Aufrufe
vor 6 Monaten

E_1936_Zeitung_Nr.044

E_1936_Zeitung_Nr.044

8 AUTOMOBIL-KEVUE

8 AUTOMOBIL-KEVUE FREITAG, 29. KAI 1936 — N° ü Trois-Epis Luftkurort ,750 m Höhe. Geöffnet vom 1. Mai bis l.OId. Das erste Haus auf dem Platze. Grosse Terrasst mit einzigartiger Aussicht, Küchen- Spezialitäten. Grand Hotels STORCKENSOHN (Haut-Bhin) Hotel-Restaurant du CHATEAU An der Strosse Wesstrling- Urbes. Der schönste Ort der Gegend. Park von S ha. Bestbekanntes Restaurant. (1423 m Höhe) Komfortables Hotel auf dem höchsten Punkt der Vogesen. Berühmte Küche u. Keller. Prächtige Aussicht auf die ganze Umgebung. Mit dem Auto leicht erreichbar. Das ganze Jahr geöffnet. Grands Höfeis des Sources Erstklassige Hotels Aller Komfort. Bekannte Küche und Keller. 8 Zylinder-Kompressor, 170 km Stundengeschwindigkeit Aussergewöhnbch geringer Benzinverbrauch trotz dieser hohen Geschwindigkeit infolge DUAL-RATIO. Motor, Getriebe, Kupplung, Hinterachsgetriebe praktisch abnützungsfrei infolge DUAL-RATIO. Die Umschaltung von Normal -Uebersetzung aus allen Gängen in die hohe Uebersetzung erfolgt mittelst eines kleinen Hebelchens am Steuerrad. weniger Benzinverbrauch weniger Oelverbrauch geringere Motor-Abnützung. Modelle 6 und 8 Zylinder, Sedans, Cabriolets. Mit 5 Personen und Gepäck geht der 6 Zylinder ÄUBURN Sedan im direkten Gang von Linthal auf die Klausenpasshöhe. % BÜRO U.WERKSTÄTTE: PFLANZSCHUISTR. 9. ZORICH. TEL. 72.733 AUSSTELLUNG: THEATERSTRASSE 12. BEIM CORSO. TEL 22.600 RN DUAL-RATIO Doppel -Hinterachs -Uebersetzung •••• Hier *^mm mmm Wo Avi» on Mo *via on mpfe hl * . .4 . **flja&^_i&t! Mlotul on Erhältlich ausschließlich in Garann zum Preise von Fr. 1.90 die Original amerikanische Buchse No. 1 Swan Finch Oil Corporation/New-York, established 1853 Benzin-Vertriebs A.G., Zürich 2, Generalvertretung für die Schweiz und Elsass

