Aufrufe
vor 7 Monaten

E_1929_Zeitung_Nr.006

E_1929_Zeitung_Nr.006

o AUTOMOBIL-REVUE

o AUTOMOBIL-REVUE 1929 - SchneeHeiten Ersaizieile Jos. Brun, Luzern Sempacherstrasse 5. AUTOKUHLER neues verbessertes System. In- und Auslandpatente angemeldet. Diese Neuanordnung ist äusserst solid bei denkbar grösster KühlWirkung. Eingefrorene Kühler werden fachmännisch und prompt instand gestellt. Prompte Bedienung. •^ Zerbrochene Aluminiumgehäuse ^ Reparatur mit ,TIALIT"-Hartlot. - Volle Garantie, fast unsichtbar, datier neuwertig. Ergänzung fehlender Teile. Ettckseridung innerhalb 24 Stunden. Prima: Keferenzen. Telephon 14. Spefeialwerkst. f. Auto-Speng-lerei. Tank. Kühlerrep W. WETTER, WETZ IKON Tel; 196, vorm. L. N. Anderson, mech. Autospenglerei Auto-Reparatur-Werkstätte — l J latz 20 Wagen Vertretung' Opel-Werke Telephon 261 II. l'lemiingei-Webei-. werden Sie haben bei sofortiger Bestellung eines solchen Feldes! empfiehlt Arbeiten. Bestandteillager. Tel. Selnau 7411. Klingler & Picco. sich für alle im Fach vorkommenden Massige Preise. Tel. Sein. 1276. W. Hg. Reparaturen, Ersatzteile — Telephon Hott. 94.29 Oeldruck-Heber Zürich - Zürichsee Thalwil. Garage Grob Patent-Auspufftoof BAHNHOF-GARAGE Erfolg Best bewährte liefert billigst Bachatrasse 7^8 Telephon 2.48 Empfehlenswerte Garagen Oberrohrdorf b. Baden Reparaturen, Revisionen. Michelin-Stock. — Teleph. 33J u. 383 Langjährig bestbewahrter Wetxikon XiiricJi 5 Josefstrasse 200 Grosses AWtni A. Oswald, Zürich 5 Pfingstweidstrasse 40 (hinter Maschinenfabriken Bscner Wyss) Uebernahme v; Neuläckierungen, Ausbesserungen, Spez. amerik Spritzverfata ren wie Erneuerungen des Farbüberzuges von Wey mann • Carrosserien. Fach männische, prompte Bedie nung bei Uusserst vorteilhaften Preiseni Telephon: Werkstätte Uto Si.58 Bureau Hott. 13.44 (auch ausser Geschäftszeit) ZÜRICH 4 Untere Dienerstrasse 62 AUTO-SATTLEREI Zürich 6 für Wagengewi ohte von 1000 bis 9000 kg Aluminium-Löterei Haldenbach-Garage Haldenbach-Culmanstr. C. DUTTLIMGER. BERNA 2% Tonnen Nutzlast, mit neuer Pneubereifg., frisch revidiert and mit elektr Licht, umständehalb« ea günstigem Preise zu verkaufen Zahlungserleicbterungen können engestanden werden. — Anfragen unter Chiffre 10590 an die Automobil-Revue. Bern. FIAT Mod. 505 öplätzig, komplett ausgerüstet, in neuem Zustand, vorteilhaft zu verkaufen Anfragen unter Chiffre 386031 an die Automobil-Revue. Bern. Häuft .Heiueua-maschinen* Einzige Schweizennark© Kleine monatliche Zahlungen. Verlangen Sie die Gratiszusendung des neuen Prachtkataloges. Schweiz. Nähmaschinen-Falrik A.-0.. Luzern 8. Glänzende OCCASION! Infolge Abreise nach d. Auslaude : 38641 BUICK Standard 6, 1928, 5-Plätz., Coach, nur 7 Monate gebraucht, in tadellosem Zustand. Preis Fr. 7500.—. Anfragen unter Chiffre Z 1304 an die Äutontobil- Revife, Bureäüf Zürich. OCCASION ! PEUGEOT 15 PS, Modell 1926, 6 PL, erst 15 000 km gefahren, elektr. Licht u. Anlasser, in tadellosem Zustande, Vierradbremsen. Eignet sich auch für Ladebrücke. Starker Qualitätswaren. Anfragen unter Chiffre 38350 an die Automobil-Revue, Bern Muttenz. Tel. Safran 6001. Verhältnishalber preiswürdig zu verkaufen ein !•••••••••••••••••••••••• elegantes OCCASION!! Weg. Aufg. d. Fahrens AUTOMOBIL zu verkaufen CITROEN, Marke . 