigene Zukunft, sondern auch die ihrer Mitarbeiter. Dieses Buch ist die perfekte Orientierungshilfe für Topmanager, die Antworten auf ihre eigenen Fragen und die ihrer Mitarbeiter suchen. Mit zahlreichen Beispielen bekannter Firmen wie SAP, Lufthansa, Otto, TUI u. a. Mit einem Vorwort von Bestsellerautor Christoph Keese

campus Business 42 43 © TU München Isabell M. Welpe ist Inhaberin des Lehrstuhls für Strategie und Organisation an der TU München und Direktorin des Bayerischen Staatsinstituts für Hochschulforschung und Hochschulplanung. Dr. Prisca Brosi ist Habilitandin und Dr. Tanja Schwarzmüller wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Strategie und Organisation der TU München. Unternehmen richtig aufstellen für die digitale Zukunft Bislang sprechen wir über Digitalisierung im Kontext von Menschen und Führungsaufgaben, aber nie in Bezug auf Organisationen. Es müssen aber auch die strukturellen Voraussetzungen gegeben sein, wenn ein Unternehmen seine Kultur ändern soll. Das Team um Isabell Welpe hat in einem mehrjährigen Forschungsprojekt Unternehmen im Digitalisierungsprozess begleitet und analysiert. In diesem Buch präsentieren die Autorinnen erstmals die fünf Erfolgsfaktoren für den Switch zur digitalen Organisation. Zusätzlich zu den Big Five geben sie Führungskräften einen Selbstdiagnose-Check sowie einen 10-Punkte-Plan für die Praxis mit auf den Weg. Inklusive Selbstdiagnose-Check: Wie gut sind Sie für die digitale Zukunft aufgestellt? Für alle Führungskräfte der Personal- und Organisationsentwicklung Isabell M. Welpe, Prisca Brosi, Tanja Schwarzmüller Digital Work Design Die Big Five für Arbeit, Führung und Organisation im digitalen Zeitalter Ca. 240 Seiten, gebunden, mit Lesebändchen, 15,2 x 22,8 cm, inklusive E-Book D 34,95 € A 36,– € CH 42,60 Fr.* Warengruppe: 784 ISBN 978-3-593-50851-1 Auch separat als E-Book erhältlich Erscheinungstermin: 15. Februar 2018

Campus Vorschau Herbst 2018
Campus Wissenschaft Frühjahr 2018
Park Books Vorschau Frühjahr 2018
Vorschau Frühjahr 2014 - Stroemfeld
Scheidegger & Spiess Vorschau Frühjahr 2018
Neuerscheinungen Frühjahr 2008
Vorschau Frühjahr 2013 - indiebook
Vorschau Frühjahr 2011 - boersenblatt.net
Neuerscheinungen Frühjahr 2012 Geschichte Geisteswissenschaften
Vorschau Frühjahr 2014 - büro indiebook
vorschau frühjahr 2009 - FinanzBuch Verlag
HERDER TASCHENBUCH FRÜHJAHR 2009 - Verlag Herder
Jaron Verlag FrühJahr 2013
Verlag Herder, Freiburg: Vorschau Frühjahr 2010: Taschenbuch
Vorschau "Heyne Hardcore" Frühjahr 2014 - Verlagsgruppe ...
Vorschau Frühjahr 2014 - Verlagsgruppe Random House GmbH
Neuerscheinungen Frühjahr 2012 Psychologie Pädagogik
aufbau taschenbuch Frühjahr 2014 - Aufbau Verlag
Vorschau Frühjahr 2018
Ch. Links V erlag Frühjahr 2 009