N°4! II. Blatt BERN, 29. Mai 1936 Automobil-Revue No 4* II. Blatt BERN, 29. Mai 1936 T«ch Rund Fahrtechnische Besonderheiten des Vorderradantriebes. Man trifft gelegentlich Fahrer, die mit ihrem Vorderradantriebswagen nicht ganz zurechtkommen und daher auch von dieser besonderen Konstruktion nicht voll befriedigt sind. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Automobil mit Vorderradantrieb gezogen und nicht geschoben wird und dass dieser Unterschied naturgemäss in fahrtechnischer Hinsicht ein ganz anderes Verhalten erfordert als beim Wagen mit Hinterradantrieb. Um mit dem Vorderradantriebswagen gut fahren zu können, muss man sich vor allem die Vor- nnd Nachteile des Vorderradantriebs vor Augen halten. Der wichtigste Vorzug des Antriebs der Vorderräder liegt da, dass der Wagen unter allen Umständen immer dorthin gezogen wird, wohin er vom Fahrer gelenkt wird. Auch wenn man auf schlüpfriger Strasse plötzlich stark seitlich lenkt, schieben die Vorderräder nicht wie beim Hinterradantriebswagen noch weiter in der Geraden, sondern die vom Motor angetriebenen Vorderräder ziehen den Wagen sofort in die neu eingeschlagene Richtung — unter der Voraussetzung allerdings, dass der Fahrer Gas gibt, so dass die Vorderräder tatsächlich angetrieben werden. Dieser Vorteil des Vorderradantriebswagens ermöglicht es, mit einem solchen Automobil fahrtechnische Kunststücke aufzuführen, wie dies mit einem Wagen mit Hinterradantrieb bei gleicher Sicherheit niemals möglich wäre. Anderseits gibt es natürlich beim Vorderradantriebswagen so wie bei allem auf dieser Erde auch Schattenseiten. Der Nachteil des Vorderradantriebs liegt in fahrtechnischer Hinsicht darin, dass beim plötzlichen Gaswegnehmen die Vorderräder und nicht die Hinterräder abgebremst werden. Dieses Bremsen der Vorderräder durch den Motor führt in Verbindung mit einer gewissen Kopf- ] lastigkeit des Vorderradantriebswagens zu i Was verlangen Sie vom Autoreifen? Sicherheit Ausdauer Schnelligkeit Bremsfähigkeit auf guten und schlechten Strassen bei Stadtverkehr und langen Touren in der Ebene und im Gebirge bei trockenem und nassem Wetter Continental C 14 mit dem vollendeten Profil ist der Keifen, der alle Ihre Forderungen erfüllt Lieferbar in den gangbarsten Grossen durch Handel und Gewerbe Ein technisches Wunder: Die blendungsfreie Autobeleuchtung wir veröffentlichten vor einiger Zeit eine Notiz, •wonach es gelang, mit Hilfe eines speziell präparierten Filme Liehtstrahlen zu polarisieren. Sobald dieser Film zu einem annehmbaren Preise hergestellt werden kann, darf die blendungsfreie Autobeleuchtung, abgesehen von Kleinigkeiten, als gelöst betrachtet werden. Man lässt zu diesem Zwecke dag Licht nach seinem Austritt aus dem Scheinwerfer einen polarisierenden Film passieren. Besitzt nun ein entgegenkommender Wagen eine Windschutzscheibe oder sein Führer eine Brille aus demselben Material, dessen Polarisationsachse aber senkrecht zu denen der Scheinwerfer-Schirme steht, so wird von den Lichtstrahlen des kreuzenden Fahrzeugs nicht geblendet. Damit der Blendschutz wirksam wäre, müsste er allerdings an allen Automobilen eingebaut werden. Oben: Starke Blendung durch entgegenkommendes Automobil. Die Lichtstärke der Scheinwerfer ist so gross. dass man daneben überhaupt nichts erkennen kann. Mitte: Wenn man zwei polarisierende Filme hintereinander hält und so dreht, dass ihre PolarisationBachsen aufeinander senkrecht stehen, lassen, sie kein Licht mehr durch. Unten: Kreuzen zweier Fahrzeuge bei bleadung&freie* Beleuchtung. einem seitlichen Schieben der Vorderräder in der Kurve — jedoch nur, wenn man dieselbe mit gedrosseltem Motor durchfährt; dieser Nachteil des Vorderradantriebs tritt besonders in der Abwärtsfahrt auf Serpentinen in Erscheinung, wenn man fahrtechnisch unrichtig fährt. Wenn man nämlich den