7,3 St.-PS, 1926, 2/3-P1., Buick Cabriolet, kpl. ausgerast., Preis Fr. 2500, ev. Teilz. Off. u. Chiff. 38549 a. d. Automobil-Revue. Bern. Coupe, 3/4-Plätzer. Offerten unter Chiffre Zu kaufen gesucht 38362 an die OLDSMOBILE 6 Zylinder, erst 1200 km gefahren, geschlossen, mit Reisekoffen. — 1 AUTO FIAT 509 A Touring, 4 türig, wie neu. — Beide Wagen können mit Garantie abgegeben werden und werden vorgeführt. — E. Flückiger, Garage: Welschenrohr, ARBENZ- Lastwagen 4—5 T., mit hydr. Dreiseitenkipper, mit schönem, geschl. Führersitz, gründl. durchrevid., z. vorteilhaft. Preis v. 4500 Fr. abzugeben. — Offerten unter Chiffre 38587 an die Automobil-Revue, Bern. OCCASION ! A venclre FIAT 501 torpedo, en parfait etat, transformable avec camionnette, pneus ballons, fr. 3500.—. Essais offerts. S'adresser sous chiffre 38638 ä la Revue Automobile. Berne. Zu verkaufen wegen Anschaffung- eines grösseren Wagens , Torpedo in tadellosem Zustand, m neuen Kolben und neu dueogespritzt, mit noch ungebrauchter Ladebrücke Offert, an Postfach 13254. Winterthur. 3S49* Marke MORRIS C0WLY, 5 PS, Cabriolet, 2 PL, Ballonpneus, neu ducolackiert, Limousine, 4plätz., 8 HP, wie neu, b Fr. 2000.— Schweiz. Karosserie, Vierradbremsen, 4 Res.-Räder. 10 PS, Torpedo, 4 PL, neue Lederpolsterung, Luxusmodell, la. Zustand, Fr. 2500.— Schneeketten, in sehr gut. 10 PS, Limousine, 4 PL, revidiert, neu lackiert, Ballonpneus, wie neu, in la. Zustand, Fr. 3200.— km gef,. ist umständehalb, Zustande, nur ca. 26000 Alle Modelle mit elektr. Licht, Anlasser, Duplo- Abblendung, Kilometer-Zähler, Uhr usw., komplett fahrbereit. 7185 FIAT 503, Cond.int., kpl. ausger., Mod. 1928, Fr. 5300 FIAT 501, Ballonpneus, sehr gut erhalt, » 3600 FIAT 501, 2-Plätzer, mit Spider, » 3000 FIAT 507, Torp., 6/7-PL, 4-Radbr., Ballonpneu » 5500 ! Sämtliche Wagen sind in tadellosem Zustande u. werden mit Garantie abgegeben. — J. Homer, Autogarage, Fiat-Vertreter, Tafers (Freiburg). 38478 neueres Mod., wenn lioh... DrZylmder. r üf mit Preis^tigabe""' Chiffre 3861& an j Automobil-Revue. ••••»••••••••••••••••••i wegen Abreise sofort zu verkaufen: 38577 Mod. 1.926, Vierradbremsen, rasche Maschine, wenig gefahren, in. tadellosem Zustand, Fr. 2450.—. H. Strub, St. Jakobstr. 12, für LASTWAGEN. — Nur ausführliche Offerten mit Preisangabe xmter Chiffre 38642 an die Automobil-Revue, Bern. Bosch- oder Scintilla- Beleuchtungs- Anlage Bin Käufer Cabriolet- Occasion letztes Modell, 2/3-Plätzer, europ. Qualitätsmarke, 8 bis 10 PS, modernes Zubehör. , Barzahlung. Offerten unter Chiffre 38643- an die V Automobil-Revue, Bern. TRACTEUR FORDSON bon etat, modele xecent, si possible sur pneus ou bandages. S'adresser avec derniers prix sous Chiffre 38647 ä la Revue Automobile. Berne Citroen Hans Müller, Romanshorn Zu verkaufen Gesucht AUTOMOBIL kleiner4-Plätzer AMILCAR Grand Sport Automobil-Revue. Bern. guterhaltene, komplette Zu verkaufen 1 AUTO zu kaufen ein AUTOMOBILE. — Telephon 159. Serais amateur d'un (eriM Achetez avec facilites de payement ['automobile vous dösirez quelle quen soit la marque par l'intermediaire de l'Union Bancaire Industrielle et Commerciale ~ Tel. Stand 35.60 GG116V6 1. Rue du Rhone Banque spdciale de crSdit pour transaettons automobiles. Conditions uniques AUTO zum billigen Preise v. nur Fr. 3800.