Aufrufe
vor 4 Monaten

E_1930_Zeitung_Nr.028

E_1930_Zeitung_Nr.028

seiner anerkannten

seiner anerkannten Zuverlässigkeit dient es bekanntlich auch für die Schmierung des Luftschiffes R. 100 und des Riesenwasserflugzeuges Do X, und wird auch für die Aufstellung eines neuen Schnelligkeits-Welt- Rekords mit dem von Kaye Don gesteuerten « Silver Bullet» Automobil, 4000 PS, zur Verwendung gelangen. Kay Don will den bisherigen Weltrekord Segraves von 372 km per Stunde, der ebenfalls mit Castrol aufgestellt wurde, brechen. Castrol ist nicht etwa nur ein Rennöl, wie oft fälschlich behauptet wird, sondern es eignet sich in hervorragendem Masse und ganz besonders auch für den Tourismus per Automobil, denn die höchsten Anforderungen, die bei Wettbewerben an das Schmieröl Castrol gestellt werden und die es so glänzend rechtfertigt, beweisen, dass das Oel unter allen Umständen den Ansprüchen beim Tourenfahren, die um vieles geringer sind, ohne weiteres zu genügen vermag. Voraussetzung ist, dass die für den Motor passende Sorte Oel gemäss der von der Generalvertretung herausgegebenen Schmiertabelle gewählt wird. Als Neuheit kommen dieses Jahr auch Kannen ä 2 kg netto auf den Markt, von denen eine Anzahl die Dekoration des Standes ergänzen. Gallay. Diese Spezialfabrik, deren Erzeugnissen man an Tausenden von Wagen im In- und Ausland begegnet, zeigt auf ihrem Stand einige wahre Prachtsexemplafe der von ihr hergestellten Kühler. Der Kühlerbau erfordert eine minutiöse Genauigkeit der Ausarbeitung, wie sie in derselben Gleichmässigkeit wie Gallay wenig andere Firmen aufzubringen imstande sein dürften. Eine Spezialität von Gallay stellen die aus grossen Blechtafeln ausgestanzten und mit wenigen Arbeitsvorgängen in die endgültige Form gepressten Kühlerumrahmungen dar. Der Wegfall aller Lötfugen und Nietstellen gibt diesen gepressten Rahmen eine unübertreffliche Festigkeit. Wir finden auf dem Stand solche Kühlerrahmen für Saurer- und Berna-Lastwagen, sowie fertige Kühler für Mathis, Bailot, Hotchkiss und zahlreiche andere Qualitäts-Automobilmarken. Besonders interessant ist die Schau, weil viele der Ausstellungsobjekte in verschiedenen Herstellungsstadien gezeigt werden, so dass man das Arbeitsverfahren Schritt für Schritt verfolgen kann. Die Gallay-Werke beschäftigen sich auch seit langem mit bestem Erfolg mit - Gälvanisierungsarbeiten und ähnlichen Prozessen, wobei als modernste Zweige dieses Fabrikationsgebietes im letzten Jahr die Verchromung und das Parkerisierverfahren aufgenommen wurden. . Vetkeht Zufahrten zum Berner Flugplatz. Die Automobil- und Motorradfahrer werden darauf aufmerksam gemacht, dass das sogenannte Nesslerensträssli (Abzweigung von Kleifi- Wabern nach der Nessleren über Seelhofen nach dem Flugplatz) für den durchgehenden Motorfahrzeugverkehr gesperrt ist. Wer sich also an die Giesse, Gürbe oder auf den Flugplatz begeben will, muss über Kehrsatz fahren. Ebenfalls besteht ein diesbezügliches Fahrverbot für das Verbindungssträsschen Kehrsatz, Gurtental nach Köniz. Diese, Verbote sind vom Regierungsrat des Kantons Bern genehmigt und stehen heute in Kraft. An den genannten Strassen-Ein- und -Ausmündungen stehen Verbottafeln. Uebertretungen des Verbotes werden polizeilich geahndet. St. AUTOMOBIL-REVUE 1930 — N° 28 Verkehrsprobleme in Lausanne. Die eidgenössischen Räte haben in der soeben abgeschlossenen Märzsession die neue Konzession für die Weiterführung der Drahtseilbahn Lausanne-Ouchy genehmigt. Diese Verfügung bedeutet das vorläufige Ende langer Verhandlungen. Die Stadt Lausanne befürchtet die Gefährdung des stets wachsenden Verkehrs, und veranlasste die Direktion der Bahn, auf den projektierten weitern Ausbau zu verzichten. Die Bahn willigte ein, aber verlangte die Erneuerung der Konzession für den Weiterbetrieb der bereits bestehenden Linie. Nach jahrelangen Verhandlungen kam eine Einigung zwischen Bahn und Stadtinteressenten < zustande, die jedoch das