Aufrufe
vor 7 Monaten

E_1931_Zeitung_Nr.035

E_1931_Zeitung_Nr.035

o AUTOMOBTL-REVUE

o AUTOMOBTL-REVUE 1931 — 35 Es kostet Sie nichts, die Leistung und Betriebssicherheit Ihres Motors durch Entrussung der Zylinder und Kerzen und durch Verhinderung neuer Russbildung mit Eine Spezial-Automobllpackung von 100 Tabletten reicht für 1000 Liter Brennstoff aus u. kostet nur Fr.12.- Verkauf durch Drogerien, Garagen und Tankstellen. Wenn nicht erhält« lieh, wende man sich bitte an das Verkaufsbureau Zürich. fiots aeüsciiuie Nacöl. v. Werner Huber. Geji 1911. rei.Hottingen 53.26 Weitestes *p«zi«llnrtital für Herren- und B»raui«hret. Unterricht xu i«d»r TaseszeH mit modernen, ollenen und stesrrnosserwn »iwapöwffhpn nrnt imer kannehen Waffen Zwei tüchtige, solide, zuverlässige Burschen suchen Anstellung als Chauffeur-Mechaniker und als MITFAHRER in ein Auto-Transportgeschäft. Bevorzugt Ostschvveiz. Ia. Zeugnisse können vorgewiesen und Kautionen geleistet werden. Offerten unter Chiffre 49199 an die Automobil-Revue, Bern*. Bestqualifizierte ßUTOVERKAUFER n 3 in erstklassiges Automobil-Handelshaus der ' r i Schweiz. Ohne beste Referenzen und Erfolgstfj ausweise unnütz, sich zu melden. 01 Offerten unter Chiffre Z. 11602 an die m 9619 Automobil-Revue, Bureau Zürich. Zu vermieten Auto - Reparaturwerkstatt, mit Maschinen und vollständigem Inventar, an Hauptstrasse in Bezirkshauptort, einzig am Platze. Zins jährlich Fr. 1800.-, Zinseinnahmen 8-900 Fr. Offerten unter Chiffre 49547 an die Automobil-Revue, Bern. Junger, solid., zuverläss. Italienisch, Deutsch und ,Französisch sprechend, m. neuem eigenen Wagen FIAT 525, Torpedo, 6/7- Plätzer, sucht Anstellung zu Herrschaft oder einem Hotel. Zeugnisse stehen zu Diensten. Offert, erb. unt. Chiffre 49529 an die Automobil-Revue, Bern. Mechaniker gesucht für Unterhalt, Reparatur- u. Installation v. Baumaschinen aller Art. Erfordernis: gute Kenntnisse von Explosions- u. Elektromotoren. Dauerstellung. Anmeld, mit Zeugnisbeilagen und Angabe über bisherige Beschäftigung an 0. & E. Kästli, Bauunternehmung, Bern, Marktgasse 50. 49550 Gesucht ein jüngerer, zuverlässiger Chauffeur für Berna-Lastwagen und Car Alpin (Jahresstelle). Anmeldungen mit Zeugnissen u. Lohnansprüch. unt. Chiffre 49540 an die Automobil-Revue, Bern. Mecanicien connaissant la partie electrique, est demande. Garage A. Blanc, Cossonay. 49542 Chauffeur Automechaniker u. routinierter Fahrer, 28 Jahre mit eigenem Luxuswagen, sucht Saison- oder Jah-altresstelle in Hotel oder zu sprech., ledig, sucht Stelle Deutsch u. Französ. Herrschaft. Offerten an in Garage oiäer als Hotel Bahnhof, Uzwil (Kt. J«P- CHAUFFEUR ** vSt. Gallen). 49549 in Privathaus. Zeugnisse STELLEN-GESUCH gesucht Junger, pflichtgetreuer Mann, verheiratet, mit tadellosem Leumund, guter Wagenpfleger, mit 6jähr. Fahrpraxis, vertraut mit allen Reparaturen, sucht Dauerstellung auf Luxusod. Lastwagen auf 1. Mai ev. später. Offerten unt. Chiffre 49551 an die Automobil-Revue. Bern. Zürich •••saBBBBaaaaaaBOEHMHHiiB Mi I aBiEaaBaDBiBiiiiiieBiBiii Chauffeur 26 ans, cherche place pr. ler mai, sur voiture de maitre ou grand tourisme. Permis international, cause 3 langues. Suisse ou etranger. — Offres sous Chiffre 49539 a la Revue Automobile, Berne. Junger, zuverlässig, u. solider