Aufrufe
vor 9 Monaten

E_1929_Zeitung_Nr.076

E_1929_Zeitung_Nr.076

N° 76 -

N° 76 - 1929 AUTOMOBIL-REVUE 11 Des Guten zu viel! Man schreibt uns: In der Tagespresse findet sich die nachstehende Notiz: « Die Manöverleitung der 6. Division lässt den Autoklubs und Verkehrsinteressenten bekannt geben, dass Montag den 2. September, 10 bis 18 Uhr, die Strasse Wald - Neuhaus - St. Gallenkappel - Ricken- .Wattwil für Personenautomobile gesperrt ist.» Damit ist praktisch die für den Verkehr wichtige Rickenstrasse vollständig abgesperrt worden, und zwar gerade für die eigentlich verkehrsreiche Zeit. Man kann alles Verständnis für militärische Notwendigkeiten haben und doch finden, dass da von übereifrigen Uebungsleitern des Guten zu viel getan worden ist. Vom Süden her ist ja zwar die Zufahrt von Uznach bezw. Kaltbrunn her über Gommiswil bis auf den Ricken freigelassen worden, aber nach Norden gibt es keine andere Abfahrt als die eine Strasse, die als gesperrt erklärt worden ist; « es führt kein anderer Weg nach Wattwil! » Es kann nicht ausbleiben, dass durch solche Dispositionen schwere Verdrießlichkeiten entstehen, verbunden mit erheblichen Mehrkosten, Zeitverlust usw. Es ist aber zu der Massnahme noch etwas ande- Tes zu sagen. Warum ist die Strasse nur für Personenautomobile gesperrt worden? Möglicherweise hat sich mit Bezug auf die Lastautomobile das Verantwortlichkeitsgefühl der Manöverleitun? gegenüber dem Wirtschaftsleben doch geregt. Aber man wird dann doch die Frage aufwerfen müssen: (Gute Lus «I« Auto-Käufer welche die Absicht haben, einen guten, billigen Ocoasionswagen anzuschaffen, laden wir höfL ein zur Besichtigung unserer erstklassigen Marken, in moderner Ausführung und wenig gefahren. Es sind dies offene und geschlossene Touren-, Lieferungsnnd Lastwagen, welche wir zu jedem annehmbaren Preis abgeben können. 'Alle Wagen sind von uns peinlich durchrevidiert u, garantiert in einwandfreiem Zustande. Kommen Sie zu uns, wir werden Sie fachgemäss beraten u, zu Ihrer Zufriedenheit bedienen. Verlangen Sie unsere neueste Occasionslistel OITOMOBllWER KE «vi?DlPU Rnrfonerstrasse 329 Gesucht tüchtiger Karosserieschmieü und tüchtiger Karosseriespengler Zeugnisse erforderlich.) 8291 Garage Schlotterbeck, Basel. Suche au baldigem Eintritt tüchtigen Elektro-Mechaniker welcher absolut vertraut ist mit Einbau u. Reparaturen von elektr. Licht- ,u. Anlasseranlagen in Autos. Ohne gründl. Branchekenntn. u. gute Refer. Anmeld, unnütz. C. Schaefer. Gutenbergstr. 10, Zürich 2. wenn die grossen und breiten Lastautos die Abwickelung der Truppenbewegungen nicht hindern, sollte dann nicht für die beweglicheren Personenautomobile, die weniger Staub und Lärm verursachen und viel rascher wieder von der Bildfläche verschwunden sind, erst recht noch die Möglichkeit zum Verkehren vorhanden sein ? Die ungenügende Orientierung in Zürich. Dieses Thema ist immer wieder erneut Gegenstand von Einsendungen aus Leserkreisen, und zwar nicht zu Unrecht. Die Stadt als solche ist in ihrer Anlage bereits so unübersichtlich, dass die Behörde alles