Aufrufe
vor 8 Monaten

E_1930_Zeitung_Nr.024

E_1930_Zeitung_Nr.024

10 AUTOMOBIL-REVUE

10 AUTOMOBIL-REVUE 1930 — 24 s» !••«••#«•» Neues vom Grossen Preis von Monaco. Die Anmeldungsfrist ist vorüber. Ueber 40 Einschreibungen sind eingegangen, aber das Organisationskomitee hat davon nur 24 zum Rennen angenommen. Recht ehrenvoll für die Schweiz ist, dass sich unter den Auserwählten auch der Schweizer Hans Stuber befindet, der Bugatti fahren wird. Wie eine Durchsicht der vollständigen Liste zeigt, haben sich viele ganz erstklassige Fahrer eingetragen. Ebenso sind die hervorragendsten Automobilmarken vertreten. Es werden voraussichtlich starten: Schweiz: Stuber Bugatti. Deutschland: Caracciola Mercedes Graf Arco Mercedes Burggaller Bugatti Oesterreich: Stuck von Villiez Austra-Daimler Frankl Steyr Italien: Arcangeli Maserati Borzacchini Maserati Biondetti Talbot Bourlier Talbot Campari Alfa-Romeo Ferrari Alfa-Romeo Frankreich: : Bouriat Bugatti Chiron Bugatti Dore Bugatti Dreyfus ' Bugatti Etancelin Bugatti Lehoüx Bugatti Williams Bugatti Belgien: Bouriano Bugatti Zehender Bugatti England: Malcolm Campbell Delage Serbien: Velitchkovitch Bugatti Chile: Zanelli Bugatti Eine Sternfahrt Shell. Dieses Jahr feiert Belgien die Jahrhundertfeier seiner Unabhängigkeit. Grosse Feste werden bei dem Anlasse stattfinden und auch sportliche Veranstaltungen sind vorgesehen. Automobilisten werden sich besonders für die Sternfahrt Shell interessieren, die international ist. Die Vertreter der Belgischen Sportkommission sind dieser Tage auf einer Vorbereitungstour auch in der Schweiz vorbeigekommen und haben dem Präsidenten unserer Nationalen Sportkommission, Herrn Decrausaz, einen Besuch abgestattet. Zur Sternfahrt nach Genf Jules Die Bözbergstrasse wird ausgebaut Die Bözbergstrasse wird' nun endlich voll ausgebaut, womit die Klagen der Automobilisten über diese Strasse ihr Ende finden werden. Der Fahrverkehr ist vollständig gesperrt. Der LokalverkeHr wird auf die Strasse Bö- • zen-Elfingen-Mönthal-Remigen verwiesen., tnb. Uebersichtsplan der Gabelung LaupenstrasserMurtenstrasse-Freiburgstrasse mit Angabe der Startstelle und 1 -der Parkplätze für die Sterafahrer. Ein besonderer Abzug dieses Plans ist jedem Teilnehmer an der Fahrt von der «A.-R.» überreicht worden. Bergrennen Develler—Les Rangiere. (1. Juni.) Das Bergrennen Develier-Les Rangiers ist bekanntlich das erste der vier nationalen Rennen der kommenden Sportsaison. Organisiert wird es von der Sektion Les Rangiers des A. C. S. unter Mitwirkung der Nationalen Sportkommission. Schon jetzt hat die Sektion die verschiede-* nen vom Nationalen Sportreglement vorgeschriebenen Kommissionen und Reglemente.. gebildet. Es sind dies (die erstgenannte Person ist jeweilen Präsident der betreffenden Kommission): 1. Organisationskomitee: Irmin Levy, Ch. Chi* rard und A. Bottat. 2. Presse und Proparjandakomitee: Oscar Froidevaux, P Christe, Dr. Riat, B. Schnetz, Redaktor. 3. Finanzkomitee : G. Girod, X. Mouche und A. Rottet. 