Aufrufe
vor 7 Monaten

Neue Szene 2018-03

Stadtmagazin für Augsburg (Bayern)

50 PFLEGE Karriere in

50 PFLEGE Karriere in der Altenpflege Altenhilfe der Stadt Augsburg bietet attraktive Vergütung bereits im ersten Ausbildungsjahr Die Altenhilfe der Stadt Augsburg ist ein kommunales Unternehmen mit sechs Senioreneinrichtungen und rund 800 Pflegeplätzen im Stadtgebiet. Jedes Jahr werden rund 20 neue Auszubildende zum Altenpfleger/-in ausgebildet. Die Berufsstarter sind in mehreren Senioreneinrichtungen der Altenhilfe tätig, damit sie unterschiedliche Erfahrungen machen und verschiedene Teams kennenlernen können. Mittels gezielter Personalentwicklung fördert die Altenhilfe die Qualifikation der Auszubildenden und sorgt für vielfältige berufliche Perspektiven bei einer attraktiven Vergütung; bereits im ersten Ausbildungsjahr 1.040 Euro. Die Altenpflege hat eine gesicherte Zukunft. Die Lebenserwartung steigt – immer mehr ältere Menschen benötigen professionelle Hilfe. Altenpfleger/innen haben daher sehr gute Chancen einen guten Job zu bekommen. Für engagierte Altenpfleger/-innen stehen später auch „Komm zu uns ins Team“ Jetzt bewerben! leitende Positionen offen, zum Beispiel als Wohnbereichsleitung, Pflegedienstleistung oder als Lehrkraft im praktischen Unterricht. Und die Chancen dafür sehen rosig aus, denn kaum eine andere Ausbildung bietet eine so intensive Schulung in pflegefachlichen, medizinischen und gleichzeitig sozialpsychologischen Inhalten. Altenhilfe Altenhilfe der Stadt Augsburg der Stadt Augsburg Sicherheit im Notfall mit dem BRK Sie sind alleine zuhause und brauchen unerwartet Hilfe? Der BRK- Hausnotruf gibt Ihnen Sicherheit! Mit nur einem Knopfdruck sind Sie mit ihnen verbunden. Sie sind 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche für Sie da und sorgen dafür, dass Sie genau die Hilfe bekommen, die Sie benötigen. Dies sorgt sofort für mehr Lebensqualität und Selbstständigkeit und bietet Gelassenheit für Sie und Ihre Angehörigen. Einfache Handhabung und unbürokratische Abwicklung Wenn Sie in einer Notlage sind, in der Sie sich nicht selbst helfen können, lösen Sie mit einem einfachen Knopfdruck auf Ihren Handsender den Notruf aus. Ihre BRK-Hausnotrufzentrale meldet sich, spricht mit Ihnen über Ihre Notlage und sendet Ihnen schnellstmöglich Hilfe. Alles was Sie dazu brauchen ist eine normale Telefonleitung. Da es keine Kündigungsfristen gibt, verlieren Sie weder Zeit noch Geld. Zudem übernehmen Kranken- oder Pflegekasse in vielen Fällen einen Teil der Kosten. Überall sicher durch modernste GPS-Ortungstechnikg Ein kleines Gerät, ungefähr so groß wie ein Handy, wird Ihr zuverlässiger Begleiter, den sie Ihnen für den Notfall zur Seite stellen. Mit Hilfe der GPS- Ortung über Satellit kann Ihr Aufenthaltsort bei Bedarf fast auf den Meter genau bestimmt werden. So ist schnell Hilfe vor Ort, wenn Sie sie brauchen – egal wo! Bei Fragen erreichen Sie unsere BRK-Servicezentrale kostenlos unter 0800 / 90 60 777. Sie finden das Angebot außerdem im Internet unter www.hausnotruf-schwaben.de. Die Altenhilfe bildet ab 1. September 2018 20 Altenpfleger/-innen aus: - examinierter Altenpfleger (m/w) - generalisierte Pflegeausbildung - Studium Pflege Dual www.altenhilfe-augsburg.de Die Altenhilfe ist ein Eigenbetrieb der Stadt Augsburg

Augsburgs bester Terminkalender unter www.neue-szene.de www.neue-szene.de Gestaltung: Harald Sianos | Voker Stock

Neue Szene 2017-12
Neue Szene Augsburg 2018-01
Neue Szene Augsburg_2017-03
Neue Szene Augsburg_2017-01
Neue Szene Augsburg 2014-11
Neue Szene Augsburg 2013-12
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2012-04
Neue Szene Augsburg 2017-09
Neue Szene Augsburg 2015-07
Neue Szene Augsburg 2014-06
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2012-10
Neue Szene 2017-08
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2013-03
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2013-07
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2012-05
Neue Szene Augsburg 2016-02
Neue Szene Augsburg 2016-01
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2012-03
Neue Szene Augsburg 2018-08
Neue Szene Augsburg 2016-07
Stadtmagazin Neue Szene Augsburg 2013-04
Neue Szene Augsburg 2014-08