Aufrufe
vor 7 Monaten

E_1931_Zeitung_Nr.051

E_1931_Zeitung_Nr.051

10 AUTOMOBIL-REVUE

10 AUTOMOBIL-REVUE 1931 — N° 51 Der Fahrzeug-Dieselmotor. Im Schosse des Chauffeur-Clubs Zürich hielt Herr Dipl.-Ing. Carr von den Saurer-Werken in Arbon einen sehr instruktiven Vortrag über diesen die kommende Automobil Wirtschaft wahrscheinlich dominierenden Fahrzeugmotoren. Von der Eevolutionierung im Automobilmotorenbau wird von Zeit zu Zeit immer wieder gesprochen und geschrieben. Von rund 40 Millionen Menschen täglich in den Dienst gestellt, ist er die verbreitetste, aber auch in seiner Konstruktion und Fabrikation vollkommenste Type des Motors. Der übliche Vergasermotor, als Viertakt ausgebildet, hat allerdings in den letzten Jahren einen gefährlichen Konkurrenten erhalten im Fahrzeug-Dieselmotor, vorerst in Gestellen von Nutzfahrzeugen und Flugmaschinen eingebaut, der binnen kurzer Zeit seine Kinderkrankheiten überwunden haben und allgemein im Automobilbau Eingang finden dürfte. Wie der deutsche Ingenieur Diesel, eigentlich nur nebenbei, die Grundlage für die Entwicklung der Fahrzeugmotoren mit billigem Schweröl und Selbstzündung schuf, das ganze Prinzip des Dieselmotors und seine verschiedenartigen Ausführungen kennen zu lernen, dazu bot der Vortrag erwünschte Gelegenheit. Bekanntlich arbeitet der Vergasermotor mit Luft, in welcher ein Kraftstoff mit hoher Selbstzündung vernebelt ist, die, komprimiert, durch eine fremde Zündquelle entzündet, Kraft abgibt. Im Gegensatz zu diesen Motoren mit Fremdzündung arbeiten die Dieselmotoren lediglich mit Luft, die in einem Zylinder komprimiert und naturgemäss stark erhitzt wird, £0 dass sich der hrnzugespritzte Brennstoff les meilleurs, les plus puissants, les plus economiques Concessionnaires exclusifs: Outboard Motors, Lugano 1 RENAULT Lastwagen | 10 HP, sehr günst. Occasion, Tragkraft 12—1500 kg, lange, schöne Ladebrücke mit geschl. Führersitz, Wagen revidiert, neu bereift (vorn einfach, hinten doppelt). Preis Fr. 4200. — Offerten unt. Chiffre 11657 an die Zu kaufen gesucht einige hundert Stück gut erhaltene 8340 zum Füllen mit Auto-Oel, Inhaltgrösse 2 n. 5 Liter. Bahnpostf. 15477, Zürich. mit niedrigem Zündpunkt sofort entzündet und dann während der Expansion Kraft abgibt. Hier ergeben sich die Hauptmerkmale, indem beim Dieselmotor im Gegensatz zu den Vergasermaschinen das explosive Gemisch nicht im Zylinder erzeugt und die niedere Selbstzündungstemperatur des Rohöles (300 °) ausgenützt wird. Beim Verbrennungsvorgang, der nur einen Bruchteil einer Sekunde währt und eines gewissen, genau bemessenen Quantums Brennstoff bedarf, ergaben sich die Hauptschwierigkeiten in der Konstruktion eines Fahrzeug-Dieselmotors, bei dem es auf hohe Drehzahlen und geringes Gewicht ankommt. Den eingespritzten Brennstoff durch eine eingeführte Düse genau zu dosieren und ihn rasch und gleichmassig zu verteilen (es muss z. B. 6 Milligramm Rohöl in 1 / 400 Sekunde eingespritzt, verdampft und entzündet werden), hier lagen die Probleme für den Kon- JOHN FAUL, Hopgen (Zeh.) E. ST>EIV1PFLI, Auvernier BESSERT & ENGEL!, Genöve. P. ST/EMPFLI, Lausanne- Ouchy A vendre maqnifique IS CV. mod 1931, neuve, roulö 5000 km, 5 places. marche pärfaite garantie. Accessoires. — Prix avantageux. Offres' sous ehiffre 50171 a la Revue Automobile, Berne. strukteur, die