Aufrufe
vor 10 Monaten

E_1928_Zeitung_Nr.088

E_1928_Zeitung_Nr.088

IST Gesucht

IST Gesucht Automechaniker Bewerber muss mit sämtlichen Reparaturen und auch Beleuchtungseinrichtungen vertraut sein. Offerten mit Zeugnissen nnd Photo unter Chiffre 37556 an die Automobil-Revue. Bern. AUTÖMOttTL-REVUE \m% w%% Junger, tüchtiger, solid. Chauffeur, mit Garage- Praxis, sucht Stelle auf Luxus-, Lieferungs- oder Lastwagen, würde nebenbei auch andere Arbeiten verrichten. Zeugnisse zu Diensten. Offert, sind zu richten an Karl Schönenberger, Chauffeur, Wlnkeln-Mosnang (St. Gall.). Gesucht auf Frühjahr f. 16j., gesund., kräft. Knaben Lehrstelle als Automechaniker. Zürcher Oberland bevorzugt. Gefl. Offerten unt. Chiffre 37589 an die Automobil-Revue, Bern. Junger Chauffeur treu TL arbeitsam, sucht Stelle. Zeugnisse zu Diensten. Offerten an Albert Hirsch!, Chauffeur, Gelterfingen (Bern). 37608 Junger, treuer, abstinenter, arbeitsfreudiger Chauffeur sucht Stelle auf Luxus-, Lieferungs- oder Lastwagen. Offerten sind zu richten an Farn. Fink, Kaffeehalle, Riehenring Nr. 19, Basel. 37619 Ein 19 Jahre alter 37620 Chauffeur sucht Stelle, arbeitsam u. solid, mit langer Ausbildung in Autogarage. Kleiner Lohn, würde nebenbei auch andere Arbeit verrichten. Reutimann, Postfach 1, Marbach (St. G.). Junger, tücht., gelernter AUTOMECHANIKER sucht Stelle in gangbare Garage od. als Chauffeur auf Luxus- od. Lastwagen. Bevorzugt wird die franz. Schweiz. Offert, sind zu rieht, an Walter Boggo, Autpmechaniker, Gibswil, Tösstal (Zürich). 37621 Schw. Gesellschaft, die d. ausschliessl. Vertriebsrecht eines amer. Autoöles von Weltruf besitzt, sucht f. die Ostschweiz (Zürich) sowie Nordostschweiz (Basel) je einen REISENDEN Es kommen nur Herren in Frage, die in Garagen gut eingeführt sind und hohe Umsätze wirklich garantieren können. Probezeit Bedingung. Für geeignete Kräfte sehr gute Stellungen. Offerten unt. Chiffre D 84840 X an Publicitas, Bern. 37628 Ein erfahrener findet sofort Stelle, indem er nicht nur Offerte auf Stellenangebote einreicht da auf solche Anzeigen sich regelmäseig sahireiche Bewerber melden, sondern indem er selbst in dei Automobil-Revue ein Inserat erscheinen lässt, da? die suchenden Autobesitzer auf ihn aufmerksam macht. — Viele haben sich durch eine kleine Anzeige schon monatelange Arbeitslosigkeit erspart. AUTO ZJflF*' gesucht rassiger, geschlossener 6- Zylinder, 4-Plätzer, nur neues Modell, nicht über 17—18 St.-PS. In Tausch müsste rassiger 4-Plätzer 75 St.-PS, CHENARD- WALCKER, neueres Modell, offen genommen werden, das andere bar Offerten unter Chiffre 37612 an die AutomobII-Revue. Bern. Zu verkaufen 37615 FIAT 501 Innenlenker, 4-Plätzer, 7,5 PS, Mod. 1925, in prima Zustand, Preis Fr. 4200. OVERLAND Limousine, 4/5plätzig, 11 PS, Mod. 1924, in tadellosem Zust., Preis Fr. 2700. Offerten unter Chiffre Z 1236 an die Automobil- Revue. Bureau Zürich. Buick 1929 Qrössere Schönheit, Kräft und Schnelligkeit iri diesem von Führern aller Qebiete bevorzugtet Wageä CUR 1929 zeigt