CHAUFFEUR und Magaziner sucht'Stelle auf Luxus- od. Lastwagen. — Würde auch and. Arbeiten verricht. Jahresstelle bevorzugt. — Offerten an Josef Zemp, Chauffeur, Steinhusen, Wolhusemgsu Chauffeur 23 Jahre alt, solid u. zuverlässig, kautionsfähig, mit guten Zeugnissen und Referenzen, sucht. Stelle auf Traktor, Last- oder Lieferungswagen. Off. erb an Chauffeur-SteHenvermittlungsbureau, Marbach (St. Gallen). Tel. 102 4 MB7 CHAUFFEUR *9 21 Jahre alt, solid u. zuverlässig, mit guten Zeugnissen und prima Refer., sucht Stelle zu mögl. baldigem Eintritt. Versteht auch mit Pferden umzugehen. Offert, erbeten an Chauffeur - Stellenvermittlungsbureau, Marbach (St. Gallen). Tel. 102. 49546 Junger, seriöser, kräft Chauffeur (Militärfahrer) sucht Stelle auf Luxusoder Lastwagen. Ev. als Hilfsfahrer od. Hilfsarbeiter in Garage. Deutsch u. Französ. sprechend. Off. an Walter Zaugg, Ballenbühl, Gysenstein. 49563 Junger, zuverlässiger CHAUFFEUR '•C Deutsch u. Franz. sprech. sucht dauernde Anstellung in Transportgesch. Zeugnisse u Referenzen stehen zu Diensten. Offerten an H. Hodler, Chauffeur. Bahnhofstr., Frutigen-mss z. Verf. Adr.- Alb. Zintg, Mech., Ober-Gerlafinqen (Solothurn). 49530 Juneer, tüeht., zuverläss. Automechaniker sucht Stelle in Garage od. ev., als Chauffeur-Mechaniker. Zeugn. zu Dienst. Eintritt Anfang Mai. Off. unt. Chiffre 49531 an die Automobil-Revue, Bern Bewährter Brennstoff-Zusatz zur Verhinderung der Russbildung Herstellerin: TERPENA A.-G., CHEMISCHE FABRIK Niederglatt (Zürich) FALKE NSTRA8SE 14 Büro Zürich TELEPHON 45.286 Ole Festungsverwaltung Portwache St: Gotthard sucht zur 49496 1-2 Motorfahresv Automechaniker Bedingungen: Gelernter Automechaniker. Gewandtheit im Führen von Motorlast- und Personenwagen, Unteroffizier oder Soldat der schweizerischen Motorwagentruppe. Alter nicht über 25 Jabre. Eintritt baldmöglichst. Anmeldungen unter Beilage von Dienstbüchleip und Berufszeugnissen an das Festungsbureau St. Gotthard in Andermatt. gegen Fixum und Provision. 9254 Es kommen nur guteingeführte Bewerber mit nachweisbaren Erfolgen im Lastwagengeschäft in Frage. — Angebote mit Lebenslauf, Zeugnissen, Photo und Gehaltsansprüchen. • Persönliche Vorstellung erst auf Aufforderung. Mercedes-Benz-Automobil A.-G., Zürich, Badenerstrasse 119. QUALITÄT Dies Ist eine Statte der Arbeit Die neuen Modelle 1931: Favorit, Standard 6 und Standard 8 haben am letzten Salon In Genf allgemein grosses Interesse erweckt. Trotz bedeutenden Vervollkommnungen und Verfeinerungen der Wagen sind die Preise dank dem stets steigenden Verkaufsumsatz neuerdings heruntergesetzt worden. Unsere Vertreter-Organisation steht zu Ihrer Vertagung: Aarau: Glaus & Meng — Basel: Max Guldenschuh — Bern: Grand Garage Burgern* ziel — Ebnat-Kappel: N. Hartmann — Hedingen: P. Glättli — Herisau: Erny Cari — Horgen: John Faul — Konolflngen: Garage Antener — Langenthai: Garage Geiser — Lugano: Andrea Pontl — MQnchenbuchsee: Theod. Christen — Ölten: Max Moser & Co. — Pf äff Ikon (Zeh.): d. Kläul-Bretscher — Rüegsauschachen : Benkert A. — Schatfhausen: HOrlimann & Guyan — Sirnach: C. Ruckstuhl — St. Gallen: Wldler & HQrsch — Sursee: Franz Wyder — Wettingen: Kessler &. Lauseiet — Winterthur: Eulachgarage A.G. Automobilwerke Franz A.G., Zürich, Badenerstr. 