Aufrufe
vor 8 Monaten

E_1935_Zeitung_Nr.034

E_1935_Zeitung_Nr.034

12 AUTOMOBIL-REVUE

12 AUTOMOBIL-REVUE 1935 - J* 34 Internationales Abkommen vom 24. April 1926 über Kraftfahrzeugverkehr. Hierüber teilt das eidg. Justiz- und Polizeidepartement in einem, neuen Kreisschreiben den Kantonen folgendes mit: Unter Bezugnahme auf unser Kreisschreiben vom 1. Juni 1932 beehren wir uns, Ihnen zur Kenntnis zu bringen, dass folgende weitere Staaten das internationale Abkommen vom 2-4. April 1926 über Kraftfahrzeugverkehr ratifiziert haben oder ihm beigetreten sind: Unterscheidungszeichen 1. Südafrikanische Union SAU 2. Spanische Zone von Marokko ME 3. Albanien AL 4. Trengganu TU 6. Basutoland BL 6. Betschuanaland BP 7. Swasiland SD 8. Türkei TR 9. Südwest-Afrika SWA 10. Niederländ.-Guyana (Surinam) SME 11. Curacao CU Laut Mitteilung des französischen Ministeriums des Aeussern sind als Unterscheidungszeichen für die in der portugiesischen Kolonie Angola immatrikulierten Motorfahrzeuge die Buchstaben PAN bestimmt worden, nicht PAU, wie seinerzeit gemeldet wurde. Verzeichnis der nationalen Unterscheidungszeichen (auf den 1. April 1935 abgeschlossen) derjenigen Staaten, die ihre Ratifikationsurkunde zum Abkommen hinterlegt haben oder diesem beigetreten sind. A: Oesterreich. AL: Albanien. B: • Belgien. BG: Bulgarien. Bl: Britisch-Indien. BL: Basutoland. BP: Betschuanaland (britisches Schutzgebiet). BR: Brasilien. C: " Cuba. CB: Belgisch-Kongo und die belgischen Mandatgebiete. CH: Schweiz. CL: Ceylon. CS: Tschechoslowakei. CU: Curacao. CY: Cypern. D: Deutschland. DA: Freie Stadt Danzig. DK: Dänemark. E: Spanien. EA: Britische Kolonie und Schutzgebiet von Kenja, Schutzgebiet von Uganda, Schutzgebiet von Sansibar, Schutzgebiet von Tanganjika, Schutzgebiet von Njassaland, Nord-Rhodesien. ET: Aegypten. EW: Estland. F: Frankreich mit Algerien und den Kolonien (Französisch-Mittelafrika, Französ.-Westafrika, Französisch-Guyana, Französischindien, Französisch-Indochina, Französisch- Somaliküste, Guadeloupe: Madagaskar, Mar- tinique, Neukaledontan, Ozeanische Inseln, Reunion), F: Marokko. F: Tunesien. FL: Fürstentum Liechtenstein. FM: Föderierte malaiische Staaten unter britischem Schutz: Negri, Sembilan, Pahang, Perak und Selangor. iSBp«la«n4&s jedoch auf Grund der Verkehrsteilung »wischen Eisenbahn und Motorfahrzeug keine seinen bisher für diesen Zweck gebrauchten Betriebseinrichtuogeji und Wagen entsprechende Konzession N erhält oder aui eine Konzession N vernichtet, obwohl er die erforderlichen Voraussetzungen erfüllen würd^ ist für den erlittenen Schaden angemessen zu entschidigen.» Dieser Artikel Ut für die betroffenen Unternehmer von besonderer Wichtigkeit. Der mögliche Sehaden kann dadurch erwachsen, dass der Lastwagen samt Zubehör nicht mehr ver- General Motors in der Schweiz, Seit längerer Zeit schweben zwischen Vertretern der amerikanischen Gerferäl Motors-Werke und verschiedenen schweizerischen Interessenten GB: Grossbritannien und Nordirland. GBA: britische Kanalinsel Alderney. Verhandlungen über die Errichtung einer GBG: britische Kanalinsel Guernsey. Montagewerkstätte. Am