Aufrufe
vor 3 Monaten

E_1929_Zeitung_Nr.041

E_1929_Zeitung_Nr.041

V. Ostschweizerische

V. Ostschweizerische Automobil-Ausstellung frauenfeld vom 5. bis 12. tfai 1929 in den Räumen der neuen f esthüfllenanlage Arzt sucht tücht.. arbeitsamen, ledig, Chauffeur der auch Garten- u. Hausarbeiten zu verrichten hat. Gute Referenzen erforderl. Offerten mit Gehaltsansprüchen unter Chiffre 40197 an. die Automobil-Revue, Bern Auto- Lackierer findet Anstellung in der Garage Schlotterbeck, Basel. Gesucht Fahrablöser für die Zeit vom 21. Ma: bis 5. Juni für Postauto Solche mit eidg. Fahraus weis erhalten den Vorzug Jb. Schreiber, Postauto halter, Kyburg (Zeh.) 20iähriger Jüngling mit 2jähr. Sekundarschulbildung u. absolv. Rekrutenschule sucht Lehrstelle in einer Flugzeug-, event. Brösseren Automobilwerkstätte als Mechaniker. — Eintritt könnte Mitte Mai geschehen. Off. erb. unt. Chiffre JH. 433 Fr. an Schweizer Annoncen A.- G., Frauenfeld. 40194 Tüchtiger, arbeitsamer, solider 40192 Chauffeur wird auf BeTna-Lastwagen, mit Gesellschaftskarosserie, zu sofort. Eintrit gesucht Zeugnisse und Lohnanspr bei Anmeldung erforderl, A. Roth, Autotransporte Brunnadern (Toggenbg.) D*- Gesucht 40191 zu sofortigem Eintritt ein tüchtiger u. zuverlässiger Chauffeur-Mechaniker zur Besorgung der Postkurse und Arbeiten in deT Werkstatt. Alter nicht unter 22 Jahren. Bewerber muss im Besitz eines Fahrausweises für Gesellechaftswagen sein. Offert mit Lohnansprüch., Zeugnisabschriften u. Photographie sind zu richten, an R. Gurtner, Autogarage u. Postbetrieb Worb-Biglen- Moosegg und Worb-Grosshöchstetten, Worb. Tel. 91. Gesucht tüchtiger, selbständiger Automechaniker Offerten mit Lohnansprüchen und Zeugnissen sind zu richten unt. Chiffre 10906 an die 7378 Automobil-Revue, Bern. Lastwagen- Pneus Erstklassige Marke sucht gut eingeführten Reisenden für Lastwagen-Kundsch., hohe Provision, interess. Sache. Beteiligung event. möglich. — Anmeldungen nur von ganz seriösen u. solventen Bewerbern erwünscht u. Chiffre Z. 1373 an die Automobil-Revue, Bureau Zürich. Ein kräftiger Jüngling von 16 Jahren, mit 3jähr. Bezirksschulbild., Deutsch u. Französ. sprech., sucht Stelle bei einem Automechaniker als LEHRLING. — Sich zu wenden an": A. Fischer, Briefträger, Zurzach (Aargau). 40186 Gesucht in Privathaus, Nähe Bern, auf 1. Juni oder früher, bestempfohlener durchaus tüchtiger, erfahrener, zuverlässiger CHAUFFEUR bestandenen Alters. — Schriftliche Bewerbungen mit ausführlichen Angaben, Zeugnisabschriften, Photo u. Gehaltsansprüchen unter Chiffre 40172 an die Automobil-Revue. Bern. Casinosaal des Hotel Bahnhof 10.30 Uhr : Vortrag von Dr. Eder: (Thurg. Handels- u. Industrie-Verein) „Automobil und Staat" 13.30 bis 18 Uhr : Gemeinsamer Besuch der Automobil-Ausstellung (Konzerte der Stadtmusik Frauenfeld) Reisevertreter gesucht zum Besuche von Hotels und Restaurants, speziell des Berner Oberlandes und der Innerschweiz. Eigenes Auto notwendig. Hohe Provision. 