auf verschiedene Arten gelöst wurden. Betrachtet man einen Fahrzeug-Dieselmotor, so fällt vor allem das Fehlen eines Vergasers und Zündmagneten auf. An ihre Stelle treten die Brennstoffpumpe, Kerzen ersetzen die Einspritzdüsen. Die Brennstoffpumpe, das Herz des Motors, ist für sein präzises Funktionieren ausschlaggebend. Robert Bosch AG. in Stuttgart hat, Rassiger 6/7-Plätzer, offen u. geschlossen, wird billigst abgegeben, ev. Tausch an kleinen Wagen oder an Möbel, ev. Brennholz. E. Im holz, Linsebühlstr. 80, St. Gallen, Tel. 35.35. — Daselbst ist neuer Führersitz, geschlossen, mit versenkbaren Scheiben, passend für 2-T-Wagen, billig zu verkaufen, ev. Tausch an Pneus, Benzin oder Oel. 50410 Die Lösung, die den dritten Preis davontrug. in der Erkenntnis, dass ein Ersatz für den Absatz von Magneten geschaffen werden muss, eine Pumpe konstruiert, die 3e nach der Zahl der Zylinder als einzeln wirkende Kolbenpumpe arbeitet und eine sehr sinnreiche Lösung dieses Problems darstellt. Sie wird heute an den meisten Typen der Dieselmotore verwendet. Sie ANHÄNGEWA6EN neuester Konstruktion, mit automatischer Vierradbremse liefert E. Moser, Anhängewagenfabrik, Bern Sdiwarztorstrasse 93 Telephon Bollw. 23.81 Moteurs amovibles LAROS Zu verkaufen Automobil-Revue, Bern. Blech -Bidons Aufgeklappt. Agenoes de vente: FAUX-CABRIOLET LUXE Auto-Tausch! Zu kaufen gesucht Zu kaufen gesucht Camionnette für 1—2 Tonnen Ladung, neu oder gebraucht, aber tadellos erhalten. Guter Bergsteiger — Gefl. Offerten u. Chiffre 0. F. 3642 B. an Orell Füssli-Annoncen, Bern. 50435 spritzt jedesmal bei demselben Punkte mit trichterförmig ausgebildete Oeffnung in einem starken Ueberdruck ein, der wesentlich höher sein muss als der Kom- der Umkehrung der Kolbenbewegung den Luftspeicher eingepresst wird- Bei pressionsenddruck, um nicht nur den strömt die komprimierte Luft mit hoher Brennstoff einzuführen, sondern auch zu Geschwindigkeit aus, und der an der engsten Stelle eingespritzte Brennstoff wird zerstäuben. Sie ist naturgemäss — ähnlich wie die Regulierung der Vorzündung mitgerissen und gleichmässig zerstäubt. beim Benzinmotor — regulierbar, um eine Der Luftspeichermotor arbeitet mit einem grössere oder kleinere Menge einspritzen Einspritzdruck von 60 bis 80 at und einem zu können. Die Einspritzdüse selbst, ein Verbrennungshöchstdruck von 45 Atmosphären. Sein grösster Vorteil liegt darin, Sorgenkind der Dieselmotore, wird als federbelastete oder offene Strahldüse dass sich die Strömgeschwindigkeit im erzeugt, doch hat die erste den Vorzug des Lufttrichter der Tourenzahl anpasst, da exakteren Einspritzens und Vermeidung sie zwangsläufig mit der Kolbengeschwindigkeit verbunden ist. Nach seinem Prin- des Nachtropfens, bei gleichzeitigem Ausschluss einer Verschmutzung des Kanals. zip wurde der bekannte «Acromotor» von In den Explosionsraum wird gewöhnlich der Firma Robert Bosch AG. weiterentwickelt, der seinen vollendetsten Vertreter noch eine Glühkerze eingeführt, welche durch eine Batterie geheizt, bei kalter in dem schnellaufenden Dieselmotor der Temperatur an ihrer glühenden Oberfläche die ersten Brennstofftröpfchen entzündet. In letzter Zeit hat sich die heimische Firma Scintilla mit Erfolg der Fabrikation von Brennstoffpumpen, Einspritzdüsen und Glühkerzen zugewandt und der ausländischen Konkurrenz ein