Aufrufe
vor 4 Monaten

E_1936_Zeitung_Nr.062

E_1936_Zeitung_Nr.062

26 Automobil-Revue —

26 Automobil-Revue — N° 62 Rätsel*EdLc» Wie heissen diese Schweizer Bergbahnen? Auflösung des Stadtplan-Rätsels in Nr. 58 Die verhexte Stadt. Das Einbahnstrassen-Spiel des Stadtplan-Rätsels in Nr. 58 hat scheint's viel Spass gemacht. Weit über hundert Lösungen sind dem Onkel zugegangen, alle richtig bis auf eine, die unvollständig war. Solche Rätsel kann man natürlich nur richtig lösen, denn man hat ja selbst die Kontrolle in der Hand. «Ihr Automobilist dauert mich», schreibt ein Neffe, «bis er diese ungastliche Stadt verlassen . hat, hat er genügend Zeit, um ohnmächtig zu werden. Da er aber durch die eidgenössische Benzinpolitik schon abgehärtet ist, wird er auch diese Krisis glücklich überstehen und sein Ziel erreichen ». Ein anderer meint: « Das wäre ein Trick für die Behörde, um den Benzinkonsum zu erhöhen nebst einer Bundesschnapskneipe zur Sanierung der Alkoholverwaltung an jeder Ecke. Begräbniskosten zu Lasten des Automobilisten». Ein dritter verzichtet auf die Teilnahme am Wettbewerb, weil er nicht schon bei der Einfahrt in unsere Musterstadt eine Busse riskieren will. Warum so schüchtern? Wir leben doch im Zeitalter der Humanität! -• Diesmal bringen wir ein Rätsel, das auch «höhere» Ansprüche befriedigen dürfte, wenigstens « höher » im geographischen Sinn. Wer die Bergbahnen, die uns so sicher und hurtig auf die schönsten Anhöhen unseres Landes tragen, nicht alle aus eigenem Erlebnis kennt, hat Zeit, seine Kenntnisse zu ergänzen, um die Bergbahnenkenner- Prüfung zu bestehen, und zwar bis zum 7. August (Einsendetermin). Liste der richtig eingesandten Lösungen: Frau Ackermann-Keller, Morges; M. Allenspach, Zürich; F. Amstutz, Basel; J. Aebischer, Merenschwand. A. Binzegger, Zürich; A. Bourguon, KUchberg; G. Bächtold, Basel; Frau R. Bedert, Solothurn; W. Brunner, Matten-Interlaken; J. Blumer, St. Moritz; A. Bachofen, Glarus; A. Bänninger, Klein-Andelfingen; E. Baumann, St. Gallen; Th. Blum, Bern; C. Burgener, Rorschach; Th. Brigger, Zürich; W. Bärfuss, Thun. H. Doerks, Hünibach; O. Dietrich, Basel; Frau G. Dubler-Kuhn, Wohlen. G. Eberhardt, Aarau. U. Falett, Thusis; Frau Dr. Ferrari, Wädenswü; J. Fleischmann, Zürich; Ch. Fritz, St. Gallen; A. Fischer-Morf, Zürich. H. Guhl, Zürich; O. Gerber, Leysin; P. Gloor, •Lenzburg; W. Grütter, Wangen; M. Gloor, Köjliken. J. Huber, Roggwil; K. Haefliger, Zürich; A. Hegnauer, Genf; Frau T. Hunziker-Annen, Flamatt; J. Hintermann, Schaffhausen; F. Henschen, Basel; Frl. W. Heussler, Basel; H.Haag, Rickenbach; E. Höhn, Zürich; J. Huber, Inwil; E. Hänni, Montreux; Frl. S. Hermann, Wallisellen; F. Heusser, St. Gallen; O. Hirsbrunner, Liestal; K. Hauser jun., Basel. •F. Jenni, Wabern. •- ' • < •"• v ; > W. Kiesinger, Bern; E. Kneubühler jun., Zofingen; G. Kistler, Eichberg; A. Kern, Seuzach; Frau Krähenbühl, Niederwangen. H. Loosli, Basel; Frau Loppacher, Herisau; H. Lienberger, Zürich; H. Liebherr, Zürich; A. Latsch, Töss-Winterthur. Frl. K. Meer, Huttwil; E. Muster, Stettlen; H. Meier, Zürich; Frau M. Merz, Muttenz; P. Muntwyler, Zürich; H.Mangold, Basel; Frl. S. Meier, Dornach; R. Montavan, Biel; S. Meier, Biel; W. Minder, Sierre; E. Messer-Bieri, Zauggenried. Frau E. Ochsner, Schaffhausen; A. Oberli, Rüderswil; Frau Oehninger, Winterthur. Frl. T. Ruchti, Münchenbuchsee; R. Räz, Biel; R. Räch, Zürich; Frl. Y. Racine, Lengnau; Ch. Rechsteiner, Avenex; L. Rosenberger, Birmensdorf. K. Siegrist, Binningen; W. Sandhofer, Zürich; P. Senn, Aarau; A. Simon, AUschwü; H. Sommer, Zürich; W. Schärer, Zürich; L.Schmitt, Basel; G. Schmidt, Zürich; Hr. Schneider, Buchs; Frl. A. Scheiwiller, Zürich; Frau H. Schoop, Zollikon; F. Scheidegger, Trimbach; F. Schär, Sennhof, Vordemwald; Frau Schaepflin, Zug; E. Schneider, Chur; W. Steinmann, Neuhausen; F. Stierli, Burgdorf. Frl. M. von Tobel, Bern; W. Trautmann, Balsthal. A. Ulrich, Luzem. Dr. K. Vöchting, Basel. Frl. E. Winteler, Glarus; E. Wicky, Ruswü; Frl. C. Wehrli, Basel; F. Wenger, Bern. A. Zängerle, St. Gallen; F. Zieb, Zürich; W. Zipperlen, Davos-Platz; E. Zbinden, Zürich; F. Zumkeller jun., Brugg. Preisträger: J. Aebischer, Merenschwand; Frau Krähenbühl, Niederwangen; Frl. W. Heussler, Basel. Erhältlich in allen Apotheken 10 er Paokung Fr. 4.50 — 4 er Packung Fr.z.-, QratU-ProspektdiskretdurchERO V AO A.Q.; Zürich 25, Bachtobelstrasse59. Lasen Sie die aufklärende Brosohure von Dr. R. Engler. Zu beziehen gegen Einsendung von Fr.1.20 In Briefmarken oder auf Postscheck Vlll/itiS, EROVAQA. O. lenzerheide Gymnastik — Tanz im Conservatoire de Danse, Obere Zäune 20 Ltg.: Mario Volkart, du Theätre nat. de l'Opßra de Paris. Allgemeine Körperkultur, Rhythm. Atmungs-Heil-Gymnastik. 2 schöne, helle Säle, Douchen, Massage. Hungaria - Jonny Bar Beatengasse 11 Erstkl. Küche, gepflegte Weine. — Täglich Konzerte erster Orchester. Parkplatz vor dem Haus. Inh.: Farn. Zürcher. Llmma unc • • hau am Limmatplatz Telephon 58.911 Hotel - Restaurant - Säle. Wannen- und Medizinalbäder. Zimmer m. ft Wasser 3.50. Zentralheizung. Geheizte Garage im Hause. Eigener Parkplatz. StUCliO Nord-SÜd Schlffländeplafa Boudu sauve des eaux de Jean Renoir. 