Aufrufe
vor 8 Monaten

E_1934_Zeitung_Nr.064

E_1934_Zeitung_Nr.064

12 AUTOMOBIL-REVUE

12 AUTOMOBIL-REVUE 1934 - Zukauften Zukaufen Gesucht Auto-Service-Stations-Wärter gesucht ab Mod. 32, für 2V, T Nutzlast, hydr. 3-Seiten- Kippbrücke, in prima Zustand. — Spezifizierte Eil Angebote unter Chiffre 4468 an die 10655 Automobil-Revue. Bern, i sehr gutem Zustande, ünstig. 11234 Merzedes-Benz-Automolil-A.-G-, Badenerstr. 119, Zürich. Telephon 51.693 Umständehalber Graham 1934, 18 PS, 6 Zyl., Innenlenker, 6 Räder, in neuem Zustand, z. Preise von Fr. 5900.- abzugeben Postfach Villa 40 738 Lausanne. 64362 Zu verkaufen "3| 1 LUXUSWAGEN FORD neu, mit Garantie, 10O0O km gefahren, 4türig, mit Koffer, komfortabel ausgerast., Farbe beige. Preis Fr. 4500.-. Anfragen unt. Chiffre P. 6598 an PublicHas, Bern. 64361 Zu verkaufen: FIAT 521 C FORD- Lastwagen Einbau von ÖLDRUCK- o VORDERRAD- Bremsen letzte Serie, 4/5 PL, Limousine, 6 Zyl., 13 PS, in sehr gutem Zustand, Modell 1929, 22,5 PS, in mit neuen Kolben und sehr gutem Zustand. Preis Stahlbüchsen, Fr. 3500.- Fr. 1400.—; den neuen Vorschriften entsprechend, Brücke 2 m X 1,70 m, so- FIAT 514 4 PL, 4türig, 4 Zyl., 8wie ein PS, in gutem Zustand, Fr. 2200.— FIAT 508 BALILLA, 2 PL, Spider, in sehr gutem Zustand, mit Scintilla-Vertex u. Scintilla-Dynamo, 2 FIAT 501 Torpedo, in gutem Zustande, Fr. 300.— und 64369 Fr. 700.— PAIGE 4 PL, 14 PS, 6 Zyl., Limousine, Fr. 400.— GARAGE HEDI GER, THUN-Kaserne. TUDOR 2türig, 5pl., 10 PS, Modell 29, ges. ausgerüstet, Fr. 800.— Anfragen unter Chiffre 14465 an die 10655 Automobil-Revue, Bern. HORCH Cabriolet 8 Zylinder, wenig gefahren, besonders schön, um Fr. 3400.— Mercedes-Benz-Automobil A.-G., Zürich, Badener- Etrasse 119. TeL 51.693. AUTO Fr. 1800.— Krankheitshalber verkaufe meinen in ausserord. gutem Zustande befind!. DE SOTO (Chrysler), 15 PS, Modell 1931, 4/5plätz. Limous., m. jed. wünschbaren Garantie, sehr billig. Off. an Postfach 30285, Ölten. 64373 Reise, f geht und wir schicken Dir IALLWAG BERN gesucht AUTO 67-PIätzer Limousine, nicht über 1 Steuer-PS, nicht unte Mod. 30. Kann auch etwa; reparaturbedürftig sein. Offerten mit Preis uht Chiffre 64374 an die Automobil-Revue, Bern, d. GOOD, Trübbach, St. Gallen FIAT -ERSATZTEILE älterer Modelle zu Liquidationspreisen Franz A.-G., Zürich Telephon 52.607 J F~ Zu verkaufen noch guterhaltener 64274 Chevrolet S lK— 2 Tonnen Nutzlast, Neu revidiert. Frisch getrichen. Preis Fr. 2000.- Gebrüder Kunfner, Bachstrasse 23, Aarau. Zu verkaufen Lieferungswagen FORD Modell 1931, 17 PS, Michelin Super-Ballon, neu bereift, mit Scintilla ausgerüstet, Koffer 40000 km gefahren, in tadellos. Znstande. Preis Fr. 2800.- A.. Schlüep, Autogarage, Niederteufen. 64369 ocooooooooooooooooooooooooooooo 1934 enig gefahren, umständelalber zu verkaufen Offerten unter Chiffre i4379 an die Automobil-Revue, Bern. ooooooooooodoooooooooooiHoooooa Ford- Wagen zu verkaufen Zylinder, 4türig und zweipl. Coupe. Uellibergstr. 