Aufrufe
vor 4 Monaten

E_1929_Zeitung_Nr.047

E_1929_Zeitung_Nr.047

10 AUTOMOBIL-REVUfi

10 AUTOMOBIL-REVUfi 1929 — N° 47 kling, das die Zahnräder des kleinen Ganges mit den Wellen blockiert. Das beistehend skizzierte Getriebe ergibt nur zwei Gänge, selbstverständlich könnte aber eine ähnliche Anordnung auch mit mehr Gängen getroffen werden. Tech s P Frage 7216. Berechnung der Einstelldaten. Wie kann man berechnen oder sonstwie bestimmen, wie gross der Kolbenweg ist, der einem bestimmten Umdrehungswinkel der Kurbelwelle entspricht? Ich möchte die Zündungseinstellung meines Motors nachkontrollieren, kenne aber aus dem Prospekt nur die Einstellung in Winkelgraden. Da das Schwungrad nicht ohne weiteres zugänglich ist, sollte die Kontrolle durch Messen der Kolbenstellung vorgenommen werden können, A. H. in L. «OSO w no ÜO oo iHi sg tCO H' ÜL m» Antwort: Das obenstellende Diagramm gibt Ihnen genauen Aufschluss, wenn bei Ihrem Motor das Verhältnis des Kurbelradius zur Pleuelstangenlänge wie üblich -1:4J4 beträgt. Rechts auf der Senkrechten, bei «Avance ä l'allumage au degres», sind die Winkelgrade der Vorzündung aufgetragen, auf der Wagrechten der Kolbenhub verschiedener Motqren und links auf der Senkrechten können die gesuchten .Kolbenwege abgelesen werden. Angenommen, Ihr Motor habe 130 mm Hub und benötige eine Vorzündung von 30°. Zur Bestimmung des Kolbenweges, der 30 Winkelgraden entspricht, gehen Sie der Senkrechten bei 130 (Hub) aufwärts mm I sys nach bis zum Schnittpunkt mit der schrägen Linie, auf der rechts 30 Grad steht. Vom Schnittpunkt aus ziehen Sie eine Wagrechte nach links, und dort, wo diese Wagrechte die linke senkrechte Achse schneidet, kann der Kolbenweg in Millimetern abgemessen werden. In unserem Fäll beträgt er also 10,6 mm, wlt. Frage 7217. Herstellung von Karborund. Können Sie mir angeben, wie das Schleifmittel Karborund hergestellt wird? H. F. in Z. Antwort: Karborund wird im elektrischen Ofen hergestellt. Der elektrische Strom fliesst von einem Kupferseil durch Bleche, Kohlebündel, einen Kohlepulver-Kegel, einen Kokskern und macht dann denselben Weg auf der andern Seite des Ofens. Geheizt wird also durch die Erwärmung des Kokskernes mittelst elektrischen Stromes; es handelt sich demnach um einen Widerstandsofen. Die Beschickung besteht bei der Karborundherstellung aus einem Gemisch von Quarz, Koks, Kochsalz und Sägemehl. Auf 1000 kg Gemisch kommen 552 kg Quarzsand, 354 kg Koks, 18 kg Kochsalz und 106 kg Sägemehl. Der Quarz (SiOz) liefert das Silizium und der Koks den Kohlenstoff, aus denen sioji das Karborund zusammensetzt. Der im Quarz ausserdem enthaltene Sauerstoff verbindet sich mit einem Teil des Koks und verbrennt ihn zu Kohlenoxyd. Damit das Kohlenoxyd an der Aussenseite des Ofens im Luftsauerstoff zu Kohlendioxyd verbrennen kann, muss es aus der Masse entweichen können. Deshalb gibt man das Sägemehl zu, das zu Asche verbrennt und den Ofeninhalt porös macht. Das Kochsalz (NaCl) gibt sein Chlor an verunreinigende Metalle, z. B. Eisen, ab, die dann