der Buiclc eine •L neue elegantere Linienführung. Schon immer durch seine kraftvolle, zweckmässige Erscheinung der hervorragenden Stellung seines Besitzers angepasst, ist dieser neue Buick ein Markstein in der Entwicklung des modernen Automobilbaus. iVon ausgesuchter Schönheit, ül- Öä modern in jeder Linie, erwecken die schnittigen Konturen den Stolz jedes Buick Besitzers, das Entzücken der Frauen, ße-* wundernde Blicke folgen überall dem rassig-eleganten Buick 1929. !Aber nicht nur ausserlich vervollkommnet und verfeinert, wurde er vor allem auch technisch bis ins Kleinste überholt und, verbessert. Der seit 25 Jahren berühmte Buick- Motor mit Ventilen im Zylinderkopf, bekannt für seine enorme 20 Coach: Frs. 12.5OÖ 2 7 Scdlsm: Fri. 13.500 Gesucht auf 1. November junger, sauberer Chauffeur (Mechaniker) 2-Plätzer, geschlossen (Coupä) — 47 Sedan: — 50 Sedan: Leistungsfähigkeit, entwickelt i'% bis 17 % mehr Kraft — ein Rekord, sagen begeisterte Buick- Fahrer. Ueber scKwiVrrge Wege, sandige, aufgeweichte, ansteigende Strassen zieht Sie dieser Motor wie bisher mühelos und ohneäGangwechsel — jetzt mit voller ^Belastung»: Und immer noch ist seine Reserve ait Kraft vorhanden^i die fast uner* schopflich ist. r Die Kraft des Buick-Motors bedeutet erstaunliche Schnelligkeit.- ^otschnell-kann der Buick fahren, dass* Sie kaum jemals in die Lage kommen werden, seine ganze Schnelligkeit auszunützen; Jedoch das Bewusstsein,- solche Reserven an Kraft und Schnelligkeit zur [Verfügung zu haben, gibt Frs. 15.900 — 50 L. Limousine Frs. 18.700 — 51 Brougham : Preise f.o.b* Basel Privat- u. Reise-Chauffeur- Stelle gesucht! Durchaus tücht., langjähriger und gewissenhafter, im In- u. Anslande erfahrener CHAUFFEUR, 30 Jahre alt, mit sehr guten Zeugnissen und Refe- Berücksichtigt wird nur tüchtiger Fahrer, der aufrenzen verseh., sucht passenden Posten. — Gefl. eine Jahresstelle reflektiert; Abstinent wird bevorzugt. — Offerten mit genauen Angaben bisheriger Off, unt. Chiffre Z.1232 Tätigkeit und Lohnansprüchen an Metzgerei Müller, an die Automobil-Revue, Muri-Bern. Bureau Zürich. 37541 Zu kaufen gesucht niit 6 bis 10 Steuer-PS, dies- oder letztjähriges Modell, gegen Barzahlung. Offerten unter Chiffre 37604 an die Automobil-Revue. Bern. nsaldo SELTENE OCCASION! 6 Zyl., neuestes Modell, mit 4/6pl. Weymann - Limousine - Karosserie, äueserst rassiger, mit allen Schikanen ausgerüsteter Wagen, ausschliesslich von Herrenfahrer gefahren, wird aus Gesundheitsrücksichten zum äussersten Kassapreis von Fr. 8000.— (Neupreis Fr. 14 500.—) abgegeben. Vorführung bereitwilligst. Off. unt. Chiffre 37616 an die Automobil-Revue, Bern. Solideiv 27j, Chauffeur sucht Stellung auf Luxusod. Lieferungswagen. Suchender spricht' Deutsch u. Französ.;; kann vorkor% mende Reparaturen selbst bebeben. Jahresstellung bevorzugt. Prima Zeugnisse stehen zur Verfugung. — Offerten unter Chiffre 37548 an die Automobil-Revut. Bern. Von ausgesuchter Schönheit'erwecken die schnittigen Konturen den Stolz jedes Buick Besitzers