ebenbürtiges Erzeugnis entgegengestellt. Die konstruktiven Richtungen. In konstruktiver Hinsicht lassen sich die Dieselmotoren in drei grosse Gruppen einteilen: die Strahlzerstäubungsmotoren, Vorkammermotoren und Luftspeichermotoren. Die einfachste Lösung stellt der Strahlzerstäubungsmotor dar, der mit seiner zentral gelegenen Düse keinerlei Hilfsmittel der grossen Einspritzenergie im Verdichtungsraum verwendet. Bei Drücken bis zu 700 Atmosphären haben sich häufig Pumpenstörungen und Dichtungsfehler eingestellt, die als Nachteile empfunden wurden. Das Strahlzerstäubungsprinzip wird heute hauptsächlich von Junkers, M. A. N. und Packard verwendet. Eine Zweiteilung des Verdichtungsraumes, den üblichen über dem Zylinder und eine damit verbundene Vorkammer stellt das Prinzip der Vorkammermotoren dar. In der Vorkammer werden etwa 25 bis 30 % des komprimierten Luftvolumens zur Explosion gebracht (Einspritzdruck 60 bis 80 at), wo die richtige Zerstäubung und Erwärmung des Brennstoffes besorgt wird, die sich dann dem eigentlichen Verdichtungsraum mitteilt. Als am zweckmässigsten arbeitend wird der Luftspeichermotor geschildert, bei dem die gesamte Luftmenge durch eine ERSATZTEILEN EIGENES Zu verkaufen Buick Firma AG. Adolf Saurer, Arbon, findet. Der Saurer-Fahrzeug-Dieselmotor ähnelt mit seinen vier oder sechs Zylindern, die in einem gemeinsamen Gussblock angeordnet sind, äusserlich ganz dem Saurer- Benzinmotor. Die im Zylinderkopf eingebauten Luftspeicher erhalten den Brennstoff durch eine Boschpumpe, deren Einspritzdüsen sich unter den Luftspeichern jedes Zylinders befinden. Die Bedienung bietet keinerlei Schwierigkeiten, da die gleichen Organe verwendet werden, die gleiche Funktionen auslösen. So versieht der übliche Handgashebel die Mengenregulierung, desgleichen das Fussgaspedal. Die beim Vergasermotor angebrachte Zündungsregulierung löst als Einspritzmomentverstellhebel die gleichen Wirkungen aus, während die anderen Organe, Kupplung, Bremsen, Schalthebel, sich in derselben Anordnung beim Diesel- wie beim Benzinmotor vorfinden. Allerdings bedingen die heutigen Konstruktionen des Fahrzeug-Dieselmotors, dem noch eine mit stärkerem Lärm und Qualmbildung verbundene Arbeitsweise anhaftet, eine stets peinliche Wartung aller Organe, sollen Hemmungen im Gang und die eben angeführten Mängel auf ein Minimum beschränkt bleiben. Die Vorteile. Die Vorteile des Dieselmotors liegen vor allem in der Verwendung des billigen, nicht explosiven Rohöls (ca. ein Drittel des Benzinpreises) und in der besseren Ausnützung des thermischen Wirkungsgrades. Eine Kondensation des Brennstoffes in der Ansaugleitung kann beim Diesel Das grösste, wichtigste und Import-Haus von reichhaltigste aller italienischen Automobile bürgt für prompte Lieferungen ab Lager unter billigster Berechnung. Konkurrenzlose Preise. Ein Versuch wird Sie überzeugen. KANZLEISTRASSE 122 TELEPHON 37.492 Saurer CABRIOLET PEUGEOT 6-P1., Torpedo, mit Seiteriteilen, gut verschliessbar, 21 PS, Mod. 25, 6 2 places, modele 1927, grand coffre. Reelle occasion Lastwagen ZyL, in sehr gutem Zustand, "bei sofortiger Ab- Adresser sous ehiffre 50437 ä la Revue Automobile, Bcrne. Dreiseitenkipper, 5 Tonn. Nutzlast, nicht unter 60 nahme zum Preise von PS, sofort lieferbar. 5 ° 143 Zu verkaufen wegen Nichtgebrauch Ausführl. Preisofferten Fr. 2600.