Aufrufe
vor 8 Monaten

E_1929_Zeitung_Nr.024

E_1929_Zeitung_Nr.024

10 REVUE AUTOMOBILE

10 REVUE AUTOMOBILE 1929 — Sedan-Luxe und als Standard-Cabriolet gezeigt, während das grösste Chassis als PuJlman - Limousine mit sechs Plätzen gebaut ist und gleich allen übrigen Wagen einen vorzüglichen Eindruck hinterlässt. Die Talbot - Sechszylinder sind Tourenwagen, die den Eigenheiten unseres Geländes vollauf gewachsen sind. Ihre Geschmeidigkeit und vor allem die vier Gänge erleichtern in hoiiem Masse den Stadtgebrauch. Amflcar. Den Amilcarwagen kennt in der Schweiz jedes Kind, da die Marke durch Eigenheiten immer das Interesse der Oeffentlichkeit auf ihre Erzeugnisse zu lenken vermochte. Amilcar importiert in die Schweiz: drei Modelle von Vierzylindern, ein Sechsund ein Achtzylindermodell. Im Stande der Amilcar finden wir einmal den 8 PS-Vierzylinderwagen in verschiedenen Karosserieformen: als Innenlenker bequem vierplätzig karossiert, als Roadster mit 2—4 Plätzen, ferner in der gegenwärtig sehr modernen Ausführung als zweiplätziges und als vierplätziges Cabriolet. Viel beachtet wird eine neue Zweiplätzer- Grand Sport-Karosserie. An einem viergängigen Motorblock haben die Beschauer Gelegenheit, die Konstruktionstendenzen von Amilcar des näheren zu studieren. Ein llpferdiger Adhtzylindermotor auf einem Metall-Glanzchassis vorgeführt, übermittelt jedem Standbesucher den Eindruck, dass die Marke Amilcar nicht nur Sportwagen mit originellen Karosserien, sondern auch Tourenwagen mit jeder technischen Errungenschaft herzustellen weiss. "Wichtig ist die Tatsache, dass Amilcar, unseren Strassen entsprechend, alle seine neuen Modelle mit einem viergängigen Getriebe versieht. Der achtzylindrige 11 PS-Touren wagen leistet bei' zwei Liter Inhalt 63 PS an der Bremse, ist äusserst geschmeidig im Anziehen und läuft tadellos rubig. Das Chassis besitzt einen Niederrahmen, der dem Wagen eine bemerkenswerte Fahrsicherheit verleiht und sich gegenüber ähnlichen Konstruktionen durch ein sehr geringes Gewicht auszeichnet. Fahreigenschaften und Komfort befriedigen verwöhnteste Ansprüche. Kühler und Vorderachse des neuen Amilcar-Achtzylinders. An technischen Konstruktionen, welche die Marke zu Ansehen brachten, seien nur einige hier erwähnt: Das Sechszylinderrennmodell ist mit einem wirksamen Turbokompressor ausgerüstet Der Motor besitzt zwei Nockenwellen im Zylinderkopf und die Schmierung wird durch zwei Oelpumpen absolut sicher gewährleistet. Vierradbremsen nach eigenen Patenten von. Amilcar ermöglichen ein rasches Abstoppen des Wagens, der 170 km zu leisten imstande ist, was für einen Motor mit nur 1097 ccm wohl einzig dasteht. An allen Typen, die von der französischen Firma gebaut werden, sind führende Koastruktionsprinzipien verwirklicht. Wenn die Amilcar-Werke in ihrem Fabrikationsprogramm nur Wagen mit Zylinderinhalten von 990 bis 2000 ccm berücksichtigen, so zeigen sie damit, dass sie der Wirtschaftlichkeit des Motors ihre ganz besondere Aufmerksamkeit widmen wollen. Was die Firma im Bau von kleinzylindrigen Chassis, erreicht hat, ist aller Anerkennung würdig. Wir brauchen in diesem Zusammenhang nur an die erstaunlichen Rennerfolge zu erinnern, welche sich die Marke bei schärfster Konkurrenz immer wieder zu sichern wusste und zu denen in der Schweiz