1500 M. 0. M. Das liebliche Hochtal mit dem Heidsee auf der Passhöhe zwischen Chur und Tiefencastel. Günstige Hotelarrangements - Garagen - Fischen Baden im See • Tennisplatze. Auskunft: Offiz. Verkehrsbüro Lenzerheide. Empfehlenswerte Unterhaltungs- u. Gaststätten Cafe-Restaurant zur Katz Talstrasse 83 Feinschmecker sind begeistert über unsere Grill-Spezialitäten. Täglich Poulet vom Grill garniert 2.50. - Parkplatz vor dem Hause. Hotel RothUS Marktgasse 17 Allabendlich «Bunte Bühne». Zimmer mit Zentralheiz, und fliessend Kalt- u. Warmwasser Fr. 3.50. Frühstück Fr. —.80, Bedienung 50 Cts. Jos. Füchslin-Hensler. Vegetarisches Rest. Engehaus General Willesirasse 8 Erstklassige Diätküche. Parkplatz v. d. Haus. Zeughauskeller am Paradepiat* Eine Sehenswürdigkeit. Küche und Keller berühmt Familie Biedermann-Suiter, Besitzer des Hotel Engel in Baden, b. Turm. Nach dem KINO essen |^ Q Ll B R I Sie schnell etwas im geo,' nQber K »ufi au ..n Autoparkplatz - off. bis 24 Uhr - Nüsehelerstr. 30 ZUG. Die Zufahrtsstrassen aus der ganzen Schweiz sind ersichtlich In O. R. Wagners CHTouring, Führer für Automobilfahrer, offizielle Ausgabe des T.C.S. Ferien. Zugerland Zugersee — Aegerisee — Zugerberg Gutgeführte Hotels. Pensionen und Kinderhelme. Auskünfte und Prospekte durch das kant. Verkehrsbureau Zug. Unterägeri für Ferien* und Kuraufenthalt. Gut geführte Hotels und Pe Ueber ein Dutzend Kinder-Kurhäuser, Prospekte und Auskunft durch das Verkehrsbureau Unterägeri. Telephon 74. Höllgrotten BAAR Walchwil: an der neuen Auto-Strasse .C.S. .C.S. Hotel Kurhaus z^U Ist und isst man ausgezeichnet. Pension v. Fr. 7.- bis 8.- an. Ruhig, sonnig und behaglich. Strandbad. See-Terrasse. Garage. Tel. 44.110 A. Schwyter-Wörner. Bes. GUGGITHAL ob Zug ZUG AUTOMOBILISTEN sind gute Kunden n slonen. Schönste Tropfsteinhohlen der Schweiz. Naturwunder I. Ranges. Gewinnen Sie dieselben durch das Auto-Magazin das vielbesuchte Restaurant am Zugerberg. Prachtvolle Aussicht. Grosser Garten. Neue Morgenthaler-Kegelbahn. Garage. TeL 40.020. Hotel Schweizerhof T.C.S. Direkt am Bahnhof. Schöne Fremdenzimmer von Fr. 2.50 bis 3.— Gutbürgerliche Küche. Reelle Getränke. Lokalitäten für Gesellschaften. Parkplatz. Tel. 40.995. H. Ott-Fuohs.

N°62 — Automobil-Revue 27 Vorteilhafte Absteigequartiere Bergiin Ostschweiz Komfortables Haus. Zimmer mit fliessend. Wasser von Fr. 3.50 an. Pension von Fr. 8.— bis 9.—. Lebende Forellen. Schattiger Garten. Garage. Tel. 518. L. Flury. Celerina (Engadin) Gutbürgerl. Hotel. 70 Betten. Alle Zimmer mit fliess. Wasser. Privatbäder. Butterküche. Garage. Zimmer ab Fr. 4.—, Pension ab Fr. 10.50. Telephon 683 am Ifoccuril r B ° R =X%„ de nsee nCOdlTll b. Romanshoi Gasthaus See Altbek. Landgasthof. Gutgeführte Butterküche. Fischspezialitäten. Zimmer v. Fr. 2.