Aufrufe
vor 8 Monaten

E_1930_Zeitung_Nr.050

E_1930_Zeitung_Nr.050

ÄTJTOMÖBIC-REVÜE Die

ÄTJTOMÖBIC-REVÜE Die Zufahrtsstrassen aus der ganzen Schweiz sind ersichtlich In O. CH Touring, Führer für Automobilfahrer, offizielle Ausgabe des R. T. Wagners C. S. RAPPERSWIL Rosenstadt Winterthur. idealer und schönster Ausflugs- sowie Aufemhaltsort am Zürichsee; im Zentrum der bedeutenden Durchgangsrouten von der West- und Zentralschweiz nach der Ostschweiz. Bestrenommierte Hotels. Offizielles Verkehrsbureau. Kapperswil Hotel du Lac am See Erlenbach JL HOTELKREUZ T GHSTHOF ) ZUM HECHT Höngg -Zürich Restaurant Sitzungslokalitäten. — Früher Hotel Bären, Zollikofen 'Bern,. Tel. 22.52. W. KÖNIG g (Toggenburg) Cafe-Conditorei Huber. Heimeliger Erfrischungsraum. Patisserie. Glaces. Wein. Bier. Sp ezialitat: Gefüllte Treffpunkt der Automobilisten. Parkplatz und Tankanlage direkt beim Hotel. Garage. Telephon 44 fl. LflOLER, M'lgl'ed des fl.C S und t.CS Toggenburper-Biberli. Ideale Auto-Stelle. Altbekannter und Keller. Garten. Landgasthof. Vorzügliche Küche — Eigene Fischerei. — Grosser Telephon 68 NESSLAlTt BIETBAD: Selbstgef. Küche, DipL Weine. Grosser Parkplatz. — Garage. Bestens empf. sich H. LUtSCnO. Bei. Ausflugs- u. Ferienaufenthalt. Garage. Tel. 196.4. B. Masebler, Mitjt. I. C, 8. hydraulischer Dreiseiten- Kin'per Motor- Gut geführte Küche u. Keller. Bequeme Autohaltestelle Tel. H. 9639. H. Altorfer-Sutter. Ideale Sonntags-Ausflüge. Berücksichtigen Sie bitte die nachstehenden führenden WATTW1L: EBISAT: OfTERWÄSSEB: WIIiDHAUS: FEUSISBERG A M ZU R I C HSEE Hotel SchÖnfelS Pension ••••unHBHmB (beim ßahahof) Gut bürgerl. Haus. Vorzflgl, Küche. Prima Weine bei massigen Preisen. Gr. Garten u. Säle. Tägl. Konzerte. Anto-Garag:«. G. Zehnder-Wüthrich. UllRZHIPPER Beliebte Wochenend- und Ferienorte. Rotels: Hotel Jafcobshof. Hotel Koessle. Hotel Steffani. Hotel Tojjjjenburg. Kurhaus ßellevuc. Hotel Bahnhof. Hotel Traube. Kurhaus Mineralbad. Mitglied des A.C.S. Prächtige, ruhige Lage. Radioaktive Schwefelquelle. Säntis, Hotels Sternen. Die führenden Kur- nnd Passantenhotels. Schwimm- u. Sonnenbad. Forellen-Fischerei. Kur-Kapelle. Saison: Mai—Oktober. Hotel Pension Hirschen. Passhöhe. Garage. Schwimmbad. Jahresbetrieb. Hotel sonne. HERRLIBERG Hotel Haben HOCHZEITEN Spezialität: Fischküche. Anerkannt vorzügliche Küche und Keller. Telephon 201. A. Waldfcireh. Hotel Fischküche. — Bekannt gute Küche nnd dipL Weine. F. Pfennlnger. Mitgl. des T. C. S. Route Einsiedeln-Ibergeregg- Schwyz Forellen — Selbstgeränchertes — Nidel — Feine Landweine. Gemütlicher Ferienort. Telephon 12. F. HUBLL Passend für aüe Lastwagen-Tfypen nnd -Grossen. — Bei geringstem Eigengewicht unverwQstlich und nie versagend. Gewicht: 2/3 To. — ca. 370/450 kg; 5 To. — ca. 675 kg, ohne Brücke. Leicht abmontierbar zum Aufeetzen anderer Aufbauten. V«rnuigen Sie ontrte oder unverbindlichen Vertrtterbeiucta bei Cafe BQndnerstabli TALGARTEn. MEILEN bin kleiner Halt im Oberiberg Posfhofel HOTEL-RESTAURANT Gewinnen RÜDEN ERNST WIRZ Konstroktions - Werkstätte UETIKON a. See S/e den Aaller Kunden durch zum den Rutler Feierabend OCCASION! Zu verkaufen ein Auto, Marke 45451 PEUCEOT 4pl., Torp-, offen, 4 Zyl., 8 PS, 17000 km gefahren, mit neuer Bereifung, in la. Zustd. Preis 2300 Fr. Offerten an E. Roder, Metzgerei, G renchen, Sol. torpedo, 6 cyl. Pour cause de non emploi, ä vendre magnifique TORPEDO NASH, 6 cyl., 6 places. Prix fr. 1800.