31, Garage, Zürich 3. 64334 Horch 8 Zyl., 20 PS, schöne 6/7-Sitzer - Limousine, sehr billig 10500 zu verkaufen Postlagerkarte 105, Zürich 16. Zu verkaufen egen Krankheit des Beitzers Citroen Limousine plätzig, 6 Zylinder, wie eu. — Offerten unter hiffre 64377 an die Automobil-Revue. Bern. Austin - Cabriolet 6 PS, 4 PL, Modell 1933, wie neu, sofort sehr preiswert abzugeben. Steuer u. Versich, bez. Offerten unter Chiffre 64273 an die Automobil-Revue, Bern. Modell 1933/34, Sedan Luze, marron mit Tetto Rolldach und gr. Koffer, neu, mit 12 Mon. Garantie, wird vorteilhaft verkauft. Offerten unter Chiffre 64132 an die Aufomobil-Revut, Bern. 64375 13 HP, Mod. 521, 5 PL, 1932, gefahren 34000 km. 64375 Dr. Georges Nouveau, Zahnarzt, Frlbourg. Das ruhige, Zimmer mit Zu mieten gesucht Limousine 10 PS, 4 PL, 4 Türen, kompl. ausgerüst., Fr. 3500.-, event. Tausch gegen moderne Kompressorenanlage und 2 Luftsäulen. 10579 Offerten unter Chiffre 14469 an die Automobil-Revue, Bern. FIAT 510, 6 Zyl., 17 HP, 6pL, Torpedo. FIAT 505, 4 Zyl., 12 HP, Camion, 1 Tonne. Beide Wagen in sehr gutem Zustande und werden gegen Kassa äusserst billig abgegeben. 64376 E. Enzmann, Garage Adler, Schiipfhelm Zu verkaufen AUTO, Marke FORD 6437 11 PS, 4/5 PL, Mod. 1933, 10000 km gefahren, aus Privathand. — Werner Glur, Bündtenacker, Roggwil. gediegene und wohnlioh der Neuzeit entsprechend eingerichtete Familienhotel. Warmwasser. Appartements mit Bad. Tel. 101. Garage. Direktion: J. Walther. 2472 m Ober Meer, gegenüber dem Hospiz Oel, Benzin — Telephon 29.3 Pneu hinten 38X9, vorn 34X7, sehr billig. 11039 1103% Auto-Abbruch J. Frauenknecht, Winkeln. die Vertretung eines neuen, verblüffend einfachen Apparates zu übernehmen od. zu finanzieren? Wird von jedem Automobilisten und Garagier benötigt — Anfragen gefl. richten unter Chiffre 64363 an die Automobil-Revue, Bern. Häuser Wirkliche Occasion! FORD V8 40 Zu verkaufen für den äusserst int. Preis yon Fr. 3000.— meinen ohne mein reichhaltiges Lager in neuen und gebrauchten Wagen (Limousinen und Cabriolet) der verschiedensten Marken besichtigt zu haben Ist bequem mit dem Auto oder mit der Zahnradbahn erreichbar. idealer Ferien- und Weekend-Aufenthaltsort. Genfersee. 4^^ • H — Restaurant und Tea Room — Garage, Lonfat & Gentinetta, Besitzer. genommen werden. STEYR, Landaulet, 8 PS, Mod. 1929, Preis 1000 Fr. FIAT 509, Limousine, 5 PS, Modell 1927, Preis 900 Fr. FIAT 503, Cabriolet, 8 PS, Mod. 1927, Preis 1200 Fr. 3100 Fr gefl. unter Chiffre 64353 an die Automobil-Revue, Bern. bindllche Offerten oder" " ' ] T% D i l l ILA Technikerbesuch " v. 