4. Preiskommission: Gabensammlung: Nationalrat Sandoz, J. Petermann, Dr. Cranat. M Guillermet, P. Lardon. G Spira, 0 Howald, 0 Fricker, P. Dubois, C. Brechet, P Trumpy. J. Borer A. Lang, R. Schlotterbeck, P Siegfried, E. Brechbühl, H. Erard. P Bouvier, G. Oertli. Preisverteilung: J. Fleury, Ch. Girard, Guillerraet, T. Teiner. Ki Schmitt. 5. Empfangskomilee: P. Christe, Nationalrat Sandoz, J Petermann. Dr. Cranat, 0. Meister. 6. Technische Kommission: Dr. Ullmann. L Schlachter. 0. Howald, Ch. Jacquemai, M. Guillexmet, Ch. Zbinden. 7. Polizeikommission: Jules Girardin, J. Bmnod. J. Miseret fils, J. Petignat, Ed. Studer, J< Bussy, J. Comment, C. Chiquet. Diese Kommission wird sich ebenfalls mit dem Verkauf des Programms befassen. Die Herren Fricker, Gnillermet und Andre Schnetz sind beauftragt, dieses zusammenzustellen und auch die Inserate dafür zu sammeln. 8. Sanitätskommission : Dr. Vallat, Dr. Rais und Dr. Mandelert. Die Kommissionen werden ihre erste Sitzung am 5. April im Hotel Terminus, Prun-* trat, abhalten. -o- Le meilleup produit pour NICKEL CHROME, ALUMINIUM GLACES Le bldon V« litre 2.— fr. C L I Pour laver sa voitur© SANS EAU, sans so mouiller, «ans se salir. O T O V 2 litre fr. 4.— 1 litre fr. 6.— 5 litres fp. 28.- DAN8 TOUS LES BONS OARAGES eu ä la Stt. «'EXPL.-AUTOMOBILE' * Coulonvreniere 26-28, NEVE Poup les peintures 4 la Cellulos», DucOj eto. Le tlacon 8.— fr. TEXACO STAND 261 MOTOR OIL STAND 261 Zu verkaufen Lastwagen FIAT 15t am vorteilhaftesten direkt beim Generalfrisch revidiert, mit ge 1 schl. Führersitz, Tragkraft 1800 kg, ev Umtausch gegen kleinen Lieferungswagen. — Offerten unter Chiffre 44287 an die Automobil-Revu«, Bern; Weg. Nichtgebrauch zu verkaufen: 1 durchrevidierter 5-PI. IStudebaker- Wagen 17 PS. mit off. Touring- I Karosserie u. Ladebrücke; bis 800 kg Ladegewicht.—; I Ferner 1 vollständig/neuer MARTINI- Lastwagen 2H Tonnen, 6 ZyL, 88 Bohrung, 120 Hob, Motor 22/95 HP, sowie 7 Pneus iFirestone 32 X 6. Offerten unter Chiffre 1*4286 an die Automobil-Revut, Btrn Kaufe kleineres 4-PL-Auto 7—8 PS, Modell 29, wenig gefahren. Axt Zahlg. muss 5 PS 2-Plätzer, in prima Zustand, genommen werden. — Offerten mit genauen Angaben unt. Chiffre 44291 an die Automobil-Revue. Bern. HERRLICHE U. BILLIGE ITALIENREISEN nach Rom, Neapel, Capri, Pompeji werden zum 32. u. 33. Male in kleinen Gruppen ausgeführt: 14. bis 23. April u. 12.—21. Mai. II. Kl., feinste Hotels u. erstkl. Führung. Preis Fr. 420.-. Interess. verlangen Programm u, Refer. v. Kurhaus Böttstein (Aarg.). 2-Red Traktorenanhänger neu, für 2% .Tonnen, kombinierbar für Landwirtschaft, passend zu Kleintraktor Hürlimann, zu verkaufen. 7044. Ebenso: 2 - Rad Traktorenanhänger für 3 Tonnen, in sehr gutem Zustande abzugeben. — Man verlange Offerte. E. RUCKSTUHL, mechan. Werkstätte, BRONSCHHOFEN b. Wil (St. Gallen) , 8-Zylinder MERCEDESBENZ Pullman-Limousine. 7/8plätzig, wenig gefahren, in denkbar bestem Zustande, ausgerüstet mit 6 auswechselbaren Rädern. Bosch-Dewandre-Seryo-Vierradbremse, vollautomatische Chassisschmierung. Separation, Koffer, aus herrschaftlichem Besitz Fr. 10000.— unter Katalogpreis MERCEDES-BENZ-AUTOMOBIL A.