vorkehren sollte, um den ortsfremden Fahrer und vor allem demjenigen, welcher sich in Zürich nicht aufhalten will, die Orientierung so leicht wie möglich zu machen. Wenn wir recht informiert sind, ist vor etwa Jahresfrist vom Tiefbauamt ein diesbezügliches Projekt ausgearbeitet worden, das an den wichtigsten Kreuzungspunkten Richtungstafeln vorsah, welche nachts beleuchtet gewesen wären. Die Aufgabe, die Orientierung in der Stadt zu besorgen, soll aber inzwischen einem andern Departement übergeben worden sein, welches die Angelegenheit leider noch nicht zur Spruchreife gebracht bat. Aus den uns jüngst zugegangenen Einsendungen publizieren wir auszugsweise die nachstehende, weil sie gerade einige Oertlichkeiten nennt, welche tatsächlich dringend mit genaueren Richtungsangaben versehen werden müssen. Wie uns mitgeteilt wird, hat beispielsweise ein« kürzlich am Bahnübergang bei Wollishofen (Bachstrasse) durchgeführte Verkehrszählung ergeben, dass eine beträchtliche Zahl von Motorfahrzeugführern mangels einer genügenden Orientierung und durch die Führung der Tramgeleise irregeführt, zuerst nach der Albisstrasse hinauffahren, um erst zu spät festzustellen, dass sie sich in der Richtung geirrt haben. Unser Gewährsmann äussert sich wie folgt: A vendre PACKARD 1928, six cylindres, tron places, carrosserie toui temps, parfait etat de marche, fr. 11 000. Petitpierre, Port-Roulant, 3a, Neuchltel. Tel. 709. w» Kauf-Gesuch! AUTO, 4/5-P1., geschloss 6 Zyl., nur neuere Wagen kommen in Frage (bevorzugt Mercedes-Benz). *" n Offerten unter Chiffre Z. 1470 an die Automobil- Revue, Bureau Zürich. Gesucht tüchtiger, durchaus selbständiger _ 781 Automobil- Mechaniker mit mehrjähriger Praxis Sich zu melden bei: " Schmohl & Co., Zürich Brunaustrasse 93. Junger, gelerntef Chauffeur-Mechaniker 26 Jahre alt (ledig), such Stelle auf Luxuswagen zu Herrschaft, auf Frühjahr, ev. früher. Ist guter Wa genpfleger u. mit vorkom menden Reparaturen vertraut sowie sicherer, zuverlässiger und nüchterner Fahrer. Hätte Freude an Ausland- oder sons' gross. Touren, Gute Zeugnisse zu Diensten. Offert, unt. Chiffre 41841 an die Automobil-Revue. Bern. Gesucht treuer, zuverlässiger, absolut vertrauter, solider D** CHAUFFEUR •"9C zum Führen des Krankenautos sowie zur Mithilfe bei der Heizung, den Reparaturen, Hausgeschäften etc. etc. Dienstantritt 1. Oktober 1929. Bewerber müssen den Fahrausweis besitzen. Anmeldungen, mit Angabe der Lohnansprüche und unter Beilage von Zeugnissen u. Photo, sind bis zum 15. Septbr. 1929 an unsern Direktionspräsidenten, Herrn F. Kehr- Geiser, zur Sonnhalde, Burgdorf, zu richten. Direktion der Bezirks- Krankenanstalt. Burgdorf. HILFIKER & Co., BERN 31 BEUNDENFELDSTRASSE31 TELEPHON BOLLWERK 26.90 DAS VERTRAUBNSHAUS FÜR BATTERIEN. GROSSER STOOK IN ALLEN TYPEN. REPARATUREN ZU VORTEILHAFTEN PREISEN «Die Markierung, der Ausfallstrassen in der Richtung nach dem linken Seeufer ist nach dem Paradeplatz (wo entsprechende Orientierungstafeln aufgestellt sind) absolut mangelhaft. Fremde Fahrer, aber auch Schweizer, die in Zürich