Aufrufe
vor 3 Monaten

E_1933_Zeitung_Nr.013

E_1933_Zeitung_Nr.013

l AUTOMOBIL-REVUE

l AUTOMOBIL-REVUE 1933 Für Fr. 2100.- verkaufe ich meine ESSEX- LIMOUSINE 6 Zyl., 13 PS, 5 PL (au Privathand), 6fach bereif Richtungsanzeiger. Wagen komplett, in tadellosem Zustand. Reelle Occasion. Offerten unter Chiffn 57598 an die Automobil-Revue, Bern Zu verkaufen 1 Ford 10 PS, Tudor, 4/5pl., 2tür. Mod. 29, in gutem Zustand, billig. Ebendaselbst ein 16 PS gleicher Typ. Anfragen unter Chiffr 13188 an die Automobil-Revue. Bern BBSBBBBfl NASH, 1931, 8 Zyl., 18 PS bereits neu, billig. OAKLAND, 1932, 8 Zyl 18 PS, Vorführungswagen, 50% unter Katalog. HOTCHKISS, 16 PS, 6 Zyl., wie neu, billig. CHRYSLER, 1930, Cabriolet, 4 PL, Innenlenker, Schweizer Karosserie, Neupreis Fr. 21000.— günstige Gelegenheit PACKARD, 28/29, 8 Zyl 7 PL, m. Zwischenwand NASH, 1929, abdeckbare Cabriolet, 4 PL, 16 PS 6 Zyl., wenig gefahren FIAT «525», letztes Mo dell, 17 PS, 6 Zyl., Road ster, 2/4 PL, 50% unter Katalog. FIAT «521 »,1930, 13 PS, 6 Zyl., 5 PL, 2 Reserveräder. FIAT «514», 1931, Road ster, 2/4 PL, 2 Reserveräder, 13 000 km gefahr. NASH, 7 PL, 1930, 21 PS, 20 000 km, billig. CHRYSLER «60», 15 PS, 6 Zyl., 5 PL, interessanter Preis. VOISIN, 13 PS, 8 Zyl., Typ mit magnetischem Relais, sehr wenig gefahren. CITROEN C4, 1930, 9 PS, € Familiale », 6 PL, Original-Lackierung. STUTZ, 8 Zylinder, 1930, 20000 km, sehr niedriger Preis. OPEL, 1931, 6 ZyL, bereits neu, interessant SlZAIRE, 1929, Torp., 10 PS, 4 PL, sehr schnell FORD, 1930, Roadster, 2/4 PL, 17 PS, 20000 km gefahren. FIAT «503», 1928, Torp. 4/5 PL, 8 PS, in tadellosem Zustande. WILLYS, 1930, Coupe 2/4 PL, wie neu. PEUGEOT, 1931, Limousine, Typ €201», 6 PS 4 Türen. CITROEN B 14, 8 PS, Cabriolet, 4 PL, Original- Duco-Lackierung. WHIPPET, 1929, 14 PS, 6 ZyL, billig. ROSENGART, 1930, Limousine, 4 PL, wenig gefahren. AMILCAR, 6 PS, Typ Sport, niedriger Preis. FIAT « 509 A », 6 PS, Cabriolet 2/4 PL, in tadellosem Zustande. TALBOT, 1929, 9 PS, Cabriolet 4 PL, 4-Radbremsen, 2 Reserveräder. FIAT «502», 8 PS, Spider 2 PL, eventuell Camionnette. DELAGE, 11 PS, 4 ZyL, 4 PL, Allwetterkarosserie. GRAHAM-PAIGE, 1930, 6 ZyL, 4 Geschwindigkeiten, mit 2 direkten Gängen, sehr wenig gefahren. OPEL, 6 Zyl., 13 PS, 6 PL, m. Koffer, sehr vorteilhafter Preis. 9212 Garage „Economique" 14, rue du Village-Sulsse, GENEVE Telephone 41.892. 01© Uö QBBBBBBB Agentur Bianchi Ersatzteile Otfiz. Uteer der Sohwei» STIERLI & GEHRER Aato4ieparatnrwerlut*tteD Zürich a Seeteldttr. 175. Tel. 27.798 BUICK Limousine zu Fr. 3000.—. wenig gefahren, in tadellosem mechanischen und äussern Zustande, 18 PS. 16 Liter Verbrauch, 4/5- Plätzsr Offerten unter Chiffr Z 2490 an die Automobil-Revue, Zürich Spezial- Reparatur-Werkstätte O. BURTSCHER Claridengarage Claridenstrasse 41 Shimmy TELEPHON 39.222 Lufikompressor-Anlage Z U E R I C H riemenlos, 3 PS. 57652 1 Luftturm und Gelegenheit! Wer behebt zuverlässig den «Shimmy» (Flattern 21 Eisen f. Schmierrampe De Soto Coupe der Vorderräder) an mei-Eventuelnem Wagen? Bern oder M. Keller, Manessostr. 34, Zürich. TeL S7142. nehme AUTO an Zahlung. 