Ostermontag ist nun GBJ: britische Kanalinsel Jersey. zwischen der. Stadt Biel und den General GBM: britische Insel Man. Motors ein Vorvertrag unterzeichnet worden, wendbar ist. AU weitere Schadensmöglichkeit ist GBY: Malta. der noch der Genehmigung durch die Firma der entgangene Reingewinn anzusehen. Nach der GBZ: Gibraltar. bundesrätlichen Botschaft soll dem betroffenen Unternehmer der Handelswert des nützlos geworde- GR: Griechenland. und die Bieler Stadtbehörde bedarf. Diesem H: Ungarn. Vertrag liegt die Verpflichtung zugrunde, im nen Lastwagens und der durch die Unterdrückuni HK: Hongkong. Laufe dieses Jahres in Biel eine Zweigniederlassung zu erstellen, mit gleichzeitiger Grün- dep. Je nach der näheren Umschreibung des Be- der Ferntransporte erlittene Schaden vergütet wer« I: Italien mit Kolonien und Besitzungen. JA: Jamaika (mit Einschluss der Turkos- und griffes «erlittener Schaden» wird die Entschädi. Kaikos-Inseln sowie der Kaiman-Inseln). dung einer schweizerischen Tochtergesellschaft des nämlichen Unternehmens. Durch trag erreichen. Da sich unter den Lastwagenunter- gungssumme einen höheren oder niedrigeren Be- IN: Niederländisch-Indien. JO: Johore (unföderierter malaiischer Staat unter den am 30. September 1935 in Aussicht genommenen Bezug der Montagewerkstätte sol- Einzelunternehmer ohne Angestellte, die seihst nehmern, die gewerbsmässig befördern, sehr viel« britischem Schutz). IRQ: Irak. Wagenführer sind, befinden, wird anzustreben sein, KD: Kedah (unföderierter malaiischer Staat unter len rund 250—300 Arbeiter neue Verdienstmöglichkeiten erhalten. Dem Unternehmen bei konzessionierten Asto-Unternehmern Anstellung dass möglichst viele dieser Leute als Wagenführer britischem Schutz). KL: Kelantan (unföderierter malaiischer Staat wird eine jährliche Produktionskapazität von finden oder selbst eine Konzession erhalten. Die unter britischem Schutz). näheren Voraussetzungen für die Entschädigunren, 3500 Wagen zugrunde gelegt, wobei als Absatzgebiete neben der Schweiz Oesterreich, L: Luxemburg. deren Ausmass und das Verfahren für deren Eiw LR: Lettland. mittlung sollen in einem besonderen Bundesb»- LT: Litauen. Ungarn, Bulgarien, Jugoslawien, Rumänien schluBs festgelegt werden, ähnlich wie dies seiner*» M: Palästina. und Griechenland in Betracht fallen sollen. zeit für das Absinthverbot geschehen ist. MC: Monaco. ME: Spanische Zone von Marokko. Biel stellt den General Motors auf eigene Den Hauptanteil der Kosten für diese EntachäiJW gungen wird der Bund übernehmen; doch sollen MOC: Mozambique. Kosten (zirka 2 Mill. Fr.) ein auf städtischem auch die Bundesbahnen einen Teil der Entachädi« N: Norwegen. Areal zu erstellendes Fabrikgebäude zur Verfügung. Die Bausumme soll zu 4,5 % von der nen auf ihre Rechnung die Entschädigungskosten gungskosten tragen. Dabei werden die Bundesbah- NL: Niederlande. P; Portugal. amerikanischen Firma verzinst werden, wozu übernehmen, die dem Handelswert der auszuscheidenden Fahrzeuge entsprechen. Es wird sich hier PAN: Angola. PL: Polen. noch eine jährliche Amortisationsquote von um die käufliche