Aufrufe
vor 10 Monaten

E_1935_Zeitung_Nr.035

E_1935_Zeitung_Nr.035

8 AUTOMOBIL-REVUE

8 AUTOMOBIL-REVUE 1935 - N° 55 Die Internationale Fahrerelite. Mit wenigen Ausnahmen trafen die erfolgreichsten Automobilrennfahrer Europas in Monte Carlo zum Austrag des dortigen Grossen Preises zusammen.- Unser Photograph hat sie im Augenblicke festgehalten, da sie zur Entgegennahme der letzten Instruktionen durch den Rennleiter versammelt waren. Es sind von links nach rechts: Soffietti, Etancelin (dritter-von links), Nuvolari, Brivio, Dreyfus, Villapadierna, von Brauchitsch, Caracciola, Farina, Dusio, Eari Howe, Sommer, Fagioli und Zehender. üntenl, Das Osterei. An den Rennen am Ostermontag auf der Brooklandsbahn nahm der unten abgebildete Kleinwagen teil. Er wurde in der besonderen Absicht, eine Anzahl der bestehenden Kleinwagen-Rekorde zu verbessern, gebaut. Fahrer ist V. Stafford, der hier bereits im Fahrzeug verstaut ist und mit einem snortbegeisterten «Bobby» Zweisprache hält. In Amerika wird die Astronomie vielfach als Liebhaberei betrieben. Diese Amateur-Wissenschafter verfügen aber nicht selten über- eigene Sternwarten. Das grösste private Teleskop. hat sich kürzlich ein kalifornischer Fabrikant angeschafft. 'Um von den gün- Btigsten Punkten aus beobachten zu können, wurde dieses Teleskop in einen Ford-Wagen eingebaut, wodurch es gleichzeitig auch zum grössten fahrbaren Fernrohr der Welt geworden ist. Diamantbüchsen Floquet j Badenerstr. 527, ZÜRICH, Tel. 70.777 Occasions-Wagen-Verkauf zu noch nie dagewesenen Preisen, darunter eine Anzahl 1934-OPEL-ModelIe sowie diverse Kleinwagen führender Marken. Zu verkaufen CITROEN B.M.W. 6 ZyL, Mod. 1934, Sedan, 4türig, 4/5pl., mit Koffer, in Zustand garantiert wie Cabriolet, 6 ZyL, 8 HP, neu. Wird, da der Wa-neugen verkauft werden weit unter Katalogpreis ist umständehalber muss, zu einem aussergewöhnL billigem Preise Offerten unter Chiffre zu verkaufen. 10963 abgegeben. 11864 14866 an die Offerten unter Chiffre 14876 an die Automobil-Revue, Bern. Kippwagen für längere Zeit, eventuell später Kauf. Offerten unter Chiffre 67 329 an die Automobil-Revue, Bern. Zu verkauften VAUXHALL1934 4türige Limousine 10989 6 Zyl., 9 St.-PS, ca. 5000 km gefahren, sehr reichhaltig ausstaffiert, mit Sonnendach, Zustand absolut wie neu, Farbe marron. Weitere Auskunft erteilt Ferdinand Elsener- Amgwerd, Centralgarage, Zug. Tel. 40.441. AUTO Automobil-Revue, Bern. Wegen Nichtgebrauch zu verkaufen eine amerikanische 11735 Zu mieten gesucht einen 2 1 /2—3-Tonnen- Hall- Zylinderbohrmaschini mit 3 Geschwindigkeiten, für Bohrungen von 60 bis 110 mm,- bereits neu, zu F. 950. Ankauf Fr. 1800. Offerten unter Chiffre 14870 an die Automobil-Revue. Bern. PEUGEOT 201 2pl. Cabriolet mit zwei Notsitzen im Speeder, in prima Zustand. Preis Fr. 195a—. 11727 Anfragen unter Chiffre 14868 an die Automobil-Revue, Bern. Zu verkaufen TALBOT 4/5-Plätzer, Torpedo, in tadellosem Zustand, 7 PS, zum Preise von Fr. 700.—. Offerten unter Chiffre 14872 an die 8198 Automobil-Revue, Bern. garantieren für einen leichteren, ruhigeren Lauf der Kolben und Verringern die Abnützung der Zylinderwandungen und Kolben. , Niresist-Büchsen I aus hoch-hitzebeiständigem Material mit unerreichter Laufeigenschaft, speziell geeignet für Diesel- Motoren und bei Volumen-Reduktion, von Zylinderbohrungen. Diatherm-Kolben bestehen aus einem leichten, gut wärmeleitenden Material, mit kleinstem Ausdehnungskoeffizienten und haben nach wissenschaftlichem Aufbau die patentierte, günstigste Form und Massenverteilung. Ventilsitze