Aufrufe
vor 10 Monaten

E_1934_Zeitung_Nr.021

E_1934_Zeitung_Nr.021

13 AUTOMOBIL-REVUE

13 AUTOMOBIL-REVUE 1934 - 21 Tourismus Schweiz. — Befahrbarkeit der Alpenstrassen. Ohne Ketten passierbar ist der Kerenzerberg. Mit Ketten passierbar sind: Julier, Lenzerheide. Maloja, Pas de Morgins, Saanenmöser, Schynpass und die Zügenstrasse. Der Brünig kann mit kleineren Wagen, die mit Ketten ausgerüstet sind, passiert werden; für grössere Wagen ist ein Befahren Jedoch sehr schwierig. ET Italien. — Gesperrte Pässe. Unpassierbar sind: Broccone, Campo di Carlomagno-Campiglio, Campolungo, Cereda, Falzarego, Gavia, Grödnerjoch, Jaufen, Monte Croce di Comelico, Pordoi, Sella, Stilfserjoch ET Oesterreich. — Mit Schneeketten oassierbare Pässe : Semmering, Aflenzer Seeberg, Schoberpass, Perchauersattel. Obdachersattel, Pass Lueg, Pass Thurn, Brenner, Reschen-Scheideck. ET Frankreich. — Die Route d'hiver des Alpes ist ohne Ketten passierbar. Der Faucille ist mit Ketten passierbar. ET Automobiltransporte via Simplontunnel zu Ostern und Pfingsten. Im Einvernehmen mit den Schweizerischen Bundesbahnen organisieren die westschweizerischen Sektionen des A. C. S. Sonderzüge zum Transport von Autos durch den Simplon anlässlich der Oster- und Pfingstfeiertage. Diese Züge verkehren wie folgt: Donnerstag, 29. März: Brig-Domodossola. Verlad spätestens 11.50 Uhr in Brig. Abfahrt 13.50 Uhr. Ankunft in Domodossola 14.50 Uhr. Durchschnittstaxe Fr. 46.— per Auto: wo zwei Autos auf dem gleichen Eisenbahnwagen Platz finden, Fr. 37.— per Auto. Einfaches Billet Fr. 3.50 bzw Fr. 5.— Ostermontag, 2. April: Domodossola-Brig. Verlad 15.20 Uhr in Domodossola. Abfahrt 17.20 Uhr. Durchschnittstaxe Fr. 51.50; zwei Autos auf einem Eisenbahnwagen bezahlen Fr. 42.— per Auto. Anmeldungen mit näheren Angaben: A. C. S., 8, nie de Bourg, Lausanne. Die Einzelheiten für die Pfingstfahrten werden später veröffentlicht, (svz) Liste der Strassensperrungen und Verkehrserschwerungen Bultetin Nr. 11 vom 15.—21. März 1934. Nachdruck verboten. Offizielle Zusammenstellung durch das Sekretariat der Baudirektorenkonferenz. Aargau: Sperrungen. Ortsverbindungsstrasse von Schinznach-Dorf über die weisse Trotte nach Wallbaeh gesperrt Die hölzerne Brücke zwischen Lauffobr und Vogelsang ist für allen Fahrverkehr gesperrt. Unterrüti -Türmelen in Unterrüti bis 18. März. Umleitung über Birri. Bauarbeiten- Untersiggenthal, Unterführung; Wohlen-Büelisacker, zwischen Bullenberg und Büelisacker; Bremgarten; Etzgen-Sehwaderloch, Bheinfelden - Mägden - Maisprach, Menzikon, innerorts; Klingnau - Koblenz; Othmarsingen - Steinhof; Unterentfelden, innerorts; Aarburg - Rieshalden; Rupptrswil - Schafisheim in Rupperswil. Baselland: Sperrungen: St. Jakobsstrasse, Gemeinde Muttenz, zwischen Freidorf und Warteck; Umleitung für den Durchgangsverkehr von Basel nach Bern - Luzern über Birsfelden - Schweizerhall Dauer- bis zirka Ende März 1P34. Bern, Kreis I: Sperrungen Sigriswil-Tschingel-Strasse f. schwere Fuhrwerke; Grimselstrasse ab Innevtkirchen; GaJmenstrasse ab Innertkirchen; Boltigen-Bulle-Strasse (Jannpass); Gsteig- Pilior-Strfts.sc. Aarsb.