städtische Parlament nicht genehmigte. Ende Januar dieses Jahres einigte man sich endlich. Die Bahn verlangte eine Konzession von 80 Jahren Dauer, die Stadt hingegen wünschte Reduktion auf 30 Jahre. Man kam schliesslich auf 50 Jahre, dabei wahrte man die Interessen der Stadt'durch das Versprechen der Bahn, die Verkehrsinteressenten Lausannes berücksichtigen zu wollen, mb. Aufgepasst in Bregenz. Die Automobilisten, welche durch Bregenz am Bodensee zu fahren gezwungen sind, seien darauf aufmerksam gemacht, dass an verschiedenen Strassen gelbe Fahrverbottafeln angebracht sind. Zuwiderhandelnde haben zu gewärtigen, dass sie von zwei auf Motorrad mit Seitenwagen sitzenden uniformierten Polizisten der Bezirkshauptmannschaft Bregenz angehalten und zur Angabe ihrer Adresse oder zur sofortigen Bezahlung einer Busse von fünf Schilling aufgefordert werden, alles vor den neugierigen Blicken zahlreicher Zuschauer, die — vielleicht arretierte Schwerverbrecher vermutend — auf die sofortige Verhaftung des Automobilisten warten. V. M. in S. Die Basler Polizei verbessert die Automobilkontrolle. In der Grossratssitzun? vom 13. Februar dieses Jahres hatte der Präsident des T. C.S. Basel, Herr R. Levaillant, ein Postulat eingereicht, welches verlangte, dass eine besondere Polizeiabteilung für die Verkehrskontrolle gebildet werde. Nun hat sich auch der Polizeimänner- Verein des Kantons Baselstadt bereits vor Monaten mit der Frage einer Verbesserung der Verkehrskontrolle befasst. Die Basler Polizei würde eine Pikett-Mannschaft für alle Ereignisse, nicht nur für die Motorfahrzeugkontrolle vorziehen. Auch die Polizei glaubt, dass eine- Angliederung dieser Pikettstelle an die Automobilkontrolle am nützlichsten wäre. Die Pikettstelle soll ein Auto, welches mit den nötigen Instrumenten wie Photo-, Mess-, Daktyloskopie-Apparate usw. ausgerüstet ist, erhalten. Die Pikettstelle würde bei allen Unfällen, Verbrechen usw. in Funktion treten. In schwereren Fällen würde ein Beamter der Abteilung für Strafsachen zugezogen. Es ist zweifellos eine enorme Erleichterung für die nachfolgende gerichtliche Behandlung, wenn so rasch wie möglich eine Tatbestandsaufnahme durch speziell geschulte Mannschaft, ausgerüstet mit modernen Instrumenten, erfolgt. Es bleibt einzig zu wünschen, dass diese Erweiterung des Polizeikorps möglichst bald erfolge. gr. Büdievtisdi viel bessere Bewerbungsbriefe, Merkur, Verlag Organisator A.-G., Fr. 2.50, 44 Seiten. Der Verlag veranstaltete einen kleinen WetU bewerb, bevor er diese Broschüre drucken liess, um dessen Resultat darin zu verarbeiten. Diß Brcn schüre zeigt ausführlich, wie der moderne Bewerbungsbrief zu verfassen ist und weist auch darin ganz neue Wege, indem er eine Arbeitsnrobe dafür verlangt und angibt, wie sie anzufertigen ist. Jeder Angestellte wird die billige Broschüre mit Gewinn lesen. eine tatsa©he ein versnch eine wähl im fait nne prenve im choix die kerze A, C. stellt klar an der spitze als standard-zubehör der sen automobil-marken. dies ist der unwiderlegbare beweis ihrer höheren qualität und bestimmt ihre wähl. die kerze A. C ist die einzige, welche vermittelst patentiertem elektrischem warm-verfahren zusammengesetzt ist und eine elektrode von geschweisstem material besitzt. la bougie A. C. vient nettement en tete eomme equipement Standard des grandes inarques d' automobiles. ce fait est la prenve incontestable de sa superiorite et il vous dicte votre choix. seule la bougie A. C. est sertie a chaud par procede electrique brevete et possede une electrode de masse soudee. ES GIBT EINE KERZE FÜR JEDEN MOTOR ACILYAUNE BOUGIE POUR CHAQUE MOTEUR iMfeVE ZÜRICH 6 Zyl. 10 St.-PS. Fr. 13,900.- 6 Zyl. 14 St.-PS. Fr. 17,000.- 8 Zyl. 19 St.-PS.- Fr. 25,100.- O. F. A. BALLY, Wiesenstr 7-9, ZÜRICH Carposserie CARROSSERIEN IN FEINSTER QUALITÄTSARBEIT BEWUNDERNSWERTER UNJJä UND ELEGANZ I SPEZIALITÄT! CABRIOLETS UND FAUX-CABRIOLETS INTERNATIONALER AUTOMOBIL-SALON GENF STAND 83