— Offerten unter Chiffre WILLYS KNIGHT unter Chiffre A 35 058 Lz. an die Publicitas, Luzern. 11652 an die 9326 Modell 1930, 6 Zyl., wenig gefahren, in tadellosem Zustande. — Anfragen unter Chiffre N. c. 4509 Y. Automobil-Revue, Bern. an Publicitas, Bern, 50444 Zu verkaufen wegen Nichtgebr. BENZ- Zu kaufen gesucht AUTO, 6-Plätzer, gut geeignet für Lieferungswagen, elektr. Licht und Anlasser, Boschhorn, Stossdämpfer, Gepäckträger, Seitenteile mit Reissverschluss. 1931 gelöst. Preis Fr. 1200. — Gefl. Anfragen u. Chiff. 0. F. 781 Sth. an Orell Füssli-Annoncen, Schaffhausen. 50380 Über 15jährige Erfahrung im In- und Auslande. Fachmännisch geschultes Personal. FILIALEN: LAUSANNE: Ruedu Midi 1,6, Telephon 32.001 STUTTGART: Neckarstrasse 132, Tel. 40.401 MÜNCHEN: Lueg ins Land 6, Telephon 29.399 Es kommt nur neueres Modell in Frage. An Zahlung müssten Möbel (Aussteuer) genommen werden. 50441 Offerten an Postfach Nr. 489 Transit, Bern. ZÜRICH EINKAUFSBUREAU UND PERSONAL IN MAILAND! A vendre guterhaltener Wagen, geschlossen, dienlich als Zu verkaufen "*WC ARBENZ- Lastwagen mit 3-Seit.-Wirzkippe, in fahrbereit. Zustd., b. sof. Wegnahme nur 3200 Fr. Fr. Bettschen, Autotransport, Birsfclden. 50350 FRANKLIN | a vendre, par suite de double emploi, en parf. etat, 6 cyl., 16 CV, torpedo, 4 Portes, avec ballon deraont., 5-6 pl., 6 roues, etc. Facilite de mettre un pont. Prix avant. — Ecrire: Case 57-73. Lausanne. CITROEN | Limousine, blau, 1928, 2400 Fr. Steuer bez. Zu bes. Garage Gebr. Erath, Feldbergstrasse, Basel. •»»••>«••••»»••#»#«•••••»*»•••

Frage 7950. Feuerwehr-Fahrzeug. Unsere Gemeinde steht vor der Anschaffung einer Motorspritze. Der Preis einer solchen ist im Verhältnis zum Preis eines Autos wesentlich teurer. Könnten nicht ältere, ganz gut erhaltene Autos derart umgebaut werden, dass ein solcher Wagen, event. mit Brücke und Bestuhlung, nicht nur eine angekuppelte Motorspritze betreiben, sondern gleichzeitig einige Mann mit einigen Wasserschläuchen transportieren könnte?' Es würde sich dann vielleicht noch manche Gemeinde zur Anschaffung einer solchen praktischen Motorspritze entschliessen. L. J., U. Antwort: Es ist ohne weiteres denkbar, guterhaltene Automobile für Feuerlöschzwecke umzubauen, wobei es sich aber um ein stärkeres Chassis von wenigstens 800 bis 10Ö0 kg Nutzlast und einen Motor von wenigstens 40 bis 50 PS handeln muss. Erfahrungsgemäss werden Feuerwehrchassis nie zu stark gewählt, da mit jedem Jahr immer mehr Ausrüstungsgegenstände placiert werden und eines schönen Tages sonst die Konstatierung gemacht werden muss, dass das Chassis zu schwach gewählt wurde. Soll der Wagen tatsächlich in den Dienst der Feuerwehr gestellt werden, so dürfte die Magazi- N° 51 1931 AUTOMOBIL-REVUE n nicht stattfinden, daher ist seine Durchmgsleistong auch bei niederen Touren geniessbar ». Es lässt sich im Motor nicht mehr die stete Betriebssicherheit eine viel grössere Rolle malige Luftzufuhr für den Motor vollends «unnierung des Gerätes im Sommer und Winter für Frage 7952. Stationleren avf MtMlptor Strasaa. sehr gut, ein « Verschlucken » unbekannt. entzünden und der Motor bleibt stehen. spielen als der Gang des Wagens selbst. Ein Irgendein Einfluss des Servoapparates ist beim Feuerwehrautomobil oder ein Ausriistungswagen Sowohl Leistungsvermögen als auch Brennstoffverbrauch