— zu verkaufen. Offerten unter Chiffre 38588 an die Automobil-Revue. Bern. Zu verkaufen: 5-Tonnen- BERNA Motordreiseitenkipper Typ G 3, komplett ausgerüstet und in tadellos. Zustande. Anfragen unter Chiffre Z 1301 an die Automobil- Revue, Bureau Zürich. Outohllhler-Ulärmer Aeusserst robuste Bauart Für jeden Wagen und jede Kühlerfonn verwendbar.Verhindert das Einfrieren des Kühlwassers bei jedem Kältegrad. Zu beziehen durch Elektrizitätswerke und Elektro - Installationsfirmen. A.G. Schwanden (Glarus) Inserieren Sie RntomoMl'Revuer DELAGE -Ersatzteile liefert prompt ab Lager H. Lanz, Delage- Vertretung, Rohrbach. — Telephon 88. 63 7-8-Plätzer-Allwetter CHANDLER mit Traffic-Wechselgetriebe, ohne Zahnräderverschiebung, mit elektr. Bosch-Beleuchtung mit Duplo-Abblendung, Handscheinwerfer, Stossfänger, Pufferstange, 6fache Bereifung, wie neu, in denkbar bestem Zustande, neu lackiert, zum Preise von 7720 Fr. 6000.— Ev. Zahlungserleichterungen. — Unverbindliche Besichtigung und Probefahrt bei: MERCEDES-BENZ-AUTOMOBIL A.-G., ZÜRICH, Badenerstrasse 119. Tel. Dto 1693. Zu kaufen gesucht gegen Kassa B-Plätzer Tourenwagen Haupterforderms, tadelloser Bergsteiger, bestes Bremssystem, Karosserie offen und geschlossen zu fahren. In Betracht kommen nur letzte Jahrgänge erster Marken. 38630 Offerten, möglichst genaue Angaben, erbeten an Automobilbetrieb, Amden (Kt. St. Gallen). Möbelkasten auf jed. Chassis u. Anhänger liefert in garantiert tadelloser, solider führung zu konkurrenzlosen Preisen B. BISCHOFF Aus- 7705 Telephon Nr. 243 63* Bitte Offerte verlangen. Beste Referenzen. Das ist der Wunsch vieler Hausfrauen und auch ihrer Ehemänner, dass eä im kommenden Jahre in allen Dingen noch besser gehen soll. Beide sind der Ansicht, dass man eigentlich im bald zu Ende gehenden Jahre nicht besonders gut gewirtschaftet hat. Oft fehlt es aber an der Uebersicht, um den Fehler herauszubringen, weil man bis heute nicht im Besitze des Haushaltungsbuchei war, welches jeder Hausfrau hilft, Ordnung in die Haushaltungskasse zu bringen, und zwar ohne viel Mühe und Arbeit. Für alle Ausgabenarten sind Vordrucke vorhanden, bei welchen unter den betreffenden Tagesspalten nur die Summen auszusetzen sind, so dass die Schreibarbeit auf ein /Minimum reduziert und dem Vergessen vorgebeugt ist. Ach, es wird so viel Verdruss und Aerger beseitigt durch die Führung eines solchen Haushaltungsbuches, denn nichts ist ärgerlicher, als wenn man nicht genau weiss, wohin • Das Geld • gekommen ist und das ist sehr leicht möglich, wenn man die täglichen Ausgaben nicht notiert. — ELSA BAAFLAUBS Haushaltungsbuch sollte V in .keiner. Familie fehlen, wo man die Ordnung liebt. Kaufe es Der Gatte seiner Frau dann wissen beide zu jeder Stunde, wohin das Geld gekommen ist. Preis kartoniert nur Fr. 1.50, in Leinen gebunden Fr. 2.50. Abonnenten dieses Blattes erhalten 20 % Rabatt. Zu beziehen durch den Verlag: Hallwag A.-G-, Bern Senden Sie sofort per Nachnahme Elsa Raaflaubs Maushaltungsbuch „Muettis Hausfreund" zum Preise vons Kartoniert Fr. 1 501 Nichtgevrünschtes •'..••-• -•- Leinen « 2.50] ' streichen Verlag, Administration, Druck und dienerte; HALLWXQ JL-O, Haüersche ßuehdruckerei und Wagnersche Verlngsanstait. Bern. in der que Elektrischer WAGENBAU WIDEN b. Bremgarten ... „Muettis Hausfreund" =====