mo SALON CENEVE STAND N°56 AUlOMÜblL-RKVUE LA NOUVELLE Q/2LTD/40PS RENNABOR ENCORE PLUS BELLE ET PLUS SPACIEUSE, AVEC TOUTES LES FINESSES QUI CARACTERISENT LES CONSTRUCTIONS MODERNES 2 •/• Iltre* — 45 CV — Motear 6 cylindres, ttonnamment tranquille souple et exempt de Vibration * Culasses et Joint* accoupli* par palres * Solide vilebrequin, tnunl de contrepoids et d'amortlsseurs de Vibration« * Haut rendement par pistons Bohnalite * Bleues equillbrees avec dlapositlf d'amenee d'hulle ä l'axe de plston * Commande du carburateur, alnsi que du titlllateur et du volet de depart, du siege du conducteur • Epurateur d'air * Embrayage a dlsque unlque monte sur caoutchouc * Botte de 3 vitesses absolument silencieuses aveo commande a rotule * Dlrectlon sur paliers ä. bllles, maniable sans efrort • Volant elegant avee eommandes de l'avertisseur, da rectairae», de l'allumage et de l'indlcateur de dlrectlon * Cadre surbalsse avec croislllons transversaux * Suspension par silentblocs epargnant ainsi l'entretien • Frelns reglables de l'exUrleur, arbres des freins sur paliers ä rouleaux sans gralssage * Aucun graisseur sous I» volture donc facilite d'entretlen * La carrosserle est non seulement elegante, mais spaeleuse et pratique. Sieges avant mobiles * Cette volture est Inigalablei Nous cherchon8 d'hablles agents reglonaux pour les cantons de Qeneve, Vaud, Valals, Neuchatel et Frlbourg, pour la diffusion de ce nouveau modele 1930 de haute qualite. La representatlon genferale pour toute la Sulsse romande pourrait etre confi6e ä une firme possedant une bonne Organisation de vente. Demander tes conditlons d^taill^es ä BRENNABOR AUTOMOBILE VERKAUF A.G., ZÜRICH (S. A. pour la vente des automobiles Brennabor, Zürich) Vertretung gesucht Engroshaus, die Garagen der französischen Schweiz regelmässig besuchend, wünscht die Vertretung von Automobil-Artikeln zu übernehmen. AGENCE DU GYCLE, Confederation 16, GENEVE SAUSER Ä.-G., SOLOTHURN KOMPLETTE BENZINTANK-ANLAGEN HYDROGAS Benzin- und Oelersparnls, welches Fahren :: das beste, konzentrierte Oben» Schmieröl 11 1 Iiter „Hydrogas" auf 400 Liter Brennstoff nur Fr. 12.- Wo nioht er- h<lich, wenden Sie erioh direkt an AUTO-CHEMIKALIEN H. - G., Viktoriarain 8. BER N Besuchen Sie den sehr interessanten Stand 105 am Salon in Genf KRAFT u. RASSE OETIKER & CO. Arbenzlastwagen - Fabrik Albisrieden-Zürich PATENT- BENZINMESS - APPARATE PATENT-KONTROLL - ZÄHLWERKE Grosses Zahnrad-Lager für alle amerikanischen Automobile E. Wewerka, Zürich 8 Amerikanische Autobestandteile Dufourstr.3 — Tel. L. 38.37 Per sof. zu kaufen gesucht AUTO geschlossen, geräumiger 5- Plätzer, mit 2 Notsitzen, mit max. 13 St.-PS, in tadellosem Zustand, neueres Mod. An Zahlg. müssten Zimmer- od. Schreinerarbeiten genommen werden. Unverbindl. Vorführung b. E. Schärer, Mühlegasse, Gondiswü. Tel. 17. 4435« On demande ä acheter un TRACTEUR d'occasion, si possible av. remorque de 2 ou 4 roues, en bon etat -d'entTetien. Affairo pressante. Faire offres sous chiffre 44355 ä la Revue Automobile, Berne. DE HAEN'S KühlerKohydrol verhindert Steinansatz, Rostbildung sowie Anfressung Ihres Kühlers. Beratung und Prospekte durch Robert L. Sfebelin t Cle., Basel NEUE OFFIZIELLE FORDVERTRETUNG für KANTON BERN und FREIBURG Die neuesten Modelle sind eingetroffen! Besuchen Sie unsere permanente Ausstellung Moserstrasse 52 WERKSTÄTTE UND ERSATZTEILLAGER: STAUFFACHERSTRASSE 17 BUREAU: MOSERSTRASSE 52-BREITENRAINPLATZ - Telephon Bw. 73.55