-. S'adr. ä Armand Stauss, Loge, 6, Chaux-de-Fonds. Revolver- Drehbank wird an ein prima AUTO- MOBIL zu vertauschen gewünscht. — Offerten unt. Chiffre 45428 an die A II(nmnltil Douim RAMM Snezial-Werkstatte i Aufosnenolerei Schöne, helle, geheizte Räume. Modern eingerichtete Werkstätten. Peugeot-Vertretung für den Kanton Bern. Platz für 80 Wagen. Einzige Orossgarage im Kirchenfeld. Atelier mecanique, service de depannage. — Box particuliers. Toutes fournitnres et pneus en stock Agence PEUGEOT Telephone 136 Reparation», tournit. generales. depannace jour et nuit m. Spezial- Reparatur-Werkstätte. Am Morgen einlaufende Bestellungen werden am Abend spediert Zu verkaufen 5-T.-Saurer-Lastwagen komplett ausgerüstet, mit neuer Pneubereifung 40 X 8", elektr. Licht- und Anlasseranlage, im Zustande wie neu, mit Garantie. Anfragen unter Chiffre 11330 an die 7887 Automobil-Revue, Bern. Master SJx, Torpedo, 6/7plätzig, komplett, mit allem Zubehör, in eehr gutem Zustand befindlich, wegen Occasions-Auto Nichtgebrauch zum Preise von Fr. 5000.— von Privat zu verkaufen. — Offerten unter Chiffre Z. S. 1556 BUICK, 1925, Master Six, befördert Rudolf Mosse A.-G- Zürich. 45475 Limousine, 4/5pl., in tadellosem Zustand, aus gutem Privathaus, wird we- ?en Nichtgebrauch äusserst billig geg. Kassa verkauft. Zu besichtigen bei Herrn E. Koch, Garage, Wohlcn (Aarg.). Tel. 196. 45422 Eine schwere Basel Liesb«rgerstratte IS E. Schwarz Telephon B. 66.13 önjidlreö ktörtai EinstelltuUle Reparaturen - Benzin und Oele. - Telephon Ch. 46.54 X. Meyer & Sohn, Bärengraben 6 Buchs ist Bauen) Union-Garage Telephon 116. A. Sulser, Mitglied A. C. S. Unser Stolz: Zufriedene Kunden BERN: Grand Garage Burgernziel GARAGE VISCARDI & CIE. Huttwil Aigle AVENUE DE LA GABE. - TEL. 113 Garage Blanc Telephon 105. Lanz & Co. Eilversand von allen Bestandteilen binnen 24 Stunden. Amilcar Latil Berliet Liberty Citroen Mathi« De Dion Peugeot Donnet Renault Delage Tal bot Fiat Unic Hotchkiss Voisin 3T Konkurrenzlose Preise. Tgt; G. 0. NEUWIRTH, PARIS 17=1 157, Boulevard Perelre Dreiseitenkipper BUICK ERSATZ-TEILE za Orlginal- Preisen ab Lager W. KNAPP, AARAU JBern GARAGE CENTRALS.A FBIBOÜKG (sne. T. DtUrion) Auto-Taxis. — Ambnlfcnee. — Berric& joor et mrit. Reparation» et revisions. — Service de döpannage C«tte nomeuclature d« garog«s r«command£s paratt chaqu« semaine. MJft. lea garagistes d£siretzx d*y faire ngurer leur Itabllsssment sont priiSs d'adresser les avis a la REVUE HUTOMOBILE rne d« la Crolx d'Or.GENfiVE Spez.-Bep.-WerkBt*to Ke Visionen Good-Year-Stodfc Autoboxen Blcrler, Seiler * de. TeL 190 vorm. C Boss Zu verkaufen TALBOT, 9 HP, 4türige Limousine, in sehT gutem Zustande, 6fach bereift, Vierradbremsen. Preis 2700 Fr. PEUGEOT, 7 HP, 2/3-Plätzer, mit Koffern, gut erhaltenes Torpedo, m. fast neuen Seitenteilen, 4 Uebersetzungen, wird mit Brücklein geliefert zum Preise von Fr. 1000. — Luftpumpe mit Vorgelege, Syst. Leo, 5 m Schlauch n. Manometer, 40 Fr. — Off. unt Chiff. 