als Chloride verdampfen. Die einzelnen Bestandteile werden vor der Mischung zu Pulver gemahlen. Wenn der ganze Einsatz im Ofen ist, wird der Strom eingeschaltet. Der Kokskern gerät in helle Weissglut, und von ihm aus setzt sich die Glut durch die Mischung fort; dabei beginnt die chemische Umsetzung, es bildet sich das Siliziumkarbid. Nach 36 Stunden ist der Vorgang beendet. Jetzt werden die Ziegel der Seitenwände des Ofens abgebaut und die oberen Lagen der Mischung fortgenommen, die nicht an der Umwandlung teilgenommen haben. Alsdann lässt man einige Stunden erkalten und baut endlich das fertige Karborund ab, das in Stücke geschlagen und in Mühlen zerkleinert wird. Dann reinigt man es mit konzentrierter Schwefelsäure, wäscht mit Wasser, trocknet und siebt nach Körnungen aus. wlt. Frage 7218. Lärmender Motor. An einem gebrauchten Wagen ist das Knattern des Motors zu deutlich wahrnehmbar. Der Motor hat eine ziemlich hohe Tourenzahl und hat die Neigung, bei Langsamlauf abzusterben. Das Knattern, vermute ich, wird von den Explosionen verursacht. Ist event. der Vergaser nicht richtig eingestellt? Ebenso klappern die Ventile abnormal, Ventilstange und -führung sind intakt, auch sind die Federn straff gespannt. Eine Kappe aus Fiber über den Ventilstössel zeigt keine Besserung. Ist das Geklapper der hohen Tourenzahl des Motors zuzuschreiben? Für gütigen Rat besten Dank. J. W. in L. Antwort: Die Explosionen in den Zylindern selbst sind nicht hörbar. Wenn also ein explosionsartiges, knatterndes Geräusch auftritt, so handelt es sich wahrscheinlich, wenn das Knattern regelmässig ist, um den A,uspuff, der dann zu wenig gedämpft wird. Um ihn mehr zu dämpfen, müsste ein wirksamerer Auspufftopf eingebaut werden. Tritt das Geknatter tmregelmässig auf, zeigen sich z.B. schussähnliche Rückschläge aus dem Vergaser, dann deutet das auf eine mangelhafte Benzinzufuhr oder ein zu benzinarmes Gasgemisch. Umgekehrt sind, unregelmässige Knaller in der Auspuffleitung Anzeichen eines zu benzinreichen Gemisches oder einer unregelmässig funktionierenden Zündung. Dass der Motor im Leerlauf leicht stehen bleibt, kann davon herrühren, dass die Leerlauftourenzahl zu niedrig eingestellt ist, dass das Leerlauf-Gasgemisch zu benzinarm ist (grössere Düse einsetzen) oder dass die Zündung bei niedrigen Tourenzahlen zu schwach wird. Das übermässige Klappern der Ventilsteuerung wird, wenn das Spiel zwischen den Ventilschäften und den Ventilstösseln richtig auf */io— 4 /*° ni m eingestellt ist, durch Abnützungsspiel in den verschiedenen Führungen und Lagern der Steuerung verursacht. Mit der Tourenzahl des Motors hat es jedenfalls kaum etwas zu tun. m. !