Aufrufe
vor 4 Monaten

E_1928_Zeitung_Nr.083

E_1928_Zeitung_Nr.083

AUTOMOBTT.-REVI/E 93*

AUTOMOBTT.-REVI/E 93* — N p 83 Lieferungswagen einer Blumenhandlung in Chicago. - >Pv%P§H I ääSSäääiS3siä^v„»...vS i....-.*....^^--.*.«* < „ Originelle JhJVLtQ fieklame In. -A-rxiorilta Wagen einer Autoreifenfabrik in Hollywood. StfvaxxenbsBu Zum Ausbau der Durchgangsstrasse zwischen Kemptthal und Töss. Was lange währt, kommt endlich gut! An dieses Zitat mag wohl mancher Automobilist gedacht haben, als vor wenigen Tagen die Zürcherstrasse zwischen Töss und Kemptthal wieder für den Verkehr in beiden Richtungen freigegeben wurde. Seit ca. vier Monaten wurde am Ausbau dieses Strassenzuges gearbeitet, der seit langem eine Renovation dringend notwendig hatte. Obwohl die im Verlaufe der Bauarbeiten veranlasste Umleitung des in der Richtung Zürich sich bewegenden Verkehrs zeitraubend und wegen des teilweise schlechten Zustandes der betreffenden Strassen nicht gerade zu den-Annehmlichkeiten gehörte, so fand man sich doch damit ab : Die Aussicht auf die neu hergestellte Strasse vermochte das Missbehagen - zu beheben. Die erste Bauetappe» welche das 2450 m lange Teilstück zwischen Kemptthal und der Steigstrasse umfasst, geht ihrer Vollendung entgegen. Die Strasse'ist auf eine durchgehende Breite von 10,5 m erweitert und die 6,10 ,m breite Fahrbahn ist bereits gänzlich rar zur Einbahnstrasse bestimmt werden. gepflastert. Gegenwärtig werden die beidseitig vorgesehenen Streifen für Fussgänger alsdann über Wülflingen-Sonnenberg umge- Der Verkehr in der Gegenrichtung würde und Radfahrer mit Walzasphalt behandelt. leitet. Erfreulicherweise wird aber auch In kurzer Zeit dürfte sich die ganze erste noch die Möglichkeit studiert, den Verkehr Strecke in ihrem neuen, modernen Kleid in beiden Richtungen über die Zürcherstrasse präsentieren und zählt dann mit zu denführen zu können, wobei dann das vorgesehene 3,5 m breite Trottoirgebiet während des zweckdienlichsten und modernsten Ueberlandstrassen des Kantons. Ausbaues für den Fahrverkehr in Anspruch Wie wir vom Bauamt Winterthur unterrichtet werden, ist die Inangriffnahme der Arbeiten möglichst früh in Angriff genommen genommen würde. Es ist zu hoffen, dass die zweiten Bauetappe,, welche noch die restlichen 950 m Länge zwischen Steigstrasse und eigentlichen Fahrsaison dem Verkehr wieder werden, damit die Strasse noch vor Ende der «Krone» Töss umfasst, auf das Frühjahr 1929 ohne jede Einschränkung zur Verfügung gestellt werden kann. Z. angesetzt. Dieses Strassenstück soll eine Qesamtbreite von über zwölf Meter aufweisen und wird, da es in bewohntes Qebiet fällt, durch eine Trottoiranlage ergänzt. Di« Bauarbeiten dürften abermals mindestens vier Monate in, Anspruch nehmen. Ueber die Regelung des Verkehrs während dieser Zeit ist sich das Bauamt noch nicht schlüssig. Die Strasse wird, zufolge ihrer Bedeutung für den Durchgangsverkehr nach der Ostschweiz, auch während den Arbeiten nicht gänzlich- gesperrt, sondern höchstens tempo4 Eontrollen einfach den sonst üblichen militärischen Strassenpolizeihches. Man schreibt uns: Es istGruss. Direkte Warnung ist auch in England Tatsacht, dass die Tafeln, welche den Fahrern Strassensperrungen und Umleitungen anzeigen, häufig nicht respektiert werden. Das ist unzulässig und tadelnswert. Aber woher rührt diese geringe Achtung vor solchen behördlichen Anweisungen ? Einfach daher, dass solche Tafeln oft recht willkürlich, ungenau und manchmal geradezu irreführend sind. Mancher Kilometer muss oft unnötigerweise gefahren werden, weil Umleitungen ungenügend oder direkt falsch markiert (sind. Wenn Bauarbeiten, beginnen, die Sperrungen nötig machen, so werden oft zu