Aufrufe
vor 9 Monaten

E_1929_Zeitung_Nr.045

E_1929_Zeitung_Nr.045

10 AUTOMOBIL-REVUE

10 AUTOMOBIL-REVUE 1929 - W 45 grossen Nachdem sie in den letzten 5 Tours de France Automobile gesiegt hatte, errang PEUGEOT ZUM 6. MAL in allen Kategorien (Autos und Motos), wo sie sich beteiligte, einen vollständigen SIEG. ohne Strafpunkte (Kategorie 2 Liter) de Lavalette, Cesure, Morillon auf drei 12 Six Peugeot durchaus serienmässigen Wagen. ex aequo 3 Wagen am Start, 3 Wagen am Ziel. VERZEICHNIS UNSERER VERTRETER IN DER SCHWEIZ: BINDER & HUBSCHER, KRÄHEN BÜHL & Co., Ulmenstr. 6, ST. GALLEN. 21, Hardstrasse, BASEL. Leon DI VORNE, Garagiste, E. PATTH EY, 36, Rue du Seyon, DOMDIDIER (Fribourg). NEUCHATEL. FERRARI & SOLDATI, H. & M. PORTEN IER Freres, LUGANO. Garage Central S. A., GRAND GARAGE BÜRGERN- 4, Criblet, FRIBOURG. ZIEL, Muristrasse 60, BERN. E. RAMSEYER, GUTTMANN & GACON, rue de la Aarauerstrasse, BRUGQ. serre, CHAUX-DE-FONDS. E. RYFFEL-ALTMANN, F6Iix GREMAUX, BULLE, GLARUS, und Weinbergstrasse 52, ZÜRICH. d. HAAS-MEYER, Tödistrasse 8, LUZERN. Henri SIMONOT, SOLOTHURN. AD. KIRCHHOFER, W. ZWEIGART, Baustrasse 5, BIEL. Place Chauderon, LAUSANNE. Societe Anonyme pour la Vente des Automobiles PEUGEOT en Suisse RuedelaTruite(Jonction) GENE VE Teleph. Stand 52.84 AUSSTELLUNGSRAUM 1, rue du Rhone GENfiVE Tel. Stand 44.71 Petites Camionneites 3 Chassis MARTINI type T. F. 1 camionnette BERLIET Möbelkasten auf Jed. Chassis u. Anhänger liefert in garantiert tadellOMr, solider Ausführung zu konkurrenzlosen Prtlcen 7706 B. BISCHÖFE WAGENBAU W10EN b. Bremgarten Telephon Nr. 243 tar Bitte Offerte verlangen. Beste Referenzen. u Zu verkaufen 1 Auto Martini ä vendre jpour cause de depart S'adresser sous Chiffre 10918 a la Revue Automobile, Berni. Zu verkaufen Auto „BUICK" (Master Six) in tadellosem Zustand, Steuern und Versicherung pro 1929 bezahlt, 5-Plätzer, kann eventuell auch für eine Ladebrücke eingerichtet werden. Preis Fr. 3500. C. Bernasconi A.-G., Bern-Bümpliz, Brünnen- Die Zufahrtsstrassen aus der ganzen Schweiz sind ersichtlich in O. R.Wagners Führer für Automobilfahrer, offizielle Ausgabe des T. C. S. RAPPlsHSWiL die «osen*t*dt de»Jer und schönster Ausflugs- sowie Aaieathaitsurt am Zünctisee ; im Zentrum der bedeutenden Dorchgangsrouten von der West und Zentralscbweiz nach der Ostschweiz. Bestrenommierte Hotels. Offizielle? Verkehrsbnrean a. Rh. Hotel Rhein fels Anerkannt gute Küche und Keller. Spezialität: Fischktiche, Telephon 24. K. Vetterli-Graf. R8ETHUSLI 1 tonne. offener Wagen, 6-Plätzer, in tadellosem Zustand, mit Beiles occasions ä vendre au 8033 allem Zubehör, 19 Steuer-PS, Herstellungsjahr 1922, fast vollständig neues sehr wenig gefahren, heieits neue Bereifung, zwei Garage Guttmanri & Gacori, LaChaux-de-Fonds. CONDOR- Reserveräder. Würde sich auch eignen zum Umändern als Lastwagen. Preis Fr. 5600.—. 40287 Lieferungs- BUICK T. Amsler, Kurhaus Waldegg, Buus (Baselland). Dreirad CANOT-AUTOMOBILE Tragfähigkeit 200—300 kg. 4/5-Plätzer, Sport, Fr. 6000.—. neuf, longueur 9 m, coque accapu, forme elegante, Zwecks Besichtigung wende man sich unter Chiffre Offerten unter Chiffre Z. 1387 an die aveo eclairage et demarrage electrique, 30—35 km/h., marche tres economique, 7191 Automobil-Revue. Bureau Zürich. 10915 an die Automobil-Revue. Bern. Auto- Occasion! 