15463 an die Automobil-Revue, Bern. Wer einen Wagen sucht oder einen solchen anzubieten hat, konsultiert in erster Linie die „Autotomobil-Revue" E. SCHMID Biel nur unterer Quai 10 CHAUFFEUR-SCHULE dann Beparatnr-Werkstätte, Auto-Servie« GARAGE DU LAC tAMCEMTHAt Telephon Wenn Sie also Ihren Wagen verkaufen oder sich einen Occasionswagen anschaffen wollen. füllen Sie nachstehenden Coupon au» und senden ihn uns ein. An die Administration der „Automobil-Revue", Bern Nehmen Sie nachstehenden Text ein-, zwei-, dreimal (Nichtzutreffendes bitte streichen) in Ihrem Blatte auf. Betrag folgt anbei - per Postcheck 111/414 - Ist per Nachnahme zu erheben (Nichtzutreffendes bitte streichen). (Ort und Datum) (Adresse) 23.78 Hier abtrennen! Meiringen

N° 50 — 1930 T«?dh ÄDTOMOB1L-REVOE Mittel sich in der Prasta dagegen bewährt bat Die Fabrikvertretung scheint nicht in der Lage zn sein, diesen Fehler zu korrigieren 11 F. W. in B. Antwort: Ein Universalmittel eegen das Fattern der Vorderräder gibt es nicht, da diese Störung verschiedene Ursachen haben kann, von VerwendttneimStMishieit traimer w«gjreworfea werden müssen. Es soll nun aber endlich doch ein Apparat geschaffen worden sein, mit dessen Hilfe gebrauchtes Motorenöl wieder verwendungsfähig ge- Frage 7619. Nach vorn oder hinten aufgehende Türen ? loh stehe vor dem Kauf eines Wagens macht werden kann. Stimmt das? Ist eine solch« und habe sohon zwei Marken endgültig in enjjere Wahl gezogen. Nun macht mich ein Bekann- denen man ausserdem noch nicht alle kennt Man G. E. in B. Rückwandlung des Oels überhaupt möglich? ter darauf aufmerksam, dass der eine davon Ton ist deshalb gezwungen, von Fall ru Fall die verschiedenen Gegenmittel auszuprobieren. In den vorherein ausscheiden müsse. Die Türen an diesem Antwort: Es gibt ein« ganze Reihe von Oelreinigungs- bzw. Regenerationsverfahren, die sich im Wagen Öffnen sich nämlich nach hinten, worin meisten Fällen lässt sich dadurch allerdings die mein Gewährsmann einen groseen Fehler erblickt. Störung beseitigen. grossen und ganzen nicht wesentlich voneinander Natürlich aber ist ein zweiter Bekannter, der unterscheiden. Das einfachste Verfahren ist das auch etwas vom Auto verstehen -will, wieder gexade der gegenteiligen Meinung. Ihm zufolge müss- der Hauptsache feste Bestandteile und Wasser, wäh- Filtrieren des Oeles, wodurch jedoch nur die mechanischen Beimengungen ausscheiden. Das sind in ten alle Wagen mit sich nach vorn öffnenden Türen verboten werden, weil man sonst aus dem sammensetzung des Oeles selbst nichts geändert wird rend natürlich an der veränderten chemischen Zu- Wagen hinausfallen könne. E. T. in B. Als Motorschmiermittel verändert sich das Oel aber Antwort: Man kann in dieser, vrie in so auch chemisch, und diese Aenderung ist unter Umständen für die Qualität des Oeles bei weitem aus- mancher andern automobilistischen Aneelegenheit tatsächlich zweierlei Meinung sein. Es kommt schlaggebender. Solche Zersetzungsprodukte können durch bestimmte Polymerisationsmittel in feste eben nur drauf an, worauf es einem ankommt(l). Die eich nach hinten öffnende Türe soll gefährlicher sein, weil sie sich, wenn das