nicht genau Bescheid wissen, fahren denn auch schon seit Jahren (jawohl, es ist unglaublich, schon seit Jahren !) zahlreich dem Tram nach in der Richtung Albisgütli, um dann, umkehrend und nach vielem Fragen, endlich den Weg Richtung Wollishofen zu finden. Erst dieser Tage hat sich ein verfahrener Eidgenosse aus St. Gallen, im Giesshübel angelangt, bitter, über die «vernagelten» Zürcher ausgelassen, die nicht zu wissen scheinen, dass auch für Fremde Zeit Geld ist und dass die schönste Reklame für ihre Stadt an Wirkung verliert, wenn der Gast sich zuguterleezt über das Fehlen von Routentafeln ärgern muss. Es ist eine Anstandspflicht gegenüber den Fahrern, solche Tafeln endlich anzubringen, und zwar gehört eine an die Kreuzung Alpenquai-Mythenquai, eine weitere Bederstrasse-Seestrasse, ferner Ecke Bederstrasse-Waffenplatzstrasse, rechts der Fahrrichtung in reglementarischer Form angebracht (nicht links, wo man sie meist nicht sehen kann). Auch soll die Aufschrift lauten: Chur, GotthaTd, Luzern. nicht wie während des Neubaues der Linksufrigen eine Zeitlang angeschlagen war: «Nach Wollishofen», mit welcher Legende uns eine hinterwäldlerische Auffassung des Verkehrs dokumentiert wurde. Der Einheimische kennt sich auf alle Fälle bis Wollishofen aus und braucht die Tafel nicht. Dem Fremden aber ist damit nichts gesagt, da seine geographischen Kenntnisse nicht derart ins Einzelne gehen können und auch nicht darauf eingestellt sein müssten.» E. G. DIB SCHÖNEN LINIEN eines Chrysler — chromplattierter, schlank profilierter Kühler — lange, geschwungene Karosserie-Linien *-» leuchtende Zellulbse- Farben in modernen Mustern. DIE SCHNEUIGKEIT eines Chrysler — mit Leichtigkeit über 100 km in der Stunde — blitzartige Beschleunigung — das hervorragende Bremssystem verleiht unbedingte Sicherheit bei jedem Tempo. DIE GESCHMEIDIGKEIT eines Chrysler — siebenfach gelagerte Kurbelwelle ~ in einem richtigen Oelfilm laufend •— mit Gegengewichten und Impuls-Neutralisator — Fahrtstöße werden von den Federn aufgefangen — abgefederte Kupplung. DER CHRYSLER-KOMFORT — lange Federn mit in Gummi gebetteten Enden — hydraulische Stoßdämpfer — geräumige Karosserien mit breiten Sitzen .— zweckmäßig geformte Sitzund Rückenpolsterung. DER CHRYSLER 65 «— gebaut für lange Reisen mit hoher Durchschnittsgeschwindigkeit — geräumig und komfortabel für alle seine Passagiere — stets wird er Ihnen Freude bereiten. AMAG, AUTOMOBIL- & MOTOREN A. G., BAHNHOFSTRASSE 10, ZÜRICH . GRAND GARAGI MONBIJOU A. G„ MONBIJOUSTR., BERN . DIETRICH FORCART, AUTOMOBILES, BRUNNGASSE 9, BASEL • RITZI & WAGNER, AUTOMOBILES, AMRISWIL UND ST. GALLEN • W. BLANC & L. PAICHE, PLACE DES ALPES, 6-8. RUE THALBERG, GENEVE • FERRARI & SOLD ATI, AUTOMOBILES, LUGANO Junger, tüchtiger Auto- Mechaniker, verheiratet, ür sofort ein tüchtiger, sucht Stelle in Garage od. leriöser 41856 Junger, sol. Chauffeur in grösseren Betrieb als sucht Aushilfsstelle f. ca. Bursche 3 Wochen auf Luxus- od. Lieferungswagen. Ist mitChauffeur welcher in Bierdepot und allen kleineren Reparaturen bestens bewandert, MineralwasserfabTiken tätig war und die Autofahr- 41861 an die II Offerten unter Chiffre ginge auch in Garage. bewilligung hat. — Kann Automobil-Revue, Bern. Eintritt auf 9. Sept. Off. sich sofort melden bei unt. Chiffre 41862 an die W. Reinhardt-Weber, Automobil-Revue, Bern. Feldschlösschen-Bierdepot, Gstaad. 