Aufrufe
vor 3 Monaten

E_1931_Zeitung_Nr.057

E_1931_Zeitung_Nr.057

AUTOMOBIL-REVUE mi —

AUTOMOBIL-REVUE mi — N° EIN WORT an den, der dieses Jahr seinen ersten Wagen kaufen wird. CURRUS AUTO-ZUBEHÖR Verlangen Sie bitte illustr. Listen Auslieferungslager: Zürich: Stockerstrasse62, Geneve: 15, Avenue du i Aeueseret vorteilhafte Chrysler-Occasionen mit Garantie, auch neueste Modelle. Verlangen Sie Offerte und anverbindliche Vorführung. Chrysler 80, 7ö, 72, 70, 62, 60 und Plymouth. AMAG, Automobil- und Motoren A.-6. Bahnhofstrasse 10, Zürich Neuer IXEtt BERNA-DIESEL 10-Tonnen-Zug wäre abzugeben mit Arbeitsvertrag und günstigen Zahlungsbedingungen. 9368 Seriöse Interessenten sind gebeten, sich zu wenden unter Chiffre 11672 an die CURRUS-ZUBEHÖ3 erhöht Fahrtsicherheit und Komfort Automobil-Revue, Bern. Auch Ihnen kann so etwas passieren I Drum fahren Sie nicht Ohne: "\7Veltr-u.tf Hans Achermann devin du Village, Paul Badoud HBBUMI- Last- und Lieferwagen upmo aa ei von Modelt 1926 bis 1931 liefert Baiimberger & Forster Zürich 1 Löwenstrasse 17 Telephon 56.848 sondern mit* ülido-SLchwkQitsgdas, Schaffkausetv Unser TELEFON Nä splitterfreies Auto-Sicherheitsglas Ist gut, billig a. schnell erhältlich. ROsten Sie Ihren Wagen damit aus, bevor Sie durch einen Unfall hässllche Schnittwunden oder schwere Verletzungen erlitten haben. Vertretung und Lager für den Kanton Bern Alfred Giesbrecht & Co., Bern-Kirchenfeld, Helvetiastrasse 17 Robert Giesbrecht & Schalch, Bern-Spitalacker, Sickingerstr. 6 J. MQIIer-Daley, Biel, Freiburgstrasse 49 Wo keineVertretung, bei Auto-SicherheitselasSchaffhausen anfragen Endlich werdenSic Ihren eigenenwagen haben! Der Betrag liegt auf der Bank bereit, und Sie brennen vor Ungeduld. Immerhin sieht so sehr, dass Sie bei ihrerWahl ausser Acht lassen, was Klug» heit und Ihr eigenes Interesse Ihnen raten. Sie wollen für Ihr Geld wirklich etwas haben — das ist nur natürlich. Im ganzen genommen — was brauchen Sie? Zunächst einmal einen eleganten Wi« gen, der bequem und leicht zu lenken Ist. Einen Wagen, der Ihrer Frau gefällt, der Ihnen gestattet viele Stunden hinter dem Steuer zu sitzen, ohne zu ermüden, der den Mitfahrenden Komfort bietet Einen fügsamen Wagen, d. h. mit leich« ter Lenkung, einer Schaltung, die mit den Fingerspitzen betätigt werden kann, und mit guter Manövrierfähigkeit durch geringen Wenderadius. Kurz: einen Neuen'Ford.' - - * ' Eine gute Durchschnitts« '" geschwiridigkeit Wenn Sie ein- Gegner unvernünftiger Geschwindigkeiten sind, so brauchen Sie dennoch einen Wagen, 4er auch ein» mal hohe Geschwindigkeiten erreichen und dem Staub der anderen entwischen kann, der Steigungen der Strasse im di> rekten Gang nimmt und die grossen und schweren Wagen spielend überholt — einen Wagen mit starkem Anzugsver« mögen, der Sie leicht aus dem Gedränge trägt Kurs: eisen neuen Ford. günstige Gelegenheit I ] Einige tausend Stück ' so lange Vorrat in grösseren u. kleineren Posten sehr günstig zu verkaufen. Offerten unter-Chiffre 11678 an die Automobil-Revue, Bern. 9200 Ganz besonders wichtig — denn davon hängt Ihre Ruhe beim Fahren ab. Sie brauchen also einen Wagen grosser me< chanischer Präzision, der, rationell kon» struiert ist. Einen Wagen, dessen Stahl* Sorten von allererster Güte sind—jede ist so ausgewählt, dass sie den an aas be» treffende Einzelteil gestellten Anforde* rungen entspricht. Ein erprobtes Ganzes, das Ihnen lange dienen soll, ohne jemals zu versagen. Kurz: einen Neuen Ford. Absolute Sicherheit Das wird wohl Ihre nicht geringste Sorge sein. Man hängt doch am Leben! Also: ein zuverlässiges