40202 Offerten mit Angaben über bisherige Tätigkeit Der einzige unter Chiffre N 3788 Lz. an die Publicitas, Luzern. Der 8 Cylinder in Linie wird mit Recht "Das Dritte grosse Entwicklungs-Stadium der Automobil-Industrie " genannt. Zum ersten Mal, jedoch, wird ein 8 Zylinder in Linie zu einem erschwinglichen Preise zur Wirklichkeit. Die neueste Schöpfung Marmons — Roosevelt — ist vom mechanischen Standpunkt aus gesehen ein Ereignis. Kein anderer Konstrukteur hat ebenso viel dazu beigetragen diesen wirtschaftlichen Typ zu popularisieren wie Marmon. Roosevek ist das Resultat jahrelanger Arbeit und einer bis zum extrem gesteigerten Konzentration auf einen Motoren-Typ. Ihr Interesse gebietet Ihnen, den Roosevelt zu prüfen, denn dieser 8 Zylinder-Wagen in Linie wird auch in Jahren noch von keiner neuen Konstruktion überboten sein. AARAU BASEL BERN GENF LAUSANNE LUZERN MONTREUX ST. GALLEN SOHAFFHAUSEN VEVEY ZÜRICH Sattlermeister Autoreparateur Pneureparateur On demande Voyageurs ä la commission visitant clientele garages, cycles, autos, etc., pour article nouveau brevete, grande vente. — Ecrire avec references ä Lavabre, Rolle. 40190 AUTOMOBIL-REVUE 1929 — N° 41 Ostschweizerische Auto verheiratet, f. Herrschaftshaus bei LUGANO gesucht. Separ.,Chauffeurhaus m. schöner Wohnung u. Garten vorhanden. — Offerten unter Chiffre 40207 an die tres experunente dans la connaissance de rautomobilisme et dans l'art de conduire, libre de son temps, serait dispose' ä aecompagner touristes, sportsmen ou etrangers dans des randonnees ou voyages en Europe. Piloterait famille ou automobiliste en sejour. S'engagerait dans des courses ou competitions. Serieuses references. S'adresser sous chiffre 40143 ä la Revue Automobile, Berne. «•••••••••••••••••••••••••••••••T im MARMOBI - FABRIKAT Automobil-Revue, Bern. mobilisten-Tagung 1929 (Auffahrtstag) Man sucht MECHANIKER Geschäftsmann sucht mit Camionneur in Verbindung zu treted zwecks wöchentlich einmaligem Warentransport von zirka 100 Kilo ab Herzogenbuchsee nach Basel gegen gute Entschädigung. — Offerten unter Chiffre 40198 an die Automobil-Revue, Bern. für Lastwagen mit Personenbeförderung. Offerten nimmt entgegen Emil Meier, Zurzach. Tel. 44. zum Preise von Fr, 1O.9OO Administration ^««•••»»••«•«««»»««»•»•«•«»««•••»«»•»••••«*t>»< Es finden Anstellung: in der 7231 : Garage Schlotterbeck, Basel •«»»»•••••••»»••« Exklusiver Import für die Schweiz: /\GENCE/\ «••«4 PC IS MERICAINESA: 17, Boulevard Helvetique, Genf Administration Dauerstelle! Zuverlässiger 9. Mai Chauffeur-Mechaniker UN COUREUR AMATEUR »•••••••»•••••••••••«•••••••••••••«••»fr :; Gröss. Reparaturwerkstätte der Zentralschweiz sucht tüchtigen, selbständigen :f Auto-Mechaniker 25jährig, deutsche u. französische Sprachkenntnisse, auf Schweizer Lastwagen und amerik. Luxuswagen spezialisiert, sucht Stelle in Garage auf Platz Basel u. Umgebung. Offerten unt. Chiffre 40188 an die Automobil-Revue, Bern. Gesucht CHAUFFEUR Automobil-Mechaniker 19 J. alt, mit abgeschloss* Lehrzeit, sucht Stelle in Garage, wo er Gelegenheit hätte, Deutsch zu lernen^ Suchender besitzt Fahrbewilligung. Gute Referen- der auf allen Automobilmarken bewandert ist. — Eintritt für sofort. 