Uebernahme der verfügbar werdenden Motorlastwagen durch die Bundesbahnen PS: Periis (unföderierter malaiischer Staat unter 3,5 % kommt. Im weitern ist vorgesehen, dass britischen) Schutz). die Gebäulichkeiten mindestens nach Ablauf handeln. Für den Schaden, der aus entgangenem R: Rumänien. Verdienst entsteht, wird der Bund angemessene von 10 Jahren von den General Motors käuflich erworben werden sollen. Für die Dauer kasse übernehmen. Die mutmassliche Höhe dieses RCH: Chile. Vergütung auf Rechnung der allgemeinen Bunde*« RSM: San Marino. S: Schweden. von 5 Jahren ist dem Unternehmen Steuerfreiheit zuerkannt worden. -my- veranschlagt, die sich auf mehrere Jahre vertei- Schadens wird auf ungefähr 3 Millionen Franken SAU: Südafrikanische Union. SD: Swasiland. len. Zur Deckung dieser Ausgaben stehen dem SE: Freistaat Irland. Bunde einmal die Mehreinnahmen zur Verfügtmt, SF: Finnland. V«i»l* «©!»•» die aus der Stempelabgabe auf den Frachtbriefen SL: Syrien und Libanon. aus dem zurückgewonnenen Fernverkehr erwachsen werden. Weiter besteht die Möglichkeit, in die Vollziehungsverordnung zum Verkehrsteilungsgesetz eina SM: Siam. SME: Niederländisch-Guyana (Surinam). Zum Verkehrsteilungsgesetz. Bestimmung aufzunehmen, wonach gestützt auf SR: Süd-Rhodesien. SS: Straits Settlements. Wird durch das Verkehrsmlungsgesetz ein Berufsstand vernichtet? Von befürwortender Seite ben die Bahnersatztransporte ün Asto-Lokalvw» Art. 48 des Bundesgesetzes über die Stempelabga- SU: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken. SWA: Südwest-Afrika. wird uns geschrieben: kehr, deren Einnahmen in der Hauptsache den Bundesbahnen zufliessen werden, die Stempelabg»b« TC: Kamerun (französisches Mandatsgebiet). Die Gegner des Verkehrsteilungsgesetzes machen entrichten werden müssen. TR: Türkei. " u. a. auch geltend, durch das Gesetz werde der TT: Togo (französisches Mandatsgebiet. Stand der Heineren Auto-Transporteure vernichtet. Dieser Vorwurf ist unbegründet. Entschädigung nicht berücksichtigter Auto-Unter- Man sieht aus diesen Bestimmungen, dass die TU: Trengganu (unföderierter malaiischer Staat unter britischem Schutz). Das Gesetz will gerade verhindern, dass durch nehmer im Gesetz weitgehend berücksichtigt ist ujid U: Uruguay. seine Auswirkung ein Berufsstand in seiner Existenz bedroht werde, weshalb ein besonderer Artiwisse Vorkehren getroffen sind. Durch die Ent- hinsichtlich der finanziellen Deckung bereits ge- V: Staat der Stadt des Vatikans. WAC: Goldküste mit Aschanti und Nordgebiete und kel über die Entschädigung nicht berücksichtigter schädigung wird es den betroffenen Unternehmern britisches Mandatsgebiet Togo. ' - : Auto-Unternehmer ins Gesetz aufgenommen worden ermöglicht, ihre Geschäfte ohne grössere Opfer zu WAG: Gambien (britische Kolonie u. Schutzgebiet). ist. Dieser Art. 21 lautet in seiner Hauptbestimmung folgendennassen: «Wer vor dem 1. Januar neue gleichwertige Beschäftigung zu finden. Von liquidieren und innerhalb relativ kurzer Zeit ein« WG: Grenada (Windwärts-Insel)., WL: Santa Lucla (Windwärts-Insel). ; üfH> 1933 ausschliesslich und zudem über 10 km hin-eineaus regelniässi^ Sfrassentransporte mit Motorfahr- Auto-Transporteure durch.die Auswirkunr*n ; des Vernichtung der Existenz der kleineren WV: St.Vinzenz (Windwärts-Insel). Y: Jugoslawien. "- !l zeugen gegen Entgelt für andere ausgeführt hat, Verkehrsteilungsgesetzes kann also keine Rede sein! •• Die Antwort gibt dieses Buch mit seinem Verzeichnis der Personenwagen-Besitzer Erhältlich b. Buchhändler, Clubsekretariat oder Verlag der Automobil-Revue, Bern