und kräftiges Brems» system, das gegen Staub und Schmutz geschützt ist, ein großes Blickfeld für den Fahrer, eine Windschutzscheibe aus spUttersicheremGlas.Stossdämpfervorn und hinten, Ganzstahlkarosserie. Kurz: einen Neuen Ford. ' * Und was Sparsamkeit und Kundendienst betrifft Ihr Wagen darf Sie auch nicht zuviel kosten. Sie verlangen niedrige Unter« Verlangen Sie unsere Zahlungs» Bedingungen ^s Chandler SEDAN 4 Türen, 4/5-PIätzer, r Modell 1931, 9000 km von6/7pL, Touring, rassiger Auto-Ingenieur fachmännisch gefahren, in neuwertigem Zustande, 50652 Preis Fr. 5l50. — Auskunft nach 6 Uhr abends: Telephon 46.458, Zürich. Günstige Occasion! Torpedo, 4-Plätzer, Modell 509. Infolge Anschaffung eines grössern Wagens billig abzugeben. Steuer pro 1931 bezahlt.- — Sioh gefl. wenden an E. Schmid, Garage Burgernziel, Muristrasse 60, Bern. 9820 Der technische Standpunkt LINCOLN FLUGZEUGE Bergsteiger, wenig gefahren, sehr preiswert zu verkaufen. Offerten unter Chiffre 50673 an die AUTO- 2—2,5 Tonnen Tragkraft, neu. grosse Ladebrücke. Wild & Cie.. Lconhardstrassa 34 Basel. 9319 FORDSON baltekosten, massigen Oel» und Brenn, stoffverbrauch, preiswerte Ersatzteile. Sie wünschen auch überall eine Ford. Reparaturwerkstatt vorzufinden, voa der Fabrik vorgeschriebene Ersatzteil« preise, Arbeiter, die in der Fabrik ge« schult sind und nach dem vorgesehrie« benen Reparatur Jarif arbeiten, kosten« £ JSÄ f , ung nach den ersten 8 W. 1600 und 2400 km, aufmerksame Pflege wahrend der ganzen Lebensdauer Ihres Wagens — also alles, was man unter „wahrem Kundendiensf'versteht. Kurz: WasSiesichwünschen,istderNeueFord. Senden Sie den Kupon an untenstehende Adresse und Sie er« haltenunseren illustrierten Katalogoder einen Gutschein, der Sie zu einer kosten« H SC t n> un _ verbi «dlichen Probefahrt über U km bei einem autorisierten Ford« Handler berechtigt Lagerkarte E.W.106,Rämipost,Zürich Bitte senden Sie nur: Ihren illustrierten Katalog einen Gutschein für eine anverbind- Udie. kostenlose Probefahrt mit dem Neuen Ford. Name Adresse (Nicbtgewfisschtes bitte streichen) HÄNDLER IN AUEN GRÖSSEREN ORTEN DER SCHWEIZ Aus KONKURSMASSE „CHEVROLET" zu verkaufen FIAT B. Schriever ZÜRICH Forohstr. 63. fei. 46.163. Automobil-Revue, Bern. !••••••• Infolge unerwarteter Ereignisse ist unser gepflegter und geräumiger 9310 WILLYS-KNIGHT Sedan, 4 Türen, 19 HP, in vorbildlichem Zustand, billig zu verkaufen. Kann mit Notsitzen bequem als 7-Plätzer Verwendung finden. Anfragen unter Chiffre Z. 1969 an die 0310 Automobil-Revue. Bern. AUTOMOBILES D'OCCASION! BUICK, Master Six, Landaulet, 6/7 pl., conviendrait ou location pour Service d'Hdtel fr. 5000.— STUDEBAKER, 6 cyl., Landaulet, 4/5 pL > 4800.— BERLIET, 6 cyl., Cond. Int., 4/5 pl., 4 portes, etat de neuf » 4500.— CITROEN, C 4 Coupe, 2 pl., avec Spider, ötat de neuf » 3500.— CITROEN, 4 cyl., Torpedo et pont, reviso 1 » 1800.— SPA, 4 cyl., Landaulet. 6/7 pl., freins sur 4 roues, conviendrait pr location » 2000.— DE DI0N, 4 cyl., Cond Int. > «00.— FIAT 525SS. 6 cyl., Cond. Int., 4/5 pl., voiture rapide. 6tat de neuf » 7500.— FIAT 503, 4 cyl., Cond. Int.. carrosserie epeciale. roule 14000 km. » 4500.— FIAT 509A, Cond. Int. Weymann, refait ä neuf tres bon 6tat » 3500.— FFAT 509, Torpädo, 2 portes ' » 1200.— FIAT 509 A, Spider » 2500.— FIAT 509 A, Coupe, avec Spider, &at de neuf » 3500.— FIAT 509 A, Torpedo, 4 portes » 2500.— Grand Garage de Territet J. A. BEIHL, AGENCE FIAT. 5069t

