Aufrufe
vor 5 Monaten

E_1929_Zeitung_Nr.070

E_1929_Zeitung_Nr.070

AUTOMOBIL-REVUE — NO

AUTOMOBIL-REVUE — NO 70 19. August: Sternfahrt 21. August: Kilometer Lance 22. August: Geschicklichkeitsprüfung 24. August: Schönheitskonkurrenz 25. August: Bernina-Bergrennen Fr. 45.000.— Preise, davon Fr. 14.000.— in bar 19. bis 25. August 1929 Die Zufahrtsstrassen aus der ganzen Schweizsind ersichtlich in O. R. Wagners Führer für Automobilfahrer, offizielle Ausgabe des T. C. S. RAPPERSWiL die ttogewst^dt Idealer and schönster Ansilugs- sowie Autentbaitsun am Zürichsee; im Zentrum der bedeutenden Durchgangsrouten von der Westand Zentralsohweiz nach der Ostschweiz. tJestienommierte Hotels. Offizielles Verkehrsburean. Klein-Andelfingen Gasthof z. Hirschen Vorzügliche Kttche. Selbstgekelterte Weine. E. ROTH. bekannt gute Küche n. Keller. Garage. Tel. 39. Frau Fäh. Anerkannt gute Küche und Keller. Spezialität! Fischküche, Xelepfion 24. K. Vetterll-Graf. Motel Bahnhof Hochzeiten. Spezialität: ffiachkücbe. Garage. Telephon 12. E. Frei-Kelmann. KUBHAUS HOTEL Prächtiger Ausflugsort und Kuran/enthaJt. Küche und Keller bekannt sorgfältig gepflegt. Grösste Garagen am'Üntersee. ßeparaturwerkstätte. Tankanlagen. Elektr. Pneupumpe. Herrliche Strandbädern. Gärten. Tel. a Ke«. Fran E. Heer. Mitel des A. C S. u. T.C. S. Besucht genburg Ideale Sonntags-Ausflüge. Beliebte Wochenend- und Ferienorte. Berücksichtigen Sie bitte die nachstehenden führenden Hotels; LICHTKNSTEIG: Hotel Krone. GOSSAU WATTW1L: Hotel Jakobshof. Hotel Roessle. Hotel Toggenburg. EBÜAT: Hotel Bahnhof. Kurhaus Bellevne. 5TESSL.AU: Hotel Traube. B1JUTBAD: Kurhaus Mineralbad. Mitglied des A.C.S. Prächtige, ruhige Lage. Radioaktive Schwefelquelle. UNTERWASSER: Hotel Kurhaus Sternen. A.C.S. T.C.S. Schwimmbad. Rendez-vous der Automobilisten. WILDHAUS: Hotel Pension Hirschen. Passhöhe. Garage. Schwimmbad. Hotel »onne. (St. «allen) ÄUB Vorzügl. Küche n. Keller. Gesellschaftssäle Ideale Autohaltestelle. Telephon 51. J. Ziegler-Amann. Gasthof Alolü Spezialitäten: ü'ischküche, Qualitätsweine. GrosserSaal. Schöner arten. Tel. 1. K. HUMBEL. RIETHilSU am Untersee Gut bürgerl Hans. Vorzügl. Küche. Prima Weine bei massigen Preisen. Gr. Garten n. Säle. Tägl Konzerte. Auto-Garage G. Zehnder-Wiithrich. HtkftLIBERG Hotel Raben HOCHZtITEN Spezialität: Fischküche. Aner kannt vorzügl. Küche u. Keller Telephon 10 A. Waldkirch a. Rh. Hotel Rheinfels Pfäffikon (Zeh.) Mawil Hotel ßössli „ Wer einkehrt, kommt wieder!*' Gntbürgerlicnes Hans. — Badio-Konzerte. Gesellschaftsräume. — Auto-Park im Hof. Garage. — Tel. 3. Farn. J. G. GAUER. Gewinnen Sie den Autler zum Kunden durch den < Autler-Fe erabend » 8 km v. Wil, 9 km v.Weinfelden. Tel. 943 bevorzugt von Automobilisten, Vereinen und Gesellschaften. Moderner Komfort, Familienpension. E. GARTENMANN, Mitglied vom A. C S. und T. C S. HOTEL-RESl AURAN RÜDEN äyrenbao am Bachtel iDeim liauntioi bei BKAUNAU, Kanton Thurgau Gasthof Kurhaus 781 m ü/M. Station Hinwil (Zürcher Oberland). Beliebtes Ausflugsziel. — Beste Heilerfolge bei Kheuma, Ischias, Gicht. Sonn. Lage. Zivile Preise. fei. 84 Hinwil KRAMER & FELLER. ANHÄNGEWAGEN neuester Konstruktion, mit automatischer Vierradbremse liefert E. Moser, Anhängewagenfabrik, Bern Victory Six Sedan 4 Türen, Modell 28, Farbe dunkel, tadellos erhaltener Wagen, wenig gefahren, überaus rassige Maichine. Fr. 9200.