Aufrufe
vor 8 Monaten

E_1929_Zeitung_Nr.058

E_1929_Zeitung_Nr.058

Die Verkehrsregelung in

Die Verkehrsregelung in Frauenield soll modernisiert und in einer städtischen Verkehrsverordnung zusammengefasst werden. Die Bestimmungen stützen sich in der Hauptsache auf die vom schweizerischen Städteverband aufgestellten Richtlinien. Frauenfeld ist damit die erste thurgauische Gemeinde, welche eine eigene Verkehrsverordnung aufstellt und sich damit auf den Boden der vom Städteverband angestrebten Vereinheitlichung der Zeichen und Signale stellt. Die Vorlage unterliegt der Genehmigung durch die Gemeindebürger, und es ist zu erwarten, dass dieselben ihre Stimme zugunsten des Projektes abgeben. z. Verkehr und Trottinet. Mehrere Unfälle, bei welchen trottinetfahrende Kinder achtlos und unvermittelt' in die Fahrbahn eines Motorfahrzeuges rannten, mögen wohl die stadtzürcherische Polizei veranlasst haben, Eltern und den mit der Erziehung der Kinder weiterhin beauftragten Erwachsenen erneut eine diesbezügliche Ermahnung zu erteilen. In einer Bekanntmachung weist die Behörde wiederholt auf die Tätsache hin, dass die öffentlichen Strassen und Plätze keine Spielund Tummelplätze sind. Man sollte zwar meinen, dass diese Feststellung für jedermann zu einer Binsenwahrheit geworden wäre, aber die täglichen Unfälle belehren lins leider immer wieder darüber, wie notwendig die ständige Widerholung der einfachsten Verkehrsgrundsätze ist. In der Mitteilung wird weiterhin an das Verbot erinnert, wonach die Verwendung von Fahrzeugen, die den Verkehr gefährden oder stören, unstatthaft ist, und demnach das Fahren mit Trottinet, sowohl auf der Fahrbahn als auch auf dem Trottoir, unter Verbot fällt. Es ist deshalb nur zu begrüssen, dass die Polizei auch gleich entsprechende Sanktionen vorsieht, um der Bestimmung die notwendige Nachachtung zu verschaffen, indem erklärt wird, dass Fehlbaren das Trottinet weggenommen wird und das Spielzeug alsdann auf der Polizeistation abgeholt werden kann. Die bisherigen wohlgemeinten Ratschläge an die Inhaber der elterlichen Gewalt haben ja leider wenig genützt, sonst könnten sich die bedauerlichen Unfälle, welche für Eltern und Fahrzeugführer gleicherweise schwerwiegend sind, nicht stets erneuern. Wenn deshalb die Behörde hier etwas straffere Saiten aufspannt, so geschieht das nur im wohlverstandenen Interesse der Strassenbenützer als auch der Jugend und deren Eltern. z. Autobeförderung Romanshorn—Friedrichshafen. Die rapid zunehmende Benützung der Autos im internationalen Geschäfts- und Ausflugsverkehr zeitigte für die Bodenseeroute das Bedürfnis nach einer rascheren, billigeren und uneingeschränkteren Uebersetzung dieser Fahrzeuge, als sie auf Deck der Personendampfer bisher möglich war. Die Bedeutung des Seeweges zwischen Romanshorn und Friedrichshafen erhellt aus der Tatsache, dass er nicht einmal ein Sechstel des 75 km langen Landweges beträgt. Am 1. Juli 1929 wurde die neue Motorfähre « Schüssen» in Betrieb genommen für vier bis fünfmalige tägliche Doppelfahrten Friedrichshafen - Romanshorn - Friedrichshafen zur Beförderung