313-329. Tel. 52.607. Car Alpin „Fiat" Typ 505F 10 plätzlg, billig zu verkaufen. Lieferbar sofort. Anfragen unter Chiffre Z 1902 an die Automobil-Revue, Bureau ZQrich. Weitere Stellenangebote tinn •gesuohe siehe auch Seite 12 Wir suchen zum sofortigen Eintritt einen Lastwagen-Verkäufer hier sind die ADLERWERKE sraatemteten^utomobllfäbrlken-Europas Dies Ist eine Statte der Arbeit 6000 MomAen und 6000 Werkzeug .Matchinen »3raH«ri In sinmMooi Rhythmus an einem Werk. Arbeiter, Techniker. Kaufleute kämpfen um gletdta ZtoL fabrikanen • Fondiona - Forhdwin . Ewiges Ringen um der Arbeit Dies Ist eine Stätte _, . ._ Q Ü A Bund eine MiHk>« FahrrSder und lOnfhtmdarttatuend Sdirc&matAbien h«b«n bb Jetzt «e*e* Werk verlassen. Welt Ober «in* Million beweg. Bdier PierdekrSfte. dl« der Menschheit dienen, wurden hier geboren. 6000 MSnnartlnd am Werk und ihr« Losung helftft •Inet 4er besten Automobile der WeH. Es tr(«t mHSiaU den Namca Originalzeugmsse nicht beilegen, wenn Sie Otterteo auf Chiffre- Inserate einreichen. sondern nur Abschriften. LITÄT Maschinen und Methoden bürgen für ein HSdisfmafc an Leistung. Di» modern« Wissenschaft wacht Ober die Gute des Material*, sinnreich* Instrument« garantieren die Präzision seiner Verarbeitung . und in einer bald tanfxtgJShrlgeo Tradition wurzelt unausrottbar der Gedanke der le «nlitAM In diesen Mauern Q U ALITÄT Au* keinen Fan können wir Adressen von Chiffre-Inseraten bekanntgeben und eine Härtung for die Wieder« eriangung solcher Dokumente Ober» nehmen. Administration d. Automobil-Revue Verlag, Administration, Druck und Clicbera t HALLWAG A.-G. Hailersche Bucndructerei und Wagnariciie Verlagsansult, Bern. zu erhöhen. Die Ersparnis an Brennstoff», Relnlgungs- und Reparaturkosten Obersteigt die kleine Ausgabe von 1,2 Cts. für den, einem Liter Benzin zugesetzten TERPENA- KAMPFER um das Vielfache. TERPENA-KAMPFER, garantiert rein, säure* und chlorfrei, ist ein sicher wirkender Katalysator ohne schädlichen Einfluss auf irgendwelche Konstruktionsmaterialien DnlQi ah hulen Erste europäische Automobilmarke wäre bereit, Fahrschulen, die mit ihr zusammenarbeiten wollen, zu vorteilhaften Bedingungen mit Wagen zu beliefern, die sich für Fahrschutewecke besonders eignen. — Anfragen unter Chiffre II603 an die 9254 Automobil-Revue, Bern. Junger, intelligenter Bursche sucht Mechaniker • Lehrstelle zu tüchtig. Meister. Gute Behandig, wird erwünscht. Ausführt. Offerten unter Chiffre 49528 an die Automobil-Revue. Bern. 21jährig., zuverlässiger, Deutsch u. Franz. sprech. *"* CHAUFFEUR "»£ sucht Stelle auf Lieferungsoder Lastwagen. Offerten unt. Chiff. 49538 II an d. Automobil-Revue, Bern 21jähr., zuverl., Deutsch und Französ. sprechender U«F" CHAUFFEUR "9C sucht Stelle auf Luxusod. Lieferungswagen. Off. unt. Chiffre 49538 I an d. Automobil-Revue, Bern. Junger Mann aus gutem Hause, kaufm. und praktisch vorgeschult, sucht Stelle in Auto- oder Motorrad- Verkaufsgeschäft. 49555 Offert, unt. OF 6018 Z an Orell Füssli-Annoncen, Zürich, Zürcherhof. Tüchtiger Gärtner-Chauffeur Abstinent, der auch kleinere Reparaturen ausführen kann, für vegetarische Kuranstalt gesucht Offerten unter Chiffre 49581 an die Automobil-Revue, Bern. Erfahrener, zuverlässiger D*- CHAUFFEUR *»C mit 7jähriger Praxis, solid, rout. Fahrer, militärfrei. Deutsch und Französisch sprechend, in Reparaturen bewand., sucht Stelle auf Luxuswagen zu Privat oder in Geschäft. Prima Zeugnisse u. Referenzen zur Verfügung. — Offerten an Andr. Zogg, Chauffeur-Mechan., Grabs (St. Gallen). 