2plätzig, mit 2 PL im Spi Umgebung bevorzugt. der, Mod. 1930, sehr schöner wie neuer "Wagen, 57637 an die Offerten unter Chiffre On cherche ausgestattet mit Scintilla- Automobil-Revue. Bern. Licht, Nebellampe, Stein AGENTS REGIONAUX schlaggitter, 6fach prima bereift, mit Pneu-Einlag., Federhüllen, Cika-Horn, Extra-Verdeck für die hinern Sitze etc., 6 ZyL, 14,4 PS, wird sofort z. Preise von Fr. 3700.— verkauft Offerten an Paul Lüthy, Schanzenstrasse 5, Basel. Tel 41.209. 57556 Overland- Limousine Modell 1926, 6 Zyl., Motor revidiert, neue Kolben Fr. 1200.—. Offerten unter Chiffre ; 2491 an die Automobil-Revue, ZG rieh JW Zu verkaufen Fiat 521 6/7pL, Jahrgang 1931, absolut einwandfreier Zutand. Prell Fr. 4000.—. G. Hug, Pilatustrasse 2, Luzern. Tel. 20.389. 57562 ERSATZTEILE für ältere Fiat-Wagen 01, 603, 506, 607, 09, 610, 512, 619 liefern wir infolge Aufgabe des Lagers, solange Vorrat zu stark herabgesetzten Liquidationspreisen. Automobilwerke FRANZA.-G., Zürich. Telephon 52.607. Zukaufen gesucht jetzt oder gelegentlich v kl. Sportwagen: Rudge- Räder, Bremsen n. a., Motor mit obenliegender Nockenwelle, Lenkstock (Lancia-Lambda). Offert unt. Chiffre Z. 2493 an d Automobil-Revue, Bureau Zürich. 57631 Zukaufen gesucht Ui3«piitttn für Lastwagen, sowie 12—15plätzige 57628 Offerten mit Massen u. Preis an E. B ichsei, Transporte Oiessenhofen. Tel. 62.50. Zu verkaufen eine Karosserie (ohne Führersitz), mit neuem Verdeck und Zelluloidseitenteilen m. Nickelrahmen, passend für Pic- Pic R 2. 57632 Ernst Ulli, Bierdepot u. Mineralwasser, Huttwil. Wegen Nichtgebr. vorteilhaft abzureb. robustes Transport- Dreirad fabrikneu, m. geräumigem Blechkasten. Tragkraft 350 kg. Besonders geeignet für Hauslieferungen. Offerten unter Chiffre 13141 an die Automobil-Revue, Bern. Zu verkaufen 57596 Tankanlage ca. 2000 Liter, mit 5-Liter- Zwillingsgefässglas, Marke Brevo. in sehr gutem Zustande. Auskunft erteilt: Ernst Schneider, Zürichbergstrasse 77, Zürich. Tel. 20.790 und 28.191. ohne Längs- und störende Quertraversen, mit Spezialböcken, zur Demontage der Vorder- bzw. Hinterachse, In- und Auslandspatente angemeldet. Offerten unter Chiffre 57651 an die Automobil-Revue, kuranter Marken durch Postfach Nr. 27, Bern-Mattenhof. von etwa 50,000.— Franken gesucht von privater Hand auf Heimwesen zwecks Abhebung von Hypotheken. Zins nach Uebereinkunft. Offerten unter Chiffre 57608 an die Automobil-Revue. Bern. für Großraumhei lunnen. Werkstätten, Räume, Stallungen ieglicber Art. Feuef-, geruch- VDATCD" undrauchsieberen j»nnH ICn Kletn-Sägemehloren •ttrG»r»(teund Zimmerheizungen. Referenzen u. Prospekt* zu Diensten. konkurrenzlos bei: Georg Steinemann, Hammerwerk, Flawil (Tel. 158) Depott T. HHpertshanser, Damm 4, SU Gallen. Bern. m Handelsregister eingetragen, mit geschultem Kaufmann an der Spitze, sucht irgendwelche Betätigung, Organisation oder Verkauf. Offerten erbeten unter Chiffre K 83134 G an Publicitas, St. Gallen. NATURÄRZTLICHE PRAXIS mit Heilkräuterversand, mit passendem Haus, ist zu verkaufen. Für tüchtigen Mann prima Existenz. Off. unt. Chiffre J 13438 G an Publicitas, St. Gallen. 