-ü.'ke in Innertkirchen an der Mciringen-Grimsel-Strasse bis 21. Juni 1934; Tragfähigkeit der Notbrücke 3,5 Tonnen. Steffisburg-Thun, Glockenthal bis Kreuzung der Bernstrasse bis 26 März. Bauarbeiten Simmentalstrasse bei Oberwil. Kreis II: Bauarbeiten Verbindungsstrasse der Bern-Frauenkappelen-Strasse nach Wohlen, Eimattstrasse. Verkehr nur in Richtung Wohlen- Bethlehem gestattet; Könizstrasse zwischen Weissensteinstrasse und Kirchbergstrasse; lokale Umleitung; Toffen; Gerzensee. Kreis III: Bauarbeiten- Strasse im Dorf Münchenbuchsee wegen Kanalisationsarbeiten; Umie'tur.g für Autos und Camions über 4 t über Schönbühl. Kreis IV: Bauarbeiten- Burgdorf-Langnau- Strasse. oberhalb Hasle; Strasse Burgdorf-Heimiswil im Kipf bis Ende April 1934, Strasse im Dorf Affoltern bis Ende April 1934, Strasse Langnau- Bärau bis Ende April 1934. Brückenumbau Wangen a. A. Fahrverkehr zeitweise erschwert; Zoll- Briick - Langnau bis Mitte Mai; Ursenbach innerorts bis ca. Ende April. Kreis V: B a u a r b e i t e n St. Ursanne - Les Malettp"?. unterhalb Malransr Les Ringers - Cornnl Freibur0: Sperrung- Sugiez-Bellerive von M6- tier bis Kantonsgrenze. Genf: Bauarbeiten Strasse nach Ferner; Strasse Genf - Vandoeuvres bis Vandoeuvres. Strasse nach Thonex bei Chene: Genf - Bellevue bei Bellevue, Satigny - Peney bei Satigny; Strasse nach Lancy. Glarus: Sperrung- Klausenpass. Graubünden: Sperrung Albula (Bergün-Ponte). Bernina (Pontresina-Poschiavo), Ofenberg (Zernez - Cifirfs). FKiela (SÜ3 - Davos). Lukmanier (Somvix-Grenze), Oberalp (Somvix-Urnergrenze), SplütTon (Splüson - Grpnzei. Samnan" (Martinsbruck-Samnaun); St Bernhardin (Hinterrhein- St. Bernhardin), Umbrail (Sta. Maria - Grenze); Oberland (Bonaduz - Ilanz); Safien (Versam- Safien); Lugnoz (Villa - Vrin. Furth-Vals"): Avers (Abzweigung - Avers); Landwasser (Wiesen- Davos). Luzern: Sperrungen- Strasse Vitznau-Gersau bei Vitznau, vom Kalibach bis obere Nase. Umleitung über Küssnacht-Arth-Brunnen. Bauarbeiten- Weggis - Vitznau, bei Vitznau; Strasse Huttwil - Sursee bei Zeil, Ettiswil und Mauensee: Strasse Ruswil - Luzern bei Ruswil und Hpllht'ihh Emmenbrücke I. O und A 0.; Strasse Münster - Luzern zwischen Romerswi] und Rothnnburg; Strasse Emmensee bis Richensee: Hitzkirch I. 0.; Strasse Luzern - Udligenswil zwischen Adligenswil und Udligenswil; Strasse Entlebu'-h-Wolhusen bei Entlebuch; Strasse Altishofen - Willisau zwischen Nebikon und Schötz. Neuenburg: Bauarbeiten: Strasse Neuenburg- Peseux I. 0. und A. 0. Nidwaiden: Bauarbeiten : Brünigstrasse, Stansstad - Alpnachstad und Acherbrücke - Delli, südlich am Lopperberg bis Kantonsgranze. Zeitweise kürzere Sperrungen, Umleitung über Stans- Kerns. Engelbergstrasse Stans - Dalfenwil - 'Wolfenschiessen, Buochs - Beckenried beim Hobiel; Stans - Kerns beim Allweg. Obwalden: Bauarbeiten: Giswil - Lungern, unterhalb Kaiserstuhl, Sachsein i. 0., Engelbergstrasse bei Obermatt. St. Gallen: Sperrung: Strasse Steinach-Arbon. Umleitung Richtung Steinach-Arbon über Schöntalbrücke-Gaswerk-Arbon und in Richtung Arbon- Steinach über Landquart-Obersteinach. Schaffhausen: Bauarbeiten: Strasse Schaffhausen - Neuhausen, obere Strasse nur in genannter Richtung fahrbar; Scbaffhausen - Hemmenthal; Neunkirch - Oberhallau; Dörflingen- Neudörflingen, Lohn - Opfertshofen. Schwyz: Sperrung Ibergeregg Bauarbeiten Strasse Richterswil-Wollerau; Strasse