49585 Junger, kräftiger u. solider Mann sucht Stelle als Chauffeur auf Privat- od. Geschäftswagen. — Offerten unt. Chiffre 49583 an die Automobil-Revue, Bern. Chauffeur mehrjähriger, auf schweren Lastwagen geübt Fahrer und durchaus zuverlässig, sucht Stelle auf Lieferungswagen. Zeugn. und Referenzen vorhand. Offerten richte man ansucht Fr. Schindler, Chauffeur, Thunstrasse 411a, Muri b. Bern. 49584 Lastwagenbesitzer! Jung., tüoht. Militärfahrer, gelernter Chauffeurmechaniker wünscht Stelle auf Lastwagen. Eintritt sofort od. n. Uebereinkunft. Off. unt. OF 6010 Z an Orell Füssli . Annoncen, „554 Zürich, Zürcherhof. Jeune homme, 21 ans, cherche place de Volontaire dans on garage ou autre commerce de la Suisse francaise. — Offres sous chiffre 49578 ä la Revue Automobile, Berne. Herrschafts- Chauffeur treu n. zuverl., in angekündigt. Stellung, wünscht sich zu verändern. Such, hat Garage-, In- u. Auslandpraxis, m. Reparat, vertraut, weiss auch Heizungen zu bedienen u. ist mit Gartenarbeiten bew. Spricht Deutsch u. Französisch. Prima Referenz. Off. u. Chiff. 49468 an die Automobll-Revut. Bern. Erfahr., absolut selbständ. AUTO-MECHANIKER mit löjähr. Praxis, gegenwärtig als Chefmechaniker tätig, wünscht eine solch« Stelle zu besetzen. Prima Referenzen u. Zeugn. Off. unt. Chiffre 49471 an die Automobll-Revut, Berti. Gesucht Chauffeur-StelM! Junger, sol. Chauffeur sucht Stelle auf Lieferungsoder Lastwagen. Suchender ist Automechanikern. verfügt über prima Zeug J nisse. — Offerten unter Chiffre 49472 an die Automobll-Revut, Btrh. Durchaus erfahrener Automechaniker sucht Stelle als CHEF in Garage od. zu Wagenpark, langjähr. Zeugnisse. Off. unt. Chiffre 49475 an die Automobil-Revue, Bern. Gesucht zn sofortigem selbständiger für Motos, Autos in Velos, bei H. Knecht, Garage, mech. Werkst, Schwaderloch. Eintritt 49479 Mechaniker Bon Mecanicien connaissant a fond la reparation autos, equipem. electrique et pouvant s'oecuper de la clientele, est dem an da par petit garagp de la Suisse romande. — Adr. offres avec re^rence* sous Chiffre 49485 ä la Revue Automobile, Berne. CHAUFFEUR sucht Stellung am liebsten z. Führung r. Personenwagen. Gefl. Off. unt. Chiffre 49499 an die Automobil-Revue, Bern. Junger, routinierter u. zuverlässiger Chauffeur Dauerstellung auf Luxus-. Lieferungs- oder Lastwagen. Zeugnisse stehen zu Diensten. Offerten unt. Chiffre 49506 an dio Automobil-Revut. Bern. Arbeitgeber Aütöbesitzer

N»35 II. Blatt BERN. 24. April 1931 No 35 II. Blatt BERN. 24. April 1931 Teihniiche Nofnzen Automobil-Abfederung. Ueber die Wirkungsweise der Automobilabfederung trifft man noch auf manche Irrtümer und Missverständnisse. Es sei deshalb hier einmal versucht, diese Wirkungsweise auf einfache Art zu erläutern. Die Art der Abfederung, wie wir sie heute bei den meisten Automobilen benützen, soll uralt, ja sogar schon von den Aegyptern angewandt worden sein. Die weitaus populärste Federart ist heute die Halbelliptikfeder, bei welcher die Achse auf halber Länge eines beidseitig