57618 visitant k clientele automobiles suisse, pouvant s'adjoiridre un ! SUPER-LUBRIFIANT de premiere Adresser Darlehen auf neuere Hydraulischer Wagenheber» .AA A A A A Ä A_I A A A I -i- A * A A. A X I A A A I Kapital gesucht zur Fabrikation Gut eingeführtes, organisatorisches 57617 3^" BUREAU "WC Mercedes-Benz Automobile DARLEHEN FEUERSICHERE Sägemehlöfen „Rapid" LEIMÖFEN und KOKSÖFEN Verkaufe billigst modernste qualite et de martrae mondiale. offres sous chiffre 57633 ä la Revue Automobile. Bern*. AUTO*LOTSE Gebildeter Schweizer, sehr sprachgewandt, der automobilistisch die ganze Schweiz sowie zahlreiche Länder Europas bereist hat, empfiehlt sich al» Reisebegleiter nnd sicherer Fahrer für Automobiltouren durch ganz Europa. Beste Referenzen zur Verfügung. Alle weiteren Auskünfte werden gerne erteilt unter Chiffre 13197 durch die Autom obll-ReviM. Bern. Pieces 0246 detachees SALMSON tous modeles, livrables 1 plus rapidement possible par le stock de l'Agence Salmson ä Chäteau d'Oex. 1 Zweirad- Anhänger Luftbereifung, zirka 5 T Tragkraft, geeignet füi Langholztransporte. An Zahlung muss ge schlossener 6-Plätier-Personen - Wagen eenomme werden. Offerten unter Chiffr< 57582 an die Automobil-Revue, Bern Hunde- Liebhaber! Habe folgende Hund mit Ia. Stammbaum abzugeben: 5765 1. Deutschor Schäfer- Rüd«, lKjähr., sehr schönes, gefälliges Tier; etwas dressiert. 2. Zwei deutsche Schi ftr-Rüden, 6M Mon. alt vielversprechende, ausserordentlich kräftige Tiere. 3. Schöner Dobermann Rüde, 17 Monate alt, gu dressiert. 57653 Greuter, Grenzwacht-Gefreiter, Basel, Burgfelder strasse 146. gesucht guterhaltener 57571 KÜHLER « Berna G C- Wagen Offerten mit Preisan gäbe an Atllfn, Durr»nast/Thun 4-Rad- Anhänger mit autom. Bremse, luftbereift, bis 4 Tonnen Tragkraft, mit Verkehrsbewilligung. 57591 Konsumverein Liestal und Umgebung. mit annehmbarem, gut gepolstertem Segeltuchverdeck, fahrbereit und den Vorschriften entsprechend, wegen Nichtgebrauch. — Anfragen an Tel. 2560, St Gallen. 5 tonnes, avec ou sans camion. Faire offre avec prix sous chiffre 57609 ä la Revue Automobile, Birne. Land-Autoreparaturw*rkstätte sucht tüchtigen, in allen vorkommenden Dreh- und andern Arbeiten Langjähriger, routinierter selbständigen Iy2-Tonnen- Lastwagen Chauffeur- Mechaniker mit Garantie, 19 St.-PS, Brücke 320X185 cm, Kabine, mit Gestell u. Blache und Photo unter Chiffre 57680 an die Anmeldungen mit Zeugnissen, Lohnaneprüchen innen 190 cm hoch, sehr Autpmobll-Revu«, Bern. •ucht Still» iparsam, Vierradbremse, auf Gar Alpin oder Laitwagen, tüchtiger Alpen* lektr. Licht und Anlasser osch, 12 Volt, Doppelbeeifung hinten, ein kompl. Gesucht fahrer, in sämtlichen Reparaturen vertraut, ev. z. tüchtiger Reparateur eserverad. Zahlungsereichterungen. haben auf Benzin- und Dieselmotoren, sowie elektr. Wagenparkes. auf Lastwagen. Derselbe soll gründliche Kenntnisse Besorgung eines ganzen Fr. 5500.—. Anlagen. Nur ganz tüchtige Kräfte im Alter von Offerten unter Chiffre Mercedes-Benz-Aufomobil- 25 bis 35 Jahren wollen sich melden. 