N« 34 -1935 AOTOMOBTCHEVUE Prima Occasions-Wagen, sehr billig, Automobil-Werke, Seestr.407, Wollishofen Teilhaber gesucht in gut gebende, mittlere Garage, bevorzugt wird routinierter Automechaniker oder Autoverkäufer, eventuell guter Kaufmann zur Leitung de«,ganzen Betriebes. Kapitaleinlage gesichert. Offerten unter Angabe der Einlagemöglichkeit und bisheriger Tätigkeit sind zu richten unter Chiffre 67286 an Antomobil-Revue, Bern. Junger, tüchtiger AUTOMECHANIKER 3V* sucht Stelle. Welsehsohweiz zur Erlernung dei franz. Sprache sowie Elektro-Reparatur-Werkstätte bevorzugt — Offerten unter Chiffre 67266 an die Automobil-Revue, Bern, Haus I. Ranges. - Gegr. 1870. 4 Min. von der Automobil-Ausstellung entfernt. 14863 an die Stelle gesuchtl Grösste Auswahl in Brasserie-Spezialitäten. Automobil-Revue, Bern- Junger, ganz zuverlässig. Jg. Mann sucht Stelle al Cardinal-, Münchner-, Pilsner-Bier. CHAUFFEUR CHAUFFEUR auf Last- 1 Zweiradmit sämtlich. Reparaturen Zu verkaufen ein schönes Anhänger Auto- Zu kaufet* Lieferungs- od. Luxuswa vertraut, sucht Stelle auf gen. Ist im Besitze der MOTORBOOT Car Alpin od. Lastwagen. Reparatur- gesucht FahtbewÜligung f. In- u. besond. Fahrbewill., inkl Tragkraft 3% Tonnen, auf aus Privathand, 6plätzig, 4 Zylinder, Amerikaner- Ausland. Deutsch u. Französisch sprechend. Guter Car Alpin. Ev. Kost u. Lo Bootsmotor, mit vollständiger elektrischer Beleuchtung und Anlasseranlage. Das Boot wird zu stark Zukaufen Luftbereifung. 10878 Werksfätte guterhalten. OCCASIONS- gis b. Meister. Kaution mit Maschinen, Werkzeugen u. Transmissionen, in über 18 HP. An Zahlung WAGEN, möglichst nicht Alpenfahrer. Mehrjährige könnte ev geleistet werd 1 Zweiradherabgesetztem Preis abgegeben. —Nähere Auskunft und Besichtigung durch K. Fischer, Auto- und Praxis auf grossen Wagen Persönl. Vorstell, u. Prüf, gut. Zust. Ev. Zahlungserleichterung. — Offerten fast neue Dampf-Vulkani- müsste ganz oder teilweise mit Anhänger, Möbel- und nimmt Suchend, gerne auf Anhänger gesucht Schiffsmotoren, 1 Reparaturen, Werkstätte, Sportstr. Ueberlandtransport. Zeugnisse und Referenzen ste- Chiffre 67259 an die iuftbereifung. für BUGATTI sieh. — Offerten unter nit Dreiseitenkipper, auf Nr. 713 y, Luzern. 67208 unt. Chiffre Z 3285 an die sieranlage im Wert v. ca. Automobil-Revue, Bureau Fr. 2000.- genommen werden. — Anfragen erb. unt. hen zur Verfügung. Offert, Automobil-Revue, Bern Beide Anhänger entsprechen den Vorschriften. Wir offerieren, solange Vorrat, 67257 Zürich. 