'KeDLUfVl ACHTUNG! Tüchtiger AUTOMECHANIKER illlll könnte sehr gute Existenz finden an verkehrsreicher IW* Zu verkaufen "* Strasse: AUTOTAXIBETRIEB. Wohnung od. Zim-imer vorhanden. Bewerber mit 4—6000 Fr. Einlage schaft zwischen Bern-Thun verkehrsreicher Ort- ine schon bestehende oder Besitzer eines mittleren Lastwagens werden gelegenes 64356 Autobevorzugt. Auf Wunsch könnte das ganze Geschäft mit 5 Wohnungen zu anständigem Preis gekauft Wohnhaus Reparaturwerden. Schrifü. Offerten unt. Chiffre 64322 an diemit Autoreparatur-Werkstätte. Das Geschäft wür- Automobil-Revue, Bern. Werkstatt de sehr gut passen für Liegenschaft Mechaniker, welcher nebst •on seriösem und tüchtiem Fachmann. Später dere Arbeit machen könn- Autoreparaturen auch an- £auf nicht ausgeschlossen. te, da sehr grosses Einzugsgebiet. Die Werkstatt Offerten: Postlagernd (arte Nr. 2, Interlaken. ist sehr gut mit Maschinen eingerichtet und auf gutem Platze, und könnte am Vierwaldstättersee das Geschäft bedeutend erhöht werden. Verkaufs- nur Fr. gegen 20000 m*, Haus mit 10 bis 12preis 50000.—, Zimmern, Garagen, Bootshäusern etc. Selten günstige Gelegenheit, zum Preis von Fr. 220000.—, also per Quadratmeter nur ca. die Hälfte des dortigen Bodenwertes. — Offerten unter Chiffre Zu verkaufen prima 6-Zyllnder- OCCASION Pontresina HOTEL SCHWEIZERN OFT es Gd. St .-Bernard OCCASION 5 St• Scheibenräder bereift, samt Naben, passend für 3-T.-Saurerwagen Haben Sie Interesse kauft noch neues AUTO nMONT-PELERIN OB VEVEY £5 ' »»»»»••»»•»•»»••»»•••••»•••••••• DAS GRAND HOTEL dei^grossten Komfort, eine gute Küche, wundervolle Lage» bescheidene Preise. Höhe ein Kreuzgarage, b. Kreuzplatz Zollikerstrasse 9 Zürich 8 Hotel du Grand St-Bernard Wir kaufen 3000 kg Ia Auto-Oel zu Fr. 1.40 per kg wenn an Zahlung drei Auto-Occasionen Offerten Anhänger- BreiTISe zuverlässig - unverwüstlich — billig :^Telephon : 'J.

N» 64 — 1934 AUTOMOBIL-REVUE Unser Motorfahrzeug-Aussenhandel AxgBaiijäBa t stfl< * q ^ Wer i.3 3 F 7 r TotaI Portsetzung von Seite 2. k 12 233 1.570 — — — — — — — — — ^ — — Peru f 4.75 4.990 9 Naturgemäss stellen die Vereinigten Staa- Austral. Bund f* 2 23 5 ' 2U ten nach wie vor unsere hauptsächlichsten k 61 1.187 l.21o Lieferanten dar, indem sie 41,41 (45,58) % N eu Seeland und unserer Bedürfnisse deckten, gefolgt von übrige Inseln im StiUen Ozean f Deutschland mit 24,44 (27,13) %, Italien mit " 6 J- 290 12,71 (8,82) %, Frankreich mit 10,33 (11,72) % * ? ?? L2f? und Grossbritannien mit 9,02 (4,87 %. Diese II. Quartal 1934 a 10 215.49 156.017 fünf Staaten haben nicht weniger als 97,91 \ 7 46g8 - ^ (98,12) % unserer Importe gedeckt. d 14 159^44 22i990 Auf der Ausfuhrseite stehen im gesamten e 6 77.52 19.900 f 15 51 Staaten, die im II. Quartal 1934 schwei- 6257 - 51 1917.028 zerische Automobilprodukte bezogen haben, f l jjj^f j'^g wie dies aus nachstehender Zusammenstel- k 140^95 1366!912 lung hervorgeht. l 10.24 22.570 3509.983 Stack 0 ks: Wert In Fr. Total -„ 01 es an Deutschland a 3 52.27 53.959 H. Quartal 1933 a 21 256.9? 