Aufrufe
vor 10 Monaten

E_1931_Zeitung_Nr.040

E_1931_Zeitung_Nr.040

14 AUTOMOBIL-REVUE

14 AUTOMOBIL-REVUE 1931 — N° 40 kaufen Sie am besten bei der Generalvertretung, die Ihnen Gewahr för gute Durchrevision, peinlich genauen Service, fachmannische Bedienung durch bietet. Zufolge Umtausch gegen neue Dodge-Modelle haben wir stets vorteilhafte Occaslonen zu billigen Preisen abzugeben, besonders für KSufer passend, die einen zuverlässigen, dauerhaften Gebrauchswagen erwerben wollen. DODGE-GENERALVERTRETUNG Werkstätte u. Ersatzteillager Zu kaufen gesucht MERCEDES-CABRIOLET 6 Zyl., 4-P1., in nur tadellosem Zustand. — Gefl. Offerten mit Preisangabe und Kilometerzahl unter Chiffre G 21461 On an Publicitas, Ölten. 49843 Modernst einger. Garaee — Tag- u. Nachtbetrieb H. PATSCHEIDER W. Habeck, Zürich 5, Koniadstr. & Tel. 34403 Gelegenheitskäufe in neuen und gebrauchten Autopneus und Sohliuohen aller Marken. Neuanfertigung und Reparaturen. — Promptester Versand von Federnschonern, Pneuhüllen, Kühlerdecken und Autokoffern. Telephon 49.948. Badenerstrasse 292 Telephon 56515 G. VELTIN, Mech., Löwenstrass« 17 im Hol Zentralheizung. - Tag und Nacht geüttnei, Reparaturen prompt und billig üleingasse 6 Tel. lä. 1&.7S Dodge ©ceasiofiiswagesi«, für ihre Unverwüstlichkeit weltbekannte Marke Dodge-Spezialisteii S.A. FRAZAR A.-G., ZÜRICH 8 Telephon 27.340 Seehofstrasse 16 AGENCE DIRECTE Voitures4-6et8 cylindres. 8TOCK oomplet de PIECES DE RECHANGE Excoffier & Bovy 26 Bd. Georges Favon, Geneve Livraison par retour du courrier. Zürich - Zürichisee Empfehlenswerte t*. Ziincli GARAGE KAUFLEUTEN Zürich AUTO-REPARATUR-V/ERKSTÄTTE Garage Enge HENRI GUGOLZ SeestrasselOO Abschleppan - Tag- u. Nachtbetrieb Telephon 53.585 n 1 /ulkanisieranstalt „Expreß Zürich. PFEIFFER & WASSER Auto-Sattlerei ';: i ::r^. Zürich 4L TELEPHON 53.004 Talacker 34. I Minute von Bahnhofstr asse Auto-Spenglerei Jos. »cli ei willer Neuanfertigung und Reparaturen TELEPHON 53.929 Zur Löwen-Grarage Zürich 8 GARAGE REPARATÜB-WERKSTÄTTE Spezialität „Essex* Black & Decker - Service H A N S W £ I B E L A liquider '•C STOCK HUILE AUTO lere qualitö, STANDARO ou VEEDOL, garanti, par 10 lit. Fr. 1.30 le.lit. 20 » » 1.20 » > 50 » > 1.10 » » 100 » » 1.— > > Fluide, demi - fluide, epaisse, rendu Gare Geneve, bidons en plus mais repris. 49815 Assourou, Perly-Geneve. Tel. 87.05f. J*" Kaufe regen Kassa zwei bis drei Occasions- Automobile 2 Limousinen, 1 Sportwagen, am liebsten aus Privathand. — Offerten unt. ihiffre 49828 an die Automobil-Revue, Bern. Zu verkaufen Lieferungswagen 1000 kg Tragkraft, Marke PRESTO, ia PS, in ganz gutem Zustande, spottbillig, gegen Kassa, ev. gegen Waren. — Anfragen unt. Chiffre 49827 an die Automobil-Revue. Bern. FIAT 503 Limousine wie neu, revidiert, dueo- ;espritzt, 49826 billig zu verkaufen Photohaus B. Jansky, Monbiioustr. 15, Bern. FORD geschlossen, 4/5-Plätzer, gut erhalten, 1926, billig zu verkaufen An Zahlung würde Abbruchwagen genommen. Emch, b. Kapelle, Trimbach bei Ölten. 49823 OCCASION! 