21jähnger, grosser, starker u. zuverlässiger Bursche sucht Stelle als Chauffeur oder Mitfahrer. Prima Helzungs-Mohteur), sucht Zeugnis. Lohnanspruch bescheiden. Offerten sind zu sucht Stelle auf Last- od. Stelle in Privat- od. Kuranstalt, auch z. Besorgen Offerten mit Zeugnissen richten an Hans Steiner, Luxusauto. Eintritt auf zum sofortigen Eintritt. der Heizung. Gefl. Offert, und Lohnansprüchen gefl. Chauffeur, Au, Heimberg Wunsch sofort. — Offert, unt. Chiffre 41852 an dieunt. Chiffre 11024 an diebei Thun. 41801 chez Gaston Beynon, ga-untrage, Porrentruy. 41870 Automobil-Revue, Chiffre 41875 an die Automobll-Revut, Bern. Automobll-Revut. Bern. Btrn. MIM Kontrollierte Strassen langjähriger Fahrer, mit prima Zeugnissen, 24 J., verheiratet, sucht Stelle per sofort. Hans Huber, Bäckerkomp. 9, St. Gallen. Sold., zuverl. Chauffeur, tüchtig. Car-Alpin-Fahrer, mit 8j. In- u. Auslandspraxis, beste Zeugnisse, Deutsch u. Franz. sprech., sucht Stelle, ev. Privatstelle. Schriftl. Off. unt. Chiff. K 1598 L an Keller Annoncen, Luzern. 41819 Jeune h om nie 25 ans, cherche emploi dans garage pour n'importe quel travail. S'adr. TÜREN Fahren Sie einen CHRYSLER 65 Gesucht Junger Chauffeur SECHSZYLINDER SED AN noch heute, um seine Vorzüge kennen zu lernen Chauffeur Gesucht junger itlDlA Kanton Strecke Bemerkungen Aargau Eiken Kontrolle Aargan Monlin Eontrolle Baselland Backten Versteckte Kontroll« Bern Bergstrasse Fratigen-Ade)- Stoppuhikontrone boden Bern Hülenen Kontrolle Bern Chauffeur Ugerz. Dorfansgang, vom Versteckte Kontroll« Bahnhof Richtung Biel Glarut Glarns Innerorts-Kontrolle Nidwaiden Emmetten. Zwischen Stoppuhr-Kontrolle Schützenhans und Post, 200 m Obwalden Lungern, vom Eltach auf Stoppuhrkontrone 250 m ins Dorf durch Zivilisten Sohwyz Schwyz Innerortskontrolle Schwyz Reichenburg Stoppuhrkontrolle Schwyz Seewen Station bli Bahn- Kontrolle 200 m mit Übergang gegen Lower- Stoppuhr zersee Schwya Lowera Ansserorts versteckt* Stoppubrkontrolle St. Gallen Nendorf-Gomu Innerorts Stoppuhrkontrolle Thurgan Welnfelden Kontrolle Zug Baar Versteckte Innerorts» kontrolle bei der Einfahrt in Baar von Zug her Zürich Baltenswil Auf 400 m ausgehend v. d. Anstalt Einmannkontrolle Zürich Adllswil Einmannkontrolle Zürich Oehrlingen Kontrolle Zürich Unter-Wetzlkon Kontrolle auf Streck», die jeder Automobilist als ausserorta gelegen auffaest Zürich Stäfa Kontrolle Innerorts Zürich Erlenbacb Iichtkoutrolle CHAUFFEUR Junger, solider Bursche, m. netten Umgangsformen, sucht Stelle auf Luxuswagen. Offerten an Walter Schaffer, Schwarztorstr. Nr. 71, Bern. 41857 Chauffeur sucht Stelle für Last- u. Luxuswagen* Zeugnis zur Verfügung* Offerten unter Chiffre 41858 an die Automobll-Rtvut, Btrn. Tüchtiger Militär- Chauffeur