— an. Schattiger Garten, Kegelbahn. Garage. Tel. 48.83. - Gelejenhtlt mm BafMl und Fischen. Fam. A. Mayer, Bes. Kreuz-Malix an der Route Chur-Lenzerheide. Gutbürgerl. Haus. Zimmer von Fr. 2. an. Bündner Spezialitäten. Reelle Weine. Parkplatz. Schatt. Garten. Tel. 8.78. J. Sttchtr, Bes. Maienfeld Gutgeführtes Haus. Freundliche Fremdenzimmer. Gute Küche. Bündner Spezialitäten. Feine Landweine. Schatt. Garten. Benzin. Tel. 81.455. H. Tanner. K'chef. Netstal T.C.S. Am Eing. z. Klöntalersee. Gutbürgerl. Haus. Zim. zu Fr.2.50. Butterküche. Reelle Weine. Schattiger Garten. Garage. Benzintank.Tel.5.66. DerneueBes. H.Waltert. Samaden Gutbürgerl. Haus. Selbstgeführte Küche. Zimmer mit lliessend. Wasser zu Fr. 3.50. Pens, ab Fr. 8.50. Garage. Parkplatz. Tel. 53.36. Chs. Quye-Sprecher, Bes. Amsteg am grossen Dorfplatz. Tel. 505. Zimmer zu Fr. 2.50 bis 3.50. Gut und preiswert essen im schattigen Garten. Urner Spezialitäten. Säle und Sitzungszimmer. Grosse Garage. Standard-Service. Empfohlen vom A. C. S. - Besitzer des Kurhauses Maderanertal, 1354 m ü. M. Telephon 509. Basel oberhalb „Mittlere Brücke" Ruhig schlafen (Zimmer ab Fr. 4.50). - Gut essen. Garage. Tel. 43.968. F. Lutz. T.C. S. mit seiner prächt. L?ge u. Aussicht empfiehlt sich bestens lür Ferienaufenthalt und Ausflöge. Fliessendes Wasser: Garage. ;SCei.49#3iinT?v Farn. Webor-EgH. Schone Läge dir. am 1 See. Staubtr. Strandb. Motorboot. Garage. Bestgef. Küche. Zim. m. fl,Wasser v. Fr. 3.-an. Pens, von Fr. 7.50 an. Tel. 41.09. A. Kanal, Bes. T. C. S. am Zugersee. Rendez-vous der Automobilisten. Pischspezialitäten. - Seeterrasse. - Schattiger Garten. Seebad. Tel. 47.838. Farn. Meyer. Gutbürgerliches Haus am Hauptplatz vis-a-vis der Klosterkirche. Zimmer Fr. 2.-, 3.-. Vorzügl. Küche und Keller. Tel. 24. J. * M. Stöckler. Bes. Schönster Ausflugsort Schattiger Garten. Lokal tür Vereine und. Gesellschaften. Prima Küche und Keller. Garage. Tel. 5. DerneueBes.: A. Luder-Haas. Altbek. Haus dir. an d. Brünigstrasse. Ia Küche u. Keller. Zimmer v. Fr. 2.50 an. Pens. v. Fr. 6.- an. Garten am See. Garage. Oel - Benzin. Tel. 72.015. A. Ramsenr-Blittltr. Hohfluh (Brünig-Hasliberg) Hotel PizAela Hotel Cresta Kulm Pension Belvedere Hotel Bahnhof Hotel St Fridolin Hotel Bahnhof-Terminus Zentralschweiz Beatenberg Hotel Weisses Kreuz Hotel Krafft am Rhein Parc-Hotel Poste Böriigen am Brienzersee Hotel Oberländertiof Buonas Einsiedeln Erlach Gasthof z. Wildenmann Hotel Sonne Hotel du Port Hergiswil T.C.S. Hotel Rütli Hotel Bellevue T.C.S. Ruhige, aussichtsr. Lage. Pens. v. Fr. 7.50, Zimmer v. Fr. 3.- an. Soignierte Küche u. Keller. Weekend- Arrangements. Garage. Tel, 407. Fam. Tannlar. Interlaken 3 Min. vom Hauptbahnhof. Grosses, schattiges Garten- Restaurant. Schöne Zimmer von Fr. 2.50 an. Garage in nächster Nähe. Tel. 83. Welnrirt-Acharminit, Bes. Morgarten am Aegerisee 5 Min. vom Denkmal. Fischküche. Lebende Forellen. Zimmer mit fliess. Wasser von Fr. 3.— an. Schattiger Garten. Garage. Tel. 203.7. Fam. A. Buftler. Ringgenberg- Goldswil (Brienzersee - Interlaken). Idyllisch - mild - nervenstärkend. 