Aufrufe
vor 8 Monaten

E_1935_Zeitung_Nr.102

E_1935_Zeitung_Nr.102

AUTOMOBIL-REVUE FREITAG,

AUTOMOBIL-REVUE FREITAG, 20. DEZEMBER 1935 — N" 102 Im Winter beachten Sie am besten die unbestreitbar grossen Vorteile des Biitirer-Industrie-Traktor Mit seiner modern ausgerüsteten, vollständig geschlossenen Zwefplätzer - Karosserie sind Sie vor Kälte, Schnee und Regen vollständig geschützt. Montage rapide ians percer le toit; T Selbst auf stark vereisten Strassen ist ein Schleudern fast ausgeschlossen durch die Doppelluftbereifung 34 x 7 in Verbindung mit der Differentialsperre. Verlangen Sie gefl. unverbindliche Offerte. Maschinen- u. Motorenfabrik A.-G., HINWIL (Zeh.) Fabrik in Bäretswil Tel. 982.171 PORTES-SKIS SKI-HALTER Rasche Montage ohne.Beschädigung des Daches P Caro Bronze-Ronre für Lager- und Bolzenbuchsen erfordern wenig Bearbeitung, vermeiden Materialverluste, Genauigkeit Vio mm, teils im Aussendurchmesser sogar Presssitz. Die unter gewaltigem Druck gezogene Phosphorbronze CARO Ist weit besser als gewöhnliche Bronzen, sie hat keine porösen und harten Stellen, erträgt stärkste Belastung und besitzt eine ungewöhnlich grosse Gleit-u. Tragfähigkeit. rospekt durch die Generalvertretung H. Gertsch & Co., Zürich-Oerlikon ^r^hB^h#feM ^%BV AI. l^^H^ •arninaplats Die moderne GRIFF-SCHNEEKETTE für Speiohenräder jeder Art. Dem Cäsar zurück . . . . , . und den Schweizern die Armbrust Dürfen sich die ausländischen Schreibmaschinenfabiikanien so äussem: „Wer O. kauft, kauft schweizerisch" oder „100% Schweizerarbeit"? Es gibt nur eine Schreibmaschine, welche mit der Armbrust versehen werden darf: die von E. Paillard & Cie. A.-G. in Yverdon B hergestellte Support maintenu en place ä l'aide de fortes sangles Supports vissäs au toit: Durch starke Gurten befestigte Halter Auf das Dach geschraubte Halter . = -Original FULTON-FROSTSCHILD kennt keine ^Reklamationen 1 Während die Korikurrenzfabrikate zumeist mit Fensterglas ausgestattet sind, haben Fulton-Frostschilder Hartglas-Scheiben, die nicht springen. Es ist sehr wichtig! Generalvertreter: L.-M. CAMPICHE, St-Pierre 2, Lausanne Prüfattest des S. E.V. FÜR JEDEN AUTOFAHRER! D und Spannung — Volts angeben „Universal", Elektr. Kühlwasser - Vorwärmer für D 33 mm Fr. 36. — Auto-Motoren. Bei kaltem Wetter immer fahrbereit. D 38 mm Fr. 36. — •Jetzt sich vorsehen für die kommende kalte Jahreszeit. D 45 mm Fr. 38.— Billig Im Betrieb, da regulierbar. — Prospekte und Referenzen verlangen. D 48 mm Fr. 38. — V . S C H I L D . T E C H N , , B R I E N Z ( B E R N ) ft&W&t w&t Jeder Scheibenwischer, der mit .dem neuen Gelenkwischer - Benthien ausgestattet wird, wischt nunmehr eine Fläche von 70 cm — also fast die ganze Scheibe. Verlangen Sie Offerten vom Generalvertreter H. R. KANNE, ZÜRICH 8 Dutourstr.24 Telefon 25.440 Das Richtige Montage arriere Universel: Auf der Rückseite des Wagens montiert - Universal IIFROfrSCHUra«Bil erwischen Spannung auf allen Gesichtern. Zieht die Kinderhand das «Richtige!? (wobei jeder Anwesende darunter etwas anderes versteht). Auch beim Kauf von Occasionen ist das «Richtige» von Fall zu Fall verschieden, je nach den Aufgaben, die das Objekt zu erfüllen hat. Da gibt's nur eines: Sich eine grosse Auswahl verschaffen. Und dazu ist ein Kaufgesuch in der «Automobil-Revue» das Gegebene. Demande prospectus illustre — Verlangen Sie den illustr. Prospekt SAFIA GEIMtVE 8, Avenue Pictet de Rochemont ZÜRICH BERNE 32. Talstrasse 16, Monbiioustrasse ist führend Leichtmetall-Ausführung: Eigengewicht 1000 kg Nutzlast 4000 kg Verlangen Sie Offerte und Referenzen Joh. Knupp, St.Gallen-W KON STRUKTIONS -WERKSTÄTTE Telephon 626 dann"erwisdien" Sie das Richtige! Drucfc, Cliches und Verlag: HALLWAG A.-G., Hallersche Buchdruckerei und Wagnersche Verlagsanstalt, Berti.