allererst die Sperrungstafeln aufgestellt, während der Verkehr noch tage- oder wochenlang die betreffende Strass© hätte benutzen können; und ganz besonders gerne werden Sperrungen und Umleitungen noch belassen, wenn solche durch die Arbeiten nicht mehr erforderlich wären. Der Fahrer, der solche Beobachtungen macht, wird misstrauisch, er probiert, und siehe da, oft geht's oft auch nicht. Ich bin für unbedingten Respekt vor behördlichen Anordnungen, aber dieser Respekt muss der Ueberzeugung entspringen,. dass solche Anordnungen wirklich auch notwendig sind* besonders dann, wenn sie lästig sind. Das bundesgerichtliche Urteil, das die Strafbarkeit der Warnung vor < Fallen » bestätigt, ist von. weittragender Bedeutung, es scheint mir aber unhaltbar zu sein. In England unterlassen die ron der Automobil- Association angestellten zahlreich zirkulierenden Motorrad Patrouillen als Warnung vor Fallen oder strafbar, aber kein Gericht kann .einen Menschen zum Gruss zwingen. Wie wäre es, wenn'die bösen Automobilisten einfach stillschweigend übereinkommen würden, als Warnung vor einer Fälle beim Passieren eines Kollegen einfach die Nase zu putzen — kann uns das Bundesgericht das verbieten ? Internationale AutomobHausstellimg Amsterdam. Die 19. internationale Automobilausstellung soll vom 4. bis 20. Januar 1929 in Amsterdam stattfinden. -ei- F. R'&MiRIi TeL Bw. 2106 B EWS Eigerplatz 13 Bei Anfragen bitten wir um Angabe der Wagentype Provient de petroles bruts s61ectionnes, possedant le plus grand pouvoir lubrifiant. Raffinee par les procedes les plus modernes, par des specialistes en huiles de graissage, la „TONELINE** possede les qualites requises pour assurer la lubrification parfaite de votre moteur. gute amerikanische Marke, komplett ausgerüstet and fahrbereit 7261 MERCEDES-BENZ-AUTOMOBIL A.-G„ ZÜRICH. Badenerstrasse 119. TeL Dto 16.93. HUILE POUR AUTOS Concesslonnalre pour la Sulsse romande: Madame Jules Cardis, 18, Avenue de Cour 8-Zvliitder-Limousine ßplätzlg Fr. 4000.— -VL&ELX3L-X3LG AUTO-BESITZER! Sämtliche Autosattler-Arbeiten offeriert zu vorteilhaften Preisen Auto-Sattlerei FR. OSWALD, ZÜRICH 3 Weststrasse 75. — Tel. Selnau 92.52. WERKZEUGMASCHINENFABRIK OERLIKON yloid glanzbell, beidseitig poliert, für Verdecke, Weymannkarosserie etc., in Platten von 136x66 cm Grosse, per Platte 1 mm 0,75 0,5 dick Fr. 14— 10.- 7.40 «7475 £. STEINER, Autozubehör, BERN Zwei Manschetten in einer! Der Fahrer senkt die säubern Hände beide In seines Autos dunkle Eingeweide Und zieht er sie binwiedernm heraus Dann siebt da* Hemd total entsetzlich ans. Er lächelt bloss, als cb DP Frone hätte, Und alsdann dreht er spielend die Manchette. Verlangen daher auch Sie bei Ihrem Chemisier ausdrücklich Herren - Hemden mit Sparmanschetten BezttgiqtuUlm-NaehuKix durch dis A.-G. Fehlmann Söhne, Sehöfttond Sedan Typ 1927 öplätz., 4 gr. Türen, Farbe blau und schwarz, 6 bereifte Räder etc. Preis Fr. 8000.—. Steuern pro 1928 bezahlt. Der Wagen wird unter Garantie abgegeben. Offerten unter Chiffre 10455 an die 7692 Automobil-Revue, Bern. Billig zu verkaufen 3734Ü eine bereits neue, schöne 26p lätzige Bissig, Brunnen. Tel. 9. and and Sie die damit verbundenen Widerwärtigkeiten Schäditrungen reinigen and konservieren Ihren Wagen mit dem erstklassigen SCHWEIZERFABRIKAT Gesetzlich geschützt. Versand iranko gegen Nachnahme. Ein Versuch damit wird Sie von dessen verblüffender Wirkung Überzeugen. Beste Referenzen aus den ersten Fachkreisen. Preis der kinliter - Kanne (genügend für ca. 25 Waschungen) . . . . Fr. 7.— Preis des Zerstäubers . . ; ; . Fr. 4,—. Versand gegen Nachnahme. Garagen bei Abnahme von mindestens 10 Büchsen Rabatt. C. Hungerbiihler, Erlenbach (Zeh.)