Schloss nicht den entweder duTch Filtrieren oder durch Absetzen- Form übergeführt und dadurch ausscheidbar wer- ganz eingeschnappt ist, durch den Fahrtwind vollständig öffnet und dann leicht andere ßtrassentionsmittel — man verwendet z. B. Schwefelsäure — lassen oder durch beide Prozesse. Die Polymerisabenützer, inklusive Fahrzeuge, schwer verletzen müssen, soweit sie nicht chemisch gebunden sind, kann. Die Türe selbst wird dann meist bei einem ebenfalls wieder aus dem Oel ausgeschieden werden. Dieser Behandlung folgt eine solch« mit einem jHagffll Zusammenstoss auch noch mehr oder weniger grossen Schaden erleiden. Adsorptivmittel, etwa Kieselgur, oder mit hierfür Dafür kann man aber bei der eich nach vom besonders geeigneten Erden und einer nachfolgenden Filtration. Apparate, die diese Prozesse in ver- öffnenden Türe tatsächlich viel leichter aus dem hältnismässig einfacher Weis« durchführen, sind bekannt und auch schon in Anwendung, insbesondere Wagen fallen. Mit dein Ellenbogen oder einem andern Körperteil wird man eich meist nahe an im grossen zur Reinigung der für elektrische Transformatoren und Oelschalter verwandten Oele. Sie der Türklinke befinden. Wurde das Schlose nicht verriegelt, was man zwar immer tun sollte, und können auch zur Reinigung der Autoöle verwendet lehnt man sich noch in Gedanken versunken an die Türe an, dann kann man. wenn es der Zufall will, die schönsten Purzelbäume erleben. Vielpumpen der Vorderxadreifen, genaues Ausbalan- Versuchen Sie folgend© Mittel: Stärkeres Auf- werden, jedoch ist für diesen speziellen Zweck der Reinigungspiozess nicht vollkommen ausreichend. leicht allerdings das letztemal. cieren und Ausrichten der Vorderräder, Beseitigung jeden Spiels im Lenkgestänge, in den Rad- Das zur Zylinderschmierung- anzuwendende Oel muss vor allem in hohen Temperaturen eine hinreichende Viskosität besitzen. Diese wird aber durch Die Verfechter der nach hinten aufgehenden Türen sagen sich, dass Türen leichter zu reparieren sind als Genicke, während ihre Ges*ner alles Stossdämpfer. Hilft noch keine dieser Massnahheblich herabgesetzt, und es ist wesentlich, dass bei lagen und den Lenkzapfen, stärkeres Anziehen der benzdn- und benzolähnliche Beimengungen sehr er- Vertrauen in das hinten einhängende und alles men, dann käme als nächste am ehesten die Anwendung eines Lenkungs-Schwinjrungsdämpfers in sollen, auch diese Stoffe noch entfernt werden. Oelen, die zur Motorschmierung verwendet werden Misstrauen in das vorn einhängende Schloss haben. Die nach hinten aufgehende Türe hat aber unbestreitbar auch noch den Vorzug, das Einsteigen Frage, wie er von einigen Marken serienweise angewandt wird, nnd wie ihn die beistehende Skizze weniger zu behindern als ihre Konkurrentin. in einer der mehrfach vorhandenen Ausführungen Bei einem Apparat, der auch diesen Anforderungen in jeder Hinsicht gerecht wird, kann man Am besten würden vielleicht Türen angewandt, zeigt Gute Ergebnisse sollen auch, mit einem eigentlich nicht nur von Reinigung oder Regeneration sprechen, sondern musg den Vorgang als Neu- die sowohl vorn wie binten zu öffnen sind. Oder nachträglich eingebauten Verstedfungsorgan nach gar keine? y. Abb. 