N°102 II. Blatt BERN, 20. Dez. 1935 NO 102 II. Blatt BERN, 20. Dez. 1935 Tedin. Rundschau Planetengetriebe. Das Normanville-Getrlebe. Dieses Getriebe weist vier Gänge auf. Jedem Gang sind ein Planetengetriebe und eine Bremsvorrichtung zugeordnet. Im Gegensatz zum Wilsongetriebe werden nur Kugel- und Rollenlagerungen verwendet, was natürlich bei der Herstellung verteuernd wirkt. Die Bremsen weisen Bronzebremsschuhe auf, die Vermehrte Anwendung des Wilsongetriebes. In England legt man grossen Wert auf die Vereinfachung der Getriebeschaltung. Aus diesem Grunde führen sich dort immer mehr auf eine Bremstrommel die Planetengetriebe ein, die dieses Ziel mit verhältnismässig einfachen Mitteln zu erreichen gestatten. Am verbreitetsten unter ihnen ist das Wilsongetriebe, das nunmehr an sieben verschiedenen Wagenfabrikaten angetroffen wird. Manche Konstrukteure verwenden es in Verbindung mit einer Daimler-Flüssigkeitskupplung, was punkto Weichheit des Schaltens eine ideale Kombination ergibt. Von einigen weiteren Firmen wird zwischen Motor und Getriebe eine automatisch wirkende Zentrifugalkupplung eingeschaltet. In einem einzigen Fall wurde eine Scheibenkupplung vorgesehen, doch sind auch hier Vorkehren getroffen, damit das Getriebe beim Stillstand ausgeschaltet ist. Man erreichte das in diesem Falle durch eine mechanische Verbindung der Kupplungs- und der Getriebebetätigungsgestänge. Es ist nämlich wegen des (allerdings minimen) Geräusches der Planetengetriebe erwünscht, dass keine ihrer Zahnräder beim Stillstand des Wagens durch die Motorwelle mitgenommen werden. mit keilförmiger Rinne arbeiten. An jeder Planetentrommel ist je eine Bremstrommel befestigt, die beim Schalten durch zwei gegenüberliegende Bremsschuhe abgebremst werden kann. Die Kraft zur Bremsung wird durch Drucköl geliefert, das von einer mit der Antriebswelle des Getriebes verbundenen Oelpumpe erhalten wird. Der Oeldfuck treibt zwei in einem gemeinsamen Zylinder gleitende Kolben auseinander, wobei jeder den Bremsschuh der Gegenseite anzieht. Damit wird ein einseitiger Druck der Bremsschuhe von vornherein ausgeschlossen. Die Zuleitung des Drucköls geschieht über Ventile, die vom Schalthebel beeinflusst werden. Es ist keine Vorwählung vorgesehen. Um die mechanische Verbindung mit dem Motor nur dann herzustellen, wenn das Getriebe durch die betreffenden Bremsungen geschaltet ist, wird eine Scheibenkupplung zwangsläufig mit der Schaltung des Getriebes gekoppelt Durch sie wird die Verbindung mit dem Motor erst hergestellt, wenn die Schaltung vollzogen ist Neben den vier Wilsongetriebe mit Daimler-Flüssigkeits-Kupplung. Diese Kombination ergibt eine sehr weiche -und rucklose Schaltung der Getriebegänge. Dadurch •wird das Getriebe geschont und das Fahren weitgehend vereinfacht. Das Normanville-Planetengetriebe mit vier Vorwärts- und einem Rückwärtsgang. Auch die Planetenräder laufen in Kugellagern. Die Schaltung erfolgt mit Drucköl. Das Getriebe wird in Verbindung mit einer normalen Scheibenkupplung verwendet. Vorwärtsgängen kann das Getriebe selbstverständlich auch zur Rückwärtsfahrt geschaltet werden. Daneben ist noch eine neutrale Position des Schalthebels vorgesehen. Drehkolbenmotor eines Schweizer Erfinders. Wiewohl uns die mannigfaltigen praktischen Schwierigkeiten bekannt sind, die der