*••»•»#, Spvedii Anfrage 469. Vorschriften für Cars Alpins in Vorarlberg und Bayern. Hiermit möchte ich Sie höfl. anfragen, ob auf der Strecke Bregenz, Langen, Weiler, Immenstadt, Weissenbach. Füssen, Schongau, Weilheim, Stärnberg, München für grosse Cars Alpins Sonderbestimmungen bestehen. E. M. in K. Antwort: Wir haben uns bezüglich Ihrer Anfrage weitgehend erkundigt und haben nirgends die Mitteilung erhalten, wonach für die von Djnen angegebene Route besondere Bestimmungen für Cars Alpins bestehen würden. Immerhin würden wir Ihnen empfehlen, sich für alle Fälle noch in Innsbruck beim österreichischen Automobüclub erkundigen zu wollen, wie allenfalls auch in München beim deutschen A. C. S. (Adresse: Preising-Palais, München). * Anfrage 470. Fahrbewiligung für Lastautos. Mein Kollege, 20 Jahre alt, machte vor zirka einem Jahr« die Chauffeurprüfung auf einem leichten Personenwagen und bekam die Fahrbewilligung, die aber nur auf Personenwagen lautet. Jetzt fährt er hie und da aushilfsweise einen 5-Tonnen-Lastwagen mit Anhänger. Die Kantonspolizei verlangte die Fahrbewilligung, der junge Mann hatte aber, wie erwähnt, nur die Fahrbewilligung auf Personenwagen. Die Kantonspolizei machte ihn schriftlich aufmerksam, dass er die Fahrprüfung auch auf Lastwagen besteuern müsse, da die Personenwagen-Fahibewilligung keine Gültigkeit habe auf Lastwagen. Ich habe keine Angst, dass er die Prüfung nicht bestehen könnte. Es ist mir nur wegen dem Recht. J. H. in W. Antwort: Unserer Ansicht nach haben die Kantone das Recht, eine besondere Fahrbewilligung für Lastwagen zu fordern resp. zu erteilen. Nur dürfen sie auf keinen Fall über den Rahmen des Konkordates von 1914 hinausgehen und dafür weitere oder erschwerte Bedingungen aufstellen. In Art. 15 des Konkordates wird verlangt, dass die Fahrhewilligung unter anderm auch die Art der Fahrzeuge (Personen-, Lastwagen etc.) enthalten soll. Der Kanton ist nicht im Unrecht, wenn er verlangt, dass zum Führen von Lastwagen eine besondere Prüfung stattzufinden hat. Dies ist dann in der Fahrbewilligung zu bemerken. Natürlich wird es dem Kanton hauptsächlich? mm die Gebühren zu tun sein. Aber es liegt eben in. seiner Kompetenz. Anfrage 471. Garantie für geliefertes Automobil. Ich habe von einer bekannten Garago einen gebrauchten Wagen übernommen mit einer Garantie von einem halben Jahre. Die Garantieklausel (auf einem gedruckten Formular) lautet: Die Firma gibt dem Käufer die von der Fabrik geleistete Garantie weiter. Dieselbe erstreckt sich auf das Chassis vom Tage des Abganges aus der Fabrik gerechnet. Diese Garantie erstreckt sich ausdrücklich und ist beschränkt auf die Zurücknahme in der Fabrik des eventuell zerbrochenen Teiles bei nachgewiesenem Materialfehler und kostenlosen Ersatz gegen ein anderes Stück, wobei Montage und Versand zu Lasten des Käufers gehen ohne irgendwelche Verantwortung oder Entschädigung. Die Garantie erstreckt sich nicht auf Zubehörteile, welche von andern Werken stammen, so z. BJ Magnetapparate. Pneus usw. Die Verantwortung hierfür muss dem betreffenden Fabrikanten überlassen werden. Gebrauchte sowie Gelegenheitswagen sind von der Garantie ausgeschlossen. Auf der Vorderseite des Kaufvertrages dagegen steht handschriftlich vom. Verkäufer des Wagens; Garantie 6 Monate. Nachdem ich ein Vierteljahr mit dem Wagen bei wenigen Gelegenheiten gefahren bin, stellen sich nun folgende Mängel ein: Das Dynamometer funktioniert nicht; der Akkumulator ist erledigt; die Dynamo muss nachgesehen und repariert werden; die Kolben des Motors sind derart ausgeschliffen, dass neue Kolbenringe eingesetzt werden müssen, da mir die Zündkerzen beständig verölt sind. Ich bemerke noch, das9 ich den Wagen am 21, Dezember 1928 übernommen, habe. Ich frage Sie nun höflich an: Kann der Verkäufer desu Wagens gezwungen werden, oben, erwähnte Mängel des Wagens zu beheben und auf Grund der handschriftlich gegebenen Garantie kostenlos ? M. M. in L. Antwort: Nach den im Automobilhandel üblichen Usancen wird von dem Verkäufer eines Automobils gewöhnlich eine Garantie von sechs Monaten erteilt mit einer Garantieklausel in dem Sinne, wie diejenige auf Ihrem gedruckten Formular de3 Vertrages lautet. Wenn auf der Vorderseite des Kaufvertrages handschriftlich vom Verkäufer des Wagens eingesetzt wurde «Garantie sechs Monate», so richtet sich der Umfang und Inhalt dieser Garantie nach dem was in der gedruckten Garantie-Klausel 6teht und gelten daher auch die dort genannten Beschränkungen. Nach der Einen vom Verkäufer erteilten Garantie und den gesetzlichen Bestimmungen über den Kaufvertrag werden Sie den Verkäufer des Wagens wohl zwingen können, die von Urnen erwähnten Mängel kostenlos zu beheben, wobei Sie jedoch nach dem Wortlaute der Garantie-Klausel die Kosten des Versands und der Montage, die zu Ihren Lasten gehen, zu tragen haben. * Klarheit ist das erste Prinzip einer ein* wandfreien Verkehrsregelung. Glaube nicht, dass jemand Freude an dir hat, wenn du dich mit schnoddrigen Armbewegungen durch den Verkehr drängst. i Tabrilt AUTER BACtf MANN äC 1 ! IIFTCTAI TP i c Dunu t.r.L TUNGSRAM S. A. D'ELECTRICITE, ZÜRICH, ST-ANNAHOF initgerada'u/idißiimh^xa «««••«»••«••«••*••«•«••••«••••••••«•••••»«•••»•«« ««»« «««••••••»••••«»••»»«»««•»i Vernicklungsund Versilberungs -Anstalt ROB. ISELI, BERN Telephon Chr. 5510 . Telephon Chr. 1924 empfiehlt eich für rostsichere Vernicklung der Auto-, Motorrad- und Velo-Bestandtelle sowie von Autokühlern. — Versilberung von Reflektoren usw. ?-? Prompte Lieferungen, reparieren prompt fflir. Glesbrecht & Co.. Bern Kirchenfeld Helvetiastrmsse 17 Telephon Bollwerk 18.97 •' Changements de marche et Helices pour bateaux 3 ä 80 CV. Groupe-marins FELIX C. J. MfiGEVET, GENfiVE CONSTRUCTEUR 6 la prochain© crevaison appelezle specialiste ALLO! MEILI LAUSANNE Comptoir de pnens et saines Oui, pour votre voiture, j'ai tout ce qn il vous faufc Toutes les1 marques de pneus Gaines de ressorts Pare-clous, roues, Jantes, supports et tous accessoires y relatifs Hulles. gralsses «t benzlne W ONDEQ de 18 ans en emploi dans les Etats-Unis avec Ie plus grand sueces. Peintuie Manche, grise et noire pour entretien de pneus. Dito speciale ponr restaurer les capots d'autos. Laque ä retoneher on rtlraichir les alles. IngrGdient pour ausstirer I'eUicacite des frcins. Ingredient pour derouiller tons boulons. Decrasseur de goudron et taches d'huiles, article nniqne cn Suisse. Kendez-moi visite pour toutea demonstrations ou demandez ma Visite ou le catalogue N° 18. L. MEILI, 8 et 10, Av. Ruchonnet Se recommande Specialiste en pneus depuis 1904, Lausanne Tel. 26470 et 26471