57656 an die G., Zürich, Badenertrasse 119. TeL 51.693. , Automobil-Revue, Offerten unter Chiffre 57606 an die Automobil-Revue, Bern. Bim. !8E Zu verkaufen bereits neuer Zweiachser-Anhängen Ohduecche Chef - Mechaniker d'oecasion Zukaufen gesucht Zukaufen gesucht uachetec benne basculante BBBBBBBBBflflBflBflflflBflflBflflBflBBBBBBBB Chauffeur für Personenauto. Bevorzugt wird gelernter Mechaniker, verheiratet, der sich durch gute Zeugnisse n. Referenzen ausweisen kann. Selbstgeschriebene Offerten mit Gehaltsansprüchen, Lebenslauf und Zeugnisabschriften unter Chiffre 57664 an die Automobil-Revue. Bern. Schreibmaschine MECANICIEN cherche lact dans une maison e transport, comme die bevorzugt« Qualitätsmarke Klein - Anlagen speziell für Garagen und Reparatur • Werkstätten zu vorteilhaften Preisen. nur bestqualifiziert, fände Anstellung in altansitsiger, eingeführter Garage der Stadt Bern, wo ihm Gelegenheit geboten ist, sich mit einer angemessenen Einlage zu interessieren. 10325 Angebote unter Chiffre 13167 an die Automobil-Revue, Bern. zum Vertrieb auf eigene Rechnung einer erstklass. gut eingeführten portabel. Günstige Bedingungen. 10500 Postfach 15, Zürich 20 AUTOMECHANIKER sucht Position auf 1. April oder nach Uebereinkunft. Mehrjähr. Auslandpraxis. ute Zeugnisse und Referenzen zu Diensten. Spra- PHP" Gesucht |per sofort auf BERNA (Diesel) mit Anhänger solider und zuverlässiger mit Interesseneinlage von 4—5000 Fr. Bewerber können ev. den Wagen käufl. übernehmen mit vertragL Arbeit. Interessenten, welche Lust für Ueberland- Transporte haben, würden auch angelernt. Offerten unt. Chiffre 57646 an die. Automobil-Revue, Bern. Junger, tüchtiger, absolut solider u. seriöser C«r- Alpin- u. Lastwagen- Chauffeur- Mechaniker Deutsch u. Franz. sprech., sucht per sofort Stelle. Suchender ist kautionsfähig, könnte sich auch an gutgeh., seriösem Geschäft mit 2—3000 Fr. beteiligen. Gute Referenzen u. Zeugnisse vorhanden. Off. erb. unt. Chiffre 57650 an die Automobil-Revue, Bern. hen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch. Suchender eignet sich als Wagenverkäufer u. Fahrlehrer. Ueberseeposition wird akzeptiert. — Gefl. Anfr. unter Chiffre 57578 sucht Stelle an die auf Luxus- od. Lastwagen. Automobil-Revue. Bern. Zu melden bei Kaspar Moser, Chauffeur, Bierdepot Wädenswil, Einsiedeln. 57657 Sofort eintreten kann gewandter, tüchtiger verheiratat, gesetzt. Alters, in moderne Auto-Reparaturwerkstätte und Garage. Er muss auch nach Bedarf 3- und 5-Tonnen- Lastwagen führen können. Offerten unter Chiffre 7661 an die Automobil-Revue, Bern. 15 ans pratique; fournirait toutes les machines et l'outillage pour repara- "ons. — Ecrire sous chifre H. 3080 L, ä Publicias, Lausanne. 57643 Gesucht tüchtiger Q ßfillan SCHWEISSANLAGEN CONTINENTAL Verlangen Sie Katalog Kr. 75 CONTINENTAL -LICHT- UND APPARATEBAUGESELLSCHAFT Dübendort (Zürich) Tel. 934.104 Auto-Verkäufer Vertreter gesucht Automechaniker Reparateur Chauffeur Tüchtiger Starker, solid., jung. Mann sucht Stelle als Chauffeur auf Last- od. Luxuswagen. Kann auch mit Pferden umgehen. Auskunft erteilt Valentin Hohl, Rheineck (St. Gallen). 57627 Tücht., routinierter, in llen vorkommend. Autoreparaturen versierter Automechaniker N« 15 ucht Position zu ändern. Eintritt n- Uebereinkunft Würde auch Install.-Autowerkstätte mietweise übernehmen. — Off. unt. Chiff. F 30993 Lz. an Publicitas, Luzern. 57616