die Krone des Erfolges BUTCK :Fr«. Frs. ' Ihnen das Gefühl beruhigender Sicherheit. Sie wird unterstützt durch die außergewöhnliche Festigkeit des ganzen Wagens. Wie schnell auch der Buick mit dem starken Motor fahren mag, Kraft und Schnelligkeit sind vollständig durch grosse Reserven an. Festigkeit ausgeglichen. Das Chassis des neuen Buick' ist noch um etwa 20 % fester als bisher, ohne merkliche Gewichtszunahme. Dieser Buick 1929 erweist sich ebenso haltbar und dauerhaft auf schlechten Strassen" jvje auf musterhaft gepflegten. Es j lohnt sich, diesen Buic£ feeS* nen zu lernen; Lassen Sie sich von dem nächsten- autorisierten General Motors-Hä'ndler den neuen Buidt vorführen. Geniessen Sie selbst seine Kraft wid Schnelligkeit auf einer Probefahrt. Sie werden dann, verstehen, warum dem Buick, . dem" meistgekauften, guten Wagen der Welt, ein so ungeheurer Erfolg r geschieden ist. Generat Motors Continental S. A. Antwerpen 2 Reisende t i „ welcher an selbständiges Arbeiten auf Reparaturen u. Installationen von Auto-Anlagen und allen Apparaten gewöhnt ist. Eintritt l baldigst. Bewerber müssen absolut fachkun- ; j dig und'tüchtig sein,; mit guten Umgangsformen, gewandt im Verkehr mit der Kund- ., 'ßchaft und der, untergebenen Arbeiterschaft, sowie Sprachenkenntnisse besitzen. , ' Handschriftliche Anmeldungen erbeten mit Referenzen", Zeugniskopien und Photo nebst Angabe der Saläransprüche an Jeune homme

N° 88 Eli. Blatt BERN, 19. Oktober 1928 83 III. Blatt BERN. 19. Oktober 1928 besitzt Batteriezündung mit automatischer Zündpunktverstellung, sowie /eine Pumpenund Schleuderschmierung.. I)ie Zahnräder des Ton Strand -MMM Stand dreigängigen Getriebes bestehen, aus Chrom- Vanadium-Stahl; der ein hohe Betriebsfestigkeit garantiert und allen schockartigen Er- Graham-Palge. Als Hinterachse dient ein halbschwebender Typ mit spiralgezahnten Kegelrädern. Die Die Qraham-Paige-Sechs- und Achtzylinder gehören zu den schönsten amerikanischen mit halbelliptischen« Federn'und Stossdämpschütterungen Trotz bietet. Der Wagen wird Lockheed , hydraulischen Vierradbremsen mit Innenexpansion, deren Funktion vom Hauptbremszylinder aus reguliert wird, garantiert Wagen. In ihrem Aeussern dokumentiert sich fern abgefedert. ein gediegener künstlerischer Geschmack. Ob der Pontiac nun als Innenlenker oder dem Paigewagen eine bedeutende Verkehrssicherheit. Neben Oelfilter, Luftfilter und Aber auch das Leistungsvermögen ist in den als Tourenwagen aus den Fischerwerken karossiert ist, so bietet er dem Tourenfahrer Formen und Ausmassen von Karosserie recht Thermostat sind Chassis und Karosserie mit sinnenfällig zum Ausdruck gebracht. alle Vorteile und allen Komfort, die ein Wagen dieser Preisklasse zu bieten imstande ist allen erdenklichen Apparaten und Aurüstungsgegenständen versehen, die sich ein an- Die vier Sechszylindermodelle besitzen eine Leistungsfähigkeit von: Modell 610: 52 PS mnd erweckt einen überaus gefälligen Eindruckspruchsvoller Tourenfahrer wünschen kann. an der Bremse, Mod. 