Aufrufe
vor 4 Monaten

Neue Szene 2018-03

Stadtmagazin für Augsburg (Bayern)

18 TAG & NACHT SOMMER AM

18 TAG & NACHT SOMMER AM KIEZ 2018 10 Wochen WM-Public-Viewing & Musik am Helmut-Haller-Platz Ab 14. Juni ist der Helmut-Haller-Platz im Herzen von Oberhausen der Open-Air-Platz für bis zu 1000 Fussballfreunde. Auf einer 3,5 x 2 Meter LED-Wand und mehreren TV-Bildschirmen werden die Beine, die die Welt (und einen Ball) bewegen, in der Open-Air Arena gezeigt. Bier und Bratwurst dazu und die Stimmung geht ab! Wer es gemütlicher mag, findet im Biergarten Sitzplätze mit Blick auf TV-Screens. Ab 13. Juli wird der Platz dann zum dritten Mal zur Musik-Open-Air Area. SAK 2018 bringt an sechs Wochenenden coole Konzerte, die man live vor der Bühne oder auch gemütlich (und dann auch ohne Eintrittsgeld) vom Biergarten aus verfolgen kann. Zur Eröffnung am Freitag, den 13.07., spielt die legendäre Folk-Rock Band The Seer ihr erst drittes Open-Air-Konzert in Augsburg. Unvergessen ist das Open Air der Band, 1996 am Rathausplatz, mit über 10.000 Fans! Die bei der Pressekonferenz anwesenden Bandmitglieder Peter Seipt und Jürgen Möller freuen sich besonders auf diesen Gig, bei welchem The Seer auch ihre neue CD „Messages from the black lab“ vorstellen. Mit einer Investition von knapp 200.000 Euro treibt Gastro-Rocker Bob das Festival voran und freut sich über breite Unterstützung von Seiten der Stadt Augsburg, des Ordnungsamtes, den Sponsoren Augsburger Allgemeine, Thorbräu und Stadtwerke Augsburg. Durch die Unterstützung von Ufuk Aykut (Spectrum Club) und Lothar Schlessmann (Hello Concerts), die neben eigenen Konzerten von Hans Söllner bzw. The Seer viel Know How für die Konzert- und Festivalorganisation beisteuern und die breite Zustimmung der Bevölkerung sowie der Arge Oberhausen, steht Bob´s Konzept auf sicheren Füßen. Die Vorsitzende der Arge Oberhausen, Hannelore Köppl, betonte die gute langjährige Zusammenarbeit mit Bob´s Gastro und Stefan „Bob“ Meitinger. So unterstützt Bob auch wieder das Oberhauser Kirschblütenfest am 27.04. mit Bühne und Musikanlage. Bei den Konzerten öffnet der Platz um ca. 18.00 Uhr, Vorbands / Support Act beginnen ca. 18.30 Uhr, Main-Acts um 20.00 Uhr. Musikschluss ist um 22.00 Uhr, Ausschank-Ende um 23.00 Uhr. Peter Seipt (The Seer), Bob, Jürgen Möller (The Seer) und Lothar Schlessman (Hello Concerts) bei der Präsentation des SAK 24.03. SCHLOSS BLUMENTHAL Baltasound mit Martin Kälberer - Das brandneue Soloprogramm Noch vor der offiziellen CD-Präsentation im Mai 2018 ist Martin Kälberers neues Soloprogramm „Baltasound“ auf der Bühne im Schloss Blumenthal zu erleben! In seinem neuen Projekt lässt Martin Kälberer musikalische Landschaften entstehen, die den Zuhörer mitnehmen auf weite Reisen, in teils unbekannte Gefilde. Mit seiner einzigartigen Mischung aus akustischen und elektronischen Elementen, den Klängen von Klavier, Hang, Gesang, Perkussion und allerlei sehr ungewöhnichen Instrumenten, malt er beeindruckende Klangbilder, inspiriert von der Weite und Einsamkeit des Nordens. Weitere hochkarätige März-Termine im Schloss Blumenthal: 02.03. Oansno, 10.03. Max Prosa, 17.03. Sarah Lesch und 23.03. Lanzinger Trio. Beginn ist jeweils um 20.00 Uhr 01.04. MAHAGONI BAR Die legendäre Ü30 Partyreihe startet ins Jahr Erster Aufschlag der Ü30 Partyreihe 2018 in der Mahagoni Bar ist dieses Jahr am Ostersonntag. Die Oldschool Disko ruft am 01. April (kein Scherz!) wieder alle reiferen Clubgänger der Stadt zur kollektiven Revival-Party. Die Party Bangers sorgen mit 80´s, 90´s, Clubclassics und aktuellem Dancefloor für einen ziemlich exzessiven Abend. Clubluft kann ab 21.00 Uhr inhaliert werden. Bis 23.00 Uhr könnt Ihr Euch außerdem am Prosecco-Empfang ein Gratis-Gläschen abholen. Also früh kommen, richtig abgehen und lang bleiben, denn das Motto des Abends lautet wie immer: „Komm mit, Du wirst es bereuen, aber es wird Dir gefallen!“

TAG & NACHT 19 20.03. BÜRGERSAAL STADTBERGEN Austria 4+ Die österreichischen Vollblut-Schauspieler Peter Reisser, Richard Putzinger und Stefan Leonhardsberger haben sich als „Austria 4+“ in der Region Ingolstadt einen Namen gemacht und in die Herzen des Publikums gesungen. Nach zwei erfolgreich absolvierten Touren in den vergangenen 5 Jahren haben sie sich entschlossen, aus bewährtem Alten und unentdecktem Neuen ein weiteres Programm zusammenzustellen. Nun sind sie wieder mit neuem Repertoire unterwegs zum Gipfel österreichischer Austropop-Seligkeit, den Rucksack prall gefüllt mit altbekannten Liedern von Wolfgang Ambros, Georg Danzer, STS, Ludwig Hirsch, Rainhard Fendrich und vielen anderen. Komplettiert wird die Truppe dabei durch den Augsburger Musiker Martin Schmid (The Presley Family). Singoldhalle Bobingen - 25 Jahre jung Geburtstagsparty der Singoldhalle mit der Band „Sound Train“. Freuen dürfen sich alle Bürger und Freunde der Singoldhalle auf eine tolle Geburtstagsparty am 30.06.2018 mit buntem Rahmenprogramm, Bewirtung und der legendären Bobinger Party-Band „Sound-Train“. Einlass ist ab 19.00 Uhr, die Hit-Show, bei der auch tüchtig getanzt werden darf, beginnt um 20.00 Uhr. Termin vormerken, schnell Karten besorgen, hingehen, Spaß haben und tüchtig mitfeiern! www.stadt-bobingen.de/singoldhalle-bobingen-25-jahre-jung

Neue Szene 2017-12
Neue Szene Augsburg 2018-01
Neue Szene Augsburg_2017-03
Neue Szene Augsburg 2014-11
Neue Szene Augsburg 2017-09
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2012-04
Neue Szene Augsburg_2017-01
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2012-10
Neue Szene 2017-08
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2013-03
Neue Szene Augsburg 2013-12
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2012-03
Neue Szene Augsburg 2016-02
Neue Szene Augsburg 2016-01
Neue Szene Augsburg 2016-07
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2013-04
Neue Szene Augsburg 2014-08
Neue Szene Augsburg 2015-07
Neue Szene Augsburg 2014-06
Neue Szene Augsburg 2013-11
Neue Szene Augsburg 2014-05
Neue Szene Augsburg 2014-09