N»6 II. Blatt BERN, 22. Januar 1029 II. Blatt BERN, 22. Januar 1929 :«hn« Rundschi Eine neue Zylinderkopf Konstruktion. Die Vorteile des Ricardozylinderkopfs, d. h. der vorzügliche termische Wirkungsgrad und die gründliche Durchwirbelung der Gase bestimmen von Jahr zu Jahr weitere Autokonstrukteure, ihre Motoren mit dem Ricardozylinderkopf auszurüsten. Die Kompression seitlich gesteuerter Motoren lässt sich durch diesen Zylinderkopf in beträchtlichem Masse erhöhen. Eine Ausnahme innerhalb dieser Tendenzen machen nur die Hochleistungs* motoren, welche ihren gebräuchlichen Ventilsteuerungen treu bleiben. Der- neue Bicardo-Zylinderkopf Gaszufühnmg. mit Verlängerter Um den Wirkungsgrad des Ricardozyluir derkopfes noch mehr zu erhöhen, wurden von einer Anzahl Automobilfabriken Versuche .gemacht, die nun zu einer Lösung führten, welche wir nachstehend und im Bilde beschreiben. Die allgemeine Form des Ricardozylinderkopfes bleibt sich bei dieser neuen Konstruk-. tion gleich. Das Hauptmerkmal, die seitliche Verlegung der Verbrennungskammer im Verhältnis- zur Zylinderachse, lässt sich wiederum erkennen. Die Wände der Verbrehnungskammer sind aber rechtwinklig ausgeführt und die Ventile nicht mehr Seite an Seite angeordnet, wie im gewöhnlichen Ricardozylinderkopf, sondern gegenüberstehend eingebaut. Das Einlassventil wird nun durch Kipphebel obengesteuert. Der neue Zylinderkopf steht bereits bei einigen amerikanischen Marken in Anwendung und hat jeden Monat, Fortschritte zu verzeichnen. Als Hauptvorteil der Konstruktion verzeichnen wir eine weitere Erhöhung der Kompression gegenüber dem gewöhnlichen Typus.. Klopferscheinungen lassen sich trotz Erhöhung der Kompression vermeiden. Die Länge des Zylinderkopfes kann um einige Zentimeter verkürzt werden. Die Frischgase müssen in dieser neuen Zylinderkopfkonstruktion einen wesentlich längeren Weg. zur Verbrennungskammer zurücklegen und streichen auf diesem Weg ständig durch den Kühlmantel der Zylinder. An den Wänden des Kühlmantels nehmen sie weitere Wärme auf, die ihren thermischen Ausnutzungsgrad steigern kann, was als Hauptvorteil dieser Konstruktion angesprochen werden muss. Mit einer ausserordentlichen Einfachheit der Konstruktion konnte ein erhöhter Wirkungsgrad und eine bessere Zugänglichkeit der Zündkerze vereinigt werden. wlt. Eine Kombination von Konus und Plattenkupplung. Die Uebertragung der Kraft des Motors auf das Getriebe benötigt ein elastisches Verbindungsglied, welches erst sukzessive die starre Verbindung herstellt. Kupplungen müssen so eingerichtet sein, dass sie bei gelindem Anpressungsdruck gerade noch gleiten können. Die neuesten Reibungskupplungen versuchen mit der Elastizität der Kupplung gleichzeitig auch den Reibungswiderstand zu erhöhen. Man hat nun bei leichteren Wagen mit Ein- oder Mehrplattenkupplungen sowohl punkto Reibung als auch punkto. Gleitvermögen günstige Erfahrungen gemacht. Für schwere Wagen, wie Lastwagen und Omnibusse, werden allgemein die Konuskupplungen angewendet, die den bedeutenden. Kräften in der Uebertragung der. Schwer? gewichte