614: 71 PS und die bei- Die Leistungsfähigkeit des Chassis und Ele- den Modelle 619 und 629 je 97 PS an derganz und Komfort in der Karosserie stempeln die Sechszylindermodelle, wie auch den Bremse. Der Motor liegt auf vier Gummiunterlagen, Achtzylinder in Linie, Modell 830, zu den hervorragendsten Vertretern amerikanischer wobei ein Lanchester-Vibrationsdämpfer für ein stossfreies und komfortables Fahren sorgt. Ingenieurkunst. Die Karosserien verschiedenster Art zeichnen sich durch eine schlichte Die Kurbelwelle ist statisch und dynamisch vorzüglich ausbalanciert und dreht sich auf und gediegene Eleganz aus, die bestechend sieben Lagern' aus Bronze, deren Lagerschalen auswechselbar sind. Zur Schmierung wirkt. der schnellbewegten Teile wird eine Zahnradölpumpe verwendet, die unter Volldruck Pontiac das Oel in die subtilsten Teile hineinpresst. Das Chassis wird von einer Druckschmierung bedient. Der Brennstoff gelangt durch eine mechanisch betätigte und absolut sicher funktionierende Pumpe auch bei grössten Steigungen mühelos in den Vergaser. Der sanftarbeitende Zweiplattentrockentyp mit Federantrieb und Vibrationsdämpfer ermöglicht ein müheloses und störungsfreies Bedienen der Kupplung. Das Getriebe des Paigewagens nimmt unter den Amerikanern eine Sonderstellung ein, denn es besteht, wie andere amerikanische Getriebe, aus drei Gängen, besitzt aber noch einen vierten Gang, der jedoch nicht in direktem Eingriff steht. Der dritte Gang jedoch ist nach wie vor der direkte und wird hauptsächlich für Stadtfahrten verwendet. Bei andauernd hohen Geschwindigkeiten über Land kann aber der vierte Gang, der bedeutend höher übersetzt ist, eingeschaltet werden. Der vierte, indirekte Gang läuft dank einer vorzüglichen Innenverzahnung ebenso geräuschlos wie der dritte und direkte Gang. Pariser Salon Der Pontiac, eine # Spezialschöpfung der General Motors für die Bedürfnisse des Mittelstandes zeichnet sich durch Geschmeidigkeit, Solidität und Leichtigkeit aus, die den Wagen zu einem vorzüglichen Tourenmodell stempeln. Der Motor ist eine Sechszylinder-Monoblock mit einem Inhalt von 3,05 Liter und einer Leistung von 16/45 PS. Er ist seitlich gesteuert, der Zylinderkopf ist abnehmbar. Die Kurbelwelle ruht auf drei Weissmetallagern und ist sorgfältig ausbalanciert. Der Pontiac Gldsmobile. Der Oldsmobile wird von den General Motors erzeugt. Er entspricht distingierten Bedürfnissen nach einem leistungsfähigen und repräsentablen Sechszylinder für Tourenund Sportzwecke. Der Motor des Öidsmobile besitzt einen Zylinderinhalt von rund drei Liter und erreicht bei 16 Steuer-PS die bemerkenswerte Leistung von 41 PS an der Bremse. Er weist seitliche Ventilsteuerung auf u. wird durch eine Pijmpe in Verbindung mit Schleudervorrichtungen gründlich geschmiert. Das Kurbelgehäuse ist einer ständigen Lüftung ausgesetzt, damit die Oeldämpfe wegstreichen können. Das bewährte System Delco-Remy besorgt in durchaus sicherer Weise die Zündung. Zur Transmission des Antriebs wird ausser einer Kardanwelle