N° 13 - 1933 AUTOMOBIL-REVUE 5 Jahresbilanz 1932 des Motorfahrzeug-Aussenhandels (Fortsetzung von Seite 2) Seit dem Monat April kam eine neue Position zur Einführung: 924c Elektrische Apparate zum Anlassen, ZUT Zündung, zur Beleuchtung und Fahrsicherung für Motorfahrzeuge und Fahrräder, Scheibenwischer und andere Apparate, einzelne Teile von solchen. und seit dem Monat Juli noch die Position der 924d Kilometerzähler für Motorfahrzeuge. Die Einfuhrbewegung Im Verlaufe der Monate. Betrachtet man die Kurve der Monatsereebnisse des Berichtsjahres, so Iässt sich feststellen, dass der Monat Januar mit einem Resultat von annähernd 4 Millionen Fr. begann (leichter Rückgang gegenüber dem Dezember 1931) und im Februar ein Weniges anstieg, ebenso im März und etwas mehr In den Monaten April und Mal. Von da an zeigte sich der Niedergang der Konjunktur In der Motorfahrzeug-Einfuhr deutlicher. Die Kurve zeigt im Juni, im Juli und speziell im August absteigende Tendenz. Erst im Oktober macht sich eine leichte Erholung bemerkbar, um aber schon im November wieder einer Senkung Platz zu machen. Der Monat Dezember beendete das Jahr mit einem leichten Anstieg. Die extremen Ausbuchtungen der Kurve la^en bei den Monaten Mai (Maximum wie 1931) und November (Minimum). Die Differenz zwischen Maximum und Minimum beträgt 3,6 illionen Fr. (4.7 Millionen im Jahre 1931) bei einem totalen Einfuhrwert von 53,793,707 (67,054.638) Fr. 6 Monate des Jahres 1932, nämlich: Januar. August, September, Oktober. November und Dezember lagen unter dem Monatsmittd gegenüber 7 Monaten im Jahre 1931 : Januar, Februar, August, September, Oktober, November und Dezember. Die Lieferanten. Unsere Motorfahrzeug-Einfuhr verteilt sich auf achtzehn liefernde Länder, die — verteilt auf die neun Zollkategorien — folgende Kontingente in die Schweiz einführten: _ . Stack kn Wert In Fr. Tot« Deutschland a 285 639.79 429.946 10 28.12 17.988 371 2632.51 954.142 1005 9802.67 4.037.749 172 2508.68 1.162.683 118 3892.52 2.863.357 3 41.39 31.317 2.03 1.121 7.29 4.894 9.603.197 Oeaterreioh Frankreich Italien Belgien Niederlande Irischer Freistaat Spanien Dänemark Sohwedon a b d ef g ab o d e f i abo d e a o d e f Finnland a Polen f Tschechoslowakei f Ungarn f Kanada f Ver. Staaten a bode Ztntral amerika Jahr 1932 a f i Grossbritann, a bedef i i I 4 2 5 1 89 83 808 486 48 1 1 4 15 905 «71 564 27 125 7 3 10 859 5 106 104 136 14 "r i'i'j 195 2349 1897 371 15 160.0*8 13.17 611.25 25.23 123.71 7.80 131.69 3.80 628.42 8383.99 6941.50 2050.62 25.06 8.49 95.30 28.07 1.51 1892.27 6257.80 4799.35 1287.23 12.80 2 3.18 155.19 22 85.09 46.62 «47.24 2.16 9 1.80 4.60 35 1601.75 83.59 782.59 1084.33 1951.83 456.75 9.26 35 14.29 39 444.04 1.19 1.24 34 1.78 2 41 53 5 3.99 219.63 13.62 1442.28 27674.16 27836.42 10169.69 93.74 293.27 Wert In Ft. 6.733 270.765 11.845 89.868 900 97.584 1.971 274.296 2.605.721 2.295.965 1.334.178 9.559 3.160 39.802 27.315 1.025 «47.996 2.678.580 2.136.089 751.104 8.517 18 8.483 136.184 200 38.650 18.150 346.996 1.523 200 1.446 4.466 160 1.192.281 50.759 372.520 491.802 727.356 500.832 4.392 247 Totti 500.174 6.662.226 