übrigens die Familie des Generalvertreters Sarbach einen schönen Teil beigetragen hat. Peugeot. Die französische Marke Peugeot beschreitet eigene Wege in der Konstruktion von Automobilen. Mit einer Reihe von 7 verschiedenen Modellen, die sowohl in der Qualität ihrer Motoren, als in der Eleganz und Bequemlichkeit der Karosserien einen internationalen Ruf besitzen, entspricht die Fabrik den mannigfach gearteten Bedürfnissen der verschiedensten Käuferschichten. Die 40jährige Erfahrung im Bau von Automobilen hat sich in dem grossen Stab von Ingenieuren der Firma weiterentwickelt und befähigt damit das Werk, Wagen zu bauen, die durch Konstruktion und Aussehen originell wirken. Die Peugeotwerke beschäftigen heute rund 25 000 Arbeiter und haben mehr als 11 000 Arbeitsmaschinen im Betrieb. TVm24 Der 5 PS-Wagen ist ein ausgesprochener Volkswagen, der ausserordentlich sparsam im Betrieb ist. Der Zylinderinhalt beträgt nur 695 ccm, dennoch ist der Wagen imstande, 4 Personen mühelos zu befördern. Recht bemerkenswert ist auch sein leiser Gang und seine, im Gegensatz zu einigen andern Wagen seiner Leistungsklasse, angenehme Karosserieform. Der 9 PS-Wagen wird ebenfalls als Vierzylinder gebaut, der aber mit 1620 ccm Zylinderinhalt gut 28 PS an der Bremse zu leisten imstande ist. Der Wagen erweist sich als praktisch rationell für den Geschäftsreisenden und ist dank seiner guten Federung, der vorteilhaften Straseenhaltung und seines Komfortes wegen ein wirklicher Tourenwagen. : Das 12 PS 6 Zylindermodell, mit 2 Liter Inhalt, ist ein moderner Tourenwagen, der mit den letzten technischen Errungenschaften von Peugeot versehen ist und anspruchsvolle Kenner zufriedenstellen kann. Er vereinigt ein Maximum von Luxus bei einem Minimum an Auslagen und gehört zu den Sechszylindern, die leicht zu führen sind. Mit seinen vier Gängen entwickelt er auf unseren Strassen eine respektable Steigfähigkeit. Auch in der Konstruktion von ventillosen Motoren hat sich die Firma Peugeot einen Ruf erworben. Sie bringt einen 22 PS- Sechszylinder auf den Markt, auf dem man mühelos ein Stundenmittel von 70 bis 80 km auf den Strassen unseres Mittellandes erzielen kann. Der Monoblock-Motor weist einen Zylinderinhalt von 3,77 Liter auf und leistet 80 PS bei 3000 Touren in der Minute. Die originellen Karosserien werden im Genfer Salon durch folgende Modelle ver- (Fortsetzuag siebe Seite 13) Champion du monde Voyez au Salon: La nouvelle quatorze six l'Etoile de France c est une merveille Stand 31 Essayez-Ia et vous serez convaineu! Durch Tausohgesohifte haben wir stets Eingang von gebrauchten, gnterhaltenen Fiatwagen, sowie andere erstklassige Marken, welche in unserer Speziaiwerkstätte fachmännisch durchkontrolliert and revidiert werden. Solche oftene and gssohlossene Zwei- and Viersitzer liefern wir mit Garantie für einwandfreien Zustand zo sehr vorteilhatten Preisen. Wenn Sie für wenig Geld ein gutes Occasions-Auto erwerben wollen, dann wenden Öiö sion &n uns« Abteilmun Occasionswagen |> AUTOMOBILWERKE ZÜRICH Badenerstrasse 3 29 AMAG, AUTOMOBIL. UND MOTOREN A. G., BAHNHOFSTRASSE 10, ZÜRICH • GRAND GARAGE MONBUOU A.G., MONBIJOUSTR., BERN • DIETRICH FORCART AUTOMOBILES, BRUNN- GASSE 9, BASEL • RITZI £ WAGNER, AUTOMOBILES, AMRISWIL UND ST. GALLEN • W. BLANC & L. PAICHE, PLACE DESALPES,