sind beim Dieselmotor wesentlich günstiger. Die Proben mit dem Saurer-Fahrzeug-Dieselmotor, der *ur Zeit als einer der am vollkommensten durchgebildeten Typen angesehen wird, ergaben eine Ersparnis bis 70 % gegenüber dem Benzinmotor bei gleicher Arbeitsleistung. Diese hohe Wirtschaftlichkeit des Diesel, verbunden mit seinem überaus elastischen Gang, haben die Verwendyng bei Lastwagen und Omnibus, bei welchem die Verbilligung des Verkehrs eine wesentliche Rolle spielt, als gegeben erscheinen lassen. Dass dem relativ jungen Motor noch Kinderkrankheiten anhaften, ist kaum zu vermeiden. Doch mit aller Energie wird an der Verbesserung des Fahrzeug-Diesel gearbeitet, und schon im nächsten Jahre werden die Saurer werke ein neues, vollkommeneres Modell in den Handel bringen, das einen ehrenden Platz im internationalen Konkurrenzkampf einnehmen wird. T. Frage 7947. Verfetteter Kuhler. Bei meinem Wagen, den ich als Occasion kaufte, zeigt sich im Innern des Kühlerstutzens eine starke Fettschicht. Woher kommt dieses Fett nnd wie kann es beseitigt werden? E. Z. in Z. Antwort: Eine Feüablagerung im Kühlrystem entsteht dann, wenn man die Schmierbüchse an der Wasserpumpe lange Zeit zu stark oder za häufig anzieht. Der Fettbelag an den Wandungen des Kühlsystems ist aber leicht zu entfernen, indem man anstatt Wasser eine heisse Sodalösung in den Kühler einfüllt und den Motor damit einige Minuten laufen lässt. Schliess- Hch muss das ganze Kühlsystem gut mit frischem Wasser ausgespült werden, damit keine Sodareste zurückbleiben. -at. Frage 7948. Motorlauf und Servobremse. Jedesmal, wenn ich bei stillstehendem Wagen und langsam leerlaufendem Motor die Servobremse betätige, zeigt der Motor Neigung zum Stillstehen. Bei anderen Wagen, die mit der gleichen Unterdruck-Serrobremse ausgerüstet sind, habe ich diese Störung noch nie beobachtet. Ist der Servoapparat meines Wagens vielleicht defekt? R. U. in Z. Antwort: Bei den verschiedenen bekannten Unterdruck-Servobremsen wird beim Niedertreten des Bremspedals die Ansaugleitung des Motors für kürzere oder längere Zeit mit dem Servozylinder verbunden. Aus dem Servozylinder und der Verbindungsleitung strömt deshalb während dieser Zeit ein Quantum Luft in die Ansaugleitung über, was bewirkt, dass das vom Vergaser erzeugte Gasgemisch nochmals mit Luft verdünnt wird. War da« Gemisch vielleicht schon vorher etwas benzinann oder lnftreich. so wird es nun durch die noch- Niedertreten des Bremspedals fast immer zu konstatieren. Manchmal läuft der Motor aber auch, anstatt wie in Ihrem Fall stillzustehen, schneller, weil ihm das luftreichere Gemisch besser behagt, genauer: weil das Gemisch ohne die Zufuhr von « Bremsluft» zu reich an Brennstoff, war. In Ihrem Fall brauchen Sie nur eine etwas grössere Leerlaufdüse einzusetzen, um die Störung zum Verschwinden zu bringen. Frage 7949. Leistungsverminderung bei Höhenluft. Bei Passfahrten ist mir in der letzten Zeit aufgefallen, dass der Motor an Leistung mit zunehmender Höhe über Meer stark abnahm. Diese Leistungsabnahme ist auch ganz erklärlich, da durch die Luftverdünnung der Motor weniger Sauerstoff erhält und somit die Verbrennung des Benzin-Luftgemisches unvollständig wird. Liesse sich daa aber nicht ausgleichen, indem man einfach eine Zusatzluftvorrichtung einbaute, die den Luftanteil im Gemisch