aus hoch-hitzebestandigen Speziallegierungen bewirken auf lange Zeit einen einwandfreien Abschluss und beste Ausnützung der Kompression. Zylinder-Ausschleifen wird in unserer, gut eingerichteten Spezialabteilung gewissenhaft ausgeführt Jeder dieser Faktoren bewirkt die höchste Leistung und Lebensdauer des Wagens und verringert den Brennstoffund Oelverbrauch. Verlangen Sie unsere Prospekte und Kostenvoranschläge. Schweizer. Metallurgische Gesellschaft, Muttenz Telefone Basel 26.050, 26.059 Telegramme: Plomblei Mutteni Elektro-Sanitär A.-Q. St. Gallen Beatusstrasse 3 Zu verkaufen Zu verkaufen Limousine WHIPPET FIAT 514 4 ZyL, Mod. 1929, 11 PS, Limousine, in tadellosem Modell 1931, 7,30 PS, mit Zustand, frisch gespritzt, Steuer und Versicherung, zum Preise von Fr. 700. Fr. 2300.—. 6732Q Offerten unter Chiffre R. Ritschard, Effingerstrasse 40, Bern. Tele- 14871 an die 8198 Automobil-Revue, Bern. phon 23.660. Hudson 6/7 Plätze, wegen Todesfall preiswert zu verkaufen in tadellosem Zustande, erst 30000 km gefahren. 66844 Solothurnerstrasse 44, Basel. Zu verkaufen GRAHAM Limousine, 5pl., 8 Zyl., wie neu. An Zahlungsstatt werden auch Zentralheizungsmaterialien im vollen Betrag angenommen (Röhren, Heizkessel, Heizkörper, Ventile), sowie Kohle oder Heizöl. Offerten unter Chiffre 67282 an die Automobil-Revue. Bern. 4türige Limousinen-Karosserie (Packard), 6^7pläztig, Farbe dunkelblau, graue Wollstoffpolsterung mit kompletten Ueberzügen, Zustand wie neu. Preis sehr günstig. 67304 Anfragen an Reinbolt & Christe A.-G., Basel.

No 35 II. Blatt BERN, 30. April 1935 Automobil-Revue 35 IL Blatt BERN, 30. April 1935 » Prilfbepidi« De Soto-Airflow. Es dürfte wenig Wagen geben, welche die In den letzten Jahren vom amerikanischen Aut^mobilbau gemachten Fortschritte so eindrücklich zur Geltung kommen lassen und welche die amerikanische Konstruktionsrichtung so deutlich hervorheben, wie der de Soto-Airflow. Selbst wer sich vielleicht bisher mit amerikanischen Wagen nicht recht befreunden konnte, wird diesem Chrysler- Produkt nach einem Versuch seine Hochachtung nicht versagen können. Von einem 20- Steuer-PS-Wägen kann man zwar einiges erwarten. Trotzdem wird der de Soto-Airflow wohl alle Erwartungen noch übertreffen. Vorweg sei bemerkt, dass wir bisher noch bei keiner Prüfungsfahrt, über die hier Bericht erstattet wurde, mit einer gleich grossen Leistungsfähigkeit Bekanntschaft gemacht haben. Aber auch in anderer Hinsicht geht der de Soto mehrfach weit über den üblichen Rahmen hinaus. Seine Strassenhaltung und seine Fahreigenschaften sind, trotz der weichen Abfederung und trotzdem man hier wieder zur starren Vorderachse zurückgekommen ist, bestechend, seine Bedienung ist denkbar bequem, seine Geräumigkeit vorbildlich und die äussere Durchbildung der Karosserie muss als einer der seriösesten Versuche zur Lösung des Stromlinienproblems mindestens die lobende Anerkennung des Fachmannes erzwingen. Das Chassis ist im allgemeinen, abgesehen von der starken Vorverschiebung des Motor- Getriebeblockes und dem starren Zusammenbau von Chassisrahmen und Karosserie, von klassischem Aufbau, hat aber zahlreiche ungemein sinnvoll durchdachte Einzelheiten. Durch geschickte Abwandlung schon bekannter Konstruktionen wurden in manchen Fällen ganz neue Effekte erreicht. Das letzte Detail lässt eine konstruktiv ausserordentlich sorgfältige Durchbildung erkennen. Auch die Ausarbeitung steht wesentlich über dem amerikanischen Durchschnitt. Technische Charakteristiken: Sechszylindermotor mit seitlich stehenden Ventilen, 85,5 