12 AUTOMOBTL-REVUH 1929 — N" 76 verhältaishalber ist in grosser Industriegemeinde, an Hauptstrasse gelegene, gutgehende, in vollem Betrieb stehende 41691 niechan. Reparatur- Werkstätte für Velos, Motorräder, Autos etc. baldigst zu vermieten. Mietzins mit Wohnung rund Fr. 800.—. Einrichtung und Maschinen sind zu übernehmen, Warenvorräte je nach Wunsch. Auskunft erteilt: A. Edwin Gautschi, Notar, Reinach (Aargau). «MM e?K und alle Dependenzen, kann in zwei unabhängige Wohnungen eingerichtet werden, Badezimmer, elektr. Licht, grosser Zier- und Gemüsegarten. Schöner Blick auf Seen und die Alpenkette, in der Nähe schöne Tannenwälder, 2 Minuten von der Drahtseilbahn entfernt, Luftkurort 800 m Höhe. Sich an Arthur Glauque, Unternehmer, PrSles, wenden, Tel. 385. In dieser Rubrik »rSHentlichte Okjekte zahlen ein« Gebühr von. Fr. 10.— liir ein einspaltiges 50 mm hohes Feld; Doppolleldtr, zweispaltig Fr. 20.-, dreispaltig Fr. 30.—, grossore Inserate 45 Cts. pro einspaltig« 2-mm-Zeile. Bei dreimaliger Wiederholung der nämlichen Anzeige 10% Rabatt A remettre bon GARAGE an centre d'une ville de la Suisse francaise. Clientele assuree. — S'adresser sous chiffre 41674 ä la . Revue Automobile, Berne. Die Zufahrtsstrassen aus der ganzen Schweiz sind ersichtlich In O. Ft. Wagners Führer für Automobilfahrer, offizielle Ausgabe des T. C. S. Kurhaus und HOTEL BOtl nz Bad Ragaz Badhotel .Tamina' Rag • Zu vermieten n St. Galle Von den Automobilisten bevorzugtes Haus. Autoboxen. — Zimmer mit fliessendem Wasser. Rappersui Hotel-Restaurant Post Rendez-vons der Automobilisten. — Garage. Tel. 43. A. KAELIN, Mitglied des T. C. S. H OT EL un d K UR HAU S II 111 # Selbstgeführte Butt B n 11 e e r r küche. auf aussichtsreicherr Bergstrasse. 1120 m ü. M. M ••*• BOXEN. T5n"5fF. M —_ Telephon TVlfinhnn 14. U Mit Auto von Buchs (St. Gallen) 25 Minuten (8 km) auf neuer Berg-strasse durch herrliehen Buchenwald und H. (Jalliker-Baur. im obern Teil wunderbarer Ausblick. Prima Verpflegung, massige Preise. — Autogarage. —Telephon 2.65. — Mitglied des A. C. S. — Bad Forsteck SEHNWALO, BliChs (St. Gallen) Anerkannt vorzügl. Heilerfolge, Gicht, Rheumatismus, Nervenu. Magenschwache. Stärkste eisenhalt. Schwefelquelle. Aerztlich empfohlen. Waldr. Gegend. Spez..- Güggeli, leb. Forellen. Telephon 56 SeniiAvjild J< Selbstgef. Butterküche. Reelle Weine. Zivile Preise. Garage. • (5 Minuten v. Station Salez) ^r Bitte, Prospekte verlangen J. Gantenbein-Schwendener. FLUHS Hotel Gamperdon •• • • •* ••*• kfcdF Telephon 24 1400 m Schönster Ausflugspunkt in den Flumserbergen. Idealer Ferienaufenthalt Gepflegte Küche und Keller. Spez.: Bachforellen. Gross-Garage. Höfl. Empfehlung: A. KURATH, T C.S. i3ie Sie aen ^^00^^^ den siuiier Autler zum ^T ^^ Kunden durch den ^ ^ ^ ^ Autler Feierabend Telephon 154. Bürgen. Haus mit schönem Saal, heimelige Fremdenzimmer. Gut in Küche und Keller Vereinen. Hochzeiten. Touristen und Passanten bestens empfohlen Werner Tobler. ist für das richtige Funktionieren von Anlasser und Beleuchtung von großer Wichtigkeit. Unsere Fabrikate sind