57 - 1931 AUTOMOBIL-REVUE h Automobilbestand in Frankreich. Frankreich wies auf Ende 1930 1,99 Millionen Motorfahrzeuge auf, die sich auf die verschiedenen Arten wie folgt verteilen : 1,11 Millionen Tourenwagen, 411,000 Lastwagen, 23,000 Kleinwagen, 441,000 Motorräder und 4083 Motorboote. Die Einnahmen des Staates aus den Steuern für diese Fahrzeuge beliefen sich auf 950 Millionen Fr. Auf 27 Einwohner entfällt ein Auto und auf 100 Einwohner ein Lieferungswagen. In Paris zählt man 19 Einwohner auf ein Automobil. Die Jahreszunahme seit Ende Dezember 1929 stellt sich auf 230,000 Automobile. Während des Jahres 1930 wurden in Frankreich 255,000 Wagen fabriziert, von denen rund 30,000 zur Ausfuhr gelangten. Frankreich kommt nur als Absatzgebiet für teurere Wagen in Betracht. go. Exportüberschuss des deutschen Autotnobllhandels. Zum erstenmal seit Jahren hat die deutsche Automobilfabrikation über die Zeit vom Januar bis Mai 1931 einen aktiven Exportsaldo aufzuweisen, indem einer Einfuhr von 1543 Personenwagen eine Ausfuhr von 2686 Fahrzeugen gegenübersteht. Der Wert der gesamten Autoeinfuhr wird auf 10 Millionen Mark veranschlagt, während der •wertmässige Export sich auf 15,5 Millionen Mark beziffert. Der mengenmässigen Ausiuhrsteigenm% um 34 Prozent .steht zufolge der stark reduzierten Preise und der ständig zunehmenden Tendenz zum Kleinwagen ein Rückgang des wertmässigen Exportes von 16 Prozent gegenüber. Der durchschnittliche Ausfuhrwert eines Personenwagens ging von 5680 Mark im Jahre 1930 auf 3450 Mark im Durchschnitt der fünf ersten Monate 1931 zurück. Als beste Abnehmer kamen neben der Schweiz Dänemark, Belgien, Tschechoslowakei und Holland und die Niederlande in Frage. B. Kann sich die junge spanische Autoindustrie halten ? Die gegenwärtigen politischen Umwälzungen in Spanien haben sich nicht zum Vorteil der spanischen Automobilindustrie, die erst Jüngern Datums ist, ausgewirkt. In den letzten Jahren konnte sie nur durch staatliche Subventionen und Erhöhung der Schutzzölle am Leben gehalten werden. Die neue Regierung will nun diese Subvention zuerst durch den Cortes. das neue Parlament, bestätigen lassen. Inzwischen leidet die spanische Autoindustrie Not. Da ferner ein Subventionsgesetz ausgearbeitet werden muss, ist es fraglich, ob sich die junge Industrie bis zum Erlass dieses Gesetzes aus eigenen Kräften durchhalten kann. Die bisherigen Verhandlungen der Industrievertreter mit den Regierungsorganen verliefen resultatlos. lt. Neue Erdölfelder in Nordostrussland. Im Uehta-Petschora-Gebiet, im Nordosten Russlands, sind Erdölbohrungen in einer Tiefe von 400—450 Meter fündig geworden. Das Erdölvorkommen in diesem Gebiet umfaest mehr als 1000 Quadratkilometer. Die. Auf Schlussarbeiten ergeben, dass mit drei Oelhorizonten zu rechnen ist, die in einer 250 Meter mächtigen Schicht eingelagert und von einer 75 m hohen Oelschieferschicht überdeckt sind. Das Oelgebiet liegt 800 km weit von der nächsten Eisenbahnstation entfernt. Es liegen Bauprojekte für eine Eisenbahnstrecke Uchta- Archangelsk vor. Der Seetransport von Archangelsk nach den Ost- und Nordseehäfen wäre bedeutend billiger als von den Schwarzen Meerhäfen aus. Zur Zeit wird an dem Bau des Petschora-Kama-Kanals gearbeitet, durch den das neue Erdölgebiet Anschluss an das Wolga-System finden wird. Nach den Schuhen die Pneus! Wie wir erfahren, hat die Firma Bata bereits alle Vorbereitungen zur Erzeugung von Autogummireifen in Zlin (Tschechoslowakei) getroffen. Die im Ausland angeschafften Maschinen treffen demnächst in Zlin ein, so dass mit dem Beginn der Produktion in Kürze zu rechnen ist. Eine internationale Eisenbahn« und Automobilkonferenz. Die 6. Tagung der Internationalen Handelskammer