1 FIAT Gewinnen Sie den Autler zum Kunden durch den «Autler-FeierabentU Exquisite Küche und Keller. J. Riedl-Weny. Hotel Il7nirh U Z n a C " Bahnhof bekannt gute Küche tu Keller. Garage. Tel 39 Fran 8 km v.Wil, 9 km v. Weinfei Jen. Tel. 943 bevorzugt von Automobil Sien, Vereinen und Gesellschaften. Moderner Komfort. Familienpension. E. GARTENMANN, Mitglied vom A.CS. und T. C S. ammmmmiBami^mBm (beim Bahnhof) Gut bürgerl. Haus. Massige Preise. Aussichts- Gut bürgerl. Haus. Vorzügl. Küche. Prima Weine bei massigen Preisen. Gr. Garten u. Säle. Tägl. Terrasse und schöne Gartenwirtschaft Gr. Säle. Konzerte. Auto-Garage. G. Zehnder-Wüthnch. Autoplatz. Tel. 53. Frau CSchneeli's Nachf. Besucht genburg Ideale Sonntags-Ausflüge. Beliebte Wochenend- und Ferienorte. Berücksichtigen Sie bitte die nachstehenden führenden Hotels.' L.ICHTKK STEIG: Hotel Krone. WATTW1L: Hotel Jakobshof. Hotel Roesale. Hotel Toggenburg* Hotel Bahnhof: Kurhaus Bellera©. Hotel Traube. RlJETBAD: Kurhaus Mineralbad. Mitglied des A.C.S. Prächtige, ruhige Lage. Radioaktive Schwefelquelle. UNTERWASSER: : Hotel Kurhaus Sternen. A.CS. T.CS. Schwimmbad. Rendez-vous der Automobilisten. WILDHAUS* Hotel Pension Hirschen. Passhöhe. Qaraga. Schwimmbad. Hotel Sonne. GOSSAU (St. Gallen) ZUR Vorzügl. Küche u Keller. Gesellschaftssäle Ideale Autohaltestelle. Telephon 51. J. Ziegler-Am»nn Pfäffikon (Zeh.) Motel Bahnhof Hochzeiten. Spezialität: Fischküche. Garage. Telephon 12. E. Frei-Kfiiniann. Kurhaus Gotfsdialhenberg S Ä Idyllischer Luftkurort, wunderbare Aussicht auf Alpen und Seen, prächtige Tannenwaldungen. Nur Butterküche. Schöne Autostrasse von Aegeri und Biberbrücke. Vor- und Nachsaison ermassigte Pensionspreise. — Prospekte beim Verkehrsbureau Hötl. empfiehlt sich die Direktion: H. JBolder-Crysel. Vorzügliche Küche. Selbstgekelterte Weine. E. ROTH. „ Wer einkehrt, kommt wieder/" Gutbürgerliches Haus. — Radio-Konzerte. Gesellschaftsräume. — Auto-Park im Hof. Garage. — Tel. 3. Farn. J. G. GAUER. Gasthof +Kreuz (Kt. Zürich) ""> Spezialitäten: Fischküche, ischkfiche, Qi Qnalitätsweine. GrosserSaaL Schöner Garten. TeL 1. K. HüMBELi. Der Autler wird gerne bei Ihnen einkehren, wenn Sie ihn in seinem Fachblatt dazu einladen. Prächtiger Ausflugsort und Kuraufenthalt. Küche und Keller bekannt sorgfältig gepflegt. Grösste Garagen am Untersee.. Reparaturwerkstätte. Tankanlagen, Elektr. Pneupumpa. Herrliehe Strandbädern. Gärten. Tel. >3. Bes.: Frau E. Heer, Mitel de3A CS.u.T.C S. Zu verkaufen ßplätzig, Mod. 519, offen, im Zustand wie neu, 6 bereifte Räder, Fabrikpreis Fr. 20000.—, erhältlich zum Ausnahmepreis von Fr. 7500.—. Zu besichtigen bei: G. Fuchser, Autogaragc, HOTEL-RESTAURAN i RÜDEN Klein-Anclelfingen Gasthof z.Hirschen Limousine (4türig), neuestes Modell, absolut ungefähren, mit voller Fabrikgarantie, wegen Anschaffung eines kleinen Wagens mit Fr. 2500.— Einschlag (Katalogpreis Fr. 13 800.—) gegen Kassa abzugeben. Raschentschlossene Käufer wenden, sich unter Chiffre Z. 1385 an die 4türig, Jahrgang 1928, mit allen Schikanen ausgerüstet, wie neu, Fr. 5700.— netto Kassa. Offerten unter Chiffre 40330 an die Weinstube Reblaus bei BKAUNAU, Kanton Phurgau Hotel Sternen Flawil Hotel Rössli Herr Gastwirt! Seltene Gelegenheit! VICTORY SIX Automobil-Revue. Bureau Zürich. Fiat 503 LIMOUSINE m iil/imnhil Dnwiia Dann (Kerenzerberq) CpmaftinfiAn .. . KURHAUS HOTEL tritiaiinSen amUntersee ~ ---^T -CT-T^ Günstige Gelegenheit! FIA T 520 6 Zyl. Innensteuerung, «plätzig, vollständig neu, wegen Tausch an grösseren Wa- :en zu Fr. 8300.— zu verkaufen. — Offerten untei Chiffre 10916 an die Automobil-Revue. Berti. ••••••••••••••••••••••u Antikes Zinngeschirr wie Teller, Schüsseln, Platt ten (oval), Kannen, Wand- Decken (Giessfuss) nsw_, en bloc zu verkaufen. Aa Zahlung würde 4-Plätzer- Occasionswagen, offen od. geschlossen, in tadellosem Zustand, genommen. Oft mit Preisangabe, Mark» und Modell sind zu richte unt. Chiffre 40350 an die Automobil-Revue. Bern.