40050 Garage Sutter & Cie., St-Imier. zen vorhanden. — Offert an Robert Bonzon, rue du Lac, 103, Ciarens. 40140 Zuverlässiger, tüchtiger und ganz solider Mann, in gesetztem Alter, sucht Stelle zu Lieferungs- od. Lastwagen als 40142 Als Schlosser mit vielseitigen Berufs- und gründl. Motorkenntnissen bin ich. befähigt, Reparaturen sowie andere Arbeiten selbständig zu besorgen. Gute Zeugn. u. Refer. zu Diensten. Auf Wunsch könnte Kaution hinterlegt werden. Bleibende Stelle bei bescheidenem Lohn bevorzugt. — Offerten erbeten, an J. Weber, Arbon. Alter 30 J., sucht Stelle auf Luxus- od. Lieferungswagen (langj. Fahrer). Zeugnisse stehen zu Diensten. Eintritt könnte sof. od. n. Uebereinkunft geschehen. Erwin Müller, Chauff., Postb. Hittnau (Zch.).«n M Gesucht per sofort tüchtiger, selbständiger 40182 Auto- Byiechaniker der mit allen ins Fach einschlag. Arbeiten vertraut ist. — Sich melden bei P. Kuhn, Autogarage, Illnau (Zürich). Solider und zuverlässig. Chauffeur sucht Stelle auf Luxus- od. Lieferungswagen. Ist mit Reparat, gut vertraut. Verrichtet auch Garten- u. Magazinarbeit. Spricht Deutsch u. Franz. Offerten an E. Hottinger, Steinhaldenstrasse Nr. 45, Zürich-Enge. 40211 Ire marque automobiles cherche VENDEURS qualifies pour Vaud, Valais et Fribourg. Seule3 les offres prouvant prat. dans la branche seront prises en consideration. — Ecrire s. chiff. R. 20826 L. ä Publicitas, Lausanne. für Waadt, Wallis und Freiburg. Nur solche Offert, kommen in Betracht,; welche in dieser Branche Praxis beweisen. Offerten unter Chiffre R. 20826 L. an Publicitas, Lausanne. könnte sofort eintreten bei K. Dänzer, Vieh- u. Schweinehdlg., Gurzelen. Telephon 47. sucht Stelle in Garage od. Nur Bewerber mit prima Zeugnissen und ; als Chauffeur. Zeugnisse t Referenzen wollen sich melden. zu Diensten. — Offerten Offerten unter Chiffre 10907 an die unter Chiffre 40214 an die l 6897 Automobil-Revue, Bern. | Automobil-Revue. Bern. >••••••••••••«•••••«••••«••••«•••••«••••••«•«••»* AUTO-MECHANIKER Verlag, Administration, Druck und Qicheri»: HALLWAQ A.-O, Hallersche Buchdruckerei und Wagnersche Verlagsanstalt, Bern« zu sofortigem Eintritt tüchtiger Mechaniker Cyiindei» M fiii Chauffeur Solider Jüngling, geL Chauffeur Erstklassige AutomoDiimarke sucht fähige 40204 Verkäufer Ein jüngerer 40209 Chauffeur Junger Roir Automechaniker Junger, solider 40215 «fCHAUFFEUR "»C sucht Stelle zu ändern auf Lieferungs- od. Luxuswagen. Derselbe ist in allen} kleineren Reparaturen bewandert. Offerten erbeten an Oskar Epper, Chauff., Langgasse 55, St. Gallen-O.