49816 A vendre aufo-torpe'do ANSALDO, 4/5 places, 4 cyl., mod. 1928, sortant de revision, en tres bon etat, 4 pneus ballon neufs, 2 roues de secours, av. pont pouvant se transf. en camionnette, le tout cede ä fr. 3000. — S'adresser a E. Oelaloye, Cafe Balavaud, Vetroz (Valais). Lieferungs- Auto 2500 kg Nutzlast, in bestem Zustande, mit gross. Ladebrücke, wird äusserst preiswert, event. auch mit Teilzahlungen, abgegeben. Anfragen erbeten unter Chiffre Z 1921 an d. Automobil-Revue, Bur. Zürich. •••••«•••»«» MMM»»»*»»O...*+ FIAT 521 C 6 cylindres, conduite mterieure, dernier modele, absolument neuve et avec garantie de l'usine. — Couleur amarante, ä vendre avec gros rabais. Demander offres sous Case postale 6521, ä Neuchätel. Günstige Gelegenheit! Car Alpin CHEVROLET, 6 Zyl., Mod. 30, Steuer u. Vers. f. 31 gelöst, moderner u. eleganter 12-Plätzer, mit engl. Kurbelverdeck, echte Lederpolsterung, erst 3000 km gefahren, weg. plötzlich eingetr. Umständen zu verkaufen. Auf jedes Zündkabel eines jeden Zylinders wird ein Kontroller aufgeklemmt — eine Arbeit, die Sie persönlich in 5 Minuten vornehmen können. Das Kabel wird weder durchschnitten noch blank gemacht: der Kontroller wird einfach auf das isolierte Kabel aufgesteckt. Dieser Kontroller, der nicht mit dem Zündungsstrom direkt verbunden ist ... auf Ihren Zündapparat also niemals einen nachteiligen Einfluss ausüben kann .. zeigt Ihnen jede Zündung oder Fehlzündung Ihrer Kerzen. Durch Aufheben der Motorhaube orientieren Sie sicii- durch feinen Blick über die ' Zündfunktion aller Ihfe'r''' 1 &indkerzen. Die einmalige Anschaffung dieser Kontroller bewahrt Sie davor, dass Sie Ihren 6-Zylinder als 5- oder 4-Zylinder fahren, was oft vorkommt. Der Zündkontroller kostet Fr. 2.50 pro Zylinder. — Garantie für gute Funktion. Hans Rudolf Kanne, Zürich 8, Dufourstrasse 48. 18 HP, moteur M-4, entierement revisee, complete avec carrosserie de 6 places, pont et pneumatiques, a l'etat de neuf. 49715 S'adresser Case posfale 14420. Lausanne. Kirohenfeld Helvetiastrasse 17 Telephon Bollwerk 18.97 eclairage et demarrage electriques, conviendrait pour hötel ou voiture de location, fr. 3500.—. Offres sous chiffre 49832 ä la Revue Automobile, Berne. Arbres de differentiel et ä cardan geschlossen, 4türig, Erstellungsjahr 1927, wenig gefahren, » 2200.— 6-Plätzer, mit Ballon und Somraerverdeci, Ballonreifen, neu revidiert, » 3800.— 2 Tonnen, elektr. Licht, Bereifung, vorne Luft, hinten Vollgurami, » 2500.— mit Ladebrücke, geschl. Führersitz, » 2000.— Zu besichtigen bei 874.4 AUTOS! Offerten unter Chiffre 49795 an die Automobil-Revue, Bern. en tous genres et dimensions, fabritrues avec de l'acier chrom-nickel de la meilleure qualite sont livres dans le plus bref delai et aux conditions les plus favorables d'apres echantillon ou desstu. CHRYSLER, Mod. 72 2-Plätzer, in sehr gutem Zustand, Fr. 4500.— CHRYSLER, Mod. 52 2-Plätzer, in sehr gutem Zustand, » 350G.— ESSEX PIC-PIC R. 2 BERLIET offen, 6-Plätzer, fahrbereit, » 500.— BENZ 6 Zyl., 6-Plätzer, mit Ballon dem., » 2500.