11528 (Brescia) eine komplette erbet, an Charles Dähler, Ein- u. doppelreihige Kugellager, Hc. 4427 Y. an Publicitas, Chauffeur J. Merk, Anhängerfabrik, Bern. 67287 Hinterachse Chauffeur gesucht auf mod. Car Al-Frauenfeldpin, 22 PL Fränzös-, ev. Walzenlager und Drucklager Zukaufen eventuell ganzer ,Wägen Tel, 137. engl. Sprache erwünscht. aus der Liquidation der Automobilfabrik MARTINI". auf Abbruch. 67237 Zukaufen Kapital von Fr. 10 000.— — Verlangen Sie Preisliste. — Rössler & Mäder, Offerten an A. Lüthi, Bedingung. Jahresstelle. Eisenwaren, Aarbergergassö 13, Bern, Mühlenengaragfe, St.Gallen. findet sofort gutbezahlt — Offerten unter Chiffre sofort ein noch gut erhaltener Schlechte gesucht Jahresstelle auf Car Al-pin und Personenwagen 32755 Lz. an Publicitas, Luzern. 67271 Bremsen? Zukaufen Es -wollen sich nur Interessenten melden, welche in 22jähriger, kräftiger dann IW" Einbau einer CANOTS-AUTOMOBILES Zweirad- LANCIA gesucht der Lage sind, eine Ein hydraul. Oeldruckbremse, Modell 1934 oder 1935, läge von einigen tausend Chauffeur die Sie restlos befriedigen Beiles occasions sucht Stelle auf Luxus-, ird. l! » Anhänger s Cabriolet, 2 oder 4 Plätze. Franken zu machen, wel ASTURA bevorzugt. event. zu mieten, ein ehe ausreichend sicherge Stellt würde. 11367 Lieferungs- od. Lastwagen. J. GOOO, TRÜBBACH. Chantier NavalCorsier-Port-Qenöve Offerten -unter Chiffre •Offerten unter Chiffre Sicherer Fahrer sowie mit Telephone 83.029 67243 an die 67245 an die Offerten unter Chiffre den Reparaturen vertraut. 14655 an die Automobil-Revue, Bern. Automobil-Revue, Bern. Offerten unter Chiffre Automobil-Revue, Bern, 67235 an die , treuer, zuverläss. Bur- Automobil-Revue, Bern. Mhe, 27jähr., der kleinere Zukaufen gesucht Zu kaufen gesucht Zukaufen Reparaturen besorg, kann, 22jähr. sucht Stelle als 67200 Chauffeur auf Luxus- -od. Lieferungs-: wagen. — Offerten mit tohnangaben sind gefl. erbeten an Gottfr. Burri, Grodei, St. Stephan (Bern) Junger, solider 67229 Chauffeur sucht Stelle Juneer, strebsamer Auto- Mechaniker auf Ende Mai in eine Garage z. Ausbildung. Franz. Schweiz bevorzugt. Hächler Rud., Unterdorf, Rohr bei Aarau (Aargau). Maschinen- Mechaniker mit Auto-Fahrbewilligung, mit guten Arbeits- und Leumundszeugnissen, sucht Stelle als CHAUFFEUR oder in Werkstätte. — Angebote erbeten an Werner Jacob, Geiss b. Menznau. 67253 auf 6-T.-Lastwagen, Diesel Oder Benzin, in grösseres sucht Stelle Transportgeschäft. Zeugnisse zu Diensten. Offert, auf 10-Tonnen-SAURER- auf Lastwagen. Erfahren tmt. Chiffre J 4546 an Zug, wie auch Personenwagen. Eintritt n. Ueber- Publicitas, Glarus. einkunft. J^P- Gesucht "•C AUTOMECHANIKER als Vorarbeiter in grössere Garage mit Fabrikvertretung erstkl. Marke. Selbständig. Posten, daher Interesgeneinlage Fr. 15 000 bis Fr. 20000, gegen hypoth. Sicherheit erwünscht; ev. spätere eigene Uebernahme der Garage mögl. Keine Sanierung. Offerten unt. Chiffre 67250 an die Automobil-Revue, Bern. sucht Stelle Langjähriger, erfahrener Chauffeur verh. Offerten unter Chiffre 67166 an die Automobil-Revue, Bern. Junger, kräftiger, solider Chauffeur ucht sofort Stelle auf Last- oder Lieferungswagen. Könnte 1000 Fr. Kauion leisten. Offerten an Erwin Lauper, Limpach Bern). Tel. Nr. 1. 