mm Bohrung, 114,3 mm Hub, 3957,4 ccm Zylinderinhalt, 20 Steuer-PS, 100 „Brems-PS SO 80 70 60 50 40 30 20 10 V __f\ __[_\ ___'_: 20 40 60 80 100 120 140 160 180 200 220 240 260 280 300 320 340 360 380 30 25 20 15 10 S 0 -i-==A Die Anfahrkurven (oben) und die Bremswegenrte Crechts) des de Soto-Airflow-Wagens. Die Zahlen auf den Km-venzügen bedeuten Sekundert bei 3400 Touren, Kompressionsverhältnis Kupplungs-Getriebeblock eingebaut, tritt automatisch in und ausser Funktion und stellt Tourenzahl beider Teile miteinander über- schadlos übereinander hinweggleiten, bis die 1:6,5, Nockenwellenantrieb mit geräuschloser Kette, Carter - Fallstromvergaser, mechanische Brennstofförderung, Batteriezündung, dessen Verzahnungen mit Rücksicht auf Ge- Einschalten des Schnellganges das. Gaspedal seiner Bauart nach ein Planetengetriebe dar, einstimmt. Praktisch bedingt das, dass zum Pumpen - Umlaufkühlung mit Thermostat, räuschlosigkeit schräg geschnitten sind. Die etwa 2 Sekunden lang losgelassen werden «schwebender» Motoreinbau in zwei Gummipolstern (Floating Power), Luftreiniger und daraus, dass dann, wenn die Kardanwelle absinkt. Der Eingriff vollzieht sich dann: äb^ automatische Wirkungsweise ergibt sich muss, damit der Motor in seiner Tourenzahl Ansauggeräuschdämpfer, ventilierte Lichtmaschine, ventilierte Kupplung, Dreigang- Fliehgewichte im Vorgelege eine Arretierung letzt dank eines elastischen Zwischengliedes. eine bestimmte Tourenzahl übershreitet, zwei solut stossfrei und kaum hörbar, nicht zugetriebe mit geräuschloser, schräg verzahnter erster und zweiter Uebersetzungsstufe Klauen wirkend, das Planetengetriebe ein- am Instrumentenbrett den Freilauf -aus, so und gespannte Federn überwinden und, ais Schaltet man durch Betätigen eines Knopfes und synchronisiertem zweiten und dritten schalten, das eine Uebersetzung ins Schnelle ist auch der Schnellgang gesperrt. Umgekehrt ist der Freilauf aufgehoben, solang« die Gang, Schnellgangvorgelege, ausschaltbarer ergibt. Die vorherige direkte- Uebertragung Freilauf, offenliegende, rohrförmige Kardanwelle mit Rollenlagergelenken, Hypoid-Ke- einen Freilauf ging. Fällt die Tourenzahl der lege geht. Da die automatische Schaltung des unterbricht sich dabei von selbst, da sie über Uebertragung durch das Schnellgangvorgegelrad-Hinterachsantrieb, Hotchkiss-'Hinterachsaufhängung, halbelliptische Federung so rückt sich das Planetengetriebe durch lehtourenzahl abhängig ist, lässt sich der Kardanwelle unter eine bestimmte Grenze, Schnellgangvorgeleges von der Kardanwel 7 vorn und hinten, starre Vorderachse mit Stabilisator, doppelt wirkende hydraulische wieder aus und der Antrieb geht, wieder diten Gang des gewöhnlichen Getriebes ; ver- Zurückgehen der Fliehgewichte selbsttätig Schnellgang auch zusammen mit dem zwei- Stossdämpfer, hydraulische Bremsen, Segmentlenkung mit vor der Vorderachse angewichte im Bereich der kritischen Kardan- beim de Soto über fünf Uebersetzungsstufen. rekt über den Freilauf. Damit die Fliehgewenden. Insgesamt verfügt, also der« Führer ordnetem Lenkgetriebe und deshalb sehr wellentourenzahl nicht hin und her, wandern, Das Schnellgangvorgelege reduziert die Motortourenzahl gegenüber der Fahrt im direk- flach verlaufender Lenksäule, Pneudimension 16X6,5, Wagengewicht 1630 kg, Lenkhemmt;' Damit beim Uebergang von der -diten Gang um zirka 30%. Zahlenmässig be- wird ihre Bewegung durch Arretierungen geradius 6 m, Radstand 293 cm, Spurweite 1 rekten Uebertragung zum Schnellgang keine tragen die Gesamtübersetzungsverhältnisse 146 cm. Stösse