—. Anfragen unter Chiffre 1003 an. die 7692 Automobil-Revue, Bern. Vt Tonnen Lastwagen f. Bierdepot sehr geeignet. Sofort, ev. per Neujahr abzugeb. z. Preise von Fr. 4500.- Netto Kassa. Anfragen unter Chiffre 41625 an die „Automobil-Revue", Bern. Sdiwarztorstrasse 9A - Telephon Bollw. 23.81 RKWfRAUMÜNSfE^RASSEI? ERN *#-MONBIJOUSTRASSE 17 RUE DU MARCHE 20 Aulo-Kiihler-fabrik herrschaftliches Landaulet, S/7plätzig, mit ungewöhnlich starkem und langem Chassis, in denkbar bestem Zustand, mit schriftl. Garantie. MERCEDES-BENZ-AUTOMOBIL A.-G., ZÜRICH. Badenerstrasse 119. Tel. Oto 1693. Einige geschlossene 6-Zylinder-Wagen, in prima Zustand, weg. Austausch gegen neue Packard-Wagen als sehr vorteilhafte Occasionen abzugeben. 8162 Werner Risch, Zürich. für CITROEN, zwischen Neuenburg—Burgdorf. —t Abzugeben bei Lehnherr, Geflügelhandlung, Marin bei Neuenburg. 41547 Spezlal • Reparatur-Werkstätte. — Auf DELAGE, geschultes Personal Gust. Bäuerlein, Waldmannstrasse 8, Zürich. —• Tel. Limmat 18.34. 8240 Bauhandwerker Bauarbeiten für grosses Wohnhaus, m. Magazin und Werkstitte, zu vergeben: Maurerarbeiten, Zimmerarbeiten, Schreiner- und Glaserar» beiten, samt. Anlagen u. Zentralheizungen, Gipser-, und Malerarbeiten. Käu« fer von neuem oder Occasions-AUTO erhalten den, Vorzug. — Anfragen unt« Chiffre 41600 an die Automobil-Revue. Berit OGCASION ! HANOMAG Sportwagen fabrikneu, in tadellosem, A. Benetti, Allnsrierteii b. Zürich fahrbereitem Zust.. 2pL* Letzigrabenstrasse 23—25 — Tel. Selnan 62.28 elfenbeinfarbig, rote Lederpolsterung und mit allem Zubehör versehen, nur Spezial Fabrikation in Auto-Kühlerr Nach dem pat. richtigen Bienenwaben-System. — Grösste KOhlwirkung. Fr. 2100. inkl. Versich a, i£> Patent 98005. — Reparaturen von Kühlern aller Systeme. — Neuanler Steuer (neu). Zu erfragen tigungen von Kotflügeln, Motorhauben. Benzin-Reservoiren. Gerbergässlein 24, Basel. Tel. Birsig 56.14. 41606 nDGDDDDDDDDDLJULJULJDDDGDODnDLlUuLJDDC BENZ 29/60 PS Aato-Spenqlerei . Fr. 2500.— 802i "llllin rTTT ITTTII J I I I I I ITI I I I I I I ! VERLOREN 1 Reserverad DELAGE Ersatzteillager Für Lancia -Lambda A vendre TORPEDO LANCIA-LAMBDA. etat de neuf, Fr. 5000.—J RÖCHET- SCHNEIDER A vendre CAM ION RÖCHET - SCHNEIDER, ctat de neuf, 7 pneus nenfs, Charge ntfle 1000 kg, Gclairage et ddmarrasa electriques. Prä fr. 2500. S'adr.: Garage Schenkel, Nyon. 41598 4 Occasions- Riesenreiferi neue, keine alte Ware, «MICHELIN >. nu* Fr. 420— per Stüct Gebr. Stier!!. Autos. Te- _ .1. A *\A A P« • _ _ »