von Personen und Autos. An Sonntagen ist ausserdem in drei Doppelfahrten des Motorkahns «Romanshorn » Gelegenheit geboten, Personenautos samt Insassen zwischen Romanshorn und Friedrichshafen überzusetzen. Es «werden mit diesen Fähren nur Personenautos bis zu 7 Plätzen aufgenommen. Reisegepäck der Autoinsassen, sowie Handgepäck der übrigen Reisenden wird zur Beförderung zugelassen, sonstiges Reisegepäck dagegen zur Abfertigung nicht angenommen. Motor- und Fahrräder samt Begleitern werden ebenfalls angenommen. Die Gebühr beträgt für Personenautos 1—2-Sitzer Fr. 8.— oder Mk. 6.50 3—4-Sitzer Fr. 10.— oder Mk. 8.10 5—7-Sitzer Fr 12.— oder Mk. 9.80 Zur Fahrt mit den Fährschiffen berechtigen alle für die Strecke gültigen Fahrausweise. An den Bahnhof-Billettschaltern in Romansnorn und in Friedrichshafen oder auf dem Schiff werden Billette II. Platz verabfolgt. Auf den Fährschiffen werden nur einfache und Rückfahrkarten für die Strecke Romanshorn—Friedrichshafen ausgegeben. Es bestehen folgende im Bodenseefahrplan nicht enthaltene Verbindungen : Sonntags: Kurse F 352 B 362 F354 R364 Romanshorn ah 7.50 9 00 10.40 12.30 AUTOMOBIL-REVUE 1920 - N° 58 Bunte Chronik Essex 1929 im mexikanischen Kriegsgebiet. Zwei der Leiter der mexikanischen Bundestruppen, die die Operationen gegen die Rebellen im Süden des Rio Grande führten. General Nazario Medina (links). Kommandant der Artillerie, zeichnete sich schon in der Schlacht bei Celaya aus, bei der Besiegung des Banditenführers Pancho Villa. Brigadier-General Anselmo Macias (rechts), Befehlshaber der Präsidentengarde. Die Arbeiten am Grimselwerk nehmen ihren ordentlichen Verlauf. Die Betonierung der Spitallamm und der Seeufer-Ecksperre konnte daher in der vergangenen Woche wieder in Gang gebracht werden. Mit dem Einziehen der Dichtungsstäbe bei der Gelmersperre wurde schon Mitte Mai begonnen, und heute ist diese Arbeit so weit fertiggestellt, dass mit dem Aufstau des Sees begonnen werden konnte. Der Seespiegel steht heute bereits gegen 10 m über dem frühern Niveau. Ein Defekt, der sich an der Wasserzuleitung vom Gelmersee nach der Zentrale Handeck zeigte, wurde, unter Beiziehung besonderer Sachverständiger, behoben. Die Zuleitung wird etwa Mitte Juli wieder unter Druck gesetzt werden können. mg. Das neue Ausstellunggebäude in Genf. Nach Beendigung des diesährigen Salons könnten wir mitteilen, dass das Salon-Komitee ein Terrain von über 7000 m 2 erworben hat zwischen dem bestehenden Ausstellungsgebäude und dem Arve-Ufer. Letzten Freitag wurde dieser Kauf von der Generalversammlung bestätigt. Das neu erworbene Gelände umfasst 7660 m 2 zu einem Gesamtpreise von 300,000 Franken und lässt ausser- •'dem für das Ausstellungsgebäude notwendigen Platz noch Raum für die Erstellung einer Anzahl von Geschäftshäusern. Es braucht noch die Ratifikation des Grossen Rates zur definitiven' Erwerbung des Terrains durch die Ausstellungsgesellschaft. Immerhin kann man hoffen, dass mit den Arbeiten im Oktober begonnen wird und diese Friednchshafen an 5.35 9 50 11.25 13.20 Kurse F356 R366 F358 F360 für den Salon 1930 beendet sein werden. Romanshorn ab 13 50 15.50 17.35 20.30 mg. Friedrichshafen an 14.35 16.40 18.20 21.15 Kurse F 351 F 353 R363 F355 Welche Werte sind in der deutschen Automobilindustrie investiert? Anlässlich des Friedrichshafen ab 6.10 9.15 10.20 12.25 Romanshorn an 6.55 1000 11.10 13.10 Uebergangs der Aktienmajorität der Opel- Kurse K365 F 357 R 367 F359 Friedrichshafen ab 1.