Aufrufe
vor 10 Monaten

E_1936_Zeitung_Nr.076

E_1936_Zeitung_Nr.076

AY!B\IRN mit „Dual -

AY!B\IRN mit „Dual - Ratio" Doppelhinterachs AUTOMOBTL-REVUE FREITAG. 18! SEPTEMBER 1936 —• N° 76 Polsterüberzüge schonen die Original.Polsterung und sind waschbar. Wir haben * ans auf die Anfertigung der» selben spezialisiert and liefern ' sie deshalb rasch and gegen massige Berechnung. In dringenden Fällen brauchen wir den Wagen nicht mehr als einen halben Tag. MULLER ©MARTI Antosattlcrei, Eigerplatx Telephon &39 DCR M Automobil-Besitzer! Achtung! Vulkanisieranstalt Schaffhausen Fischhäuserstr. 22 - Tel. 2416 - G. K E U S E N die Sie von ihrer Leistungsfähigkeit überzeugen wird. ist Viel Raum, viel Kraft und ein überaus rasches Anzugsvermögen kennzeichnen jeden Auburn-Wagen. • Benzin- und Oelverbrauch trotzdem sehr gering, dank Dual-Ratio- Hinterachs-Übersetzung, dem konstruktiv einfachsten und zuverlässigsten Schnell-, Schon- und Spargang-Getriebe. Durch ein kleines Hebelchen am Steuerrad erfolgt die Umschaltung aus der normalen in die hohe Übersetzung. Tourenzahlen und Kolbenweg des Motors werden dadurch um V 3 reduziert. Daraus resultiert: weniger Benzinverbrauch weniger Oelverbrauch geringere Abnutzung des Motors und allgemeine Bchonung des ganzen Wagens. 6- und 8- Zylindei-Modelle. Cabriolets und Sedan*. AUTOMOBILE BDRO U.WERKSTÄTTE: PFLANZSCHULSTR. 9, ZÜRICH, TEL. 72.733 AUSSTELLUNG: THEATERSTRASSE 12. BEIM CORSO, TEL 22.800 durch Nägel usw., denn NO-f LATZ ist das ideale Nagelschutzmittel für alle Luftschläuche, das jede Undichtigkeit unverzüglich und dauernd hermetisch verschliesst. Es greift garantiert weder Gummi, noch das Ventil an. Einfache Gebrauchsanweisung, keine Demontage der Räder öder des Ventils. NO-FLATZ erspart viele Unannehmlichkeiten. Es ist neu für die Schweiz, im Ausland jedoch seit Jahren erprobt. Ein Versuch lohnt sich.. Erhältlich In guten Garagen. Prospekte, staatl. Atteste und Bezugsquellen* nachwels durch» BUFRI A.-G., ZÜRICH Brandschenkestrasse 43 Telephon 75.789 das wirksamste NaqelscKutz-Mittel Zu verkaufen LASTWAGEN SAURER mit Kipper, 3 Seiten, Herstellungsjahr 1930, 5 bis 6 Tonnen, in tadellosem Zustande. Anfragen unter Chiffre 73560 an die Automobil-Revue, Bern. Cln durch «ORION» «•parierter Kuhler Ist absolut betriebssicher* Telephon 52.600-52.602 .ORIOTJ- QualitÜJ JUlomoWI-.W«rk«lit!«n. Zürich 9 Zu verkaufen ARBENZ 3 Tonnen, 3-Seitenkipper, Fr. 1800.—. 10711 Spicher & Cie., Garage, Fribourn, Tel. 17.00. Wegen vorgerückter Saison verkaufen wir einige BIANCHI Typ S9/1400, Limousinen und Cabriolets zu stark herabgesetzten Preisen. Zylinder-Ausschleifen al er Motoren Spezial-Werkstatte für Biihrer-Traktoren Reparaturen sämtlicher Traktoren ORIGINAL- ERSATZTEILE Traktoren - Anhänger kombiniert' für Brücke, Kiesbenne, Jauchefass uiw. für jede beliebige Tragkrafti.mit'einfacher od. Doppelbereifung -„•Anhangerachsen. Stützrollen fQr Landwirtschafts-Anhänger Schule r» & K ä s e r", F r a u e n f e I d Talbach-Garage " Telephon 3.66 Anfertigung sämtlicher Sorten AUTO-SCHLÜSSEL SCHLOSS- und KILOMETERZAHLER- :: REPARATUREN werden nur saohgerhftss ! ausgeführt bei Ä. Kusterer, Zürich 8 zfimmergasse 9 Tel. 22.949 Mercedes-Benz Wir verkaufen einige wenig gefahrene Vorführungs-Wagen unserer neuesten Vollschwingachs-Typen zu besonders vorteilhaften Preisen: Typ 170 B Limousine, 4 Zyl., 9 PS . . . . . . Fr. 4900.— Typ 170 V Limousine, 2tüng, 4 Zyl., 9 PS . . . Fr. 4800.— Typ 200 Limousine, 6 Zyl., 10 PS Fr.5400