NO 70 IV. Blatt Bern, 16. August 1929 nutomobil Revue Revue nntomobile N« 70 IVme feuille Berne, le 16 aoüt 1929 Die Strassenverkehrssignale der kantonalen Baudirektionen. Les nouveaux signes de circulation routiere issus de la Conference des Directeurs oantonaux. Dreiecksignale. Allgemeine Signal(orm: Dreieckige Tafel von 90 cm Seitenlange. Allgemeine Signalbedeutung: (Gefahr I Vorsicht! Geschwindigkeitsermässigung. Signauz triangulaires. Forme generale des signaux: Plague triangulaire de 90 cm de cote. Signification generale des signaux : Banger 1 Attention 1 Ralentissez I Runde Signale. Allgemeine Signalform: Runde Scheibe von cm Durchmesser ; in Ortschaften 50 cm. Allgemeine Signalbedeutuns: Fahrverbot. Richtungsänderung. Signaux ronds. Forme genirale des signaux: Disque de 60 cm diametre; dans l'interieur des looalites 50 cm. Signification generale des signaux: Route interdite. Ghangez de direction. Nr. 7. Allgemeines Fahrverbot. Interdiction generale de passage Nr. 8. Einbahnstrasise. Einfahrt von der duTeh die Tafei bezeichneten Seite und Fahren in der betr. Richtung verboten. Route ä circulation ä sens unioue. Nr. 9. Fahrrichtune in den Einbahnstrassen. Sens de la circulation pour routes ä sens unkrue. Nr. 1. Querrinne. Nr. 2. Scharfe Kurve. Virage. Nr. 3. Gefährliche Strsssenkreuzung. Croisement dansereux. Nr. 10. Fahrverbot für 60 de -J--Ä a) Automobile. b) Motorlastwaigen. c) Motorräder. Interdiction de circuler pour : a) Automobiles. b) Camioas automobiles. c) Motooyolettes. d) Fahrräder, d) Bicyclettes. f 0,50- H 0A0- Nr. 4. Niveaur-Uebergang mit Bahnabschluss durch Barrierenr ulage oder durch ontische und akustische Signale. Passage ä niveau sarde avec protection par des baxrieres ou par des signatux optiques et acoustkrues. Nr. 5. Unbewachter und bloss durch Warnsignale gekennzeichneter Bahnübersang. Paisisage ä nlvcau non gard© avec simple Signal avertisseur. Nr. 6. Vorsicht! Gefahr! Bei Verwendung als nichtständiges Signal, namentlich im Ortsinnem, können die Seitenlange bis auf 60 cm und der rote Rand auf 6 cm reduziert werden. Attention ! Daneer! Si ce signal est employe de fa- Qon non permanente en particuJier dans l'interieur des localites. la dimension des cotes peut etre reduite iusou'ä 60 cm et le bandeau rouge ä 6 cm. Üben X. 'in ^* Nr. 11. Fahrverbot für Fahrzeuge von mehr als T. Gesamtgewicht. Interdiction de circuler pour vehicules ä poids depassant les T. Zug Luzern Nr. 12. Verkehrsumleitung in der Pfeilrichtung. Detournement de la circulation dans la direction äe la fleche. L'indicateuT de la direction doit etre renouvele partout oü des biftlrcations induisent en erieur le conducteur: on indiquera clairement la direction £tu moven de fleches. Nr. 13. Parkolatz. Place de Darc. *' " #^^Äi •: r ! w * l ** 1 * i W** 1^ .'•'. ' iMliilMISÄN"Ml