-5.5O 15.15 17.20 19.00 Werke an die General Motors wurde man Romanshorn an 14 40 16.00 18.10 19.45 allgemein aufmerksam auf die grossen im Werktags: Automobilbau investierten Werte. Zu diesen Bis auf weiteres kommen nur die obgenannten gehören auch die Obligationen, Hypotheken Kurse F 351. 352, 353, 354, 355, 356, 357 und 358 zur Ausführung, bei Bedarf auch noch die Kurse und in anderer Form von den Banken zur F 359. 360. Verfügung gestellten Werte, sowie schliess- Uch die unverteilten Gewinne und die Summe der offenen und stillen Reserven. Entsprechend den ausgedehnten Fabrikanlagen und den grossen Werkzeugmaschinenparks in der Automobilindustrie erreicht die stille» Reserve wenigstens die Höhe des Nominalkapitals; sie ist gegenüber anderen Industriezweigen verhältnismässig recht beträchtlich* Laut einer Uebersicht der Bilanzen von elf Automobilwerken, die wir der «Deutschen Motorsportzeitung> entnehmen, repräsentieren diese elf Werke zusammen eine Bilanzsumme von 424 Millionen Mark und ein Kapital von 130 Millionen, was zusammen einen Investitionswert von 554 Millionen Mark ausmacht In Wirklichkeit sind die stillen Reserven, die in dieser Uebersicht 130 Millionen ausmachen, erheblich höher, da sie vornehmlich in Grundstücken, Gebäuden, Fabrikeinrichtungen und Vorräten bestehen. Mit diesen elf Automobilfabriken sind nur etwa zwei Fünftel der deutschen Motorfahrzeugindustrie erfasst Damit in Zusammenhang stehen die Fabriken der Zubehörindustrie. Ueber zwei Fünftel von den Herstellungskosten eines Autos fallen auf Zubehörteile, dazu gehören z. B. Lichtanlagen, Vergaser, Lager, Kurbeln, Instrumente, Chassis- Rahmen, Achsen, Federn, Steuerräder, Kugellager, Kühler etc. Die Zubehörindustrie repräsentiert einen Investitionswert, der ungefähr demselben der Automobilfabrikation entspricht. Nach der Berechnung der «Deutschen Motorsportzeitung» beträgt der Investitionswert der für die Herstellung von Motorfahrzeugen unmittelbar arbeitenden Betriebe 1,4 Milliarden Mark und der Anteil der mittelbar für die Automobilproduktion beschäftigten Werke 22 Milliarden Mark, zusammen also 3,6 Milliarden Mark. Man sieht; aus diesen Ziffern, dass eine Krise im Automobilbau sich auf die gesamte Volkswirtschaft des Landes ungünstig auswirken muss. ZT. Versteckte Kontrollen auch im Kanton Zürich. Ein Leser unserer Zeitung macht uns darauf aufmerksam, dass er am 14. Juni dieses Jahres bei Aathal (zwischen Bülach und Wetzikon) von einer versteckten Kontrolle überrascht worden sei Er erhielt einige Tage darauf eine Bussenverfügung, weil er mit seinem Wagen mit einer Geschwindigkeit von 40 km innerorts gefahren sei. Die Kontrolle wurde von zwei Polizisten in Zivil ausgeübt, ohne dass der Fab.