2 erzielt worden sein. Wäre auch dann der Erfolg noch ungenügend, dann müsste versucht raffination bezeichnen. Die speziell für Verbrennungsmaschinen wichtigen Eigenschaften des Frage 7620. Fiatiern der Vorderräder. Nach werden, ob eioh das Flattern nicht durch Verändern des sogenannten Vorlaufes der Räder besei- Frischöles sind nach der Neuraffination in dem einigen tausend Kilometern haben die Vorderräder Apparat nicht nur wieder hergestellt, sondern sie meines neuen Achtzylinderwagens z\i flattern begonnen. Zuerst schlug die Steuerung bei langsatigen lässt. Der Vorlauf kommt dadurch zustande, werden teilweise noch überschritten. Man erhält dass die Ebene, die man sich durch beide Lenkzapfen der Vorderachse gelegt denkt, meist nicht senk- also auf alle Fälle aus dem Verfahren ein dem mer Fahrt auf sehr schlechter Strasse, und Frischöl mindestens gleichwertiges OeL schKesslich trat das bekannte Flattern auf, auf recht zum Boden, sondern schräg nach hinten-oben Die Kosten des Verfahrens sind gegenüber dem guter Strasse bei gewissen Tempi (über 60 km.). geneigt ist. Durch [parallele •oder verschieden stark keilförmige Zwischenlagen swischen. die Neupreis des Oeles gering. Es werden Apparate Vorderachse und die Vorderfedern kann man den hergestellt, die das Oel 50- bis 800-Jiterweiso neuraffinieren. Für den Arbeitsprozess sind aufzuwen- Vorlauf rergrössern oder verkleinern, was gewöhnlich die Flatterneigung beeinöusst den an Chemikalien, an elektrischer Energie, an Arbeitslohn pro Liter zirka 20 Rappen. Dazu käme Es berührt uns immerhin sonderbar, dass die noch ein kleiner Aufschlag für Kapitalamortisation Vertretung Ihres Wagens den Fehler nicht zu beheben versteht. Dringen Sie nochmals darauf, schmutztem Oel ist etwa 85%, d. h. aus 100 kg der Anlagekosten. Die Gewichtsausbeute ans ver- dass man sich nötigenfalls bei der Fabrik erkundigt Sie sind unbedingt berechtigt, eine Abhilfe erhalten. ,+ alten, verschmutzten Oeles werden 85 kg neues Oel zu verlangen. T- • * * Da Sie Äas Flattern sehen mehrmals in Euer Frag« 7621. Witderverwenduno oebranchten Beachte die Verkehrsslgnale. Unkenntnis geschätzten Zeitung besprochen haben, gestatte Oefs. In meinem Garagebetrieb ergeben sich srrosse ich mir die höfliche Anfrage, welches zuverlässige Mengen gebrauchten Oels, die mangels einer andern schätzt nicht vor Strafe. Ind Prufungsfahrien als Schrittmacher für den Bau wertvoller Serienfahrzeuge. Die Verbreitung der Motorfahrzeuge hängt heute sehr stark von ihrer Wirtschaftlichkeit ab. Die zunehmende Verbreitung der Regelmässigkeits- und Zuverlässigkeitsprüfungen deutet schon auf das ständig wachsende Bedürfnis weiter Volkskreise nach einem zuverlässigen Gebrauchsfahrzeug. In unseren Nachbarstaaten werden diese Prüfungen besonders stark gefördert Die cTour de France», die kürzlich zu Ende ging, ist nichts anderes als eine derartige Fahrt. Interessanterweise werden dies? Prüfungen von Mal zu Mal mit neuen Prüfungsarten bereichert. So gelangte bei dieser Fahrt durch Frankreich auch ein «Bennea mit kaltem Start» zur Durchführung, das an die Schmier rung und an das Schmieröl im speziellen ausserordentliche Anforderungen stellte. Es zeigte