Immensee-Küssnacht. Solothurn: Sperrung Gempen-Nuglar; Weissensteinstrasse von Oberdorf-Gänsbrunnen; Scheltenpass. Rauarbe-iten- Lostorf, innprnrts: Bättwil Witterswil - Kantonsgrenze gegen Ettingen: Beinwil - Erschwil - Büsserach Flühen - Bättwil - Kantonsgrenze gegen Benken Tessin: Bauarbeiten: Ascona, innerorts; Lugano-Cassarate Thurgau: Sperrungen: Untere Seestrasse Güttingen - Münsterlingen; Umleitung über Altnau- Scherzingen Bauarbeiten: Münsterlingen - Landschlacht - Altnau; Emmishofen - Ober-Neuwilen. Uri: Snetiungen Furkastrasse ab Göschenen: Gotthardstrasse ab Göschenen, Oberalpstrasse ab Göschenen: Klausenpass. ab Unterschächen. Bauarbeiten: Gotthardstrasse ober- und unterhalb Wassen; Erstfeld-Amsteg bei Erstfeld. Waadt: Sperrungen Strasse Vevey - Chätel- St. Denis und alte Strasse Vevey - Lausanne bis Vevey (örtliche Umleitung); Col du Pillon; Col du Marrhairuz; Col des Mosses Wallis: Sperrungen Furkapass ab Mörel; Simplonpass. Grosser St. Bernhard, Forclazpass, Zug: Bauarbeiten: Strasse Zug-Arth zwischen Zug und St. Adrian; Strasse vor Unterägeri und bis Oberägeri Zürich: Sperrungen • Küsnaeht: Seestrasse zwischen Dorf bachbrücke und der Fabrik Terlinden in GoldWh, Richtung nach Zürich gesperrt: Stäfa: Allenbergstrasse in Uelikon bis Mitte März; Geroldswil: rechtsufrige Limmattalstrasse zwischen Oetwil a. L und Geroldswil bis zirka Ende Juli 1934 für den Fahrverkehr gesperrt. Der rechtsufrige Verkehr mit Baden wird von Weiningen an über Dietikon; Richtung Zürich von Würenlos an über Hüttikon-Regensdorf umgeleitet; Aeugst a. A.: innerorts, Umleitung über Wengibad; Oberrieden: alte Landstrasse von Grenze Thahvil bis Bruggstrasse; Herrliberg, Forchstrasse; Mönchaltdorf: MönehalMorf bis Kies ab Mitte März; Maur-Wannwies-Hintereg^ bis Ende März; Greifensee - Zumikon bis 31. März; Gossau-Leerüti-Rohr bis ca. 20. März; Regensdorf: Kreuzstrasse bis Watt bis Ende März; Dietlikon-Brüttisellen vom 15.—31. März. Bauarbeiten- Adliswil: Aibisstrasse. zwischen Bahnhofstrasse und dem Bahnübergang; Maur: Fällanden-Mönchaltorf; Männedorf: Seestrasse, zwischen Langackerstrasse und Hafenanlage; Wädenswil: Seestrasse von Rietliau bei Tiefenhof; Bauma; Tösstalstrasse zwischen Wyden und Bauma; Richterswil: Seestrasse zwischen Mühlenen und Bürgerheim; Rüti-Bubikon: zwischen Rütiwald und Kämmoos. Strasse Mönchaltdorf - Uster zwischen Riedikon und Talacker- Wil-Hüntwangen. AutomobilwivfsdiaH Personelles. Rudolf Studer, Autohandel, Schönbühl. Inhaber der Firma ist Rudolf Studer in Schönbühl. Autohandel und Reparaturwerkstätte. Carrosserie Eggli freres, S.A., Lausanne. Die Prokura des Ernst Eggli ist erloschen. Zumbach, Garage, Zürich. Inhaber der Firma ist 0. Gh. Zumbach in Zürich 9, Garage und Handel in Oecasionsautomobilen. Domizil: Brandschenkestrasse. Carbura, Schweiz. Zentralstelle für den Import flüssiger Brennstoffe, Zürich. Der Vorstand erteilt Kollektivunterschrift an A. F. D'Agostini. Kaufmann in Zürich. Der Genannte zeichnet gemeinsam mit einem der übrigen Unterschriftsberechtigten. Nikiaus Egger, Autogarage Brünig, Luzern. In- , haber der Firma ist Nikiaus Egger in Luzern. Domizil: Horwerstrasse-Eich waldstrasse. Firmenlöschung. Kraftverkehr A.