7 gutbürgerl. Hotels und Pensionen. Garagen. Warmwasser-Strandbad a. Burgseeli. Weggis - Hotel Felsberg am See zügLKüche u. Keller. Schöne Zimmer v. Fr. 2.50 an. Pens. v. Fr. 7.50 an. Weekend-Arrang. Schatt. Rest.-Garten am See.Eig. Seebad. Parkl.Tel.73.036. R. Hirtiuh-Knuchil.Bes. Wilderswil Staubfreie, ruhige Lage. Grosser Garten. Schöne Zimmer von Fr. 2.50 an. Gute Verpflegunj*. Pension von Fr. 7.— an. Garage. Fam. Antenen. Zug Hotel Eintracht Pension Seerose Hotel Jungfrau Hotel Post T.C.S. A. C. S. Zunächst Postplatz. Zimmer v. Fr.2.50 an. Eigene Metzgerei. Bekannt für Küche und Keller. Telephon 40.045. Jo». Rollin. Die Zufahrtsstrassen aus der ganzen Schweiz sind ersichtlich in O.R.Wagners CH Tourlng. Führer für Automobilfahrer, offizielle Ausgabe des T.C.S. GAIS Hotel Krone Terrassen-Restaurant. Sorgfältige Küche. Selbstgekelterte Weine. Nett renovierte Zimmer. Garage. Höfl. Empfehlung: H. Baumann, K'chef. bei Die Zufahrtsstrassen aus der ganzen Schweiz sind ersichtlich In O. R. Wagners CH Tourlng, Führer für Automobilfahrer, offizielle Ausgabe des T.C.S. bürgt für prima Küche u. Keller 5 km ausserhalb Stadt, Strasse Thun-Interlaken. 'Rendez-vous der Automobilisten* — Bekannte Küche, offene und gesohl. Veranden. — Zimmer mit fliessend. Wasser. — Garage, Parkplatz. Telephon 42.201. " G. Niederhäuser. or A.C.S. Hotel Loren T.C.S. Gr. Gesellsohaftssaal. Zimmer mit lauf, kaltem v und warmem Wasser, Bäder,? Zentralheizung. Bachforellen, Grosser Garten. Geheizte Garage. ,Qel; Benzin. Deutsche Kegelbahnen. Tel. 3. 1 H. Bernhard. Besitzer. Beliebter Ausflugsort der Automobilisten. — Vorzügliche Küche und Keller, -r- Spez.: Stets lebende Forellen. — Bauernschinken, Güggeli. — Autogarage. Parkplatz. — Tel. 71. A. Hofer, K'chef. bei Oberdiessbach. - 1000 m ü: M. Saison Mai—Oktober. Elsen- und Solbäder. - Grosse Tannenwälder. Route Thun-Burgdorf. Grosse und Garage. Tel. 1. kl. Lokalitat. Garage. Kegelb.Tel.l. Vorz. gef. Küchen u. Keller, Forellen. Beide Häuser: Fam. Matthyt-Mmtrhofer' Gutbürgerliche Küche. Bachforellen, Güggeli, Berner-Spezialitäten. Beeile Weine. Kleine lind grosso Säle für Gesellschaften. Pensionspreise von Fr. 6.— bis 8.—. Autogarage. Telephon 92.119. Fam. Eberhardt. Bes. Neuzeitlich geführtes Haus an der Durchgangsstrasse Bern-Basel. Zimmer zu Fr. 2.60. Grosser u. kleiner Saal. Selbstgeführte Küche. Lebende Forellen. Güggeli. Sohatt. Garten. Parkplatz. Tel. 83.11. P. Lasser, Inhaber. Langi. Küchenchef d. Bahnhofbuffet Biel. Gutbürg. Haus, an der Autostr. Lyss-Blel. Vorzögl. Küche u. Keller. Stets Forellen. Gross. schatt. Garten. Bäder. Auto-Garage u. Park. Oel, Benzin. Tel. 55. Gleiche» Haus Hotel Bären, Zollikofen. Familien König. direkt beim Kurpark. Altbekanntes, gutbürgerliches Haus. Zimmer ä Fr. 2.50. Pension ä Fr. 7.