67279 Auto- Mechaniker-, Lehrstelle gesucht ür einen, intelligenten Jüngling. — Für nähere Luskunft wende man sich n Fr. Graber, Waisenogt, Sigriswil. Telephon Nr. 108. 67270 Gesucht tüchtiger GARAGE-CHEF liefert Ihnen sofort gebrauchte Bestandteile, wie gesetzten AHers, der mit allen Arbeiten bewandert Motoren, Getriebe, Achsen, elektrische Apparate füi ist, Deutsch u. Italienisch spricht, kann sofort oder alle Arten und Marken, Standmotoren für Landwirte nach Uebereinkunft eintreten (Lohnanspruehe). Es fertig mit Gestell und Rädern. USTi wollen sich bitte nur tüchtige Bewerber melden. —* Teleph. Aufruf Nr. 41,172 und Sie werden bedient Eilofferten sind zu richten unter Chiffre 67260 an die Automobil-Revue, Bern. CHAUFFEUR sucht Stelle, wieder auf Frivat-Post, Car Alpin oder Lastwagen. Mehrjährige Fahrpraxis auf Berna, Saurer und F. B. W.-Diesel. Auf Reparaturen durchaus bewandert. Prima Zeugnisse und Referenzen stehen zu Diensten. — Offert, an E. Brunner, Chauffeur bei Gebr. Mettler, Gosimi (Kt. St. Gallen). Zu verkaufen Anhänger iomplette Werkstatteinrichtung, wenig gebraucht od. eu. Unter anderem* 1 Kompressoranlage, 1 Lift, Wagenwäschmaschine, 1 kleinere Drehbank, 1 Dissous-Schweissanlage, 1 kleinere Säulenbohrmaschine, Bremsbelagnietmaschine, 1 Luft- und Wassersäule. Offerten unter Chiffre 14846 an die 11735 ' Automobil-Revue, Bern. ieit 29 Jahren inserieren gewisse Firmen in der „Automobil-Revue", well sie amit gute Erfahrungen gemacht haben. Zu tauschen gesucht Offerten unter Chiffre 66947 an die Automobil-Revue. Bern. Sofort zu vermieten in grosser Ortschaft maschinell gut eingerichtete Auto- Werkstatt einzige im Ort. Auch sehr passend als Motorradhandlung. — E. Stauffer, Teil, Bruggen-SL Gallen. 25jährjger, erfahrener 67273 Diverses GRANDE BRASSERIE LANDOLT.Rue de sucht per sofort Stelle, ev. Tankwart. Guter Verkäu fer. Prima Zeugnis und Referenzen. Offerten unter Chiffre 67267 an die Automobil-Revue, Bern. komplett, mit Kessel für hohen Druck. Sofortige Offerten unter Chiffre 67222 an die Automobil-Revue, Bern. Aus einer Liquidation ist unter der Grundsteuer- Schätzung-zu verkaufen eine BESITZUNG mit zwei Wohnungen von zus. 7 Zimmern, grosser Scheune mit Schweinestallungen und 45 Ar Umschwung, mit schöner Hofstatt. Das Objekt eignet sich wegen seiner vorzüglichen Lage an 2 Hauptverkehrsstrassen zwischen Bern und Thun zur Errichtung einer Garage und einer Benzintankanlage. Günstige Zahlungsbedingungen. — Offerten unter Chiffre 67255 an die Automobil-Revue, Bern. Zu verkaufen im B. 0. (600 m ü. M.), in prächtiger, staubfreier, sonniger Lage, neuzeitlich einger. mit grossem Garten und Park. Günstiger Preis. Anfragen unter Chiffre 37276 an die AutomobiJ-Revut. Bern. Autoabbruch Bern-Ostermundigen, Hans Zysse Pneuhändler und Garagisten! Jumrer, tüchtiger, gut präsentierender Vulkaniseur DIE MOTORBOOTE GAR WOOD sind erhältlich durch das Technische Bureau A. Coutau, Ing., Place Longemalle 1, Tel. 45.662, Genf neue oder guterhaltene jegl. Komfort, sonnig, neu, spottbillig zu verkaufen oder zu vermieten (event. Sperrmark). Offerten unter Chiffre R 52132 Q an Publicifas, Basel, essoo