200.737 * d 1 1050 6500 o b , 3-TO f e 1 12.40 6.500 ° * $55 6.830 ? ! 1 7 49 i 5 3°o 2 o n To°oo • £» » 1 23 480 1268.803 f {X Hit Oesterreich a 1.33 1.350 I b ,„„{„ ,„,ot£ t 9K sn 9« tinn 1685.16 1713.743 f 25.30 26.900 ^ j 7.47 20.198 3497.719 k 13.80 16.973 44 5878.67 1 26 545 45.798 Zunahme 9 2305.23 12.264 Frankreich a 4 48.50 35.918 . , „ .. . , „ , . , . 0 7 46.88 1.675 ' n der Reihenfolge unserer Kunden steht d 13 148.94 16.490 Deutschland mit allein 36,14 % unserer Exe 5 65.12 13.400 porte an erster Stelle, während Frankreich f 4 229.69 93.345 1151> die Tschechoslowakei 8,12, Belgien f 3 20 8 > n ItaIien . 5 - 87 > Spanien 5,22, Polen 4,80, k 192.02 237.978 Grossbritannien 4,76 und die Niederlande 1 3.93 5.156 404.147 4,70 % aufnahmen, um nur diejenigen Be- Italien a 8 167 zugsländer zu erwähnen, welche im II. Quarf 228.21 142.342 tal 1934 wert m ässig mit über 100 000 Fr. an k 59.85 50 083 unserem Automobilaussenhandel interessiert 1 4.99 13.706 206.314 sind. Diese 9 Staaten bezogen im gesamten Belgien a 21 320 89,23 % der schweizerischen Automobilaus- 1 Äü 2OTU2 284 8^7 fuhr, während 42 andere Länder sich auf den Niederlande a 3 4 97 US klei " ere « TeU V0 « 10 ' 77 % *^ l i H flä >• Halbjahr. k „ . ., . 117 -* 4 117 - 054 165 - 180 Zusammenfassend ergibt sich für das Grossbntannien . ^18 ^268 I. Halbjahr, nach den verschiedenen Zollkatek 77.49 1O4]968 gorien aufgeteilt, folgende Entwicklung des •%^ 1 18 1.457 167.222 Schweiz. Automobilaussenhandels: Irischer Freistaat k 17 246 246 Pi'nfuhr Spanien a 32 415 ?«„ f 1 176 27 137 775 1934 Portugal 8 J 69:39 2 * 5 *% 183 ' 412 a ^ ?*% "Ifrm | 8 123 b 2 43,63 2.1.885 k 1.50 3.138 3.314 ° 922 6586 ' 74 1992.350 Dänemark f 7 57 8 421 d 2955 32.075,11 8.044.918 k 2^62 2il53 10.574 « 1894 27.606,51 7.117.240 Norwegen f 7.47 7.419 f 3Q 3 »^J ^% k 2.17 2.413 9.832 » } "J^ *|.«0 Schweden a 3 48 ? * **- '-^ f vi SR so i^s i 8 152,96 51.941 k 33.57 29.491 68.897 f " 7l^ itw ! Finnland f 5.25 5.142 —=. i5J2 - 137 k 4.62 4.740 9.882 6552 78.778,24 22.758.623 Lettland k 14 222 222 Litauen a 20 288 1933 f 2 91 379 Stück q kg Wert in Fr. Estland f 9 190 a 352 726,19 534.906 i 41 110 300 b 2 28,20 15.684 Polen a 51 594 c 952 6.758.39 2.188.543 f 1 105.62 69.364 d 2838 31.218,84 10.466.813 k 59.48 98.862 168.820 e 1572 22.867,47 7.962.592 Tsohechoslow. a 1 10 * 301 9.451,33 5.122.156 ~H i 31.23 50.689 8 21 ^'^ 90381 ^ k 297.99 233.537 h 1 38 930 285.166 i — 6 4 °< 5 ° > 7 9 rA311 - 275 u^m t 14 2 ^ r = ^ 73^ k 3.47 4.197 4.405 6528 73.702,56 32.098.555 Jugoslawien f 2.39 1.819 Zunahme 24 5.075,68 3 35 GriechenJand, ^ * b " ah 9 - 339 - 932 Albanien f 1.88 386 Ausfuhr k 6 1.000 1.386 1934 Rumänien f 7.24 7.128 Stück q kg Wert in Fr. k ].0? 2.123 9.251 a 14 3i3 j48 . 234.807 Eussl., Ukrauie k 79.49 52.213 j, 6 40 6 983 _,,, . 