auftreten, sind die Fliehgewichte und 6,41:1 im zweiten Gang und 4,2:1 im direkten Gang und 4,51:1 bzw., 3,03:1, wenn mit Besondere Beachtung verdient vor allem die entsprechenden Klauen des' planetengetrdebes als Uebefholungskupplungen, d., h. diesen Gängen noch der Schnellgang benutzt das erwähnte Schnellgangvorgelege. Es ist als besondere Einheit hinter dem Motor-, mit. Ajbschrägungen, ausÄebÜdet^die., solange wird. . .. ._ „_. :••_ [ ^_ Für jeden Benzinmotor durch Erfahrung bewährt. Referenzen von Weltfirmen. Der einzige Rohölgasgenerator der Welt, der dieses gcosse Problem gelöst hat. Nicht zu vergleichen mit ähnlichen Produkten, die Ihnen angeboten werden. Lizenzinhaber für die Fabrikation und Vertrieb für die Schweiz: UV- 70 60 50 40 30 20 ZUG Die Zufahrtsstrassen aus der ganzen Schweiz sind ersichtlich in Ö. R. Wagners CHTouring, Führer für Automobilfahrer, offizielle Ausgabe des T. C. S. Bluest- Fahrt Zugerland Zugersee — Aegerisee — Zugerberg Gutgeführte Hotels. Pensionen und Kinderheime. Auskünfte und Prospekte, durch das kant. Verkehrsbureau Zug. Unterägeri für Ferien- und Kuraufenthalt. Gut geführte Hotels und Pensionen. Ueber ein Dutzend Kinder-Kurhäuser, Prospekte und Auskunft durch das Verkehrsbureau Unterägeri. Telephon 4. MlPräPPH GASTHOF ZUM OCHSEN \ß MM %Jß I %Mf^%J I I Gutbürgerliches Haus. - - Heimelige Lokalitäten. - - Vorzügliche Küche Küchi ^^ und Keller. Tel. 114 K. Besmer-Nussbaumer. Zug Gasthof-Restaurant Eisenbahn Automobilisten sind gute Kunden. T. C. S. Bestbekannt. Zeitgemässe Preise. Frdl. Lokalitäten. Zimmer mit fliessendem Wasser. Terr.-Restaurant. Tel. 40.765. Familie Stadlin. Cham, Hotel Bären Höllgrotten BAAR LA SALLE 26 PS, 8 Zyl., Modell 1930/31, Innenlenker, 7 Plätze, sehr luxuriöser Wagen, in jeder Beziehung in tadellosem Zustand. Neupreis Fr. 26000.—, Verkaufspreis Fr. 2950.—. GARAGE DES PAQUIS, 11, Rue des Päquis, GENF. 11380 Gewinnen Sie dieselben durch den Autler-Feierabend Eigene Metzgerei, Forellen, prima Weine. Tel. 6 P. Baumgartner Schönste Tropfsteinhöhlen der Schweiz. Naturwunder I. Ranges. J.GuttifLg'er Telephon 52.975 Achtung Automobilisten! Sie sparen 60 bis 70 % Betriebsstoffkosten WIDLER&HUERSCH, Autowerkstätten, ST. GALLEN W „Zum Stahl" ' "' * Abteilung Rohölgasgeneratorenbau, Tel. 27.11 Verlangen Sie Prospekte und Conditionen. Autoabbructi Bern-Oster mündigen, Hans Zysset liefert Ihnen sofort' gebrauchte -Bestandteile, wie: Rotoren, Getriebe, Achsen, elektrische Apparate für alle Arten und Marken, Standmotoren für Landwirte, fertig mit Gestell und Rädern. 11377 Teleph. Aufruf Nr. 41.172 und Sie werden bedient. Neue Minerva- Limousine 15 PS, mit Fabrikgarantie, besonderer Verhältnisse halber billig abzugeben. Vornehmer, jedoch sparsamer Wagen mit hoher Leistung. Offerten unter Chiffre 14860 an die Automobil-Revue, Bern. durch den Einbau des einzigartigen ROHÖL-GASGENERATORS W und H, System „HEHRLE" FOr einige Kantone ist die Einbau Lizenz an seriöse Auto-Werkstätten abzugeben* Zu verkaufen wegen Nichtgebrauch neu revidierter , BERNA- Lastwagen 5 Tonnen, 3-Seitenkipper, fahrbereit, zu Fr. 9000.— in bar oder gegen Verrechnung mit Lieferung von Baumaterialien, Bauholz etc. .67288 Offerten unter Chiffre C 4174 Q an Publicitas, Basel. ' ' " CABRIOLET Achtzylinder, 20 PS, erstkl. Amerikanermarke, Modell 1934, fabrikneu, mit hochmoderner, sehr geräumiger Schweizerkarbsserie, 2 Reserveräder, Lederpolsterung, komplette Ausrüstung, wird von Generalvertretung weit unter Katalogpreis mit Fabrikgarantie verkauft. Postlach 15 - Zürich 20.