steigert? S. P. Antwort Nicht nur die Veränderung des Gemisches verursacht den Leistungsabfall, sondern auch die mit zunehmender Höhe geringer werdende Ladung der Zylinder. Wenn also auch durch eine Zusatzluft die Gemischveränderung korrigiert werden könnte, so bleibt doch noch der Verlust durch die Minderladung bestehen. Der Unterschied in der Ladung ist zwar an und für sich nicht gross. Wenn aber ein Motor in der Ebene das Gasgemisch in den Zylindern beim Konvpressionshub auf 6 Atmosphären komprimiert, so drückt er nachher im Gebirge die etwas verminderte Ladung vielleicht nur auf 4—5 Atmosphären zusammen. Und der Unterschied im Drucke ist dann bei der Explosion nochmals grösser. Eine Vorrichtung zur Beigabe von Zusatzluft wäre allerdings nicht wertlos. Auch bei Flugmotoren verwendet man ja beim Fliegen in grösseren Höhen an, d. h. ein nochmals mit Luft bereichertes Gemisch. sind effektiv nur betriebssicher, wenn sie im Winter in einem geheizten Lokal stehen und jederzeit sofort weggefahren werden können. Die Heizungsund Garagefrage dürfte daher bei der Anschaffung eines Feuerwehrautomobils eine viel grössere Rolle spielen als die Anschaffung an und für sich selbst. Erfahrungsgemäss bieten kleine Motorspritzen mit Gummibereifung und Kugellagernaben, welche mit Leichtigkeit an irgendein Personenauto angehängt werden können (Gewicht 350—650 kg) grosse Betriebssicherheit, wenn einige Automobilbesitzer gewonnen werden können, um im Ernstfall sofort den Wagen zum Anhängen der Spritze zur Verfügung zu stellen. Mannschaft und Schläuche können sofort mit weiteren Vehikeln an Ort und Stelle gebracht werden. Summarisch könnte gesagt werden, dass die Automobilfrage vor allem eine Finanzfrage ist, und wir würden bei einer Anschaffung wenn möglich immer ein neues Chassis empfehlen, da erfahrungsgemäss die Revision eines gebrauchten Wagens plus Anschaffungspreis in den meisten Fällen ebenso teuer zu stehen kommt wie ein neues Chassis. Seh. in W. Frage 7951. Lenkrad mit drei Speichen. Was halten Sie von der in der letzten Zeit aufgekommenen Mode, die Lenkräder nur noch mit drei anstatt vier Speichen zu versehen? Ist ein solches Lenkrad nicht zu wenig solid? Worin besteht anderseits sein Vorteil ? A. M., in T. Antwort: Bei näherer Betrachtung gehört das Dreispeichen-Lenkrad in die Kategorie derjenigen Detailverbesserungen, auf die man erst gekommen ist, nachdem das Automobil in allen wichtigen Dingen soweit fertigentwickelt erschien, dass die Frage, was man so an Nebensächlichkeiten vielleicht noch verbessern könnte, immer häufiger an den Konstrukteur herantrat. Da kam dann irgend jemand auf den eigentlich sehr naheliegenden Gedanken: Wozu denn vier Speichen, wenn es mit dreien auch geht? Der Versuch hat ergeben, dass dieser Gedanke gut war. Denn es geht mit drei Speichen nicht nur auch— sondern sogar besser. Die Einstellung des Lenkrades muss allerdings so sein, das» bei Geradeausfahrt eine Speiche genau senkrecht nach oben zeigt. Die beiden anderen liegen dann gerade an den Stellen, wo die Hände normalerweise den Lenkkranz umfassen. Somit ergreift jede Hand (mit Daumen und Zeigefinger) auch stet* eine Speiehe. Dieses zweihändige Umfassen von Lenk- '•ranj und Sneiehe ist P'" Fortsehnt weil es 'Me Soll man, wenn man den Wagan an einem Gefälle stalioniert, zur Vermehrung der