-. Grosser, schattiger Garten. Parkplatz, Garage, Tel. 21. A. Qander, Bes. sind gute Kunden Gewinnen Sie dieselben durch das Auto-Magazin Hntpl Kiirhfliic 820m «- M. — Tel. sei. nUlCl AUIlldUO 120 Betten. Bek. Familienhotel. Ausflugsziel Appenzellerland. Alp. Schwimmund Strandbad, 5000 m* Parkanlagen. Tennis. Bendez-vous der Herren Automobilisten. Grosse Gartenterrasse. Pension: Dep. 8.- bis 9.-; Haupthaus 9.50 bis 11.-. Weekend. Spez.: Bachforellen. Zimmer m. fl. Kalt-u.Warmwasser. Zentralheizung. Tank u. Garage im Hotel. Jahresbetrieb. Dr.H.Grunewald-Simon. BERN Hotel Wilden Mann u. Terminus T.es. Aarbergergasse — Ryffligässchen empfiehlt bestens Küche und Keller.-JUle Zimmer mit Telephon und fliesgend. Wasser von Fr. 4.50 an. Tel. 23.141. Autoanlegeplatz. Franz Peachl, Bes. M.Juni bis i4.Sept.iQ56, * \&a\ iri-i CFOFFNPT '••••- HEIDEN Hotel Gletscherhügel T.C.S. HERISAU Hotel BRISTOL Automobilisten Langenthai ,Kreuz' MURI-BERN A.c.s. Hotel Sternen T.c.s. Gerzensee Schlegwegbad T.C.S. Gasthof zum Bären T.C.S. A.C.S. Oberdiessbach Gasthof zum Löwen Schwarzenburg Gasthof zum Bahnhof T.C.S. b. Baisthai Gasthof Bad Klus T.C.S. WORBENBAD Hotel-Restaurant ZC% 1 Seeland i sehe KUNSTAUSSTELLUNG Lyss T. 0. S. HUTTWIL HOTEL MOHREN A. C. 8. T. C. S. Erstes Haus am Platz. Fliess. Wasser in allen Zimmern. Bekannt für gute Küche u. Keller. Lebende Forellen. Grössere und kleinere Säle. Sitzungszimmer, Garage. Telephon Nr. 4. Farri. Luainbüfil. HuttWlI-Häbernbad Autohalt. Tel. 65.054. Neuzeitl. renoviert. Angenehmer Landaufenthalt. Waldnähe. Ruhige Lage. Eig. Landwirtschaft. Forellen.Güggeli. Eisenhaltige u. Solbäder. Fam. Schar. HuttWÜ Hotel Bahnhof T.' A.C.S. 0.1. Altbek. Haus, gänzlich renoviert. Ia. Küche. Leb. Forellen. Berner 1 - Spezialitäten. Zimmer mit fliess. Wasser. Schöner Garten. Garage. Tel. 8. Fam. Llechtl. Münsingen Direkt an der Hauptstrasse. Moderne renov. Lokaltuten. Heimeliges Süll für Vereine. — Neue deutsche Kegelbahn. Terrasse, Garten. Voraügl. Küche und Ia. Weine. Garage.Tel.81.060. F.Krihenbühl. KURHAUS BÄREGGHÖHE 920 m ü. M. 2 km von Trubtchaclieu, 4 km von Langnau. Neue Autostrasse z. Kurhaus Beliebter Ausflugs- u. Fenenort. Grosse Kestaurationsterrasse m. prächtiger Aussicht. Forellen. Pension Fr. 6.-^. Garage. Telephon 45 Trubsohachen. M.Wolfensbereer & Tanner, Bes. Murgenthal Gasthof z. Sternen T. C. S. Vis-a-vis Bahnhof, grosser, neuer Saal. Neuer Speisesaal. Zimmer mit Iliess.Wasser. Ia.Butterküche.Bachforellen. Neue,grosse Garage. Tel. 6. Karl PIQsa, Bes, Murgenthal Gasthof Kreuz T. C. S. An der Zürich-Bern- Strasse. Bestbekannt für Küche u.Keller. Stets lebende Forellen. Berner Spezialitäten. Grosser Saal für Vereine. Neuer Speisesaal. Zimmer mit fliess. kaltem und •warmem Wasser. Neue Garage. Telephon 7. F. KOnzli, Bes. Automobilisten sind gute Kunden! Gewinnen Sie dieselben durch das Auto -Magazin Entei Haus am Platze. Zentralheizung, messend Wasser. Auto- garage. Spez. Küohe, Keller. K. Malzacher-Blattmann, Aktivmitglied der Sektion Lozern und auf seinen komfortablen Sdiiffen % Minelmeerreisen Dalmatlen/Malta/Algler/SpanlenfPortugal/Palma/ Gibraltar, 6. bis 27. August ab Fr. 325.