Aufrufe
vor 9 Monaten

E_1933_Zeitung_Nr.075

E_1933_Zeitung_Nr.075

8 AlTTÖMOBIL-REVUE

8 AlTTÖMOBIL-REVUE 1933 - N° 75 Wir fabrizieren selber und bauen als Spezialität: Grosstanks für Benzin und Oet Tankanlagen für Private wie für die Industrie, Depotaniagen. Tankwagen» Säulen, Abfüllstatiorten Einereiche Erfartrung, erstklassige, reine5chwei2erarbeif, wre Interessante Preise sind typische Merkmal» unseres Unternehmens. Ein- und Zweiachsanhänger SATTELSCHLEPPER Lehmann & Cie« Zofingen Kesselschmiede oder Auflaufbremsen liefert zu günstigen Preisen ab Lager J. FARNER, Anhängerbau, WETZIKON Reparaturen und Umbauten innert kürzester Frist in faehgem. Ausführung Wasch- u. Reinigungs-Düsen fQp Auto und Wagen jeder Art, fpr Entfettung von Maschinenteilen bet Revisionen. ReinlgungsdQsen für Lokomotiven und Omnibusse etc. Blaspistolen für Dreherarbeiten und Maschinenrevisionen. Flit- und Petrolpistoien. Dösen für Auto und Wagenwaschpumpen, bis 30 Atm. verwendbar. SASPA1 Afl Mieitung(DüAen ABTEILUNG! Viaduktstr.45 Kugel- und Rollenlager Bremsbeläge Zündungs-, Anlasser- und Dynamoteile Delco-Remy Vergaserteile Marvel/Carter in anerkannt erstklassiger ORIGINAL-Qualität! ER SATZTEILLAGER ifiSEL ETERNIT AGE Hr. 1 3,6 x 2,4m, 2,5m hoch Fr. 840.— Nr. 2 4.8 x 2,4m. 2,5m hoch Fr. 975.— Nr. 3 4,8x3 m. 2,5m hoch Fr. 1075.— Nr.4 6x3 m, 2.5 m hoch Fr. 1200.— Preise ab Fabrik, sofort lieferbar. Seit mehr als 20 «Jahren bewährte Konstruktion. Doppelwandlg, heizbar, demontabel. ETERNIT A. G NIEDERURNEN 10 faSrik UUTER BACHMANN ftC'i NETSTAL sind balliger geworden a. OCGÄSIONEN OPEL, 6 Zyl., 9 PS Modelle 1931—33 Limousinen und Cabriolets, in unseren Werkstätten revidiert, in bestem Zustande, zu sehr günstigen Preisen von Fr. 2300.— an. P0MT1AC, 8 ZyL, 1933 Vorführungswagen, 10,000 km gefahren, Sedan, 4/5-Plätzer, 4türig, mit allern Zubehör, wie neu, mit Garantie. Fr. 6200.— FORD, 2 Tonnen Lastwagen, mit geschlossener Fuhrerkabine, Brücke 2,95X1,65 m, Blachengestell, revidiert, Modell 1931, in sehr gutem Zustande. Fr. 4500.—. Welchen wählt er? Das Vorbild auf der Straße TITAN A.G., ZÜRICH Stauffacherstrasse 45 — Telephon 58.633 Wer einen Occasionswagen zu kaufen sucht, weiss bereits, welche Anforderungen er an denselben bezüglich Schnelligkeit, Bergsteigfähigkeit, Benzinverbrauch, Steuer, Strassen haltu ng, Anzugsvermögen usw. stellen muss - seinen individuellen Bedürfnissen gemäss. Je besser ihm der Wagen dient, desto mehr kann er dafür auch auslegen. Diese Tatsache hat ihre grossen Konsequenzen für den Verkäufer eines gebrauchten Wagens: Es genügt ihm nicht, jemand zu finden, der sich ganz allgemein für eine Occasion interessiert, sondern jemand, dessen Wünsche der Wagen so viel als möglich erfüllt und der ihn gut bezahlen kann. Die „Automobil-Revue" bietet die Aussicht, am meisten Interessenten zu vermitteln und dadurch auch den „bestzahlenden Käufer" ausfindig zu machen. Suchen Sie den bestzahlenden Käufer durch eine „Kleine Anze ige" In der „Aut omobil-Revue" Benutzen Preise und AUTOMOBILWERKE Badenerstrasse 329 Sie unsere günstigen Zahlungsbedingungen SCHWEISSE SCHWIERIGER GUSSTUCKE aasore SPEZIALITÄT Wiirgler, Mann & Co., Zürich-Albisrieden Maschinenfabrik TEL.34.109 Aus einer Liquidation übernommen: 1 Posten (100 Stück) Xotix-Armstützen, in Originalpack., fabrikneu. Aktuelle Neuheit f. Autotahrerl Erhöhte Lenksicherheit! Für alle Karosserietypen verwendbar! Wird en bloc weit unter Preis abgegeben. Gunst. Gelegenheit für Autozubehörgeschäft! Offerten unter Chiffre 13360 an die Zu verkaufen Limousine Modell 1929, in tadellosem Zustand, nach dem neuen esetz ausgerüstet. Preis Fr. 1800.—. Ch. Dillier- Wyrsch, Kohlenhandlung, Samen. Tel. 232. 60357 Verlag, Administration, Druck und GUcherie: HALLWAG A.-G. Hallersoh« Buchdruckerei und Wagnersche Verlagsanstalt, Bern. AUTAVIÄ A.-G., Automobil-Revue. Bern. Original- Ersatzteile liefert prompt Basel, Tel. 24.601 offizielle Ford-Vertretung: Hardstrasse 14 GrSsstes Ford-Ersatzteillager der Schweiz. Spezial- Maschlnen zum Ausschleifen von Zylindern und Neulagerung der Kurbelwellen, zu vorteilhaften Preisen.

N» 75 II. Blatt BERN, 8. Sept. 1933 N° 75 II. Blatt BERN, 8. Sept. 1933 T«e«J»»». Rundsdu Reisegeschwindigkeit 180 km/St. 180, statt 160—80 km/St. Reisegeschwindigkeit sollen jdie Automobile in 10 Jahren zu entwickeln imstande sein, wenn sich die Prophezeiung deutscher Strassenbaufachleute bewahrheitet. Diese kühne Behauptung wurde allerdings an einer kürzlich vom Generalinspektor des deutschen Strassenwesens einberufenen Tagung aufgestellt, an welcher gleichzeitig auch der Bau von niedagewesenen Autostrassen zur Behandlung kam. Wie die Strasse — so