Zu verkaufen komplette Einrichtung einer Lufi-Kompressor-Anlage Inserieren Sie auch! Liegenschafts-Markt ara gegen grösseres Ländgut Prima Kapitalanlage! Landsitz VILLA In Zürich baldmöglichst zu vermieten, grössere Autowerkstätte sehr gut mit Werkzeugen und Maschinen ausgerüst. Offerten unter Chiffre Z 3218 an die Automobil- Revue, Bureau Zürich. Auto-Licht Gut eingerichtete Werkstatt, an guter Lage, in der Westschweiz zu verkaufen. (Billiger Zins). Für guten Geschäftsmann prima Existenz. Nötiges Kapital Fr. 6000.—. Gefl. Offerten unt. Chiffre 67239 an die Automobil-Revue. Bern. Zukaufen gesucht Motorblock mit Zylinderkopf für DODGE-Lastwagen, neu oder gebraucht. 6 Zylinder, 27 HP, Modell 1931. (Ev. auch kompl. Lastwagen-Motor anderen Fabrikats, neu oder gebraucht, 25-30 HP, nach 0,4.) — Aeusserste Offerten bei sof. Kassa an Auto-Wyder, Sursee. Telephon 36. 67236 Zukaufen gesucht 1 amerikanisches AUTO, ev. nur Chassis oder havarierte Karosserie, passend z. Aufbau einer 7-Plätzer- Limousine. Bedingungen: nicht älter wie Jahrgang 1930. Motor und Chassis in tadellosem Zustand. In Frage kommt nur ganz billige wirkliche Occasion Aeusserste Offerten mit genauen Details unter Chiffre 67244 an die Automobil-Revue, Bern. Zu kaufen gesucht fabrikneuer OPEL, 2- od. 4plätz., 4 Zyl., nicht unbedingt neuester Typ. Offerten unter Chiffre 67240 an die Automobil-Revue, Bern. Zukaufen gesucht D.K.W. 2 oder 4 PL, nicht unter Modell 1933. Barzahlung! Offerten unter Chiffre gesucht FORD 7-Plätzer, 8 V oder 4-Zylinder, geschlossen, nicht unter Jahrgang 31, gegen iofortig© Kassa. Offerten unter Chiffre 37254 an die Automobil-Revue, Bern. Aus Privathaus geräumige 6/7-Plätzer- Chrysler- Limousine m. Separation, Mod. 1930 y mr wenig gefahren, preiswert zu verkaufen. Event. Teilzahlung gegen Sicherheit. Offerten unter Chiffre >7262 an die Automobil-Revue, Bern. F~ Zu verkaufen us Privathand OPEL Limousine, Mod. 34, 7 PS, ttürig, wenig gefahren, in tadellosem Zustand, gegen netto Kassa Fr. 3900.-, in- 'olge Ansch. eines gröss. Wagens. — Off. unt. Chiffre H 2975 Sn an Publi- :itas, Solothurn. uns, wohin Deine , Reise geht und wir: schicken Dir, was Du brauchst; um Dich zurecht-" iALLWAGBER 67246 Zukaufen gesucht 1 guterhaltener, leistungs-- fähiger Lieferungswagen 2Vt—3 T., langes Chassis, Jahrgang 1931/32, FORD bevorzugt. — Offerten mit Preisangabe unter Chiffre 67249 an die Automobil-Revue, Bern. Lastwagen- Kipper für Baubetrieb, von 1% bis 4 Tonnen Nutzlast, guterhalten, betriebsbereit u. entsprechend den gesetzlichen Vorschriften ausgerüstet. — Ausführl. Offert unt. Chiffre 67251 an die Automobil-Revue, Bern. Zu verkaufen Ford LIMOUSINE 4plätzig, 10,8 PS, in ganz utem Zustande. Occasionspreis. Offerten unter Chiffre 672811 an die Automobil-Revue, Bern. D. K. W. CABRIOLET 4 PL, letztes Modell, neuwertiger Zustand, wenig gefahren, zu verkaufen Offerten unter Chiffre 14862 an die Automobil-Revue, Bern. Chevrolet Commercial 17 PS in prima Zustand, Kabine und Brücke, hydraulische Bremsen, Ballonpneus, m. Garantie sehr preiswert abzugeben. 67274 Telephon Zürich 39.764.