N° 76 — FREITAG. 18. SEPTEMBER 1936 AUTOMOBIL-REVUE Abb. 1. Anordnung eines Beibungs-Stossdämpfers in Scheren-Bauart. A) Platte zur Befestigung des einen Stossdämpfer-Schenkels. B) Reibungselement gestehend aus zwei Plattejjserien lagen."" Stossdämpfer Die abgefederte Masse eines jeden Wagens stellt ein Schwingungssystem dar, das, einmal durch einen Stoss zu Schwingungen angeregt, während längerer Zeit weiterschwingen würde, bis es, gedämpft durch die innere Reibung der Federn und ihrer Aufhängungen, allmählich zur Ruhe käme. Begreiflicherweise wäre dies dem Fahrkomfort und der Strassenhaltung eines Wagens nicht gerade förderlich und so sieht sich der Konstrukteur vor die Notwendigkeit gestellt, durch geeignete Vorrichtungen die Schwingungsenergie möglichst rasch zu vernichten. Man hat hierzu die Stossdämpfer geschaffen, in denen die Energie entweder .auf hydraulischem oder auf mechanischem Wege in Wärme umgesetzt und an die umgebende Luft abgestrahlt wird. Als einfachste Bauart kommen die mechanischen Reibungs-Stossdämpfer in Frage, in denen zwei Serien von Metallplatten unter Zwischenschaltung von imprägnierten Holzscheiben sich gegeneinander verdrehen und dabei unter dem Druck einer federnden Vorspannung aneinander reiben. Relbungs-Stossdämpfer. Aus unserer ersten Abbildung geht der Aufbau eines solchen, soherenartigen Stossdämpfers hervor. Die beiden bei B unter Zwischenschaltung von imprägnierten Holzscheiben zusammengefassten Platten besitzen armartige Verlängerungen, deren eine mit dem Chassisrahmen verbunden wird, während die andere mit der Vorderachse in Verbindung steht. Ein federnder Becher mit sternförmigen Ausschnitten presst die Platten unter dem Drucke einer durchgehenden Schraube zusammen. Diese Bauart von Stossdämpfern arbeitet vollkommen trocken, das heisst ohne jegliche Schmierung zwischen den Reibungsplatten. "Wenn Schmieröl zwischen die Platten gelangt, so hätte dies eine sehr wesentliche Verminderung der Dämpfungswirkung zur Folge. Neuerdings legt man vielfach Wert darauf, die Stossdämpfer je nach der Oberfläche der befahrenen Strassen verschieden einzustellen und dadurch überall die benötigte Dämpfung zu erhalten. Vielfach lehrt nämlich die Erfahrung, dass bei mangelhafter Strassenoberflache der Wagen trotz der fix eingestellten Stossdämpfer bei einer bestimmten Geschwindigkeit sehr stark schaukelt und [ ![•) ' Ij Abb. 2. Der vom Armaturenbrett auf hydraulischem Wege regelbare Andre Relbungs-Stosadärapfer. schwingt, so dass einem nichts anderes übrig bleibt, als schneller zu fahren, was aber nicht immer erwünscht ist. Diesem Uebelstand helfen die erwähnten, vom Schaltbrett aus regulierbaren Stossdämpfer ab. Verstellbare Relbungs-Stossdämpfer. Eine einfache Lösung dieser Art zeigt unsere zweite Illustration. Bei dieser Konstruktion stehen die Reibungsplatten unter dem Druck eines ölbelasteten, scheibenartigen JKolbens, wobei sjoh der Oeldruck vom Schaltbrett aus regulieren lässt. Einige Be- denken bezüglich der Oelabdichtung sind hier wohl gerechtfertigt und sie mögen auch mitbestimmend gewesen sein bei der Ausbildung eines neuen, regulierbaren Reibungsstossdämpfers italienischer Herkunft, der drei einzelne im Dreieck angeordnete Kölbchen besitzt, um die Reibungsplatten gleichmässig unter Druck zu setzen. Hier schafft die zuverlässige Abdichtung bedeutend geringere Schwierigkeiten. Wieder ein anderes Fabrikat besorgt die Regelung durch Bowdenkabel auf mechanischem Wege. An Stelle der Reibungsplatten nratin Abb. 3. Bin einfach -wirkender, hydraulischer Stossdämpfer amerikanischer Herkunft. 1) Feder des Drosselventils. 2) Hebel. 3) Deckel. 4) Kolben- 5) Verbindungsstange. 