N° «. II. Blatt BERN, 7. Mai 1929 II. Blatt BERN, 7. Mai 1929 Die Reparatur von Kühlerdefekten. Der ungewöhnliche Frost des letzten Winters hat manchen Kühlerschaden verursacht. Vielfach treten diese Schäden erst jetzt zu Tage, nachdem die feinen Risse sich unter dem Einfluss der Motorvibrationen erweitert haben. Es sei deshalb hier einmal kurz auf die meist vorkommenden Kühlerreparaturen eingegangen. Solche Reparaturen sind allerdings Sache des Spezialisten, aber kennen soll sie der Fahrer trotzdem. Je nach der Kühlerbauart sind die Schwierigkeiten bei der Reparatur grösser oder kleiner. Aber auch bei schwieriger Reparierbarkeit sollte nicht überhaupt von einer Reparatur abgesehen werden, selbst dann nicht, -w*as*mm0 Abb. 1. Lamellenkühler mit leiterförmiger Blechabsteifung. wenn der Defekt nur erst schwach zur Geltung kommt. Denn sonst nimmt der Schaden infolge der Schwächung des betreffenden Kühlerteils immer grössere Dimensionen an und schliesslich sind dann die Kosten erst recht gross, wenn nicht sogar der ganze Kühler ausgewechselt werden muss. In der Hauptsache sind drei Kühlerbauärten zu unterscheiden: Lamellenkühler, Röhrchenkühler in Bienenkorb-Bauart und Röhrchenkühler mit Längsröhrchen. In den beistehenden Skizzen ist der Unterschied zwischen den beiden ersten Bauarten dargestellt. Die Lamellenkühler (Abb. 1—3) bestehen aus vertikalen Wasserkanälen von der Breite der Kühlertiefe. Diese Kanäle werden aus Blech zusammengebogen, gefalzt und verlötet und entweder gerade oder zu Blöcken zusammengesetzt. Wellenförmig gebogene Blechstreifen, die mit den Wasserkanälen an den Berührungsstellen verlötet sind, stützen die Wasserkanäle gegeneinander ab, so dass die Stirnfläche ein festes Ganzes bildet, und tragen zugleich als indirekte Kühlfläche zu einer wirksamen Wärmeübertragung bei. Dank ihrer Einfachheit und dem Umstand, dass die geraden Wasserkanäle sich infolge ihres geringen Strömungswiderstandes gut für Thermosyphon-Kühlung eignen, haben die Lamellenkühler grosse Verbreitung gefunden. Frostschäden sind hier ebenfalls verhältnismässig einfach zu reparieren, da die Rissstellen meist offen auf einer der beiden Stirnflächen liegen und leicht gereinigt werden können. Dafür ist die Reparatur einzelner, z. B. bei einem Zusammenstoss eingedrückter Stellen etwas schwieriger, weil dann die Lamellen der ganzen Länge nach ausgebaut und ausgelötet werden müssen. Eine Abart der Lamellenkühler mit geradlinigen Lamellen stellen die Zickzack-Lamellenkühler dar. Die Wasserkanäle haben hier durch besondere Prägung eine Zickzackform erhalten, so dass sie sich gegenseitig selbst stützen. Lötungen verbinden auch hier das Ganze zu einem festen Block. Die gesamte Fläche des Kühlers wird vom Wasser berührt. Durch Einkerbungen in den Kanalblechen wird ausserdem eine Wirbelung der Kühlluft erzielt. Aus diesen beiden Gründen ist die Kühlwirkung des Zickzack-Lamellenkühlers besonders hoch. Reparaturen sind bei dieser Kühlerbauart nicht wesentlich schwieriger als beim Lamellenkühler mit ge- [A.5606J Abb. 2. Lamellenkühler mit zickzaokföTmiger Blechabsteifung. raden Wasserkanälen. Auch hier betreffen die meisten Defekte Risse an den Stirnseiten der Wasserkanäle. oder sechskantigen Röhrchen, die innen in ihrer Längsrichtung vom Fahrwind durchströmt und aussen durch das zu kühlende Wasser umspült werden. Die Stirnflächen der Röhrchen sind entweder direkt durch Lötung miteinander verbunden und dann, damit sie gegenseitig besser aneinanderpassen, an ihren Enden ausgeweitet oder sie sind in ein durchlöchertes Abschlussblech eingelötet (vgl. Abb. 4 und 5). Schon der Umstand allein, dass hier beträchtlich mehr dem Wasser ausgesetzte Lötstellen vorhanden sind, erschwert eine Reparatur von Frostschäden. Noch schwieriger wird aber die Arbeit, wenn die Röhrchen nicht Abschnitte eines nahtlos iMLffÄVJ Abb, 