1 6 42 52.255 0 B ^[3$ 2.145 Türkei a 3 63 63 d 20 222,42 32.175 Aegypten f 80 577 e 11 152,46 5ÖU00 k 1.06 2.063 f 36 10.994,97 3.524.448 1 - 13 2.653 g __ 222 1.675 Algerien, Tunis, h — — Libyen a 55 387 i 2 21,26 4.146 f 7 211 k — 2.600,11 2.599.644 k 1.73 2.327 2.925 1 — 15^51 43^585 M« 01 * 0 92 • 130 1339 • "- 39 0.21 6.508.008 k 66 Ü93 2.718 1933 Südafrika k 1.12 1.272 1.272 Stück q kg Wert in Fr. Westafrika f 17 90 a 47 441,20 339.976 k 27 946 1.036 b — 4,16 3.780 Ostafrik» a 1 60 c 3 17,00 7.090 k 26 184 244 d 3 31,02 9.050 Persien f 1 48.75 18.390 e 3 47,03 15 895 k 3 40 18.430 f 44 7.374,61 3.108.043 Syrien f 17 225 g — 3,03 3.563 1 21 241 466 h — — — Palästina f 1.25 1.501 i ~ °> is o o 2^7 k 3.33 2.597 4.098 k — 3.122,61 3.206.981 Britisch Indien f 99 876 1 _JT 10,93 28.910 k 1.94 2.110 2.986 100 n.051,72 6.723.545 Jtodo-Cfcineiranc. k 2.78 3.282 3.282 Zunahme 3.338,49 NiederL Indien a 14 209 Abnahme 8 215.437 k 1.16 1.427 1.806 Einem Einfuhrwert von 1000 Fr. steht auf Philippinen f 36 130 der Ausfuhrseite im I. Halbjahr 1934 ein solk W n ,n«of fis^ß 23 ° cher von 285 Fr - gegenüber, oder von 247 Fr. Japan f 10 ?:^ 58 -§4 im I. Semester 1933 und 290 Fr. im ganzen k 2.51 5.981 65.231 Vorjahre. Kanada k 5.33 7.202 7.202 _ ^ _ _ _ — _ Ver. Staaten k 4.17 7.486 7.486 "•••i^"^"«"^"^""""«""««" 1^^^""'^^" % e3 i ko , » •, ? S SÜf ttl Verantwortliche Redaktion: Zentral Amerika k 20 258 258 . . . Jamaica,Antillen k 1.11 1.121 1.121 Dr. A. Büchl. Chefredaktion. Columbien f 21.87 13.829 W. Malhys. — Dr. E. Waldmeyer. — M. Bolliger k 1.51 7.561 21.390 Telephon der Redaktion: 28.222 (Hallwag). BrSn f k 1>2 8 " S ^ ^ Ausserhalb der Geschäftszeit: 23.295. k 4A 993 1.048 T < — ... n — • — Die Zufahrtsstrassen aus der ganzen Schweiz sind ersichtlich in O. R. Wagners CHTouring, Führer für Automobilfahrer, offiziell» Ausgabe des T. C. S. St. Fiden-St. Gallen, Hotel Bahnhof Gutgeführtes Haus. Ia. Küche nnd Keller. Grosses T. C. S. Am Marktplatz Renoviert. S*mtliehe Zimmer mit {Messendem Wasser. Restaurant. Schöne Vereinssäle, für Hochzeiten Gross-Restaurant. Bündner Spezialitäten. Bescheidene und Vereine. Zimmer von Fr. 2.50—3.50. Garage in Preise. Eigene GarattB. Telephon 611. Der neue Inhaber: E. N. Caviezcl. vorm. Kulm Hotels nächster Nähe. Tel. 2592. Der neue Bes.: K. Ürfer. St. Moritz. Bad Ragaz An der Tamina-Schlucfit Von den Automobilisten bevorzugtes Haus. Autoboxen. — Zimmer mit fließendem Wasser. RAGAZ Feinste Spezialltaten Gedieg. Erfrischungsraum Gutbürgerliches Haus mit prächtigem Garten, direkt am Bahnhof. Zimmer mit fliessendem Wasser. Vorzüglioh in Küche und Keller. Bescheidene Preise. Einzelboxen. Tel. 5. Der neue Besitzer: M. Braun, Küchenchef. Romanshorn Spezia litäten aus Küche und Keller. Höflich empfiehlt sich F. Baggenstoss. in prachtvoller Lage, direkt am Hochwald. Autogarage. Telephon 2.65 Buchs Das heimelige, gut geführte Haus, mit bekannt bester