Konstruktion von Drehkolbenmotoren entgegenstehen, sei doch auf diese Erfindung eines Schweizers hingewiesen, um so mehr als sie' einige interessante Neuerungen gegenüber bisherigen Drehkolbenmotoren aufweist. Wie aus unserer Abb. hervorgeht, besteht der Motor aus einem Gehäuse, in dem exzentrisch ein Rotor sich dreht. Dieser besteht aus einer Trommel in der die plattenförmigen « Kolben » sich hin- und herbewegen, während ihre äussere Dichtung an der Gehäusewand entlanggleitet. Beim Drehen des Rotors verdichtet der Kolben die durch leine Ansaugöffnung (unten links) in das Gehäuse eintretende Luft und drückt sie in eine mit ihm verbundene kleine Kammer. Da der Rotor zwei Kolben aufweist, müssen auch zwei solche Kammern vorhanden sein, die in Richtung der Drehachse hintereinander liegen. Ein Drehschieber steuert den Lufteinfritt in die Explosionskammer. Hiebei strömt sie an einer Brennstoffdüse vorbei und reisst dadurch den zur Gemischbildung benötigten Brennstoff mit. In der Kammer wird durch eine Zündkerze das Gemisch entzündet. Ein zweiter Drehschieber lässt nun die Verbrennungsgase ins Hauptgehäuse übertreten, wo sie auf den Drehkolben einwirken und darauf durch den neben der Ansaugöffnung gelegenen Auspuff austreten. Die Vorteile eines solchen Motors sind offensichtlich. Einmal ist er im Aufbau verhältnismässig einfach. Weiter wird die Energie der Verbrennungsgase direkt an die Motorwelle abgegeben. Der Zylinder wird nur einen geringen Verschleiss aufweisen, da hier keine Wechselbewegung mit stark veränderlichem Anpressdruck auftritt. Ausserdem wird eine solche Abnützung rundherum ziemlich gleichmässig erfolgen. Die auftretenden Beschleunigungskräfte sind Der Drehkolben-Motor im Schnitt. Man beachte den oben liegenden Verbrennungsraum, die beiden Drehschieber, die Brennstoffdiise beim linksseitigen Drehschieber, die Abdichtung der Plattenkolben am Gehäuse-Umfang sowie die untenliegenden Einund Ausströmkanäle. sehr klein, wodurch der Lauf des Motors erschütterungsfrei bleibt und hohe Tourenzahlen zulässt. Es können mehrere solche Motoreinheiten zu einem Motoraggregat. zusam- Griffigkeit Lieferung durch Garagen und Händler Brems- u. Startsicherheit Angenehmes u. weiches Fahren Darum im Winter: Schneereifen Bollschweiler&Co Dietikon (Zürich) TPutzfäden-Fabrik Putzlappen- 2* Wäscherei I Schnellste Besorgung sämtlicher Ersatzteile für folgende Automobilmarken: AMILCAR BALLOT DE DION BOUTON DONNET-ZEDEL HISPANO SUIZA MATHIS SALMSON UNIC Prompte Besorgung sämtlicher Zahnräder ••• für alle franz. Automobilmarken. ALBERT VOLLMAR, ZÜRICH 2 Kalchbühlstrasse 46 Telephon 50.564 UNION Fabrication suisse No. 1 pour pneus de 3,50—4,75 No. 2 pour pneus de 5,00—5,50 No. 3 pour pneus de 5,75—6,50 No. 4 pour pneus de 6.75—7,50 Chaines ä neige de secours pour voitures de tourisme. En vente dans tous les garares. — BIEL /BIENNE TOe>hone: 48.42 G E IM E V E 26.343 Zürich Genf St. Gallen NOTKETTEN für Personenwagen Detatlverkauf in jeder Garage. HENRI BACHMANN ZÜRICH 58.824 Union la plece pro Stück Der kombinierbare Stnrzinger Zweirad-Ankänger ist Infoige sei-, ner leichten und gefälligen Bauart bei den Traktorenbesitzern sehr beliebt. Darum verlangen auch Sie Offerte. Auch Lieferung von Occasions-Anhängern. W. Stürzinger, Uesslingen, Tilg. Mechanische Werkstätte