6.264.027 540.903 6.072 3.340.189 3.700 3fiO 174.964 179.014 964 964 660 660 1.736 1.967 20 20 115 115 110 662 672 60 60 4.429 4.429 144.728 5.660 431.426 8.735.510 10.980.993 5.685.090 48.127 111.002 26.042.426 >*i 270 270 r_i 1564 2828.47 2.149.899 b 17 143.71 84.926 o 1060 7378.29 2.680.680 d 4888 53799.26 18.858.777 3051 44123.92 17.336.781 f 602 18542.26 11.483.936 g 5 192.21 104,335 h 1 10,54 4.289 i 59 843.87 333.742 53.037.265 11247 127862.53 Einfuhr elektrischer Apparate zum Anlassen, zur Zündung, Beleuchtung und Fahrsicherung für Motorfahrzeuge und Fährräder; Scheibenwischer und andere; Teile von solchen Apparaten während des Jahres 1932 Einfuhr von Geschwindigkeitsmessern für 747.417 Kraftfahrzeuge während des Jahres 1932 9.025 Total der Einfuhr wahrend de« Jahres 1932 53.793.707 Jahr 1931 a 2921 4895.24 3.997.924 b 27 173.88 115.758 e 605 4454.22 2.195.943 d 5246 57980.65 20.679.441 e 3749 53779.24 24.097.234 f 827 23332.2515.257.838 g 34 273.39 152.411 h 8 86.96 39.091 i 71 1186.07 509.998 67.045.638 13488 146161.90 Abnahmt der Einfuhr 13.851.931 Die Verteilung der einzelnen Kontingente auf die 18 Lieferantenstaaten ergibt interessante Ergebnisse: Hauptlieferanten der Schweiz sind selbstredend die Vereinigten Staaten von Nordamerika, die für 26123 945 Franken (32 527 623 Fr. im Jahre 1931) an Motorfahrzeugen in die Schweiz einführten. Der amerikanische Anteil an unserer Gesamteinfuhr beläuft sich auf 48,56 % im Jahre 1931, somit ein Gleichbleiben des Einfuhranteils. Deutschland vermochte hingegen seine Lieferungen auszudehnen auf 18,61 % (16,52%). Frankreich ist das einzige Land unter unseren grössten Lieferanten, das einen Rückgang seines Kontingentes erleiden musste; 12,54 (15,90) %. Die Lieferungen aus Italien betragen 11,70 (11,04) %, diejenigen aus Grossbritannien 6,24 (5,23) %, um nur jene Länder anzuführen, die einen siebenstelligen Einfuhrbetrag erreichen konnten. (Im Jahre 1931 gehörte auch Belgien dazu.) Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 11,247 Motorfahrzeuge (13,488 im Jahre 1931) eingeführt Davon entfallen 9061 (10,427) Einheiten auf Automobile und Chassis, 1581 (2948) auf Motorräder, 5 (34) auf Karosserien aller Art für Automobile, 1 (8) auf Elektrokarren und 59 (71) auf Traktoren ohne Karosserien. Von den 9061 Automobilen und Chassis (10,427) stammen 4812 (5580) aus den Vereinigten Staaten von Nordamerika, 1666 (1590) aus Deutschland, 1425 (1686) aus Frankreich, 1257 (1327) aus Italien, 360 (140) aus Grossbritannien, 51 (56) aus Oesterreich, 29 (47) aus Belgien, 1 (0) aus Irland, 0 (l) aus Spanien. Bei den Lieferungen aus Deutschland ist eine Zunahme festzustellen. Interessanterweise bezieht sich diese Mehreinfuhr auf Automobile und Chassis im Gewichte bis zu 800 kg und solche zwischen 800 und 1200 kg, währenddem die Automobile und Chassis zwischen 1200 und 1600 und solche über 1600 kg in Rückgang begriffen waren, was die nachstehenden Ziffern be- weisen: 1932 1931 Deutschland: Stück Stück c 371 259 d 1005 849 e 172 305 f 118 177 1666 1590 Auch die Einfuhr an englischen Automobilen nahm zu. Die bewundernswerten Erfolge englischer Marken an den beiden letzten