abgestürzten Federpaketes befestigt ist Trotz ihres Alters hat die Halbelliptikfeder zahlreiche Vorzüge. Sie ist leicht und billig herzustellen, ergibt eine ausgezeichnete Verankerung für die Achsen und enthebt von der Notwendigkeit, andere Führungsorgane anzuwenden. Ganz allgemein lässt sich die Wirkung einer Feder mit der eines Reservoirs vergleichen. Die Feder muss imstande sein, grössere Mengen Energie in sich aufzunehmen und nachher wieder abzugeben. Vor allem aber hat sie den Zweck, die Zeit zwischen der Aufnahme der Energie und ihrer Rückgabe zu verlängern. Abb. 1 (links): Der Schlag auf die Kugel wird an der da« Gummiband haltenden Hand kaum spürbar, trotzdem diese Hand die ganze Schlagenergie aufnimmt Abb.. 2 (rechts): Schema einer Federung, die im Gegensatz su derjenigen von Abb. 1 mit einer Dämpfung arbeitet, Ein interessanter Kiein-Rennwagen. Das Chassis eines Austin-Seven-Rennwagens, der für die diesjährigen Brooklands-Rennen gemeldet wurde. Die Kardanwelle und der ganze Motorblock sind seitlich versetzt, damit der Führersitz noch niedriger als die Kardanwelle angeordnet werden konnte. Vorn am Motor ein stehend angeordneter Kompressor, der fast so viel Raum einnimmt wie der ganze Zylinderblock. Man beachte auch die unterhalb der Vorderachse angeordnete Querfeder. Ein praktisches Beispiel wird das leicht erkennen lassen. Angenommen, man halte in der einen Hand ein Gummiband, an dessen herabhängendem Ende eine Bleikugel befestigt ist, und übe nun mit der "andern Hand mittels eines Hammers einen scharfen Schlag auf die Kugel aus. Obschon nun die das Gummiband haltende Hand die ganze Energie des Schlages zu ertragen hat, wird sie kaum viel davon spüren. Die Schlag- Energie verteilt sich eben über die ganze Zeit, in welcher die Kugel sich abwärts und wieder aufwärts bewegt. Die Wirkung des Gummibandes lässt sich nun sehr gut mit derjenigen der Wagenfeder vergleichen. Es geht allerdings nicht an, auch hier die Stosswirkung einfach auf einen beliebig langen Zeitraum zu verteilen, d. h. einfach beliebig weiche Federn anzuwenden, da sonst gewisse Trägheitswirkungen auftreten, die noch unangenehmere Nebenerscheinungen auslösen als die Stösse selbst. Je weicher das Gummibarid gewählt wird, um so grösser ist auch der Ausschlag der Bleikugel, wenn mit ein. und derselben Schlagstärke auf sie eingeschlagen wird. Ausserdem wird mit der weicheren Wahl des Gummibandes wohl die momentane Stosswirkung abgeschwächt, dafür aber der Zeitpunkt, in welchem die Kugel zur Ruhe kommt, immer weiter hinausgeschoben. "öebertragen wir die gleichen Verhältnisse auf ein Automobil, so kommen wir zu folgender Erkenntnis: Bei verhältnismässig steifer Federung ist wohl der momentane Stossausgleich weniger gut, dafür kommt der Wagenaufbau aber nach verhältnismäs- gestattet, ist der sogenannte Stossdämpfer, der eigentlich viel richtiger «Schwingungsdämpfer » heissen sollte. In Abbildung 2 ist das Prinzip des Stossdämpfers wieder in der schematisch einfachsten Darstellungsart erläutert. Man erkennt leicht schon gefühlsmässig, dass die mit dem Hammer in Bewegung versetzte Bleikugel viel rascher wieder zur Ruhe kommt, wenn sie mit einer Platte verbunden ist, die den Reibungswiderstand einer Flüssigkeit übermitteln muss. Das Gummiband kann