— SAURER-Lastwagen ITALA ZUNDKONTROLLE A vendre AutomobüePic Pic reparieren pr mpt Alfr. Giesbrecht & Co., Bern LIMOUSINE Roues dentees G. Fuchser, Oberdiessbach Autogarage. — Telephon 58. a denture normale. Cemandez les offres de 9644 Bonetti Freres, Locarno (Tessin) Telephone 43. Occasionen 1 Chevrolet Sedan de Luxe, Modell 1930, fabrikneu, mit Koffer u. allem Luxus 49858 Fr. 6000.— 1 Buick Sedan, Standard, Modell 1927, neu bereift und wenig gefahren, Fr. 3600.— 1 Talbot Allwetter, 4-Radbrems., 8 PS, neu revidiert, für 1931 gelöst u. versieh., Fr. 2700.— 1 Adler-Favorit 10 PS, Sedan de Luxe, Modell 1930, Zentral Ghassisschmierung,hydr. Bremsen, wenig gefah Ten, Kasko- u. Haft Pflichtversicherung für 1931 gelöst, Fr. 4700.— 1 Ford Sedan, 14 PS, neu bereift, in sehr gutem Zustand, Fr. 700.— Verlangen Sie Vorführung und Garantie bei: R. STRUBEL, Autos, BIRRWIL, Seetal (Aargau). — Telephon 14. 6 Zylinder MARTINI 6/7plätz., mit Glas-Seitenteilen, zum Offen- u. Geschlossenfahren, wenig gefahren, ungewöhnlich rassiger Bergsteiger, m. Vierradbremsen, 2 kompl. Reserverädern, elektr. Lieh und Anlasser Scintilla schöne Lederpolsterung, Fr. 9000.— Mercedes-Benz-Automobil A.-G., Zürich, Badenerstrasse 119. Tel. 51.693 AUBURN 8 Zyl., 4tüng, nur zirka 12000 km gefahren, statt Fr. 16 500.— zum halben Preis zu verkaufen. Ev Tausch an 6 Zyl. MERCEDES- STUTTGART oder 8 Zyl AMILCAR, als 4pl. Cabriolet, nicht unter Model 1930. — Offerten unter Chiffre 49861 an die Automobil-Revue. Bern. DURKCPP Limousine 8/30 PS, 5-P1., in gutem Zustand, sehr preiswert zu verkaufen Vorführung und Probefahrt unverbindlich. Postfach 139, Schaffhausen. 49862 A vendre 1 YACHT 8 m 50, «Champion», parf. etat aVec voilure neuve. 1 canot automobile, 8 m 12 CV, 20 km ä l'h. Off s. chiffre G. 1302 ä la Revue Automobile, Geneve. LEICHTMETALL- I DJ?. P System enorme Vorteile Jacht, solid u. geräumig KurbelvercJeck D.RP Oelouverf SEiTZ & Co., Karosseriewerke, Kreuzungen § La le-flooregals Umformsr-ßrupaen liefert preiswert: 5074 D. Kirchhoff, Kreuzungen (Thurgau). Zürich - Zürichsee Aitstetten (Zeh:) für Auto-Beleucht Beleuchtungen und Lade- Station von Accumulatoren aller Art Glötlli * Hessel S1NSERSTRASSE o TELEPHON NR. 62 Fiat-Vertretung - Spezlal-Service In Notfällen werden Sie haben bei sofortiger Bestellung eines solchen Feldes. Garagen SpeziaE-Werkstätte Baar Buchs (St. Gallen) Union-Garage Telephon 116. A. Salser, Mitrrlierl A C Spezial-Werkstätte lür elektrisch« ZOnd-, Licht- und Anlasser- Anlagen, Reparaturen aller Systeme, BOSCH: Erzeugnisse und Ersatzteile. Batterien-Reparaturen. Eigene Wicklerei. Telephon 22 NEUER AUTO-SERVICE-BAAR Blacku.Decker dervice. Abschleppdienst Tag u.Nach H.CS. Cham Jos. Stlerli & Co. T.C.S. Garage Dogwiler IKinwil Dampf-Vulk2nisieransta!t Pneumatik Stock „Goodyear" IEL. 75 Neuprotektieren. Erfolg ppe E. Blnor 1 «»". Mitgl.des T.C.S. Nene Jonaslr. — Telephon 121 Thalwil. Garage Grob «eparaturen, Kevisionen, Michelin-Stock. — felepti. 330 u. JSJ Servicestation Absclileppeinrichtang Wetzikon Aqco-Keparatur-Werüstäcte — tiati 20 Wagen Vertretung der Opel-WerKe l'elephon 261 11. Plennlnrer-Weber. Wetzikon tf cixinuii ^^^ ^ '••F Ä la W H ^^^F KARL WISME mmM M>^ mM V^H MTI ti^^P^F*«B^B^A IVAALS iwflBHIWIllW 1 1 lilLiiin Pal. flusiulllocl i lofos und Autos Werkstätte fflr u