sich, dass eine Zusatzschmierung notwendig war, nämlich die Oberschmierung vermittelst Oelzusati zum Benzin. Der Sieger, Morel, auf Hudson, verwendete dazu Mixtrol und machte, wie auch zahlreiche andere Fahrer, die erfreuliche Beobachtung, dass der Motor bei grosser Kälte nicht nur rasch auf optimale Temperatur kam, sondern auch Tom Start weg ein Maximum leistete. vffueS» Dieselmaschinen IV. Sonderheft der VDI-Zeitschrift Din A 4, IV/104 Seiten mit 260 Abbildungen. Broschiert KML 6. VBI-Verlag G. av i. H, Berlin NW 7/1929. Die Herausgabe gesammelte* Aufsätze ans dem Gebiete dea Dieselmaschinenbaues (hat immer wieder in den Kreisen der Fachwelt starken Anklang gefunden. Den bisher erschienenen drei Ausgaben reiht sich nunmehr das Heft «Dieselmaschinen IV» an, das die gleiche günstige Aufnahme verdient Das Heft enthält die Veröffentlichungen der Vpi-Zeitschrift aus den Jahren 1827 und 1928 und bistet damit einen echnellen Ueberblick über die wichtigste Literatur auf dem Gebiete der Verbrennungsmotoren. Ein Teil deT 'Beiträge stellt das Ergebnis der während der Hauptversammlungen des Vereins deutscher Ingenieure abgehaltenen Fachsitzungen über Verbrennungsmotoren dar. In einzelnen Aufsätzen namhafter Männer der Wissenschaft und Praxis werden der Verbrennungsvorgang in' Dieselmotoren, die Leistungssteigerung durch Schnellauf und Aufladen, sowie die Verwendung der Verbrennungsmotoren als Schiffs- und Fahrzeugmaschinen erörtert. Besondere Berücksichtigung findet in mehreren Artikeln die luftlose BTennstoffeinspritznng, tmd zwar in ihrer vielgestaltigen Anwendung auf kleine und jrrosse Maschinen. In einem der Beiträge werden ganz allgemein die Probleme des Zündmotors für flüssige Brennstoffe aufgezeigt Das Sonderheft gibt somit eine wertvolle Uebersicht über die Arbeiten der letzten Jahre. Für den Automobilfachmann ist ea vor allem deshalb von grösstem Interesse, weil es ihm die Möglichkeit einer neutralen Beurteilung der gegenwärtig im Lastwagenban mit schlagartiger Geschwindigkeit zur Einführung gelangenden Dieselmotoren verschafft. y. Die Schweiz t o n d der Ao»o»Tooroft ist der Pneu, dem Sie auf Personen- und Lastautos immer mehr begegnen. Nicht nur seine Stellung als einziger Schweizerreifen bewirkt das, sondern namentlich die immer weitergreifende Erkenntnis der Konkurrenzfähigkeit in Leistung und Preis. Benützen Sie die nächste Gelegenheit, um sich hiervon zu überzeugen. Jede Auskunft erteilen gerne die Fabrikanten: Aktien-Gesellschaft R. & E. HUBER Schweiz. Gummiwerke PFÄFFIKON-Zch. toxsrn, Lfiwendsnkmal, Kanton tiuui» *• landschaftlichen Heizen gesegnete] Gebist' Vlerwaldstältersee mil bedeutenden Kurorten. Stadt Uzen» nt» fashfonablen Hoteis und historischen Sehanswürdigkeiten (Ringmauer, hölzerne Koppelbrücke, Wasserturm, löwondenfcmal, oswj, Weggh (Strandbad). Fahrt dem Vierwaldstättersee entlang (Hohle Gosse in Küssnadit, Axenstrasse hinter Brunnen) nach Goflhard. dem andern Ufer enfc jang nadi Bürgenstock. Engelberg, Samen, Brünig. ifis Entlebod) oder an den Zugarsae log, Tourengablat, «ajmaarisdj Wir wünschen genussreiche Aufo-Touren der Schutz und die Kraft des Motors 5 30-10 STANDARD MOTOR OIL • &&> • STANDARD BENZIN