F3 - 1928 ÄUTOMOBIL-REVUE Komplettes Lager in Qrigii-E es liormallaniDen Generalvertreter für die Schweiz: H. Fischer, Ina.. Thaiivii Zu verkaufen Lastwauen STOEWER 4 Tonnen, betriebsbereit Preis ganz bescheiden. J. Schärer, Grüningen (Zürich). 86893 Konratl Peler b De. fl.-6. offizielle Ford-Vertretung rel. 1320 Solottiur* Für , Garagen Remisen Lagerhallen sind solid x isolieren gut Generalvertreter für die .Schweiz: H. Fiscue?, mo.. inaiuiir prima AMiie!) Zu verkaufen ASTWAGEN BE'RNJL mit Motorkipper, 4 T.," Preis Fr. 8780.-/- gegen; Kassa. — Offerten untec Chiffre 37 363 *m die Automobil-Revue, cour astwasren Luftkamosrnifen TAFEL- 1 j[ TRAUBEN (amerikanische) 5-kg-Kistli Fr. 3.50 10-kg-Gitter „ 6.50 Zanolari&Spiriq Ponic Tresa (Tessin) Warum sich denn auf Pneus versteifen? Es gibt noch andre, bess're Reiten, Hast kein Flicken, keinen Jammer, Mit der luftgefiKIten Kammer, Fährst so weich mit deinem Wagen Als wäre er von Pneus getragen, Ohne Flicken fährst Du weich Zweimal um das Erdenreich. Ihfl'i Prompter Versandt ..,.,.,: Lindenbachstrasse 6 *;- als "Vertreter von JPlrelli Dem Automobil vor 30 Jahren genügte das vor 30 Jahren üb.iche Äutomobilöl. Dem modernen Auto genügt nur modernes Motorenöl: DODGE Innenlenker, Sedan, 1927, 17 HP, wie neu, nur 5000 km gefahren, 4 Zyl., Ankaufspreis Fr. 10000. abzugeben gegen Fr. 6900 Wirk! Gelegenheit, Event Tausch gegen 10 PS. M. Jeanneret, Versoix- Generalvertreter für die Schweiz! Auskunft gibt NAX ZIGEE2L1, ZliUICH 6 ff Rob. Jos. Jecker Aktiengesellschaft Zürich 1 Leuenhof - Telephon Selnau .76.37, 76.38, 76.39. An Zahlung würde ein neues 4-PI.-AUT0 angenommen. Offerten an die Firma: Baumann, Huwiler Gencve. 37396 & Cie. in Reidcn (Luzern). 37446 Ipeziallonipeii ü. Fischer, mg., Tiiaiwii it or Zu verkaufen moderne Maschinen für eine komplette Oarage-Einrichtung Grosr^r S-7-P!ätzer 13 Steuer-PS BENZ. Torpedo, 10/30 PS, mit flekt*. Licht n. Anlasser Bosch, Boten-Horu. Hau dach einwerfer. Öfach bereift, tehr schöne Lederpol* sterung, Allwetter-Seitentetie. neuea Verdeck, neo lackiert, in denkbar bestem Zustand, mit schriftlicher Garantie. Fr. 5500.— Eventuell Zahlnneserleichterung. 72ot MERCEDES-BENZ-AUTOMOBIL A.-C ^ÜRICH. Badeneretrae«« 110 Tel Dto 1«93 OMOBILWERKE ZÜRICH BADEN ERSTR. 329 Typ 1927/28 6 Zylinder Coach, .2 Türen, 4/5plätzig, rotbraun und schwarz, Duco, neu, wird umständehalber zu offeriert. 7692 Offerten unter Chiffre 10458 an die Automobil-Revue, Bern. 2 Tonnen, revid., neu bereift, mit elektr Beleucht., zu verkaufen Preis Fr. 2500.—. 87374 H.Meislerhans, Höhestr.17, Zollikon. Tel L.9113, tagsüber Tel. Hott. 6948. i Hupmob Fr. 9600.— Lastwagen Zu Camion senz-Gaggenao auch ältere Typen Ersatzteile ab Lager Soller A.