-G M ZÜRICH. Badenerstrasse 119. Telephon Uto 1693. AUTO Modell 1929 6 Zylinder, 6-Plätzer, la. Märke, wie neu, gut eingefahren, günstig Limousine, 4 ZyL, 17/45 PS, Mod. 1926, in sehr sofern zu verkaufen Zustand,, aus erster Privathand infolge Abreise ina Ev. ZaUungserleichterungen. — Offerten unter Ausland. Preis inkl. Schneeketten, 2 Reserverädern, Kühlerdecke, beleuchte Richtungsanzeiger, Autokoffer Chiffre 44154 an die 125 X 88 X 50 cm. Fr. 3800.—. Haftpflicht, Kaskoversich., Steuer pro 1930 bezahlt ' 44283 AutomobilrRevue, Bern, Offerten unter Chiffre Z. 1617 an die od. Tel. H. 8953 Zürich. Automobil-Revue, Bureau Zürich. 39* Auto-Occaslonsn I Wir offerieren zu stark reduzierten Preisen: FIAT, Landaulet 512, 6 ZyL, 6/7 PL, Gepäcktr.. Vierradbr. etc. Standort Chur. 44223 FIAT. Törp. 51Z 6 Zyl 6/7 PL, Gepäcktr., Vier radbr. etc. Standort St Moritz. Offerten unter Chiffre Z. 1611 an die Automobil- Revue. Bureau Zürich. Wirkliche Occasionen! 3UGATTI, 8 ZyL, 4-PL. Torpedo, m. Ballon, 27. 10,13 PS. Bosch-Licht und Anlasser, la. Zust.. sehr billig. 4MILCAR, 4-PL. Limous.. Weymann-Luxe, 6 PS 1928, in tadellosem Zustand, neue Bohnalitekolben, rassiger, wirtschaftlicher Wagen. Anfragen unter Chiffre 14245 an die Automobil-Revu«. Bern Zu verkaufen DODGE Limousine Autobesitzer, Achtung! Bin fortwährend Kaufer von Automobilen samt licher italienischer Harken, auch Unfall- und Abbruch-Wagen Offerten an Postfach 13625. ZOrieh. WELLBLECH- und STAHL-GARAGEN Wellblech - Bauten Art. Zu verkaufen E. VOGEL, G.m.b.H. Dahlbrucn WBtu üeuttthi Postfach 13. A M I L C A R, 8 Zylinder tu verkaufen, LORRAINE« 11 HP, Mod. 1930, 4-Gang- DIETRICH da. franzos." :etriebe, Zentralchassis- Marke), älteres, aber «ehr «tark gebautes Modell 13 PS, 4 ZyL. neue Ladebr., schmierung etc. Prächtig Wagen, kaum gefahren, absolut wie neu. besonderer Umstände halber sof legen Kassa zu verkaufen Steuer und Versich. 1930 oezahlt. Günstiger Preis — Offerten unter Chiffre H. 20753 U. an Publicitas. Biel. 44280 AUTO mit gut yerschliessb Kabine, el. Licht, neue De« reif.. Nutzlast 800-1000 kar, alles in sehr gut Zust da nur wenig gef Reelle Ocrasion. Fr. 2500. — Gefl„ Anfragen an: Gygax A.-G., Oaraee. Biel. CHches Hallwag sind erstklassig

N« 24 - 1930 AUTOMOBtL-REVUE 11 Les helles voitures francaises ä la cour de Slam Les voitures que l'on voit ci-aessus sont dix «Deiage» qui quittent Paris a desiination üe bangkok. Elies vom rejoinareäix autres voitures de la mSme marque actuellementen Service ä la cour de Slam. Ces vingt Delages, destinges au Roi, ä la Reine et ä leur suite, defendront au Siam les couleurs de l'lndustrie francaise. A droite, le Garuda, embleme royal qui döcore l'arriere de chacune des voitures. Voir au Salon, Stand n° 31, les derniöres modeles Deiage La 14 CV, slx cylindres — La 17 CV, six cylindres — La D. 8 splendide, hurt cylindres Concessionnaire pour la Suisse: Albert Goy, Grand Garage du Kursaal, 21, rue Plantamour, Geneve Die neuesten MOTOR- WAGEN- FABRIK • Typen sehen Sie am Genfer Automobil-Salon Stand Nr. 101 5 t ß N A Stand Nr. 65 A. & L Hess BERNA Lastwagen 5-61 Tragkraft, Type G5d mit ßohöldieselmötor BERNADreiachserchassis Type N3 für schwere Omnibusse BEßNA-Gar Alpfn, Luxusausföhrung Type E5 mit HalD nieder rahmen wochenproKramm 21.bis25.März STADTTHEATER! Fr.: abends 8 Uhrr Rigoletto. Op.G.Verdi Sa.: abends 8 üur; JUIJIiäum*auf lütirung des Zürcher Kammeror seht Grotesken. So.: nachmittag 3 Uhrr Ea «iniil« Punkt. - So.: ahenri* 8 HIT : Mädi. abends 8 Uhr: Weh dem iir IOf*. VoJksvorstellung. Di.: abends 8 Uhr: En «unkli mnkt Cyankall, Gastspiel der Bornowsky - Bahnen, «Berlin^abends 8'/i Uhr: Premiere: Schieber des Runmt, Komödie von Paonol AJJivoix. So.: nachm. 