N° 40 - 1931 AUTOMOBIL-REVUE Rhonetal ist gegenüber der sehr reizvollen route des Alpes so gering, dass der Erfolg der Alpenlinie wegen ihrer landschaftlichen als vielversprechend© Damenfahrerin am Rennen teilnehmen. Der Präsident der Kommission für Engagements, Baron Horst von Vorzüge von vornherein gross und vonWaldthausen, reiste in besonderer Mission Dauer war. nach der Targa Florio vom letzten Sonntag, Eine Autogesellschaft der Paris-Orleans- um dort die teilnehmenden Fahrer für den Eisenbahn. Grand Prix von Genf zu animieren. x. Dem Beispiel der übrigen französischen Eisenbahnen ist nunmehr als letzte die Paris- Orlgans-Eisenbahn gefolgt, indem sie eine ^ Tochtergesellschaft gegründet hat, die im SEKTION ST. GALLEN - APPENZELL. Ortsgruppe Rapperswil. Bluestfahrt Die in schönstem Aufstieg begriffene junge Ortsgruppe VERBAND DER GROSSISTEN IM AUTOMOBIL- Rapperswil ladet zu einer Bluestfahrt auf Donnerstag (Auffahrt), den 14. Mai freundlich ein. Den Vergangene Woche fanden sich im Saal des GEWERBE. Rest. "^Zusammenhang mit 'dem Eisenbahnbetrieb Automobile in Verkehr setzen wird. Die S. T. A. P. O. (Societe des Transports Automobiles du reseau Paris-Orleans) ist mit einem Kapital von fünf Millionen Franken in Aktien zu 1000 Fr. gegründet worden; eine spätere Erhöhung des Kapitals ist vorgesehen. An der Gesellschaft sind ausser der Paris-Orleans-Eisenbahn noch eine Anzahl Eisenbahnen von örtlicher Bedeutung im Verkehrsgebiet der Orleans-Eisenbahn und zwei Automobilgesellschaften beteiligt. W. Ortsgruppenmitgliedern sind bereits gedruckte Einladungen zugegangen, und die Teilnehmer sind gebeten, sich bis Dienstag, den 12. Mai bei Herrn Dr. E. Hofmann, Uznach, anzumelden. Um 13 Uhr 30 ist Besammlung der Fahrzeuge auf dem Bahnhofplatz Rapperswil, worauf die Fahrt über Sattel nach Brunnen führt. Freie Ausflüge nach Tells- s» platte, Axenstein etc. erlauben ein individuelles Geniessen der in Frühlingspracht sich zeigenden Naturschönheiten der Innerschweiz. Um 19 Uhr findet ein gemeinsames Nachtessen statt mit anschliessender Tanzunterhaltung bis zur späten Stunde Te- die Gründung eines Interessenten-Verbandes be- Sp Das neue nationale Sportreglement samt der Ergänzung zum Anhang A (Einteilung der Fahrzeuge und Nachtrag) ist soeben erschienen. Es wurde bekanntlich anlässlich der DeJegiertenversammhmg des A.C.S. vom 18. Mai 1930 in Bern genehmigt. Der einzige Unterschied gegenüber dem Reglement 1927 •besteht in der gleichzeitigen Veröffentlichung des deutschen und französischen Wortlautes. x. Vor dem Grossen Preis von Genf. Das Interesse für das erste schweizerische Automobil-Rundstreckenrennen ist ständig im Steigen begriffen. Die Vorbereitungen auf das bereits in einem Monat stattfindende Rennen gehen ihren regelmässigen Gang. Wie wir bereits ausführten, wird die Strecke in tadellosen Zustand gebracht, so dass es den Fahrern, wie die Fachleute urteilen, leicht möglich sein wird, Rundenmittel von 