von bester Konstruktion und für Höchstleistungen bekannt • Verlangen Sie Preisliste. • Sorgfältige Reparatur aller Systeme • i \-Fabrik Bureauxo. Werkstättenf.d.franz.Schweiz: &JkU8AmmPassage de MoniriondU SEMEimRueGi In PR&LES (Bielersee) zu verkaufen schöne 9-Zimm@r-Villa Im Auf o duFcli S. KET LÄTTMflNN a Q7 Hotel St. Güileriioi Sctiloss Sargans IWitoristlies (Mmüiioss Vorzügliche. Restauration Gewinnen HEIDK Garage die Oslschweiz An das Dorfthermalbad direkt angeschlossen! Erstklassig geführtes Restaurant. - Telephon 17 1. C. 1APORTE CN Gasthaus u. KaHeestubli Buchserberg Appeuzell Hotel Hecht Erstes Raus am Platze. Vorzügliche Butterküche. Grillspezialitäten. Bachforellen. ßroder-Huwyler, Küchenchef MltgL A.C.S. Telephon 73 — Autogarage. Aupenzell-A.-Kh. 930 m U. M. ur Krone ^ut ourgerücües Haus, selbstgeführte Küche, 'iualitätsweine. - Bachforellen. Automobilisten bestens empfohlen. Grosse Autogarage. - Mit höflicher Empfehlung Der Bes. A. SUTER. Standard, Limousine, 5- PL, 6 ZyL, in tadellosem Zustande, sehr wenig gebraucht. Preis Fr. 6000. Offerten unter Chiffre Z. 1469 an die Automobil- Revue. Bureau Zürich. bis 12 PS, nur in tadellosem Zustand. Offerten m. äusserster Preisangabe an Friedrich Müessli, Hotel Hirschen, Amsteg, Uri. Zu verkaufen Citroen 2-Plätzer, frisch revidiert, bei: Fr. Lüthi, Velos, Erlach. 418611 Soin cette nihrio.ua les objets tont inserei au prlx de irs. 10.— sur une colonne de 50 mm de hauteer, sur dem colonnes Irs. 20.— tt sur trois eolonnes Irs. 30.—. Annonce! d'un plus grand formt! 45 Ct«. la ligne d« 2 mm tt haut Pour trois parutlons un rabais U 10%. 1925 erbaut, Bad u. elektr. Kochejmrichtung, Waschküche, grosser Umschwung. 3 Min. von der Station in der Nähe Berns. Staubfreie Lage. Offerten unter Chiffre 41842 an die Automobil-Revue. Bern. in- Appenzelier Luftkurort, massiv gebautes Haus (Villastil), in ruhiger, geschützter und staubfreier Lage, acht grosse Zimmer, mit schönem Umschwung und Garten, umständehalber sehr preiswürdig. Anfragen unter Chiffre 41853 an die Automobil-Revue, Bern; In Aarau zu verkaufen oder zu vermieten neue 41114 EINFAMILIENVILLA ml GARAGE sof. beziehbar. 6 Zimmer, Badezimmer, Wohndiele, 2 Terrassen, Waschküche, Estrich, Trockenraum, Keller, Zentralheizung, Gas, Elektr.. 800 m* Garten. — Widmer Söhne, Zofingen. Tel 65. abends 217. avec GARAGE Tont proprietaire de VILLA, immeunle, garage, etc., a toutes chancea de trouver par notre rubriqne Immeubles et proprieis ä vendre ou a louer > un acquereur interessant et bien situe Les annonces de ce genre ont rem-Aussicht, in einem der Garage, Garten, grosse porte dans nos colonnes. schönst. Quartiere v Lausanne. — Günstiger Preis et ä plnsienrea reprises, le meilleur succes. Adressezvoüs de Euite ä la « Revue Galland & Co., Sich wenden an die Bank Services Automobile >, Berne, et 12, Cfoix d'Or, Geneve (Telephone St 1586.) OCCASION i BUICK Zu kaufen gesucht geschlossener Wagen 1 EINFAMILIENHAUS 6 Zimmer, 2 Mansarden, Zentralheizung, Balkon, Veranda, hübscher Garten in ruhiger Lage der Stadt Bern zu verkaufen oder zu vermieten. Auskunft erteilt O. WIRZ, NOTAR, BERN 12 WAISENHAUSPLATZ 12 Umständehalb, eof. und billig zu verkaufen: Autotaxi- Geschäft mit 2 Wagen, in Hauptort eines Kantons. — Offerten unt. Chiffre 41471 an die Automobil-Revue. Bern. A vendre ou a louer bord du lac ä Chamblandes VILLA de 12 pieces et bätim. de dependances avec logement et garage. Grd jardin, arret du tram. S'adr. Isoz, arch., Av. B. Gonstant, Lausanne. 