3V, Uhr: Wek > dun der IBgi. abends 8'i, Ufirr Icfüeber des Ruhms, abends 8 1 /« Uhr: Gastspiel, lmaliger Koqzertabend Leo Szleeak. abends 8V< Uhr: Pytmallon, oder Weekend im PandlM (unbest.) OORSO: Alt Wien. APO ULO-TH EATER: Galftaumel anno 98, FORD Seltene ZÜRICH: Gelegenheit! Mod. 1928. 4-5 PL* 4 *" Allwetterkaross,, 10.28 St;- PS. bloäs 7800 km «efahren. pritna Bereitete., wie neu. wird m. aller Garantie verkauft. Steuern prolÖ30 bezahlt Der Wagen kann in Thun vorgel werden Fritz Graber. Handlung Homberg b. Thun. Tel tO Ruckstell- Ersatzteile einziges Fabriklaeer. Konr. Peter & Co, A _ß Cnlnfhurn Ausstellung Genf Grösstes der Schweiz Stand N°225 (Galerie) Zahnradfür alle amerikanischen Automobile Modelle 1918 — 1929 Getriebe -Zahnrader Teilerräder und Kolben Differential-Räder und Gehäuse Kupplungsiamelfen und -platten Alleinverkauf für die ganze Schweiz: er AUTO-PIECES S. A. f GENF AUTO-ERSATZTEILE A.-G. 6, Rue) de la Buanderie Telephon 45.400 Pieces detachöes, Stock BERLIET, ongme BADAN, Crassier, Telephone N° 10 Depot officiel et exclusif en Suisse des PI&CES DE RECHANGE im. BERUHT 8, Avenue de Secheron, GENEVE. Telephone 51.254 et aupres des agents de la marque: MM. Karrer & Cie. ä Bäle Riesen & Sägesser ä Börne Dumoulin ä Lausanne Fischer & Cie. ä Zürich OCCASION! Bereits heuer, 4pL 18 PS CHRYSLER- Wagen «regen Nichtgebrauch billig abzugeben. 44299 Til. Birsig 9575, Basel. TAUSCHI Ich •wünsche meinen NASH 6 Zfl., 7pL, Innenlenker. Mod. 1925, 19 HP, in gutem Zustand, sehr gutgehend, gegen' einen geschlossenen, 2- öd. 4türig. FORD. Mod. 1927, in gutem Zustande, abzutauschen. — Offerten unter Chiffre 44284 an die Automobil-Revue, Bern. Walt^i» Iff (Naohtplger von J*kob Ut) Langenthai und Kaltenherberge Modern «tngtricht. Reparatur-Werkstatt«. AUTO-GARAGE. PRIVAT-BOXEN. Vertretung von Fiat und Chevrolet. Wirkliche Occasionen! BUGATTI, 8 ZTU 4-P1.. Torpedo m. Ballon, 27. 10.13 PS, Boßch-Licht und Anlasser, la. Zust.. sehT billig. AMILCAR, 4-PL, Lhnous Weymann-Luxe, 6 PS. 1928, in tadellosem Zustand, neue Bohnalitekolben, rassiger, wirtschaftlicher Wagen. Anfragen unter Chiffre 44245 an die Automobil-Revue. Bern. Automobile i 12 HP, revisee, 4/5 places, dömontable, a vendre faute d'emploi. Trös bas prix. \ccepterai8 öventuellement plerrvs horlogerle en payement S'adr.: P. Tardit, »eent, Lajoux (Jura bj. OCCAS.A. Lausanne-Malley 26.808. Toujours beau cholx de Voitures d'oecasion depuis fr. 600.—. -Toutes marques. Tous modeles. En parfait £tat de marche. Conditlont tpiclalement avantageuses ä l'occasion du Salon de Geneva. Consultez-nous avant de vous decider. • ^ * *• * * >••••«•««•««< >•••»•»«« Clichss Hallwag sind erstklassig