Alpenfabrten verhalfen den englischen Wagen zu besserem Absatz. Die Zunahme der Einfuhr aus Grossbritannien betrifft alle Kategorien bis zu 1600 kg, nicht aber Automobile und Chassis, die über 1600 kg schwer sind. Unsere Tabelle gibt Bescheid über die Bewegung in den einzelnen Kategorien: 1932 1931 Grossbritannien: Stück Stück e 106 45 d 10* 37 e 136 41 f 14 17 360 140 Die Beteiligung der einzelnen Kategorien. In welcher Weise die neun Zollkategorien an unserer Einfuhr teilnehmen, ist aus der nachfolgenden kleinen Tabelle zu ersehen: 1932 1931 a 4,00% 5,96% b 0,16% 0,18% c 4,98% 3,27% d 35,06% 30,84% e 32,23% 35,94% f 22,75% 22,76% S 0,19% 0.23% h 0,008% 0,06% i 0,62% 0,76% Auffallend ist die Tatsache, dass für 1932 alle Kategorien, mit einer Ausnahme, der Kategorie f) (Automobile und Chassis im Stückgewicht über 1600 kg), prozentmässig kleinere Anteile aufweisen. Hingegen zeigen die Kategorien 924 c (elektrische Apparate zum Anlassen, zur Zündung und Beleuchtung usw.) und 924 d (Kilometerzähler) erhöhte prozentuale Anteile an unserer Gesamteinfuhr. Wir werden am Schlüsse unseres Artikels auf diese jüngste Position des Motorfahrzeug- Aussenhandels zurückkommen, (Fortsetzung folgt.) Sofortiges Starten bei Jeder Kälte mit einer LECLANCHfclatorenbatterie. Akkumu •.:i!:!::!::r.:::u::::::z Verlangen Sie eine Batterie Aktiengesellschaft ADOLPH SAURER ARBOIM MORQES BASEL ZÜRICH aus der bekannten Fabrik in Yverdon Die rationellsten Transporte ermöglichen Ihnen Lastwagen mit SAURER Dl ESEL-Motoren 60 - 70 % Breniutoffkosten • Ersparnis gegenüber Benzlnbetrlab. Ueber 2600 Lastwagen, Omni bunt und tan- Alplns mit Saurer-Dlesel-Motoren In dar 8chw«l* und im Autland Im Batrlab mit zum Tall Obar 220000 km Fahrleistung. Verlangen Sie Rtferanzan und Attaetat aowla die Broschüre: „Der naua 8aurar>Fahrsaug«Dlaialmotor". iniiiiiiiiiiijiiHi P=«::j:ill!lij|i Iliili lillili Ulli iiiiüii liipjHüii mm Mi: Uli lull Wir arbeiten wohl rationell, doch nicht nach Schablone. Darum lieben wir, mit kundiger Hand über die "Wölbung zu streichen, um der harmonischen Form sicher zu sein, und dem Ganzen den Stempel solider einheimischer Arbeit und kunsthandwerklichen Könnens aufzudrücken. SCHWEIZERISCHEN CARROSSERIE - INDUSTRIE Basel: Otto Dietrich; Otto Heimburger; Jul. Kölz; Alfred Köng; Keinbolt & Christe A. G,; E. Schwarz. Bern: Georges Gangloff S. A.; Ramseier, Streun & Cie. Blei: Jean Gygax S.A. La Chaox-de-Fond»i Emil Bernath; J. Haag. Geneve: F. Brichet; Georges Gangloff S. A. Inferlaken: Rudolf Wenger. Kreuzungen: Seitz & Co. Langenthai: Carrosserie Langenthai A. G.; Joh. Uetz. Lausanne » Epgli Freres; A. Matille. Luzern : Albert Dolder; J. Melliger; Oskar Zimmerli. Renen«: G. Fontana. Slssach: Frech-Hoch. Solothurn-Wcstt A. & E. Hess. Si. Gallen: U. Höhener's Erben; Heinrich Müller; Joh. Wellauer. tlster: E. Pfenninger. Wadenswil: Jak. Rusterholz. WlAtradit Hermann Graber. Wiedlkon-ZUrldi» Gebr. Meier. Wlnterthur: Paul Widmer. Worblaufen b. Bern: Fritz Ramseier & Cie. ZUrldi: H. Bentele; Hrch. Eckert; Georges Gangloff S. A.; E. Gehrig; Georg Hernnann; Otto Koatereri Gebr. Tttscher & Ge. Zürldi-Sduramendlnsen: Alfr. Hänni.