und einem Differential eine halbschwingende Hinterachse verwen- Die Steuerung der Ventile des AlviBta-Motors mit Vorderradantrieb. Direkte Betätigung der Ventile. det. Mechanische Vierradbremsen mit Fussbedienung und eine Handbremse auf die Hinterräder ermöglichen ein rasches Abstoppen des Wagens. Der Oldsmobile wird mit einer offenen oder sechs verschiedenen geschlossenen Karosserien geliefert, entsprechend dem speziellen Wunsche des Fahrers.. Alle Karosserien weisen hübsche Formen und gefällige Tönungen auf. Mit seinem leistungsfähigen und geschmeidigen Motor und seinen repräsentativen Karosserien entspricht der Oidsmobile anspruchsvollen Wünschen. Der neue Buick-Ktihler Saurer. Saurer wird im dritten Teil des Pariser Salons, bei den Schwergewichten, seine Wagen ausstellen. Die Arboner Firma, die in Frankreich eigene Werke hat, ist aber schon im Salon der Touren- und Nützwagen durch eine reichhaltige und prächtige Kollektion von Photographien vertreten. Die Saurerwerke - haben den glänzenden Ruf ihrer Qualitätswagen weit über unsere Landesgrenzen hinausgetragen und damit nicht nur der Firma selber, sondern auch der schweizerischen Qualitätsproduktion im Lastwagen- und Omnibusbau zu hohem Ansehen? verholfen. Die Photographien zeigen 1 un$ die verschiedenen Chassis, die Saurer baut, von 2,5 Tonnen aufwärts bis zu den eigentlichen Schwergewichten. Sowohl im Lastwagenbau 'vie im Öninihusbau wird den Saurerchassis eine Votre lante ne arrifere n'est pas allum6e! CONSEQUENCE: Procös-verbal et tontes sorte« crennuis. • MEDE Montage immediat d'un appareil c£ EREVET FEDERAL 123,252 Ce petit appareil d un tonctionnement rigonreusement ezacl Signale inim£diaiement tons les deranerements survenant dans le tonctionnement de votre feu arnere. PRiX: Fr. 16 (montage non compris). La vaiear d'une amende et voila votre appareil dejä payä, C'EST POUAQUOl n'hesitez pas ä passer votre oommande de snite en indiquant le vottage de votre batterie. En vente dans tous les garages. Ag HENRI BACHMANN, BIENNE sl Ph 8.82 9, Place des Eaux-Vives GrOneVO Telephone Mt-Bl. 56.41 VERTRETER: I3TTE3JL«: Henri Bachmann, Autozubehör, Spitalstrasse 12b, Telephon 8.42 n. 8.82 SSXTfiXOXX : Huber & Brilcber. Autometro, Rämistrasse 14, Telephon ELöttingen 70.98 Erhältlich in allen Garagen und Spezialgeschäften D3B3E&Ea3EäHa$3Bl*a«HBnBBBBBBBBIIBBBBBBBIL II ißnen die fc> i b or kannten xx *Kuhter FTIBDBDBI icL© s tandafa Jtx Umänderung und Reparaturen Kerzen-Lepelstromwandier Hahnen • Bolzen 0» en Automobil-Zubehörteile 0. S. Kilometerzähler u. -Uhren LATERNEN - TRICHTER Boyce-Mo ometer etc. Ktaxons FELIX-MOTOREN und BOOTSMOTOREN C.J. MEGEVET - GENF —— Constructeur — Alles was Sie von einem guten Pneu verlangen: Hohe Kilometerleistung Absolute Sicherheit Elegante Ausführung ist vereint in dem Schweizerpneul Ihr Lieferant vermittelt auch c PALLAS-CORD > Eigenfabrikat der Aktiengesellschaft R.&E. Huber Schweiz. Gummiwerke, Prämkon-Zürich E^SE33i^id£äüiiiiiWliifiiä«llttBÄBiaiÄlililiiftllilllfiiillBBSE