in Washington befasste. sich u. a. mit der Zusammenarbeit der Verkehrsmittel. In einer Entschliessunz gab die Internationale Handelskammer ihrer Meinung Ausdruck, dass der Wettbewerb zwischen Landstrasse und Schiene in der Hauptsache ein wirtschaftliches, und erst in zweiter Linie ein technisches Problem sei. Die Lösung dieser internationalen Verkehrsfragen sei nur möglich, wenn nicht nur der Motorfahrzeugverkehr, sondern das gesamte 1 tonne de minerai brut donne V* gramme de radium! La valeur d'un produit industriel est d'autant plus grande qu'il a fallu, pour l'obtenir, traiter une quantite plus considerable de matiere premiere, avec une main-d'cEUvre plus CQÜteuse et I* concours d'installations plus puissantes. L'huile "BP" pour autos est extraite des meilleurs petroles de Perse, distille's selon les methodes scientifiques les plus modernes sous le controle minutieux d'ingenieurs sp£cialises. Le prix devente au detail de "BP Motor Oil' depasse des lors quelque peu celui des huiles de qualite inferieure. En revandie, son pouvoir lubrifiant, sa stabilite parfaite et sa resistance aux plus fortes pressions la placent hors de pair. Elle augmente le rendement du moteur et en ecarte toute risque d'usure prematuree. La "BP" Motor Oil permet en outre d'espacer les vldanges. Elle abaisse donc nettement le coüt du kilometre et les frais d'entretien. - Redoutez le piege de l'economie ä tout prix et employez plutöt l'huile "BP". L'encrassement rapide du ffiltre a essence prouve que vous e tes tombe sur un produit medioere, plus ou moins hydrate, diarge d'impuretes et d'ailleurs, souvent, fort maigre carburant. La benzine BP vous offre la garantie d'une limpidite rigoureuse et dune energie speeifique superieure. "BP", BENZINE & PETROLES S.A. Verkehrssystem einer Revision unterzogen würde; diese sei durch den technischen Fortschritt notwendig geworden. Die Internationale Handelskammer beschloss daher die Einberufung einer internationalen Konferenz, bei der ausser dem Eisenbahn- und Landstrassen verkehr auch alle übrigen Verkehrsmittel vertreten sein sollen. Zur Vorbereitung wird u. a. in Zusammenarbeit mit dem Völkerbund und ein Ausbau der Verkehrsstatistik in der Richtung versucht werden, dass unter Einbeziehung des Kraftverkehrs der Weg der wichtigsten Warenkategorien über die verschiedenen Verkehrsmittel erfasst wird. APD. Stillegung von Lokalbahnstrecken In Amerika. In den Jahren 1921 bis 1930 wurden in den Vereinigten Staaten von Amerika auf 444 Eisenbahnstrecken rund 10 240 km Oberbau ausser Betrieb gesetzt Es handelte sich dabei stets um Lokalstrecken unter 48 km Länge, die meistens sofort durch Autokurse ersetzt worden sind. lt. Der Motorwagenverkehr der deutschen Reichsbahn. Die deutsche Reichsbahn baute in den vergangenen Jahren ihren Motorwagenverkehr aus, indem sie die Gütertinien auf Ende 1930 von 46 auf 50 Kurse erhöhte. Die Autobuslinien vermehrten sich während des Jahres 1930 von 32 auf 131 Kurse und gleichzeitig wurde die Beförderungsleistung von 30,5 Millionen auf 43,4 Millionen Personenkik>meter gesteigert. Allerdings werden von der Reichsbahn nur zirka 12 Prozent der Personenverkehrslinien mit eigenen Fahrzeugen betrieben. Das übrige Netz wird in Zusammenarbeit der Reichspost und mit privaten Unternehmern bedient. Der Güterverkehr wird zu 45 Prozent mit eigenen Fahrzeugen durchgeführt. go. Sonderbare Tarlfpolitik der Eisenbahn. Wir •werden vom Pressedienst der S. B. B. um Aufnahme nachfolgender Replik ersucht, welchem Wunsche wir gerne nachkommen. «Unter diesem Titel kritisiert ein Einsender in No. 54 der