6) Wagenachse. besitzt diese Konstruktion kleine Trommeln, in denen zur Erzeugung der Reibung Gleitschuhe schleifen. Die Einstellung erfolgt gesondert für Vorder- und Hinterräder, was schon deshalb zweckmässig ist, weil man meist die vorderen Stossdämpfer etwas stärker anziehen muss. Zwei Knöpfe am Instrumentenbrett mit Zeiger und Skala geben Aufschluss über die in jedem Moment herrschende Stossdämpfer-Einstellung und erleichtern das rasche Nachstellen auf ein günstiges Mass. Oanz anders arbeiten die hydraulischen Stossdämpfer, die sich zuerst in den Vereinigten Staaten in grösserem Umfange durchgesetzt haben. Sie beruhen auf dem Prinzip der Oeldämpfung, das darin besteht, dass ein Kolben in einem Zylinder sich bewegt und dabei das in ihm enthaltene Oel durch eine feine Oeffnung pressen muss. Durch die entstehende Turbulenz verwandelt sich dabei die mechanische Energie in Wärme, wird also «vernichtet» Abb. 4 Schnitt durch einen hydraulischen Stoßdämpfer mit automatischer Nachstellung und zusätzlicher Handregulierung. Er erzeugt in der Regulierleitung je nach den Strassenverhältnissen einen gewissen Oeldruck, der seinerseits das DTOSselventil verstellt. A = Oeldruck-Ueberlaufventil; B = Druckregelventil; C = Oelaustritt aus der Stosedämpfer-Pumpe; D = Oeleintritt in die Pumpe oder präziser ausgedrückt «in alle Winde zerstreute Neben gewöhnlichen, zylindrischen Kolben trifft man sehr häufig auch Drehkolben an, die sich beim vollständigen Ausschlag von Endlage zu Endlage um ungefähr 90 Grad verdrehen können. Arbeiten die beschriebenen Reibungs-Stossdämpfer in beiden Richtungen, also beim Ausschlag der Feder und bei ihrem Rückgang in die Ursprungslage, so trifft man unter den hydraulischen Konstruktionen einfach und doppelt wirkende Bauarten. Von den einfach wirkenden Ausführungen verlangt man eine Dämpfung nur bei der Rückkehr in die Normallage, während die doppeltwirkenden auch den Federausschlag dämpfen. Unser drittes Bild zeigt einen einfach wirkenden Oelstossdämpfer amerikanischer Herkunft. Sein Gehäuse wird fix am Rahmen befestigt, während sein Hebel durch eine Verbindungsstange mit der gewünschten Achse verbunden wird. Selbstverständlich benötigt auch hier der Wagen insgesamt vier Stossdämpfer, wovon auf jede Achse zwei entfallen. Wie unser Schnittbild erkennen lässt, drückt der Hebel durch Vermittlung eines Nockens auf den Dämpfungskolben, wodurch das im Zylinder enthaltene Oel durch das Drosselventil entweicht. Der Rückgang des Kolbens erfolgt unter Federdruck, wobei durch das im Kolben eingebaute Saugventil wieder Öel in den Zylinder strömt. Eine neue Automobilkarte für herbstliche Fahrten in das Weinland urgund Dijono DieVerschwendung hat auf Ihre Geschäfte die gleiche Wirkung wie der Rost auf das Metall. Dulden Sie eine derartige langsame Untergrabungsarbeit nicht, durch welche das ganze Gebäude zusammenstürzen kann. Vergessen Sie nicht, dass ein schwieriges Anlassen Ihrer Motore mit Betriebsstoffverlust verbunden ist. Dadurch entstehen Zeitverluste, unnötige Aufregungen Ihres Personals und schliesslich auch vorzeitige Abnützung des Materials. Modernisieren Sie Ihre Motoren und lassen Sie diese von Ihrem Garagisten unverzüglich mit Beauneo Vergasern mit Starter (Düsensystem 20) versehen. Resultat: Sofortiger Start bei jeder Witterung, Minimaler Brennstoffverbrauch, Maximale Leistung des Motors. . Montage überall. Ein Fünffarbendruck 1:300,000 von Burgund und den benachbart?» Gebieten (Schweiz, Savoyen, Jura, Ain etc.) Preis Fr. 2.80. Aix-ies Bains In allen Buchhandlungen zu beziehen, oder direkt beim Verlag H A LLWAG A.G., Bern und bei der AUTOMOBIL-REVUE ZÜRICH1, LBwen«tr*Me 81. Qeneralagentur ftJr die Schweiz: Henri Bachmann Genf Zürich 12b. rue de l'Hopital 3,nie de Fribourg Löwenstrasse 31 Tel 48.42 TeL 26.343 TeL 58.824 48.43 58.825 48.44