130 km Stundenkilometern herauszufahren. Es werden zwei besondere Tribünen errichtet, die eine gegenüber der Zeittafel, die andere direkt neben dieser Orientierungsstelle. Die Besucher der letztern werden leicht sich nach den Kurven von Meyrin und Mategnin begeben können. lephonzontrale Rapperswil Auskunft über Abhaltung. Möge dieser ersten Ausfahrt der Ortsgruppe eine volle Beteiligung und ein schöner Verlauf beschieden sein. B. Steiner-Bern, Hammel-Basel und FilsingeivAarau, SEKTION ZÜRICH. Mit Montag den 4. Maidie unter Assistenz von Herrn Rechtsanwalt Dr. 1031, haben die autoiechnischen Kurse der Abteilung A begonnen, welche 5 Abendkurse ä je 6 zuberufenden Gründungsversammlung das Resultat Stäger in einiger Zeit einer zu diesem Zweck ein- Stunden mit total 140 Teilnehmern umfasst. Ab ihrer Arbeit vorlegen wird. — Angesichts der in zirka) 10. Juni beginnt der Kurs der Abteilung B den verschiedenen Voten geschilderten Missstände und für den kommenden Herbst ist vom Vorstand darf man den Initianten der Bewegung zu seinem ein weiterer Kurs in Aussicht genommen worden. Gedanken beglückwünschen. Schliesslich ist es nur Dei Vorstand hat sich an der letzten Sitzung zu begrüssen, wenn die oft äusserst scharfe Form für das Jahr 1931/32 wie folgt konstituiert: Präsident Heinrich Hürlimann; Vizepräsident M. persönliche Fühlungnahme der Beteiligten im In- des Konkurrenzkampfes im Zubehörhandel durch Gas6mann-Hanimann und F. Frey; Quästor Dir. teresse der Herbeiführung einer gesunden Geschäftslage gemildert wird. Roh. R. Steiger; Aktuar G. Diener. Der geschäftsleitende Ausschiiss wurde neu aus folgenden Herron bestellt: Heinr. Hürlimann, M. Gassmann, F. CHAUFFEUR-VEREIN ZÜRICH Frey, Rob. R. Steiger, G. Diener. F. Steinfels-Hirzel und H. Häslor, Winterthur. Maibummel, am Auffahrtstage, Einladung zum familiären Für die am 17. Mai, bei ungünstiger Witterung Donnerstag, den 14. Mai 1931, am 31. Mai 1931 stattfindende Bluest- und Burgenfahrt in den Aargau liegt nun das definitive Pro- nach dem neuen Tobelhof. gramm vor. Dasselbe hat noch eine Erweiterung erfahren, indem für den Nachmittag noch eine Besichtigung des neuen deutsch-schweizerischen RundspTuchlandessenders in Münster vorgesehen •wjirde. Das Programm lautet nun wie folgt: 8.30 Uhr: Besammhmff beim Schloss Wildegg, und ansohliessend Besichtigung der Schlösser Wildegg, Lenzburg und. Hallwil, waa ungefähr vier Stunden danern dürfte, die Fahrt mit inbegriffen. Um 12 Uhr 30 findet man sich zum Mittagessen im Hotel Hallwil in Beinwil atai See. um dann nachmittags noch dem luzernisohen Flecken Münster Die offiziellen Trainings finden am 4., 5. zwecks Besichtigung des Chorherrenstiftes und der Radiostation einen Besuch abzustatten. und 6. Juni Jeweils morgens von 4—6 Uhr statt. Es sollen umfassende Sicherheitsmassnahmen getroffen werden. Um den Ablauf des Rennens zu beschleunigen, wird wahrscheinlich um 8 Uhr morgens der Start für den Grossen Preis der Kleinwagen und den ersten Lauf der Wagen bis 1500 cem gleichzeitig erteilt. Am Nachmittag folgen zuerst die zwei weitern Läufe der