3. Zickzack-Lamellenkühler mit Einkerbungen zur Erzeugung von Luftwirhein. gezogenen Rohres darstellen, sondern einzeln aus Blech zusammengefalzt und -gelötet wurden. Friert ein solcher Kühler ein, dann reissen sehr oft auch die Längsnähte dieser Röhrchen. Ein Zukommen an die undichte Stelle ist dann meist nicht möglich, wenigstens nicht genügend, um eine einwandfreie Reinigung der zu verlötenden Stelle zu ermöglichen. Fast immer bleibt deshalb nichts anderes übrig, als die betreffenden schadhaften Röhrchen herauszuschmelzen und durch neue zu ersetzen. Nur wenn der Schaden nur einzelne Röhrchen betrifft, ist es statthaft, ein einfacheres Verfahren anzuwenden, das dann darin bestehen kann, dass man das betreffende Röhrchen einfach an beiden Enden zulötet oder sonstwie verschliesst und damit überhaupt ausser Betrieb setzt. In einer Hinsicht ist die Reparaturmöglichkeit der Röhrchenkühler etwas günstiger als bei den Lamellenkühlern: nämlich dann, wenn es sich um gewaltsame Einstauchun- handelt. Hier braucht dann nur die be- Anders verhält es sich jedoch bei dengen Röhrchenkühlern. Diese Kühler bestehen aus treffende Partie herausgeschmolzen und horizontal gelagerten, runden, vierkantigen durch eine neue ersetzt zu werden. Am schlechtesten schneidet, was die Re« parierbarkeit anbetrifft, der Kühler mit hinter- und nebeneinanderliegenden, vertikalen Wasserröhrchen ab. Glücklicherweise ist Abb. 4. Rohrkühler mit runden, an den Enden, vierkantig aufgeweiteten Röhrchen, aber im allgemeinen dieser Kühler, besonders robust. Die Röhrchen werden durch übereinander liegende, wagrechte Bleche gegenseitig geführt und sind mit diesen Querblechen verlötet, so dass die Wärme auch auf die Bleche übergeht. Undichtigkeiten treten bei dieser Kühlerform zuerst dort auf, wo die Röhrchen in den oberen und unteren Wasserbehälter eingelötet sind. Man muss deshalb, um der Undichtigkeit beizukommen, den Wasser-* behälter öffnen. Schwieriger liegt aber der Fall, wenn z. B. ein auf halber Kühlertiefe liegendes Röhrchen bricht. Das einzelne, mit den zahlreichen Blechen verlötete Röhrchen herauszubekommen, ist dann fast unmöglich. So bleibt meist nichts anderes übrig, als dass man im oberen und unteren Wasserbehälter seine Mündungen verschliesst. Abb. 5. RöhTchenkühler mit vierkantigen, beidseitig in ein Abschlussblech eingelöteten Röhrchen. Im Handel befinden sich verschiedene Prä-* parate, die den Abschluss von Kühlerundichtigkeiten auch ohne Lötung bewirken. Auf primitive Art ist sogar oft bei kleinen Defekten eine Abdichtung mit gewöhnlichem Senfpulver möglich. Was für den einen Fall gilt, gilt jedoch nicht für alle. Bei Kühlerdefekten muss deshalb immer vor allem der Spezialist konsultiert werden. m. LA KOLBEN gehört in Ihr Automobil. Erhöht die Motorleistung — Vermindert den Brennstoffverbrauch Vermeidet das Oelsteigen — Verhindert das Klappern Wollen Sie die Freude am Autofahren erhöhen, dann zögern Sie nicht, in Ihr Auto die vorzüglichen des CAMIONS OMNIBUS CARSALPINS Kolben einbauen zu lassen, deren Ausdehnung derjenigen eines Kolbens ans Gusseisen am nächsten steht, somit Einbauspiel der Diatherm- Kolben entsprechend gering und demjenigen von Granguss wiederum am nächsten. Wir Ausschleifen von Motorzy yli giessen Diatherm-Kolben in Coquillen au» Spezial-Silumm (Alpax); dessen hohe mechanische Festigkeiten, Härte und grosses Wärmeleitvermögen sind gerade für den Leiohtkolbenbau hervorragend prädestiniert. n von Motorzyllndern und Ausrüsten mit kompletten DIATHERM-KOLBEN innert kürzester Zeit Verlangen Sie unsere Preisliste ausführlichen Prospekt: -Notizen über die sowie den Diatherm-Kolben*. Schweizerische Metallurgische Gesellschaft Telegramme: Plotnblel MUtteFIZ bel Base> Tel. Muttenz S. 60.50 est indiscutable Societe Anonyme Adolphe Saurer, Arbon Ateliers de Reparations: ARBON, BALE, MORGES, ZÜRICH