* rer angehalten wurde. Z\i verltstxx Cabriolet F.X., 8 PS, 3-P1., elektr. Licht u. Anl. Fr. 475.— Torpedo Buick, 6-Plätzer, „ „ „ „ „ 500.— Torpedo Citroen, 10 PS, 3-PI. „ „ „ „ „ 650.— Torpedo Lancia, 13 PS, 7-P1. „ „ „ „ „ 800.— Torpedo Mathis, 6 PS, 4-P1. „ „ „ „ „ 900.— Torpedo Citroen, 10 PS, 4-P1.,, „ „ „ „ 950- Cond. int. Pic.Pic, 4-Plätzer, „ 950.— Torpedo F. N., 12 PS, 4-P1., Sointilla-Ausrüstung „ 1500.— Torpedo Pic-Pic K 1, ventillos, 7-P1.. Scintüla „ 1500.— Torpedo Fiat 5O1, 4-Plätzer, „ 2000.— Cabriolet Citroen, 10 PS, 3-Plätzer, „ 2500.— und mehrere andere Wageu der Marken Citroen, Fiat, Maxiina jy, Overland, Willys u. Falcon-Knight, Efcsex, Peugeot, alle aus Tauschgeschäften herrührend bei der GARAGE AMERICAIN, GENF 4, rue Ancien Port Tel. Mt.-Bl. 60.43 und 60.42 Ces pistons regenerent tout moteur et aplanissent les montagnes Acoroissement de puissance du moteur. Economie de combustible. Suppression des remontees d'huile. ^^^= Suppression des claquements ä froid. ^^^= Noe pwtoiM tont i 1* foi» legere et bien retroidis. II» se composent d'une senle ' pieoe d'nn §eul metal et eont ooncu» en outre de facon ä etre indetonnablea^ Düalation Ultra minunel Evacuaiion de chaiew trts rapidel Rectification de Cylindres et Equipement avec Pistons« [Q •n qnelquM joon. — Demandez noire litt* de prix et ta brochwe atuailit Societe Suisse de Metallurgie Telögrammes: Plomblei MUTTENZ (Bälei Telephone: Safran 60.S0 ZERIEGBHRES FERIEN- 0. WOCHENENDHUUS Idealer n. zweckmässig ein» gerichteter Bau in bewährter Konstraktion, der mit Leichtigkeit und geringen Kosten disloziert werden kann. Das Hans enthält ein . geräumiges Wohnund Esszimmer, drei Schlafzimmer, ein B*dzimmer mit Toilette u. einen offenen Vorraum. Auskunft durch - die Erstellerini J. FRUTIfiERS SÖHNE, Bauunternehmung, OBERHOFEN b. THUN

N° 58 — 1929 ALTTOMOBIL-REVUE Carrosserie Drooa & Cie., Langenthal =================================== Qrossa moderne Werkstatten — Vorteilhatte Preise — Devl« zu Diensten • •••« Motor Oils verwöhnen die delikaten Motorteile 1-Tonnen- Lastwagen mit 2 Meter hohem verdeck, billig abzugeben. Gewerbehalle der Zürcher Kantonalbank, Zürich. Standard, Limousine, viertürig, 4/SpIätzig, neueres Modell, wie neu, mit Garantie, verhältnissehalber enorm billig, gegen bar IMF* zu verkaufen "9 Anfragen an Postfach 2794, Birrwil (Aargau). 'I T TI IT- IlT-iA A i il II Aus Privathand kaufen: FIAT 503 Zu kaufen gesucht zu ver- 41053 Limousine, gut gepflegt wenig gefahren, in tadellos. Zust, Preis Fr. 5000. Interessenten wenden sich an Pottfach 1942, Rapnerswll (St. Gallen). •int guttrhaltene 41054 mit freistehender Säule, Tankinhalt 2—5000 Liter. Off. mit äusserster Preisangabe an Fritz Gesslnger, Autos, Zug. TeL 444. POUF 41072 grand tourisme ä vendre cause double emploi, MINERVA SO HP, conduite intiSrieure luxe Gangloff, 7 places, 4 freins. — S'adr sous chiffre G. 1164 k la Revue Automobile, Geneve. 