Aufrufe
vor 3 Monaten

E_1930_Zeitung_Nr.051

E_1930_Zeitung_Nr.051

REVUE AUTOMOBILE

REVUE AUTOMOBILE 1930 - N°51 Beachten Sie nicht nur die Wagen im Schaufenster u. inAusstellungen, sondern diejenigen im Betriebe.auf der Strasse. Dabei ist Ihnen sicher das gediegene Aussehen der Buick, Cadillac, Studebaker, Packard, Essex, Paige-Jewett, Dodge, Mercedes-Benz usw. aufgefallen, welche im Werke die flfai*ke c A. pour la Vente des Automobiles RENAULT en Suisse. im Spritzverfahren verwenden Verlangen Sie 6, Av. Secheron, GENEVE. Tel. 25.445 Auch unsere Autolackierereien et apnees RENAULT en Suisse. kennen und verwenden die Ditzler Nitrozellulosefarben für das Spritzverfahren Umständehalb, zu verkaufen fabrikneuer Brems- und Kupplungsbeläge Auskunft durch die Generalvertretung Defekte Aluminium- AUTOCOLOR A.-G., ZÜRICH 8 Gehäuse jeder Art PACKARD Seeteidstrasse 87 Telephon L. 40.93 kleine 8-ZyImder-Limousine, 4/5plätzig, Modell J. J. DEREHDINGER, ZÜRICH schwelsst nach eigenem bewährten Verfahren 1930, bedeutend unter Katalogpreis abzugeben. Gessnerallee 52 Tel. Uto 62.50 Aluminium-Schweisswerk A.-G. BUICK Offerten unter Chiffre Schlieren b. Zürich 45550 an die MASTER SIX, 4/5plätzig, solide Allwetter-Karosserie, in tadellosem Zustande, Depositare pour les cantons de Geneve, Vaud. Nenchatel et Valais: Telephon 42 Automobil-Revue, Bern. C. Meilu.av.Ruchonnet8-10, Lausanne, Tel.26.470 aEHBBHRBnnnn zu verkaufen Offerten unter Chiffre 45549 an die Gelegenheit! Automobil-Revue, Bern. OPEL, 4-Plätzer, geschlossen, 5 PS, in gutem Zustand, Modell 1926, Ausschleiien von Zylindern Günstige Seltene Occasion! Bosch-Licht und Anlasser, für Fr. 1850.— Einpassen neuer Kolben Gelegenheit! PEUGEOT, 2-Plätzer, Torpedo, mit Verdeck und AUTO CHANDLER 38 Seitenteilen, elektr. Licht RENAULT 6-Zyl.-Auto u. Anlasser, Fr. 950.— RENAULT, Lieferungswagen, Mod. 1925; Führer- Monasix, 6 Zyl., 8 HP, mit Gebirgsmotor, Kaross. Allwetter, 6/7 PL, tilg Uli UUU 4-Plätzer, Mod. 1929, geschlossen, mit jedem Komnisch und äusserlich in allerbestem Zustand, zum offen und geschlossen Fahren, mechasitz geschlossen, 16 PS, aller Art liefern in sauberer Ausführung in gutem Zustand, Tragkraft 1500 kg, m. neuer fort und in tadellos» Eust., Vierradbremsen, sehr reichhaltige, tadellose zu billigsten Preisen ist infolge AiisctiafL- eines Ausrüstung, 2 bereifte Reserveräder, kompl. Brücke, infolge Nichtgebrauch billig. Novalit- und Gusskolben grössern gleicher Marke Werkzeug. Vorzügliches Objekt für Berghotel, Kurort, Sanatorium, grössere Mietfahrten. Sehr stark gebauter Wagen für lange Kolbenringe :—: Ventile zu verkaufen Event, werden Möbel in Preis Fr. 5300. Offerten Lebensdauer. Preis nur Fr. 4800.—. FUGflS & GO 1 Zahlung genommen. EMIL GOETTI, ST. GALLEN unt. Chiffre 45503 an die Aug. Wick, Garage, Zuzwil (St. Gallen). 45543 Vertreter der Nova Werke A.-G. — Zürich Anfragen unter Chiffre Z 1686 an die Sebillerstrasse 1 Telephon 37.17 Automobil-Revue, Bern. Telephon 104 8339 Automobil-Revue, Bureau Zürich. IBHIIIIIII 5 Rp. Porto kostet Sie dieser in der Schweiz und ihren Nachbarländern erhalten Sie vom Verlag EUROPA die passende Landkarte! Die Rahmenbezeichnung EUROPA TOURING schliesst neben dem Automobilführer für Europa nun auch 14 Sonderkarten der europäischen Staaten ein, die hauptsächlich bei vereinzelten Reisen in hur ein Nachbarland gewünscht werden. Unsere Automobilkarten sind unter Mitwirkung der zuständigen nationa- * 1 en Verkehrsinst anzen erstellt worden. Für Fahrten in der Schweiz werden die vom OriginaJ-Kartenwerk des CH Touring erstellten Sonderdrucke Automobilkarte der Schweiz, 1:250,000 in 2 Blättern u. Automobilkarte der Schweiz, 1:350,000 in 1 Blatt weitergeführt; sie zeichnen sich durch ihre zweckmässige Einteilung und Falzung und ihre reliefartige Ausführung aus. Allen Fahrern wünschen wir frohe Fahrt. Abteilung Touring-Verlag Tel, Bw. 3984 L Automobilkarte von Älittel-Europa, 1:1.500.000 auf Papier FT. 8.—, auf Leinen Fr. 10.— II. Landes-Ausgaben mit Reiseführer, Stadtplänen und Auskünften jede Karte Fr. 5.— Nr. 4. Oesterreich Nr. L Deutschland Ungarn, Tschechoslowakei Nr. 8. Frankreich Nr. 10. Italien Nr. Nr. Nr. 2 5. 6. Nr., 7. Nr. 9. Nr. 11. Nr. 12. Nr. 13. Nr. 14. TOURING Belgien, Holland, Luxemburg. Dänemark, Norwegen, Schweden. Spanien, Portugal. Estland, Lettland, Litauen. England. Polen. Rumänien. Finnland. Jugoslawien, Bulgarien, Griechenland, Türkei. in. Automobilkarten der Schweiz a) in einem Blatt, 1: 350.000; b) in zwei Blatt, Nord u. Süd, 1:250.000. Preis jedes Blattes Fr. 3.20. IV. Speziaiaüspfcen Schwarzwiildkarte,l:2ö .000. Preis Fr. :-i.2O. Doiomiteniührcr Preis Fr. 5.—.