Klassen bis 2000 cem und über 2000 cem, und dann schllesst Autosektion 8t. Qallen-Appenzell Gruppe Apnenzeller-Hinterland. Anlässe. Der böse Winter ist •vorüber, hoffentlich folgt nun eino recht schöne Zeit, so dass wir uns wieder vermehrt dem Automobilsport zuwenden können. der Final, der um 16 Uhr beginnt und zwi-Die Gruppe Hinterland will aus ihrem langem Winterschlaf heraus, sein neues Jahresprogramm mit einer kurzen Bluestfahrt beginnen, und zwar soll uns am 14. Mai (Auffahrt) die Fahrt nach dem schönen Nollen führen, allwo wir uns nach schen 17 Uhr 30 und 18 Uhr zu Ende geht, das Rennen ab. Zu den bereits gemeldeten Fahrern, deren Teilnahme voraussichtlich gesichert scheint, kommen weitere aussichtsreiche Konkurrenten hinzu : eine Equipe Ferrari auf Alfa Romeo, eine O.M.-Equipe und eine Maserati-Equipe. Mme d'Avricotrrt wird GESCHÄFTS ERÖFFItUHG Wichtig für Garagisten u. Besitzer von italienischen und amerikanischen Wagen! P. P. Nach langjähriger Tätigkeit im Fach habe ich soeben ein Spezialgeschäft für Italien, und amerikan. Automobil- Bestandteil« in Zürich, Falkenstr. 19 eröffnet. Sämtliche Bestandteile italienischer und amerikanischer Marken, auch solcher Modelle, die heute nicht mehr gebaut werden oder in der Schweiz nicht mehr vertreten sind, prompt lieferbar. Pünktliche, kulante Bedienung öu/ telephonische oder briefliche Anfrage. Verlangen Sie Offerte f Ich suche Ihr Vertrauen! Alfredo Belladelli Z :;DinU Falkenstr.19 Unlvl1| Telephon 43.782 A. C. $. T. C. S. freier Hinfahrt um 15 Uhr treffen. Nach schönen Stunden »am Genuss der herrlich erwachenden Natur, die nun im schönsten Blütenscbarack steht, werden wir über Berghof bei Wil. wo noch ein Halt gemacht wird, um alle Freundschaften zu tusserst günstige Bedingungen vorhanden: Modern gebaute, repritenUble Fabrikob- .jekte. Geübte Arbeitskräfte. Billige elektr. I Kraft. Weitgehende Unterstützung durch •die Behörden. Projektbearbeitung kosten- pflegen und neue Kameradschaften anzubahnen, nach Hause gefahren. Die Kommissdon erwartet einen zahlreichen Aufmarsch am 14. Mai auf dem Nollen. Lassen Sie den warmen Ofen und die Alltagssorgen zu Hause, wir wollen uns an einem euten Tropfen erwärmen und bei gemütlichem Zusammensein neu stärken. Bei zweifelhaftem Wetter gibt Telephon No. 5, Herisa-u, ab 11 Uhr Auskunft. Auf Wiedersehn am 14. Mai auf dem Nollen. Kaufleuten in Zürich etwa 30 Gross-Lieferanten von Automobilzubehör aus allen Teilen der Schweiz vom 8. Mai 1931. .... AB>uIa: Nordseite schneefrei bis Preda. Teilstück Berjfun.-Preda wegen Brückenumbauten bis 22. Mai gesperrt. Bernina: Nordseite befahrbar bis 2 km ausserhalb Pontre&ina; Puschlav schneefrei bis La R6sa. Flüela, Flüelatal schneefrei bis Restaurant «Alpenrose» unterhalb Tschuggen; Südseite gänzlich unpassierbar. Furka: Ostseüe (Urserental) schneefrei bis Realp; Westseite im Rhonetal befahrbar bis Oberwald. Griinsel: Haslital schneefrei bis Guttannen. Grosser St. Bernhard: Schweizerseite offen bis Cantine de Proz. Jaun: seit 1. Mai mittags ohne Ketten befahrbar. Julier konnte; erstmals am 2. Mai durchgehend