- Dalmatlan/KorfufAthen/Syrien/Ägypten, 28. August bis 11. September ab Fr. 250.— Weiter* Sommer- und Herbstfahrten auf Luxusdamper KRAUICA MARIJA (17500 T.) Ein* Wodi* Dalinaffen auf Vergnügungsdampf«, jeden Sonntag von Venedig, alles Inbegr., ab Schwelzergr. Fr. 134.— Badeauienthalf für jede weitere Woche In gutbürgerlichen Hotels Fr. &— Dalmafi«n-Grfedi«nland-R*lsen Dalraaflen/Korfu/Athen ab Fr. 1*3.— Verbilligte Relse-Dlnar! Alls Auskunft* bereitwilligst; Fahrkarten ra amtlichen Preisen; PauschaTarrangements. Jugoslavisohis VirkihrsbOro Zürich hrtnt» l.lmn, IMinfal I» Iwnltintjr ZiMniirt, hui Bleicherweg 6 (vls-a-vis Börse) Telephon , MORZINE (Haute-Savoie) Hotel Champs-Fleuris 22 Zimmer - Wunderbare Lage inmitten von Feldern gelegen, gegenüber Luftseilbahn. Aller Komfort. Telephon 45 Meiringen Standquartier für Wanderungen und Autofahrten Tram nach Aareschlucht u. Reichenbachfälle (Drahtseilbahn). Berühmte Kirchenausgrabungen. Museum. Schwimmbad. Tennis. Beleuchtung der Alpbachfälle. DIE PASSE: Brünig, Grosse Scheidegg, Grimsel, Sustenu. Jochpass. — Bosenlaui (Gletscherschl.),Schwarzwaldalp,Innertkirchen,Guttannen,Handeck,Grimselhospiz,Steingletscher,Engstlenalp. Freillchtspiele Oberhasll Ab 13. Juni bis 5. September jed. Samstag 20.30 Uhr. Einzigartige Heimatspiele. Gedeckte Sitzplätze Fr. 3.-. Telephon 2.09. Textbuch Fr. 1.—. Für Besucher Spezialprelse in Hotels und für Autos. — Prospekte d. den Verkehrsverein Meiringen. GENF jUnll Sttn VOOnl Im g«Hldien Ruhige Lage am See, Im Zentrum der Stadt. Aller moderner Komfort. Zimmer ab Fr. 5.—, mit Badzimmer Fr. 7.-. Pension ab Fr. 12.-. P. Haake, Bes. AUTOMOBILISTEN, Das Regina Hotel Jungfrau Interlaken, offeriert Ihnen Hotel de l'Ecu WEEK-END ACHTUNG! blick. Zimmer mit Aussicht auf Junefrau. uarten-FruhstQck. Lunch im franzosischen Restauraut. Diner auf der grossen offenen Terrasse. Küche unter Leitung elneseretklassIgenOhefe. Zimmer mit Penalon von Fr. 13.50 an. Aeusserst reduzierte Preise. GARAQE. , Unverelelchl. Exkursionsgebiet. A. Qresaot. PalaceThunerhofSlv»Thun 7S0 » Unser erstkl. Orchester spielt täglich beim Lunch und zum Thä und Dfner Dansant ZeftgemKsse Preise. Ist die Raslerklinge, wie sie sein tollt Blauband Rotband GrOnband Fr. 3.— Fr. 2.25 Fr. 1;60 10 Stk. Besuchen Sie das malerische Städtchen MURTEN STRANDBAD Murten Hotel Krone Terrasse und Speisesaal mit schönster Aussicht auf See und Jura. — Grosse Vereinssäle. — Moderne Kegelbahnen. IM. tüdl und Fr. Dlller.