-G., Base! Tel. Safran 2700 für Automobile, Motorräder, Radio und Taschenlampen. Reparaturen aller Systeme! Massige Preise. H. FISCHER Akkumulatorenbau VolketswiK Zürich) Zu verkaufen kleiner amerik. 8-Zy nder Seilan 5-PL, Vorführungswagen, nur wenige tausend Kilometer gerollt. Zust wie neu. Anfr. unter Chiffre 10452 an die 7141 Automobil-Revue, Bern. PercyWiedmer Basel Chr. Beyer Schaffhausen AUTOS Hupmobile, hochfeiner geschlossener Wagen, Modell 27, sehr wenig gefahren, mit allen Schikanen ausgerüstet, Ankauf Fr. 13 800.—, wird zum billigen Preis von Fr. 8000.— abgegeben, mit aller Garantie. Qldsmobile, Modell 27/28, geschloss. Fünfplätzer. Vierradbremsen u. allen Neuerungen versehen, nur 7000 km gefahren, in jeder Beziehung wie neu, nur Fr. 6500.— Citroen, Modell 27, geschloss. Vierplätzer, wie neu, Vierradbremsen, m. allen Schikanen ausgerüstet, nur Fr. 3850.— Citroen, offener Vierplätz., sehr guter Läufer, mit elektr. Licht und Anlasser, nur Fr. 1800.— Diatto, Zweiplätzer, für offen u. geschlossen su brauchen, Zustand wie neu, nur Fr. 1600.— Peugeot, mit Brücke, 600 bis 800 kg Tragkraft, frisch revidiert, nur Fr. 1200.— E. Lehmann, Hafnerstr. 13, Part., Zürich 5. zuverlässiger Mitarbeiter! Alles, was Ihnen ein Auto tuertuoll macht, ist im WHIPPET uereinlgt; Geschwindigkeit und Leistungsfähigkeit • er fährt - ~e 90 km in der Stunde und hat ein Beschleunigungsuermögen üon 8 auf 50 Stundenkilometer in wenigen Sekunden. Sicherheit — seine augenblicklich wirkende Vierrad-Bremse ist erprobt. Sparsamkeit im Betrieb — für 100 km braucht er nur ca) 9 Liter Benzin. Wenn Sie seinen Preis bedenken, so werden Sie sich gewiss zum Kauf des eleganten, geräumigen, lautlos anfahrenden WHIPPET entschliessen. ft " A.-G. für Automobile, Zürich 4 Pflanzschulstrasse 9, direkt beim Bahnübergang Badeneratrasw J.Hitz St. Gallen Garage Byfang Ölten J.Hitz Sevelen G. Stump Kradolf Ch. Hof nnann Biel F. Jenny Davos Eulach-Garage A.-G. Winterthur Karl Schurmann Wil (St. Gallen) Bahnsendungen nach Station Giesshübel. Beisswerdende Kühler werden obemisch gereinigt. Soi ortige Bedienung. Faux-Cabriolet, Typ 1928 2plätzig, Doppelsitz im Spider, Farbe grün, tadellose Ausrüstung, Steuern pro 1928 bezahlt, wird mit Garantie abgegeben zu Fr. 8500.— Offerten unter Chiffre 10454 an die 7692 Automobil-Revue, Bern. Hans Saxer Lenzburg J, Christen Stans 6 Zyl., 1928 Innensteuerung, 4-Plätzcr, 4 Türen, neu, komplett ausgerüstet, mit Garantie. Fr. 7500.— An Zahlung nehme FIAT 501 oder 503, offen oder. geschlossen. Auskunft unter Chiffre i 10450 durch die 7647/ Automobil»Revue. BernW Halbuia ampen Generalvertreter für die Schweiz: H. Fischer, mg., Ttialuiü