mit Ketten befahren werden! gegenwärtig durch Schneefall wieder gesperrt, Schneeräumungsarbeiten im Gange und Wiedereröffnung auf Samstag, den 0. Mai vorgesehen. Klausen: Glarnerseite schneefrei bis Fruttberg; Urnereeite ohne Ketten befahrbar bis zum Strassentunne] im Seelibachtobel. Lukmanier: Nordseite (Medelsertal) schneefrei bis Platta; Tessinorseite unpassierbar ab Olivone. Marchairuz: unpassierbar. Mosses und Pillon: unpassierbar. Oberalp: Biindnerseite befahrbar bis Techamut. Ofen: wegen Schneefall gegenwärtig nur mit Ketten befahrbar. St. Bernhardin: Nordseite befahrbar bis an die Kehren oberhalb Hinterrheintal; Misox schneefrei bis San Bernardino-Dorf. St. Gotthard: Nordseite ohne Ketten befahrbar bis Hospental. Simplon: im Rhonetal befahrbar bis Kilometerstein 10 beim SchallbergsCbutzhaus; Südseite bis über Simplon-Dorf schneefrei. Splügen: Bündnerseüe schneefrei bis Spliigen- zusammen, um sich über bestehende Missstände im Handel auszusprechen. Geleitet Wurde die Ver-Dorfsammlung vom Initianten, Herrn R. M. Roth in nazzo. » Italienerseite ohne Ketten befahrbar bis Pia- Zürich. Nach Anhörung eines Referates von Herrn Umbrail: gänzlich unpassierbar. Rechtsanwalt Dr. Stäger in Zürich äusserte sich Ibergerejrsr (Uebergang Einsiedeln-Schwyz) nur eine grosse Anzahl von Votanten dahin, dass ein befahrbar bis Otoeriberg. Klöntalerseestrasse offen Zusammenschluss der Grossisten zwecks gemeinschaftlichem Vorgehen auf verschiedenen Gebieten, tristgebiet nur befahrbar bis Gurnigolbad und öst- über Riedern, Sackberg gesperrt. Strassen im Gan- vorzugsweise zur Sanierung der Kreditverhältnisse, lich Zollhaus mit Zufahrt von Plaffeien her. dringend wünschbar sei, und es wurde einstimmig schlossen. Zur Vorbereitung der Gründung wurde eine fünfgliedrige Kommission eingesetzt, bestehend aus den Herren Roth-Zürich, von Frankenberg-Zürich, Sammlung: vormittags 9.30 Uhr beim Bellevue, im Dreispitz, 10 Uhr: Abmarsch über Degenried, neuen Tobelhof, daselbst ärka 12 Uhr Selbstverpflegung (Picknick), ansohliessend gemütlicher Teil. Wir laden alle unsere Vereinsmitglieder mit ihren Angehörigen herzlich ein. Die Vergnügungskommission. N.B. Wir machen unsere verehrten Mitglieder auf unsern Stamm, im prächtigen Lokal zum Zeughauskeller, am Paradeplatz, aufmerksam, der jeden Donnerstag, abends 8 Uhr. stattfindet. Neue Berufskollegen sind stets willkommen! Touristik-Bulletin des A.C.S. AUTO-GARAGEN in Eternit doppelwandlg, heizbar, demontabtl, seit 15 Jahren bewährte Bauart idtareem iJrelte cm Höbe cm frei« «V. Mr.t 3*0 240 250 900.— Mr. 2 4S0 250 1100. Nr3 4M 240 250 1100.- 1200.— Hr. 4 600 300 250 1400b— 300 Preise ab Fabrik — Lieferbar sofort — Nähere Auskünfte durch ETERNIT A.-G., NlEDEBURNEN 1O Zentralstelle für Einführung neuer Industrien Bahnhofplatz 7 St. Gallen Telephon 48.80 Aus «l«-n Vetbä GENEVE et ««< hoteta de sejour de 1er ordre. Prix de penslon depuls fr«. 12.-. Flortssarrt, magnlflque Jardln s.letolt. Panorama unlques.le lac. 170 Ilts. 60 salles de balns et W.C. Tel. part. Hotel Pension ExcelsiorSÄ". 