N° 47 — 1929 AUTOMOBIL-REVUE 11 Die Zufahrtsstrassen aus der ganzen Schweiz sind ersichtlich in O. R. Wagners Führer für Automobilfahrer, offizielle Ausgabe des T. C. S. männeda Hotel Wildenmann Renöez-uous der flutomonnisien Das prächtig gelegene Ausflugsziel am rechten Zürichseeufer, wo Sie zu massigen Preisen erstklassig bedient werden. Jeden Sonntag-Nachmittag KONZERT. — Telephon 5 — GARAGEN. Ki euzliiioea • • Hotel Schweizerhof Gut geführte Küche. Ia Weine. Grosse Gesellschafts -Bäume für Hochzeiten etc — Autogarage. 404. Telenhnn E. Sclimid. Hochzeiten. Heimeliges Jägerstübli. Butterküche. Keelle Weine. Bauern-Spezialitäten. Gesellschaftssäle. Telephon 15. A. Bader. Hochzeiten. — Out gepflegte üücüe und Keller. Schöne (iesellschafts-Zimmer. Garage. Tel. 680. Kamille Labhart Gasthof t. LÖWEN Feine Butterküche. Beeile Weine (Kigengewärhs!) Schöne Säle für Vereine u Hochzeiten. Prächtiger Ausfiucrsf'unkt. Praktischer Autopark Telephon 33 Höfl. emptieh't sich: J. Meier. esuc Toggenburg Ideale Sonntags-Ausflüge. Beliebte Wochenend- und Ferienorte. Berücksichtigen Sie bitte die nachstehenden führenden Hotels: LICHXENSTUIGt: Hotel Krone. WATTWIL: Hotel Jakobshof. Hotel Koessle. Hotel Toggenburg. EBSAT: Hotel Bahnhof. Kurhaus Bellevue. XESSL.AU: Hotel Traube. BIETBAD: Kurhaus Mineralbad. Mitglied des A.C.S. Prächtige, ruhige Lage. Radioaktive Schwefelquelle. UNTERWASSER: Hotel Kurhaus Sternen. A.C.S. T.C.S. Schwimmbad. Rendez-vous der Automobilisten. WIM>HAÜS: Hotel Pension Hirschen. Passhöhe. Garage. Schwimmbad. Hotel Sonne. lurbaus GottsdialhenbergSÄ W Idyllischer Luftkurort, wunderbare Aussicht auf • Alpen und Seen, prächtige Tannenwaldungen. im* Nur Butterküche. Schöne Autostrasse von Aegeri und Biberbrücke. Vor- und Nachsaison ermassigte Pensionspreise. — Prospekte beim Sterkehrsbureau. Höil. empfiehlt sich die Direktion: H. Dolder-Gysel. Erntet ilflQll am Untersee Kurhotel „Frohe Aassicht**. Hitbekanntes Haus lür Küche und Keller Backtorellen Grosser Saal. Aussichtsreiche Terrassen, Garage. Telephon 197.1. K. Suter, Besitzer ~W TCT" 1 P Prächtiger Ausflugsort und Kuraufenthalt. Küche und Keller bekannt JLMJ±MJT%, sorgfältig gepflegt. Grösste Garagen am Untersee.. Reparaturwerkstätte. Tankanlagen. Elektr. Pneupumpe. Herrliche Strandbäder u. Gärten. Tel. 13. Bes.: Fran E. Heer, Mitgl des A C S. n. T. C S. In dieser Rubrik nrsnantlicht* Objekt« zahlen «Im Gebühr von I Um cette rakritjoe les objets tont ii»erfc au prlx de in. 10.- Fr. 10.— für ein einspaltiges SO mm hohes Feld; Doppelterer, I rar um eolonne de 50 mm de hauteur, sur deax colonnes In. 20.— zweispaltig, Fr. 20.—, dreispaltig Fr. 30 , grössare Inserate 45 et». I et nt irois eolonne« In. 30.