hier auch deshalb weicher gewählt werden, weil die Flüssigkeitsreibung selbst einen Teil der Schlagenergie vernichtet. Bei der Automobilabfederung begnügte man sich lange Zeit mit der dämpfenden Wirkung, die durch Reibung im Federpaket selbst entsteht. Bei jeder Durchbiegung des Federpaketes tritt ja eine gegenseitige Verschiebung der einzelnen Federblätter auf. Sind die Federblätter gar etwa verrostet, so können sich einer solchen Verschiebung und damit der Durchbiegung der Feder schon ziemlich starke Widerstände entgegenstellen, die «Eigendämpfung» der Feder ist also schon ziemlch gross. Wird die Feder geschmiert oder sind die Ober- sig kurzer Zeit wieder zur Ruhe. Andererseits ist bei sehr weicher Federung die momentane Stosseinwirkung viel geringer, das dann genügt die Eigendämpfung des Federflächen der Federblätter blank geschliffen, Auspendeln des Oberbaues benötigt aber paketes allerdings nicht mehr. viel längere Zeit. Fast vollständg fehlt eine «Eigendämpfung » bei schraubenförmig gewundenen Die Schwingungsdauer, d. hl die Zeit, in welcher sich der Wagenaufbau einmal aufund abbewegt, hängt dabei nicht etwa von ist, dass diese Federart bei Automobilen nur Federn, was auch einer der Gründe dafür der Stärke der Stosseinwirkung ab, son-seltedern fast ausschliesslich vom Verhältnis der Dämpfungsvorrichtungen kommt ein mit Verwendung findet. Ohne zusätzliche abgefederten Wagenmassen zur Weichheit Schraubenfedern abgefedertes Fahrzeug fast der Feder. nie zur Ruhe. Ein allzu langes Nachschwingen des Wagenoberbaues braucht man aber auch bei haben die Stossdämpfer hauptsächlich den Bei der Abfederung durch Plattfedern der Verwendung weicher Federn nicht • einfach hinzunehmen. Das Mittel, das eine stalten. Zweck, die Dämpfung regulierbar zu ge- Verkürzung der Zeit des Nachschwingens Bei den meisten Stossdämpfern wird ' Abb. 3. Das Verhalten eines Wagens mit ungedämpfter Abfederung nach dem Ueberfahren einer Bodenunebenheit. Es geht sehr lange, bis die Auf- und Abschwingung zur Ruhe kommt. ADDSaOOOOMILESTOTHE UFE OFTOUB MOTOR Mech.Werksrätfe u.Auro-Garage Telephon Wald 63% Ausbohren und Ausschleifen von Automobil-Zylindern Neue Kolben und neue Kolbenringe nützen nichts, wenn die Zylinder unrund, sondern nur, wenn auch der ruinöseste Zylinder derart sauber und mit der grössten Präzision Instand gestellt wird, dass er von einem neuen Zylinder nicht zu unterscheiden Ist. Le Pneu POIDS LOURD Die bei mir Installierten, führenden amerikanischen STORM - Zylinder - Ausbohr- und Ausschleifmaschinen bieten Ihnen dafür |ede Gewähr und eine unverbindliche Probe gibt Ihnen die korrekteBestätigung. Ausführung auoh ohne Zylinder-Ausbau. präsente les caracteristlques ci-apres. Bande de roulement (arge, souple, ä elements bien Proportionnes. Parfaitement antiderapant. Contrefort de gomme descendant Jusqu'au mllleu des flancs. Carcasse en cotön d'Egypte bien im« pregne de gomme pure GENEVE et assure le KILOMETRE ROUTE AU PRIX LE PLUS BAS ZÜRICH Gegen errussen der Zündkerzen hilft Mixtrol. Es verbrennt nicht bei der Explosion im Motor, schmiert die oberen Zylinderteile.weicht den Russ auf und erhält jhrem Motor ein längeres Leben. Ersparnis an Reparaturen u.Brennstoff. Probekanne Fr. 31° Mixtrol Agency,Zürich. Fraumünstersir. 14-