Verpflegung. - Garage. - Telephon 81.303. Besitzer: Familie Müller. Amriswil Mä«sige Preise. (St. G.) am Wallensee. Gutgeführtes Haus in ruhiger Lage. Spez.: Fischküche, leb. Forellen. Ostsohweizer Weine. Schattiger Restaurationsgarten, Neue Kegelbahn. Bescheidene Preise. Garage. Tel. 85.203. J. Kalln-Bamert, Bes. 1000 m ü, M. Das ideale Ausflugsziel der Automobilisten inmitten grossartiger Gebirgswelt. LATTMANN Cafe-Conditorei TOBLER Hotel Rosengarten T.C.S. BUCHSERBERG UNTERTERZEN OBSTALDEN Automobilisten sind gute Kunden! und 1120 m ü. M. HOTEL KURHAUS 80 Betten a/Walensee K E R i=* N Z E R B E R G Das führend t Haus Gasthof Blumenau Bei guter Verpflegung und bescheidenen Preisen finden Sie heimeligen Aufenthalt in den altbek. Häusern: HOTEL ELMER (Tel. 4) GASTHOF SEGNES (Tel. 12) Gewinnen Sie dieselben durch den Autler-Feierabend Niederurnen Gasthof z. Ochsen T.C.S. Direkt an der Klausenstrasse. Heimelige Lokalitäten. Schattiger Garten. Restauration za jeder Tageszeit. Eigene Metzgerei Spez.: Berner Schinken. Bescheidene Preise. Tel. 6. Rob. Grimm, Modernes Haus direkt am Bahnhof. Grosse Restaurationsterrasse mit prachtvoller Aussicht. • Zeitgemässe Preise. • Zimmer mit fliessendem Wasser. Tel. 4. Farn. Durrer-Infanger, Bes. ST. GALLEN - Hotel Hirschen Hotel KRONE Hotel Schäfte T.C.S. Am Marktplatz. - Altbekanntes Haus. - Gute Küche u. Keller. Renovierte Säle m. neuzeitlicher Bühne. • Bescheidene Preise. Garage gratis. • Tel. 40. Frau Wwe. Burger. Mannenbach Acs.HotelSchiffT.es Direkt am See gelegen. — Grosser Speisesaal. - Gedeckte Seeveranda. Herrliche Parkanlagen. Autogarage. Tel. 17. E. Schellinn-Fehr, Bes. Dankbare Tal-u. Rundfahrten Heimelige Wochenendzi ele Reiche Auswahl an Erholungsorten. Auskünfte u. Prospekte beim Togg>i»iirgisclien Verkehrsbureau in Lichtensteig. KurhausToggenburgT.es Bestgeführtes Haus, direkt an der Strasse. Fliessendes Wasser. Vorzügliche Küche und Keller. Lebende Forellen. Pensionspreis Fr. 7.-. Mittagessen v. Fr. 2.50 an. Telephon 107. N. Vetsch, Bes. A. C. 8. Neuzeitlich eingerichtet. Schönster Autohalt an d. intern. Durchgangsroute Zurich-Engadin u. Zürich-Oesterreieh. Weekendarrang" Terr.-Rest. m. praehtv. Aussteht aul See u. Berge. Vorzüglich in Küche u. Keller. Leb. Bachforellen. Walenseefelchen. Zimmer ra- (1. Wasser. Gar. Zeitgem. Preise. Tel. 5350. Gantenbeln & Menzi. Hotel Alpenblick Zi?gelbriicke Ball i. Zi 2 e P l!lul Direkt am Bahnhof. - Schöne Fremdenzimmer. Gesellschaftslokal. Prima Küche u. Keller. Garagen. Tel. 4709. Hch. Schäppi Braunwald Hotel Braunwald 3 Minuten ob der Seilbahn. Prachtvolle Lage. Erstklassiges Restaurant. Pensionspreis von Fr. 10.—. Telephon 1. E. Durrer. BRAUNWALD FAHRT per AUTO Mit dem Wagen bis zu den blitz-blanken Boxen an der Talstation. Von da mit der Drahtseilbahn in 8 Min. mitten ins Hochgebirge. am Untersee HOTEL HIRSCHEN T.c.s.