eher gewachsen sind. Bei den Plattenkupplungen werden zwei Platten durch die Kupplungsfeder aneinander gepresst. Die Konuskupplungen greifen iit das Motorschwungrad ein, iqdem. eine Kegeln., ; fläche gegen die ebenfalls kegelförmige Innenseite des Schwungrades gepresst wird. In unserer Abbildung ist eine Kupplung dargestellt, die die beiden Konstruktionen tnitsamt ihren Vorteilen kombiniert. Sie ist äusseiiich gebaut wie eine Konuskupplung, besitzt aber nicht nur einen- Belag auf ihrer Kegelfläche, der gegen ; die Kegelfläche des Schwungrades drückt, solidem auch einen Belag auf der Innenseite, die dem Schwungrad direkt'gegenüber liegt. Die Kupplung ist so konstruiert, dass zuerst die Plattenkupplung mit ihrem Belag zum Eingriff kommt und erst hernach die Konuskupplung. Die Plattenkupplung ermöglicht eine sanfte und allmähliche Uebertragung der Kraft. Der Kupplungsvorgang wird somit elastisch gestaltet. Die Platfen-Konuskuppelung: A Ring und BBol- zen zur Zentrierung der* Plattenkupplung. Ist'der Eingriff soweit vollzogen, packt auch die leistungsfähigere und robustere Konuskupplung an und sichert eine Uebertragung der Kräfte ohne Gleitverluste in der .Kupplung. lt. , Abgefederte Automobilsitze. In einer neuen Erfindung wird vermehrter Komfort für den Wageninsassen und geringeres Gewicht der Passagiersitze dadurch angestrebt, dass man den Sitz auf Gummipolstern lagert. Der Sitz soll; so als Ganzes gegenüber dem Wagen federn können' und braucht bei gleichem Komfort'nictit mehr so stark gepolstert zu werwie bisher. Die Gummi-Abfederung soll kleine Stösse und Schwingungen viel besser absorbieren als das jetzt übliche Polster. Durch den Wegfall der bisherigen dicken P0I7 ster kann an Raum gespart werden, was besonders bei Omnibtissen von grosser Bedeutung ist. Die beistehende Abbildung zeigt den 1 neuen Sitz im Schnitt. Man bemerkt, dass der .Sitz, der ganz aus Leichtmetallblech hergestellt ist, Schnitt durch den neuen Autositz mit seinen Gummi-Abfederungselementen. an seiner Vorderkante durch eine Gummilasche mit dem tragenden Fuss in Verbindung steht, während direkt unter der Sitzfläche ein hohler Gummi-Zylinder die Abfederung besorgt. Ein zweiter darunter angeordneter Gummiblock hält den Zylinder immer unter einer gewissen Vorspannung. at. Paris will Sechszylinder-Taxis. Die Pariser Compagnie Generale de Transport ..will ihren gesamten Park an vierzylindrigen Taxametern durch Sechszylinderwagen ersetzen. Die Vierzylinder sollen als Lieferungswagen umgebaut und nach und nach verkauft werden. Hundert neue Sechszylinder-Taxis sind schon seit dem 1. Oktober im Betrieb. Es handelt sich dabei um Renault-Wagen von 58 mm Bohrung und 90 mm Hüb, die als Landauiets karossiert sind. Der Passagierraum enthält zwei feste und zwei aufklappbare Sitze. Der Führerraum ist, wie bisher* vom Passagierraum getrennt und kann nun auch nach aussen abgeschlossen werden. Neben dem Führer ist reichlich Raum zum Unterbringen von Gepäck vorhanden. Der Benzinverbrauch der Wagen soll auch bei strengem Stadtbetrieb 12 Liter pro 100 Kilometer nicht übersteigen. at. ' SERIE 8 - 14 PS Direkter Vertreter für den Kanton Bern: von ERNST, Garage, BERN Tel. Bollw. 37.37 19, Gartenstrasse 19 Tel. Bollw. 37.37