Sicherheit den kleinsten Vorwärtsgang oder den Rückwärtsgang einschalten? Welche Schaltung ist umgekehrt an einer Steigung anzuwenden? H. K. in R. Antwort: Praktisch kommt es in den beiden Fällen aufs gleiche heraus, welchen Gang man einschaltet. Denn selbstverständlich wird man ja beim Verlassen des Wagens immer die Zündung ausschalten, damit der Motor auch nicht anläuft, wenn der Wagen aus irgendeinem Grund trotz angezogener Bremsen in Bewegung käme. Die zusätzliche Bremsung des ersten Vorwärtsganges nnd des Rückwärtsganges ist ungefähr gleich gross, da diese beiden Gänge ja meist annähernd gleich übersetzt sind. Wenn man sich die Arbeitsvorgänge in den Zylindern taktweise vergegenwärtigt, erkennt man, dass eine fortgesetzte Zündung bei rückwärtslaufendem Motor überhaupt nicht möglich ist. Angenommen, ein Zylinder sei von vorher noch mit einer brennbaren Gasladung gefüllt, wird diese Ladung bei der ersten Bewegung des Kolbens durch den Vergaser hinausgeschoben. Derselbe Zylinder saugt dann beim nächsten Takt durch das offene Auspuffventil nur mehr Luft an, und auch bei den weiteren Umdrehungen des Motors wird nur mehr Luft aus dem Auspuffrohr angesogen und in das Ansaugrohr hinübergedrückt. Allerdings wäre es ja denkbar, dass die vom vorherigen Lauf des Motors zurückgebliebene Gasladung, noch bevor sie zum Vergaser Mnausgedrückt worden ist, entzündet wird, wenn es sich um einen Wagen mit Batteriezündung handelt, wo ein Funke auch schon bei ganz niedrigen Motortourenzahlen auftritt, und wenn genügend viel Vorzündung eingestellt wäre. Aber auch in diesem Fall besteht keine weitere Gefahr. Die explodierende Ladung würde einfach zum Vergaser hinauspuffen, da ja die Einlassventile offen stehen; es träte also die gleiche Erscheinung auf, wie man sie beobachtet, wenn der Motor beim Anlassen infolge zu viel Vorzündung einige Umdrehungen rückwärts läuft. Das Rückwärtslaufen an und für sich kann dem Motor in mechanischer Hinsicht keineswegs schaden. Selbst dort, wo die Nebenapparate durch Ketten mit automatischen Spannvorrichtungen angetrieben werden, wo also die Gefahr bestände, dass die nur in einer Richtung spannende Spannvorrichtung ausser Wirksamkeit käme, sind keine Schwierigkeiten zu befürchten, weil der Konstrukteur ja mit der Möglichkeit des Rückschiagens dea Motors rechnen muss und entsprechende Vorsichtsmassnahmen trifft. Der einzig denkbare Uebelstand besteht lediglich darin, dasa bei einem Rückwärtslaufen dos Motors Russpartikelchen aus dem Auspuffrohr an- Fahrsicherheit, insbesondere bei hohem Tempo, ; t Ansserdem ist es ansrenehm, beim Lenken mit nur einer Hand stets auch eine Sneiehe. wenn auch nur mit zwei Fingern, zu umfassen. Die Lösung dieses « Problems » ist das Dreisiieichenrad. gesaugt werden können, sich eventuell zwischen die Wer dieses erst einmal kennengelernt hat, mag Auspuffventilsitze klemmen und die Abdichtung mit vier Speichen gar nicht mehr fahren. Und RS der Ventile vermindern. besitzt auch noch weitere kleine Annehmlichkeiten Viel besser aber, als sich über diesen und anderen von weit her genommenen Eventualitäten den so sieht man w>»i ">sn oVli »- "" -pr set^t. sofort, ob die Vorderräder geradeaus stehen. Ausserdem ist der Durchblick auf die links angeord- der Wagen überhaupt nicht in Bewegung kommen Kopf zu zerbrechen, ist es, dafür zu