N° 45 - 1929 AUTOMOBIL-REVUE 11 fom Iwi Geschäftsberichte: Anto-Credit-Bank A.-G.. Zürich. Der Bericht über da« albgelaufene Geschäftsjahr 1928 äussert eich über die gesunde Entwicklung dieser Bank- «mternehnmiig, welch« eich hauptsächlich mit der Finanzierung von, Automobilkäufen beschäftigt, wie folgt: < Das abgelaufene Geschäftsjahr erwies sich für unser Institut als eine Periode der steten Weiterenträdklong. Die Umsätze haben sich im Vergleich «am Vorjahr wesentlich erhöht. Die Summe der gewährten Kredite erreichte den Betrag von Franken 0,265,000; zur grossen Hauptsache beziehen 1 sich diese Umsätze tfuf Autoänobilfinaiiziexumren,> leK ra* a'Herciile Es wurden im Laufe dee Jahres rund 1000 Wagen finanziert, pro Monat also 84 Fahrzeuge. Der durchschnittliche Kreditbeterg pro Wagen stellt sich auf Fr. 5224. Interessant ist die prozentuale Verteilung der Kundschaft auf Berufsgruppen, aus welcher hervorgeht, dasa 33,1% auf selbständige Kauileute aller Branchen, 14,1% auf Gewerbetreibende, 13,1% auf Fuhrhalter und Taxihalter, 11,9% auf Beisend» aller Branchen und der Best auf freie Berufe, höhere Staats- und Handelsangestellte, eowi« Landwirte und Gärtner entfiel. Die Kredite worden in 83% aller Fälle für den Ankauf von Personenwagen beansprucht. Kredite bis zu Fr. 5000 wurden dni 47,6% aller Transaktionen und solche yon Fr. 5—10.000 in 42,4% der Ankäufe erteilt. Der Schadensverlahif im A