10 mal erfolgreich an den 4 schweizer. Bergprüfiungsfiahrten des Monats Juni Kriens-EIgenfhal Rennwagen Klasse 750—1100 1. E. Rampinelli. Rheineck-Walzenhausen Tourenwagen Klasse 750—1100 1. J. Widler. Sportwagen Klasse 1100—1500 1. Amat. E. Nyffeler. Rennwagen Klasse 750—1100 1. E. Rampinelli. Wo Amilcar fährt, ist Amilcar erfolgreich, sei es als Touren-, Sport- oder Rennwagen! i n rnnnrn u n n i«irum in ru'innnnnnrinnmr BUICK-LIMOUSINE Standard Slx Sedan, 1927, wenig gefahren, in denkbar bestem Zustande, mit 2 Reserverädern, 8021 Fr. 7000.— Besichtigung und Probefahrt bei MERCEDES • BENZ • AUTOMOBIL A.-G., ZÜRICH. Badenerstr. 119. TeL Uto 16.93. Zu je Fr. 7500.- 2 ISOTTA-FRASCHINI Typs ; so tut wie neu: TORPEDO, 6/7-Plätzer, mit Sepantionueheiben. TORPEDO, 4-Plätzer, mit Coupe-Aufsatz. Beide Wagen in tadellosem Zustand. 7880 Besichtigung bei Baumbtrgtr t Porsttr, Hupmobile-Landa-Vwtretung, Zürich 1, Löwesstrasse 17. Telephon Selnau 9860, Rennwagen Mardialrnz Sportwagen Klasse 1100—1500 1. E. Nyffeler. Rennwagen Klasse 760—1100 1. E. Rampinelli. Gnrnlgel General-Vertretung für die Sohweiz: Touren wagen Klasse 750 1. J. Widler. Sportwagen Klasse 750—1100 1. Frau B. Bankhäuser (bettl M lllff Sportwagen Klasse 1100—1500 1. Amat. E. Nyffeler. Rennwagen Klasse 750-1100 1. E. Rampinelli SARBACH • Metropole-Garage, rued'ltalle - Zu verkaufen: GENF fiat 503 offen, in tadellosem Zuitand«, Preis Fr. 3500.— Peugeot 6-PIStzir, 10 PS, ichöne, geräumige Karosserie, erst 12000 km gefahren, in gani gutem Zustande, Preis Fr. 5000.— Offerten unter Chiffre 41010 an die Automobil-Revu«. Bern. nntoScheiüen reparieren prompt mir. Qiesbrec&t & Co.. Bern «urohanteld H«iv«U««traa«e 1? Telmhon Bollwerk 18.07 Ersatzteile Benz-Qaggenau Renault-Autos A vendre D. F. P. voiture transformable, 3 places, 8—10 HP, 6 rouea completes, cause agrandissement de commerce, marebe parfaita. Ecrire Boucherie Chevaliere, Martlgny (Valais). 41055 Benzintank- Anlage Touren- Sport« Lieferungswagen mit ca. 800 kg Tragkraft Bevorzugt wird Citroin oder Fiat, neueres Modell, ev. nur das Chassis. — Ausführliche Offerten an H. Richner, Metzgerei, Badtn. 41001 OCCASION exceptlonnelle! A vtndrt «uptrbf Bugatti sport. 8 ciU 11 CV, 3 places, parfait eHat Prix fr. 4500.-% FacUitea de pavement — Ecrire sous F. N., 52, Av. d'Ouchy, Lausann«. Tel. 27.081. Günstige Gelegenheit! CAR ALPIN mit moderner 18pl. Karosserie, Motor 24 HP, Anlasser und Beleuchtung i Bosch », sofort lieferbar, billig. Günstige Bedingungen. — Anfragen unter Chiffre Z. 1413 an die Automobll-Rtvua, Bureau Zürich. 8149 Zu verkaufen Klein-Auto 2-Plitzer, CITROEN, Cabriolet, 5 HP, elektr. Licht und Anlasser, billigst, gut erbalten. — Jac. Bucht, z. AUTOKÜHLER BMM TerbeMertM Syriern. In- and Ausiandpateat« an« gemeldet. Dieae Neuanord* nung ist lauem solid bei denkbar growter Kuhhrirkung. LWI und lofort »b Lager lieferbar TeL Safran 2700 Zu kauftn «sucht M BaolutnMM 7-8 Telephon 2.48 Velohandlung und Autogarage Verkauf« mein AUTO OVERLAND 6plltzi& 11 St«FS, mit Ia. Polsterung und la. Verdeck, 6 Ia. Pneu, Motor defekt, Lager und 2 Pleuelstangen, für Pr. 1100, 2 neue Scheinwerfer u. Duploabblend. Nehmt «T. an Teilzahlung 2 Hirrtnvilos. Anfragta anMr Chiffre 41032 an die Automobil-Revue. Bern, tUa