sorgen, dass neten Armaturen weniger behindert. Schliesslicb kann, sei es jetzt im Vorwärts- oder Rückwärtsgang. Sonst könnte der praktische Schaden nach- müssen drei Speichen billiger sein als vier, ihre Festigkeit kann aber natürlich genau gleich gross her bedeutend grösser sein als der theoretisch berechnete oder — vermiedene. sein. + + Automobil-Bersprüfungsfahrt Gurnigel Sonntag, den 21. Juni 1931» ab 8 Uhr. START: DOrrbach, ZIEL: Stierenhütte am Selibühl. Veranstaltet vom AUTOMOBIL-CLUB DER SCHWEIZ, SEKTION BERN Ueber 40 Anmeldungen bekanntester schweizerischer u. ausländischer Fahrer Das Aufstellen der Fahrzeuge ist nur an den folgenden, offiziellen und bewachten Parkplätzen gestattet: Durrbach, Längeneybad, Gurnigel-Bad und Ziel (StierenhQtte). Bequeme und verbilligte Fahrgelegenheiten mit Bahn und Post-Auto 1. Ganz mit Postauto Bern Transitpost ab 5.00 Dürrbach an 6.10 2. Kombinierte aahn/Postauto Beförderung Die Ausgabe der 6.00 * ab Bern Hbf. Zug an i 13.10 14.54 6.41 I an Thurnen, „ ab 12.29 14.14 6.45 ab Thurnen, Postauto an 12.25* 14.05 7.15 tan Dürrbach. „ ab* 11.55* 13.35 *) wird nur bei genügender Beteiligung ausgeführt. Retourbillets ä Fr. 4.— und 5.— erfolgt ab Samstag Morgen am Schalter im Bahnhof Bern. Die Rennstrecke DGrrbach-Seliböhl wird ab Sonntag morgens 7 Uhr bis eine Stunde nach Schluss des Rennens (ca. 13 Uhr) für Jeglichen Verkehr gesperrt. ZUSCHAUERKARTEN (obligatorisch) Fr. 1.—, Militär und Kinder 50 Rp. Offizielles Programm mit Startliste Fr. 1.—. Zuschauer-, Park- und Bankettkarten toönnen zum voraus, bis Samstag Mittag 16 Uhr, im Reisebureau der Berner Handelsbank, Bundesgasse 14, bezogen werden. Zu kaufen gesucht gegen Kassa ZWEISITZER wenn möglich auch ohne Notsitz, neueres Modell, tadellos erhalten, nicht unter 17 St.-PS, unbedingt prima Bergstelger. Nur beste Occasion I GefL Offerten unter Chiffre 50426 an die Automobil-Revue, Bern. Sämtliche HUPMOBILE -Ersatzteile für die Modelle 1926 bis 1931 liefert prompt ' X ab Lager die 8831 ! :: HUPMOBILE-Vertretung ; KESSLER & CO., Zürichhorn-Garag«, Dufour- , i; strasse 182. ZÜRICH 8. Telephon 44.800. '. A A.-A. A A.A.A A A A. A A A A. A. A A. A. A.A.A A A A. A. A A A A. A A .. Nur noch ••••_ 17.— kostet dieser vornehme Aschenbecher mit Zigarren-Anzünder Bei Bestellung genau angeben, ob 6 oder 12 Volt. E.STEINER, Spezialgeschäft für Autozubehör, BERN Neue Adresse : Christoffelgasse 4, neben der Volksbank Die verehrlichen Lmr wtrden tebtton, bti Btdarf die hin vertretenen Finnen zu berückfichtiren and bei Bestellungen, Anfraftn etc. sich ausdrücklich auf die « Automobil-Revue» bezieben m wollen. Zu verkaufen: Chevrolet offen, 4 Zylinder, Modell 27, 4-Plätzer, rassiger Läufer. Preis gegen bar Fr. 1400.— Offerten unter Chiffre 11653 an die 9326 Automobil-Revue, Bern. FIAT 510 offen, mit Ballonaufsatz, in tadellos. Zustand (teilweise revidiert, neu gestrichen und gepolstert), äusserst regen bar zu SIM Fr. 2900.— bei Waldmeier & Weber, Widenswll. Tel 400. XJUUUUUUUUULXJULJUUUUUUUUUUUUULXJLjrj Verlangt die neue,zerlegbare mit dem indischen STEATIT- B Isolierkörper Diese Kerze ist heute von der CH Zündkerzenfabrik A.G., Basel vollkommen durchge bildet. Jedem Motor seine Type! Generalvertretung: J.J. DERENDINGER, Zürich Bern Gessnerallee 52 Bubenbergstr. 10 •Onm.JuuuOODODDOUuUODQDODDODDDDCO