Vorderradantriebswagen so führt, wie man dies von einem Hinterradantriebswagen gehöhnt ist. so kommen alle Nachteile dieser besonderen Konstruktion zur Geltung, ohne dass man die überragenden Vorzüge des Vorderradantriebs zu nutzen vermag. Das Ergebnis liegt dann auf der Hand: Der Fahrer ist mit seinem Wagen unzufrienden; und doch liegt die Ursache nur an ihm selbst. Merkwürdigerweise werden die Käufer von Vorderradantriebswagen nur in den seltensten Fällen von den Verkäufern in ausreichender Weise darauf aufmerksam gemacht, dass eine gewisse Umstellung in der Fahrweise beim Uebergang zum Vorderradantrieb erforderlich ist. Es sollen daher im Nachstehenden jene kleinen Kniffe geschildert werden, die das Fahren mit dem Vorderradantrieb erst zum vollen Genuss werden lassen, Beim Fahren auf der geraden Strecke sind Unterschiede gegenüber dem Hinterradantriebswagen nicht zu verzeichnen. Der Wagen mit Vorderradantrieb fährt sich auf der geraden Strecke ganz gleich wie jener mit Hinterradantrieb. Auf stark gesattelter Strasse kommt es mitunter, auch auf der geraden Strecke zu einem seitlichen Abrutschen des Hinterteiles. Wenn man die Lenkung gut auszugleichen versteht, muss man hierbei beim Vorderradantriebswagen die Fahrgeschwindigkeit nicht vermindern, weil ein seitliches Schleudern des mitgezogenen Wagenhinterteiles vollkommen ungefährlich ist. Der Wagen wird immer in der Richtung der Vorderräder gezogen und solange man ein seitliches Schwimmen genügend rasch mit der Steuerung ausgleicht, besteht keinerlei Gefahr. In dieser Hinsicht ist der Vorderradantrieb dem Hinterradantrieb also auch auf der geraden Strecke unzweifelhaft überlegen. Die wichtigsten fahrtechnischen Unterschiede ergeben sich jedoch hinsichtlich der Alle Auto-Ersatzteile für die älteren Modelle adapt. zu: Fiat 501, 503, 505, 507, 510, 512/15, Ter52B, Lancia Lambda, Cappa, Tricappa, Pentaiota, bis zu den kleinsten Details beziehen Sie heute noch prompt ab meinem grossen, bestassortierten Lager. 10033 Alfredo Semprebon Spezialhaus f. Auto-Ersatzteile, Zürich, Kanzleistrasse 122 Tel. 37.492, wenn keine Antwort, dann 36.145. Filiale BERN, Mühlemattstr. 68. Tel. 25.951. Hoher Benzinverbrauch? Vergaserstörungen ? Dann schnell zum Vergaserspezial isten IN die Altstadt-Garage, H. de HaSn, Untere Zäune 18 Zürich 1 Telephon 4-4.516 Gründliche Kenntnisse sämtlicher Vergaser- Systeme CONTINENTAL CAOUTCHOUC CO. A.-G Lastwagen Chevrolet 15 PS, 4 ZyL, 4-Radbremse, Brücke 2,40X1,80 m, mit Gatter, in tadellosem, fahrbereitem Zustande. Fr. 1250.— Sich zu wenden an: Agence PEUGEOT (Garage Majestic), Avenue de Morges 145, Lausanne. Auto- Interessenten ! ZW* Zu verkaufen "VC fabrikneuer 72273 B* ML lV 4-PL, Cabriolet, schwarz m. rotem Lederpolster, umständehalber billigst Daselbst zu verkaufen Autokoffer schwarz, Länge 93, o. Breite 30, u.Breite 40, Höhe 55, mit Schloss, Fr. 50.—. Offerten unter Chiffre Z 3827 an die Automobil- Revue, Bureau Zürich. Kein Zug mehr mit ZÜRICH Fulton-Windschutzscheiben ST.GALLEN Zu verkaufen Chevrolet Limousine 1932, 6 Zyl., mit Koffer, Fr. 1450.-. Ev. Tausch m. Waren. — Offerten unter Chiffre 72377 I an die Automobil-Revue, Bern. PEUGEOT 301 prächtiges 2plätziges Cabriolet, mit 2 Notsitzen im Speeder, 7,47 Steuer-PS, Modell 1932, in allen Teilen in prima Zustand, sofort zu Fr. 2200.— netto Kassa verkäuflich. Offert, unt. Chiffre 15482 an die Automobil-Revue, Bern. Zu verkaufen 1 Lieferwagen CHEVROLET Aufoschlüssel KUSTERER Adolf Kusterer, Zimmergasse 9, Zürich, Tel. 22.943 Automobile HOTCHKISS Lieferbar für alle geschlossenen wagen H. R. Kanne, Dufourstrasse 24, Zürich Vertretung und Ersatzteillagex gedeckt, 1 T. Tragkraft, in prima Zustand. Preis GUST. BÄUERLEIN, WALLISELLEN - ZÜRICH Fr. 750.-. — Offerten unt. Stets gute Occasionen Tel. 932.131 Chiffre 72342 an die Automobil-Revut, Bern.