-G., Betrieb von Autogaragen, Koblenz. Die Firma wird gemäss Verfügung der ' kantonalen Justizdiroktion von Amtes wegen im Handelsregister gelöscht. Paul-Andre Coste, Aufohandel, Auvernier. Dioj Firma wird infolge Geschäftsaufgabe gelöscht. Pneuhandels A.-G., Zürich. Durch Beschluss der ausserordentlichen Generalversammlung hat sich die Gesellschaft aufgelöst. Die Liquidation wurde ' als durchgeführt erklärt. Die Firma ist erloschen. E. T. Schwarzmann & Cie„ Autohandel, in Zürich. Die Firma ist infolge Aufgabe des Geschäftes und Auflösung der Kollektivgesellschaft schen. Die Liquidation ist durchgeführt. Briefkasten der Redaktion \i erlo- Die A.-R. als Standesblatt. Eine Zürcher Grossgarage schreibt uns: < Es freut uns, immer wieder konstatieren zu können, dass Sie die regulären Händler in jeder Beziehung kräftig unterstützen. Sie können unseres Dankes dafür versichert sein. » Die A.-R., das Blatt für den Fortschritt. Herr E. B. in B., welcher das Autofahren aufgib^ schreibt uns : « Als langjähriger Abonnent una giündlicher Leser Ihrer Zeitung kann ich Ihnen sagen, dass ich in all der Zeit viel aus Ihrer Zeitung gelernt habe. Sie haben sich Ihrerseits immer bemüht, den Automobilisten, wie auch dem gesunden Fortschritt mit Mass und Ziel zu dienen und überall zum Rechten zu sehen. Dies ist für eine Zeitung wie für jeden einzelnen Menschen immer eine Pflicht, die viel Geduld, guten Willen und eine ungewöhnliche Ausdauer verlangt. Dies ailes hat Ihnen nicht gefehlt. » Achten Sie darauf, dass die Dynamo ladet, der LECLANCH E-Akkumulator wird für das weitere sorgen. *•. Jgifi r p»assfenu^.w|iipnbau von Verlangen Sie eine Batterie aus der bekannten Fabrik in Yverdon ZU MAXIMS gehen Besucher des Automobil-Salons. Das älteste und unterhaltendste Kabaret-Dancing der Schweiz. Flotte Attraktion: Die aussergewöhnlichen S ISTER NIL, SEIN NEUES ORCHESTEX. Nachts offen. AMILCAR 1933 abnehmbares Cabriolet, 5 HP, 2 Plätze, neu, 100 Stundenkilometer, aussergewöhnl. Occasion. Preis 2800 Fr. Grand Garage Economique, 14, rue Village-Suisse, Plainpalais-Genf. 11309 Chrysler-Imperial Modell 1932, 6/7 PL, mit Separation, in ganz tadellosem Zustand, aus Privathand äusserst günstig zu verkaufen. — Offerten unter Chiffre Z. N. 444 befördert Rudolf Mosse A.-G., Zürich. ••»•••••••••••••••••••••••••••••• In Gent isst man gut . . . ganz vorzüglich aber Au Plat d'argent, 4, Grand'Rue, Tel. 42.737 »»••••••••••••••••••••••»•••••••• Automobilisten! Um vorzüglich zu speisen, bewahren Sie untenstehende Adresse gut auf. Es ist dies eine gemütliche Speisewirtschaft. Unser Wein macht Ihnen Freude. Unsere Kost erhält Sie gesund. Menüs zu Fr. 2.75, 3.50, 4.50. Brasseri, Romande, 2, Pl. Cornavin, Genf Telephon 24.888 Progin, Bes. GENF, Brasserie Berger Place des Alpes, Telephon 23.784 Tagesplatte Fr. 2.50 - Mittagessen Fr. 3 u. 3.50 Restauration zu jeder Tageszeit. Lebende Forellen. GENFBRASSERIE LANDOLT Ruedu Conseil-GenSral 1 Eine Minute vom Salon. Fröhstöck, Mittagessen und Brasserie-Spezial-Platten. Tel. 41.331 Cliches Hallwag sind erstklassig präsente, ä un prix qu'il n'avait pas encore atteint, wie nouvelie voiture de hau.e preoson, la NASH-LA FAYETTE avec roues independantes Importatcurs: S. A. Perrot-Du val & Cie. v Gen eve

N