Aufrufe
vor 10 Monaten

Neue Szene 2018-03

Stadtmagazin für Augsburg (Bayern)

14 TAG & NACHT

14 TAG & NACHT 25.03 EVENTCENTER KÖNIGSBRUNN Vinyl- und CD-Börse Am 25.03. öffnet um 10.00 Uhr zum drittenmal Schwabens größte Plattenbörse im Eventcenter, Germanenstr.13, Königsbrunn, ihre Pforten. Erwartet werden Hunderte von begeisterten Schallplatten- und CD-Sammlern. Das Vinyl erlebt seit einigen Jahren eine Renaissance. Der gebrauchte Wert einer LP hält sich länger als der einer CD. Es haben sich Händler von Bayreuth bis Kaufbeuren und von Ulm bis München angekündigt, um ihre Schätze anzubieten. Seitdem das schwarze Gold rar geworden ist, gibt es immer mehr Liebhaber, die sich wieder einen Schallplattenspieler kaufen, um Musik genießen zu können. Das Cover einer LP reizt zusätzlich noch das Auge. Bewusstes Musikhören auf 33/45 RPM wird in der heutigen schnellen Zeit wieder mehr geschätzt. Der Vorteil einer Vinyl- und CD-Börse liegt darin, das Produkt in die Hand zu nehmen und selbst zu untersuchen. Am Preis ein bisschen zu feilschen, um zufrieden seinen neuen Schatz mitzunehmen. Kontakt: www.misterblue45.de Misuk veröffentlicht CD zum Stück Peer Gynt Eva Gold und Girisha Fernando der Augsburger Band Misuk (bekannt für ihre Brecht-Songs) vertonten eigens für Ibsens Sinnsucher-Drama à la André Bücker Texte aus „Peer Gynt“ neu und begleiten das Schauspiel des Theater Augsburg seit Anfang Oktober auch live auf der Bühne. Die Band nimmt den Hörer mit auf einen rauschhaften Trip aus zauberischen Klängen, präsentiert ausdrucksvolle, melancholisch-entrückte Lieder wie „Die Eidechse“, „Der Eintritt hier“ oder „Göttliche Zungen“ – zwischen zeitgenössischem Indiepop, Chanson, Jazz und Avantgarde. Die CD ist im martini-Park, beim Besucherservice des Theater Augsburg, in der Bürger- und Tourist-Information und in der Buchhandlung am Obstmarkt für den Preis von 15 Euro sowie digital auf allen gängigen Plattformen wie iTunes und Spotify erhältlich. Henrik Ibsens „Peer Gynt“ ist noch einmal live im martini- Park zu erleben - am 25.03.! 10.03. HAIFISCHBAR Los Explosivos Los Explosivos zündeln beim GoGo Club. Die unfassbar wilden, durchgeknallten und grandiosen Los Explosivos aus Mexiko City spielen eines ihrer nur drei Deutschlandkonzerte in Augsburg – bevor sie nach Frankreich, Italien und Spanien weiterziehen – Länder, in denen Garagenpunk die Hallen füllt. Aber hey, mit dem Fuzzpedal auf Anschlag und ihrem sonnigen Temperament sollte es für die 60s-Garage-Superhelden ein Leichtes sein, auch das Augsburger Publikum (das ganz nebenbei nicht von der traurigen Sorte ist) in Brand zu stecken. Nach den Zugaben werden die GoGo Club -DJs versuchen, zu retten was zu retten ist. Eventuell nicht ganz so laut, aber mit ordentlich freaky Rock&Roll, Garage & Psych. Ahoi ab 21.30 Uhr.

TAG & NACHT 15 15.03. KULTUR-STADL WÖRLESCHWANG Franziska Wanninger Franziska Wanninger mit Ihrem Programm „AHOIbe – Guat is guat gnua“ Nach ihrem bayerischen Erfolgsprogramm Just & Margit steht die Senkrechtstarterin Franziska Wanninger in AHOIbe nun vor der nächsten Herausforderung ihres jungen Künstlerdaseins. Mit großer kabarettistischer Treffsicherheit, überzeugendem Schauspiel, viel Liebe und Gespür für ihre Figuren entlarvt Franziska Wanninger die Seilschaften, geheime Wünsche und tiefe Abgründe einer von Perfektion und Außenwirkung besessenen Gesellschaft, für die vegane Pausensnacks, der Rasenmäherbulldog mit Getränkehalter und der lang ersehnte Thermomix nur drei kleine Pixel auf dem Weg zum perfekten Gesamtbild sind. Pointenreich, gnadenlos, aber immer voller Charme reißt Franziska Wanninger jeden mit hinein in ihre wilde, facettenreiche Mischung aus verschiedensten Figuren und Dialekten, immer gekrönt von den schier unerträglichen Weisheiten der Tante Elfriede und der Frage, warum man heutzutage eigentlich alles auf einmal sein und auch können muss oder wann ist guad endlich guad gnua? Mehr Infos unter www.kultur-stadl-woerleschwang.de 03.03. STADTBERGEN Plus Size Mädelsflohmarkt Curvintage Schöne Kleidung ab Größe 42 und Accessoires aus zweiter Hand lassen die Plus Size-Herzen höher schlagen, natürlich ist auch für das leibliche Wohl und für Umkleidemöglichkeiten gesorgt! Also Mädels, nichts wie hin! Das Shoppingvergnügen mit tollen Kleidungsstücken findet am 03. März ab 18.30 Uhr in der Stadtberger Straße 8 in Stadtbergen statt.

Neue Szene 2017-12
Neue Szene Augsburg 2018-01
Neue Szene Augsburg 2018-10
Neue Szene Augsburg_2017-03
Neue Szene Augsburg 2014-11
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2012-04
Neue Szene Augsburg_2017-01
Neue Szene Augsburg 2013-12
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2013-03
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2012-03
Neue Szene Augsburg 2017-09
Neue Szene Augsburg 2016-02
Neue Szene Augsburg 2016-01
Neue Szene Augsburg 2014-08
Neue Szene Augsburg 2014-06
Neue Szene Augsburg 2015-07
Neue Szene Augsburg 2016-07
Neue Szene Augsburg 2015-05
Neue Szene Augsburg 2014-09
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2012-10
Neue Szene 2017-08
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2013-07