—. Annonces d'un plus erand pro einspaltige 2-mm-Zeile. Bei dreimaliger WMerboln« dar 1 formt 4S Ctt. la ligne de 2 mm *• haut Pour treis parationi nämlichen Anzeige 10% Rabatt I un rakals de 10%. Nähe Industriegeleise, Zürich 5, sind 185 qm Bureau-, Lager-, Fabrikations- Räume für Auto-Gewerbe per Sommer zu vermieten. 0. Schlaticr, Zürich, Bahnhofsfrasse 40. (2221) Zufolge Wegzugs ist in einer grösseren Gemeinde in der Umgebung von Baden sofort zu verkaufen eine grosse, maschinell gut eingerichtete Autoreparatur-Werkstatte mit Velohandlung mit grossen, guterhaltenen Wohn- und Geschäftsgebäuden. Schöner Sitz und sehr gute Existenz für einen tüchtigen Automechaniker, ev. verbunden mit Schlosserei. 14 Autos und mehrere Motorräder am Platze, grosser Zuspruch von aussen, Baden, Brugg etc. — Jede erwünschte Auskunft über Preis, Antritt, Sicherheit etc. erteilt bereitwilligst Franz Keller, Gemeindeschreiber, Ober-Endingen (Aargau). 4O508 Reparatur-Werkstatt Auto-Handel Liegenschaft, nächst Zürich, an verkehrsreicher Durchgangs strasse, mit 6 Wohnungen, div. Boxen, mechan. Werkstäite, dazu ca. 20 a baureifes Land Zinsen ca. 11400, Preis 140 000, Anz. 30—40000 Fr. R. Hegetschwyler, Sihlamtstr. 5, Zürich-Selnau. Für Auto-Reparaiurwerkstätte speziell geeignete Fabrik-Lokalitäten mit Kran 610 m 2 (event. 400 vor) Arbeitsfläche und 600 m a Hofraum am Industriegeleise Zürich, per sofort oder später zu vermieten Offerten unter Chiffre 40419 an die Automobil-Revue. Bern. Gasthaus Schellins ßeaensdorf casitioi zum in schönster Lage am mittleren rechten Zürichseeufer, 1500 Meter von Kirche, Schule, Bahnhof und Dampfschifflände, staubfreie, unverbaubare Lage, schönste Aussicht auf Dorf, See und Gebirge, fast ebene Lage. Passend für Herrschaftssitz, Ferienheim oder Anstalt. Bestehend aus Haus mit angebauter Scheune, 540 Ar prima Wiesland mit Obstwachs beim Haus, laufendem Brunnen, 100 Ar Streueland, 600 Ar Wald; an landw. Fahrhabe: 8 Kühe, 1 Rind, 2 Kälber, Elektromotor, Mosterei, drei Brückenwagen, ein Jauchewagen, Jaucheverschlauchung, zirka 70 Hekt. Fassung, Futterschneider, Fräse, Mähmaschine und Heuwender. — Offerten unter Chiffre 40347 an die Automobil-Revue, Bern. im Kanton Zürich, an Hauptstrasse gelegen, gut eingerichtete mechanische I Autoreparaturwerkstätte 28 000 Fr., äil mit 2-Familienhaus und Garten. Preis Anzahlung 7—8000 Fr. Antritt nach Wunsch. Offerten unter Chiffre 40453 an die Automobil-Revue, Bern. Ferienhäuschen im Limmattal, an erhöht. am Murtensee, erhöhte, Lage, 5 Zimmer, Bad, Ga-wunderbarrage, sehr schöner Gar- Juli und ab 15. August Lage, bis 10. ten, 5 Min. v. Station u. zu vermieten. GARAGE. Tram. Preis Fr. 45 000. Fr. Hofer, Armandweg Auskunft und Besichti- Nr. 14, Bern. 40464 gung durch: E. Bienz, Zürich 1. Löwenstrasse 56. Regensoerg Feusisberg Hirschen KUßHAUS HOTEL Zu verkaufen Heimwesen •F- Zu verkaufen 40426 Eintamilien-Sitzli Zu verkaufen Zu vermieten GARAGE in grosser Ortschaft des Kantons Bern, mit Ausstellungslokal. — Schöne, helle Werkstatt Platz für ca. 30 Wagen. Massiger Zins. — Offerten unter Chiffre 38956 an die Automobil-Revue. Bern. Weg. Krankheit zu verkaufen in einer Ortschaft am Bielersee ein D