60 de Petits appartements modernes. Arrang. pour familles.S'adresser: Pittard Freras, propr.,dlr. OccasionS'Pneus neuer, verschied. Marken, sowie neugummierte Reifen aller Dimensionen mit Garantie Pntu Albert Weidmann, Akt.-Ges., Züridi Staro pf e obathstra •• 40 • Telefoo Nummer 22628 Anfrage 1016. Rechnung für die Vorführung eines Wagens? Ein Arzt K. in R. war im Begriffe, seinen Wagen gegen einen anderen umzutauschen und setzte sich diesbezüglich mit mehreren Automobilhändlern in Verbindung. Unter anderem bestellte er einen auf einen Samstag nachmittag in seine Ortschaft am See, die 30 km von Zürich wejj ist und die damals infolge der grossen Schneefälle und den damit verbundenen schlechten Wegverhältnissen ganz schwer erreichbar war. Der Automobilverkäufer, der seinen freien Samstag nachmittag dazu opferte und in VA Stunden mühseliger Fahrt das Städtchen R. erreichte, wurde vom Dienstmädchen des fraglichen Arztes unter der Türe abgefertigt, indem es aussagte, der Arzt sei auf der Praxis und habe bereits gekauft. Sehr -wahrscheinlich war jedoch der Arzt zu Hause und hatte nicht den Mut, sich zu zeigen. Der Verkäufer rapportierte selbstverständlich Montag früh seinem Chef, der dann begreiflicherweise dem Arzt, der nachgewiesenermassen schon Freitag abend einen anderen Wagen gekauft hatte, Rechnung stellte für die gefahrenen Kilometer. Diese Rechnung kam postwendend vom Arzt retour mit der faulen Ausrede, er habe Samstag nachmittag zweimal vergeblich versucht, den Verkäufer telephonisch zu erreichen. In diesem Zeitpunkt musste der Arzt, der aus unbegreiflichen Gründen nicht schon am Vormittag telephoniert hatte, ohne weiteres annehmen, dass der Verkäufer 6chon unterwegs war. Er hätte aber auch, sofern es ihm unmöglich war, eine telephonische Verbindung herzustellen, entweder an das Geschäft oder die persönliche Adresse des Verkäufers, die ihm bekannt war, ein Telegramm schicken können. Es würde uns interessieren, zu wissen, wie sich die Angelegenheit juristisch betrachtet verhält. Kann der betreffende Herr zur Zahlung irgendwelcher Entschädigung herangezogen werden? T. in Z. Antwort: Grundsätzlich m ist es üblich, dass das Vorführen von Wagen unentgeltlich geschieht. Der Verkäufer hat es ja in der Hand, die Vorführung abzulehnen, wenn er glaubt, dass ihm dadurch zu hohe Kosten entstehen. Damit ist aber nicht gesagt, daes der Interessent, d. h. diejenige Person, die die Vorführung verlangt hat, dem Vorführenden fahrlässig Kosten verursachen darf, die er hätte vermeiden können. Wenn nachgewiesenermassen feststeht, dass der Interessent tags zuvor einen Wagen gekauft hat, wäre er in der Lage gewesen, die verlangte Vorführung rechtzeitig abzusagen. Hierzu wäre er verpflichtet gewesen. Nachdem er dies unterlassen hat, haftet er unserer Ansicht nach für den Ihnen durch dieses gleichgültige Verhalten fahrlässig zugefügten Schaden. * Pour votre Chevrolet BOUGIE M 40/3 pour type 6 Cyl. 1929/30 Prix par pi&ce fr. S.- WELLBLECH- und STAHLGARAGEN Preisliste Kostenlos t Wellblech-Baoten E.VOGEL, G.m.b.H. Stahl-Tore und -Penitar Oahlbruoh (Wssti.l Pottfach 13