N»5l - 1930 AUTOMOBIL-REVUE Vt Schwer »«!»« ginn der Beratungen im Verlaufe der De-Strassezembersession der Räte rechnen zu können. wissen, wen eigentlich das Geld reut, das für freizulegen. Wir möchten gerne lt. die Freilegung- ausgegeben werden muss. Interessanterweise scheute man beim • Julier Warum ist der Berninapass noch nicht offen ? Die Presse meldet, dass das Stilfserjooh geöffnet wurde. Der Berninapass aber, die Kosten nicht. lt. der das Engadin mit dem Pusehlav verbindet 2k*B ^n Verbänden und sicherlich eine wichtige Durchgangsroute Das Vorprojekt zum eidtwiossischen kehrsgesetz soll, wie He»iBuiKteSraf ttfberlin am Bankett der Delegiertenversairimlung des A. C. S. erklärte, :Ende Juli fertig: seitu Der Vorsteher des eidgenössischen Justizund Polizeidepartementes stellte ferner in Aussicht, den Vö'ßerttwurf einer kleinen Expertenkommission. Vorzulegen. Man rechnet Berainapass rund 500 m weniger hoch als freigibt* ist noch geschlossen. Dabei ist der ^eute damit, diese Expertenkommission werde im September ihre Arbeit aufnehmen kön- also vor geschlossenen Barrieren. Es heisst das 'Stilfserjoch. Der Pfingstverkehr stand nen und glaubt überdies — was allerdings aber, wie der «Freie Rätier» meldet, dass allzu optimistisch erscheint — mit dem Be-zwei (!) Mann damit beschäftigt seien, die CHAUFFEURCLUB RHEINTAL. Die nächste Versammlung findet anJässlich -der BersrprüfuTigsfahrt Rheineck-Walzenhausen am 29. Juni, 15 Uhr 30, im Hotel Hecht in Rheineck, statt. Die Mitglieder werden ersucht, vollständig zu erscheinen. Die Kommission. CHAUFFEUR-VEREIN Zü< RICH. Sonntag, den 15. Junt (bei schlechter Witterung 22. Juni), 14 Uhr, grosses Gartenfest in der Alhambra. Albisrieden, mit Preiskegeln, Boizenschiessen, Hutwerfen. Tanz- u. Kinderspielen. Das Vereinsorchester konzertiert unter dei Direktion Basoli. Wir laden sämtlich» Aktiv- und Fieimitglieder zu unserer Veranstaltung freundlichst ein und bitten um zahlreichen Besuch. Chauffeurkollegen, Freunde und Gönner sind herzlich willkommen. Der Spielplan für -die verschiedenen Wettspiele kann bei der Kommission eingesehen werden. Mit koll. Chauffeurgruss; Der Vorstand. EINZIGE OFFIZIELLES der FIRT- WERKE Akt.-Ges. SKP Kugellager Zürich FIAT Automobil-Handels A.-G. für die Schweiz, Verkaufsstelle ZÜR1CH, Utoquai 47, Apartementhouse Telephon Limmat 47.40 LE TOIT DECOUVRABLE ÄUTQMATIQUE (BREVETfi) S'ÄDAPTE SUR TOUTES VOITURES (3 MODELES) EXCLUSIVER IMPORT FDR DIE SCHWEIZ J^GENCEÄ'^ER CA!N£ GENF, AARAU, BASEL. LAUSANNE, LUZERN. ZÜRICH COMPLETELECONFORT D'UNE CONDUITE INTERIEURE ET SE POSE EN QUELQUES JOURS Demandez devis et ren**ign«ments: CABBOSiCBIC ZÜRICH öanglö COLMAB Zu verkaufen 4-5-Plätzer „ESSEX" geschlossen, 6 Zylinder, Modell 1928, garantiert erst ca. 20 000 km von Privatmann sehr vorsichtig gefahren, sozusagen noch fabrikneu, ist zum vorteilhaften Preis von Fr. 5500.— wegen Nichtgebrauoh gegen bar zu verkaufen. 45554 Anfragen erbeten an Postfach 96, Bastl I. Kräftiger, intelligenter Jüngling sucht Lehrstelle | als Automechaniker Eintritt könnte sofort oder auf Herbst erfolgen. Zuschriften unt, Chiffre 0. 5557 Y. an Publicitas, Berit. Früchte- und Gemüse-Geschäft sucht Jüngern, flelsslgen 46555 Chauffeur-Magaziner Dauernde Stelle. Schöner Lohn nebst Kost, Zimmer u. Wäsche. Eintritt sofort. Offerten mit Bild und Zeugnisabschriften an Transit-Postfach 16, Bern.