N* 24 — 1929 AUTOMObIL-KEVUE Der Chevrolet 1929 ein Luxus - 6 - Zylinder zum gleichen Preise wie ein billiger 4-Zylinder Ein erstaunlicher Schritt vorwärts - dieser vorzügliche 6-Zylinder zu einem erstaunlich niedrigen Preis "\ /ERGEBLICH dürfte man in der Ge. T schichte des Automobils nach einem ähnlichen Fortschritt suchen. Stets hat der Chevrolet den Anforderungen der Automobilisten voll entsprochen, seine Erwartungen bei weitem übertroffen. Die riesigen Hilfsquellen, die es möglich gemacht haben, im vergangenen Jahr 1,250,000 Chevrolet- Wagen abzusetzen, dienen jetzt der Herstellung dieses neuen wundervollen 6-Zylinders Jeder ernsthafte Automobilfahrer wünscht sich letzten Endes einen 6- Zylinderwagen — einen Wagen, der im Stande ist 100 Stundenkilometer zu leisten, jede Steigung mühelos zu nehmen — möglichst im direkten Gang. Während der letzten vier Jahre haben die General Motors-Werke abschließende Experimente und Versuche gemacht, um den neuen Chevrolet restlos zu vervollkommnen —- daher seine einwandfreie Leistung. Dieser neue Wagen hat die Vorteile ihrer unvergleichlichen Erfahrung im Bau von 6-Zylinderwagen genossen. Im vergangenen Jahr war der frühere Chevrolet auf dem Höhepunkt der Vollkkommenheit angelangt. Auf Grund kluger Berechnungen konnten die General Motors-Werke den neuen 6-Zylinder von den Mehreinnahmen des früheren Modells profitieren lassen. Wenn der frühere Chevrolet bereits einen ungeahnten Siegeszug durch die ganze Welt gehalten hat, stellt der neue 6-ZyÜnder in Leistung, technischer Vollendung und eleganter Erscheinung einen Rekord dar. Trotz eines unglaublich niedrigen Preises, sind die harmonischen Linien, der Luxus und die Eleganz der Ausstattung, das Behagen im Innern augenfällig — der Chevrolet 1929 erregt überall Bewunderung und Begeisterung. Schwungvolle, harmonische Linien, neue labhafte Farben, kennzeichnen den Chevrolet 1929 Vom ästhetischen Standpunkt aus gesehen, erreicht der Chevrolet einen solchen Grad von distinguierter Schönheit, dass er sich von allen Wagen, selbsf erheblich kostspieligeren, vorteilhaft unterscheidet. Die graziösen, schwungvollen Linien sind Ausdruck der Bewegung und Schnelligkeit, während der wundervolle Fisher- Aufbau, indiskreten bezaubernden Farbe gehalten, mit dem nickelplatierten Kühler, eine wahre Augenweide ist. Jede Einzelheit in diesem wundervollen 6-Zylinder schafft eine Atmosphäre höchster Eleganz, einenluxuriösen Eindruck. Das Behagen der inneren Ausstattung ist überwältigend, die Sitze sind tief und geräumig, der Führersitz verstellbar. Gediegene, geschmackvolle Polsterung, Ternstedt-Türklinken verleihen dem Chevrolet 6-Zylinder eine bezondere Note. Was die Ausstattung anbelangt, so y£t bis ins letzte hinein jede* nur "^«mögliche Wunsch des Fahrgastes nach modernem Komfort berücksichtigt. Die Reihe der Chevrolet-Modelle stellt einen ganz neuen Karosserie-Typ dar : darunter der convertible Landau, dessen rückwärtiges Schutzdach ganz zusammengeklappt werden kann. Der Chevrolet 6-Zylinder ist das Resultat langjähriger, mühevollster Experimente und Versuche. Noch niemals wurde ein so vollkommener, hocheleganter Wagen zu so erstaunlich vorteilhaften Preisen in den Handel gebracht. Ungduldig erwartet — der Chevrolet 6-Zylinder Viele ungeduldige Interessenten für den Chevrolet können es kaum erwarten, ihren Wagen zu bekommen und möchten warn liebsten gleich einen Vorführung wagen kaufen. Die Antwerpener Fabriken arbeiten mit Tag und Nacht-Schicht, um der ungeheuren Nachfrage zu genügen. Innerhalb einer Woche ist der Chevrolet 6-Zylinder zum Hauptgesprächsthema in Automobilkreisen geworden. "Wie war es möglich einen Wagen dieser hohen Klasse zu einem so niedrigen Preise in den Handel zu bringen ?" "Der Phaeton kostet nur Frs " "Er macht mit Leichtigkeit 85 Km. m der Stunde" "Ich habe gestern eine Probefahrt gemacht—keinerlei Geräusch kein Stossen!" Wohin man die Schritte auch wendet: im Büro, in der Eisenbahn, ja selbst im Theater hört man keine Wettergespräche mehr, sondern nur Lobeshymnen über den Chevrolet d-Zyfinderl Es ist kein Wunder, denn dieses Ereignis steht einzig in der Automobilwelt da. Und wie konnte dieser Schlager auf den Markt gebracht werden ? Die Chevrolet-Werke haben im vergangenen Jahr 1,250,000 Wagen gebaut, also 4,000 Wagen an jedem Arbreitstag. Die ungeheuren Ersparnisse, die dadurch möglich wurden, haben General Motors in die Lage versetzt, das neueste, hervorragendste Modell zu einem Preis auf den Markt zu bringen, der selbst für einen 4-Zylinder noch niedrig ist. Technische Einzelheiten des Chevrolet 6-Zylinders Ein von allen Seiten geschlossener Motor, obengesteuerte Ventile, Hoch- Kompressions-Zylinder - grössere Kraft grössere Geschwindigkeit, grössere Wendigkeit. Längste Lebensdauer der Maschine. Benzinpumpe und Oelseparator sichern die ständige Zufuhr des Betriebsstoffes zum Motor. Acceleratorpumpe am Vergaser. A. C Luftreiniger. Automatische Schmierung zu den Ventile» verbürgt glatten, gleichmässigen Gans. Die kraftvolle Vierradbremse lässt den Wagen fast auf der Stelle bei jeder Geschwindigkeit halten. Sie ist leicht nachstellbar und volkommen geräuschlos PREISE Ab Basel Lastwagen Chassis Frs 4.300 Lieferwagen Chasiss Frs 5.900 CHEVROLET TRUGKS GENERAL MOTORS CONTINENTAL S. A. VERTRETER IN DER GANZEN SCHWEIZ Ä. 889-1397 - Cher. Truck - Revue Automobile - Maren 19 - Size 440x295 Art. 3720 B