41827 7 Herrschafts-Zimmer, gr. Komfort, 2 Badezimmer, warmes n. kaltes laufendes Wasser im Schlafzimmer, alle Dependenzen. des ge>ances, 3. Place St- Francois. Lausanne, n^ CENTRAL-GARAGE BOXE3S Gürtelstrasse 206, beim Bahnhof, Telephon 6.91 Reparaturen, Benzin, Oel, Pnen SINSERSTRASSE o TELEPHON NR. 62 Fiat-Vertretung - Spezlal-Service In Notflllen Reparatur fast unsichtbar, nen\rertig. Prima Referenzen GARANTIE — VERZUGSFREI Schwamendingen (Zürich) GARAGE mitSpezial-Reparatnrwerkstatte O. SCHWEIZER & Cie. Telephon ümmat 8438 Auto-ßeparatur-Werkstätte — Platz 20 Wagen Vertretung der Opel-Werke Telephon 261 H. l»fennlnrer-TVeber. Spezial-Werkstätte für Autospenglerei. Beschlagen von Luxus- u. Lastwagencarrosserien, Anfertigung von Kotflügeln nach Maas (Reservoir), Kühler und sämtliohe andere Reparaturen. Schalldämpfer für Autos, Motorräder und Schiff smotoren. GARAGES ET BOXES — QUARTIER JONCTION En vue d'etudier la transformation de locaux disponibles pour des garages et boxes, les personnes qui Winterthur desireraient se röserver eventuellement des places Eulach-Garage A.-G. sont priees de bien vouloir s'annoncer (sans aucun engagement de leur pari pour le moment) ä Case Grosser Einstellraum. - Platz für 180 Wagan Jonction 13 700, Geneve. 41746 Moderne Reparatur -Werkstätte; — Telephon 105 Zu verkaufen Umstände halber ein 5-Familienhaus Zu verkaufen "VC prächtiger Landsitz On cherche ä acheter belle VILLA Zu verkaufen VILLA schöne Zürich - Zürichsee Empfehlenswerte Garagen Cliur Cham Garage Dogwiler Thalwil. Garage Grob Reparaturen, Revisionen, Michelin-Stock. — Teleph. 330 n. 383 Wetzikon BAHNHOF-GARAGE Wetxikon - W. Wetter Ruschlikon AUTO - TAXI REPARATUREN — WAGENWASCHEREI TELEPHON 550. G. MEIERHANS Zürich 3 Autosattlerei B. Kessler Jdastrasse49 Tel. Sein. 3994 Aemtlerstr. 82a Nananierüpg, Rsparafnrtn, Abänderunnsn, Pclsferflöereflne, lObierdecken Zürich 4 Spezialwerkstätte für Autospenglerei H. B ENTELE-JAENICKE Badenerstrasse 154 (Engelstrasse) Tel. SeL 94.90 Reparaturen Zürich 5 Josefstrasse 200 Snl-KeparafuMMtaife für flosalöo Grosses Bestandteillager. Tel. Selnau 7411. Klingler • Picco. _ TELEPHON ü. 3929 LÖWBNSTKASSB 15. im Hof Zürich 1 AUTOMOBILISTEN bevorzugen die LÖWEN-GROSS-GARAGE la? und Nacnt geöffnet. Wagenwäschen im Abonnement büliest Der neue Besitzer G. Veltln, Mech. Zürich 8 GARAGE Kleingasse 6 Tel. Iu 13.73 Administration, UrucX unü Uicaeiw. HALLWAQ A.-Q, üaaeiscae ÜucnOruderei und Wa«nerscne VetU^saastalt, Bein. Obetrohrdort bei Baden. ALDMUSIUM-LUTEREI Tel. 14 REPARA1UE-WÜRKaTATTE Spezialität »Essex* Austin-Vertretung! HANS WE IBEL DUHLOP PNEUMATIK