Aufrufe
vor 3 Monaten

E_1938_Zeitung_Nr.031

E_1938_Zeitung_Nr.031

3 Tonnen, Modell 1930,

3 Tonnen, Modell 1930, kantrollbereit. Preis günstig. — G. Kyburz-Frei, Suhrerstr., Oberentfelden. 6 Zylinder, 8 PS, vollständig revidiert. Offerten unter Chiffre 5636 an die (30.31 Automobil-Revue, Bern. 5 PS, fabrikneu. Limousine, wird zu sehr interessantem Preis abgegeben. Event. Tausch an kompl. autog. Schweissanlage. 19 Plätze, wie neu, Modell 1935, umständehalber sehr billig. Offerten unter Chiffre 5697 an die OCCASION Vauxhall Jetzt haben Sie die grösste Auswahl in aller führenden Marken, Typen und teils neuester Modelle zu unerhört niedrigen Preisen. Beste Zahlungskonditionen. PULLMAN- CAR Bugatti- Sportwagen Modell 1937, 9 PS, sehr wenig gefahren, in neuwertigem Zustande, äus- Limousine, 4türig, 6 Zylinder, 11 PS, sehr gut serst billig abzugeben. erhalten, mit jeder Garantie. Offerten unter Chiffre 16304 an die Automobil-Revue, Bern. 4fenstrig, langes Chassis, 10 PS, Modell 34/35, in ganz tadellosem Zustand, ist umständehalber billig b. A. & H. Hadorn, Zeughausstr. 27, Zürich. Telephon 52.840. (31,32 Aus erster Hand vorteilhaft abzugeben (31-33 passend für Hotel oder Mietfahrten, 6/8plätzige 4 Liter, masch. in noch sehr gut. Zustand. Preis Moser & Cie., Langnau i. E. Telephon 210. 6/8 PL, 19 PS, 6 Zyl., Doppelzündung, Öfache Bereifung, wovon 4 ganz neue Pneus, in erstklassigem Zustand. Preis Fr. 2500.-. Rud. Iselin, Garage, Glarus. Telephon 388. 8 Zyl., 2 Plätze, Endgeschw 150 km, frisch revidiert, in einwandfreiem Zustand, sofort abzugob. Tourenwagen würde an Zahlung genommen. M. Walther, Postfach, Basel 12. (30,31)5650 Limousine, 7 PL, wenig gefahren, 6 Zyl., 21 PS, erstklass. Wagen. 6 Zyl., 11 PS, Lederpolster, Mod. 1933. Prima Occasion i Fr. Riesen, Bern, Garage Stadtbach. Teleph. 23.601. 6/7-Plätzer, 8 Zyl., 21 PS, in prima Zustand, mit grossein Koffer, zu sehr ?ünstigem Preise. 11 PS, 4/5 PL, 6 Zyl., Cabriolet, 4 Türen, Modell 1932/33, wenig gefahren, 2,3 Liter, in ganz einwandfreiem Zustand, sehr in prima Zustand. vorteilhafter Preis. Offerten unter Chiffre Offerten unter Chiffre M 3612 Q an Publicitas, 16301 an die Basel. 75248 Automobil-Revue, Bern. boster Qual.-Marke, 20 HP, Ciel ouvert, Separation, Dachgepäckträger etc., herrschaftl. Wagen, in prima Zustand, für Familie, Reise, Taxi, Hotel sehr geeignet. — Offerten unter Chiffre 5683 an die Automobil-Revue. Bern. OCCASIONS-WAGEN TITAN, ZÜRICH 9 Badenerstrasse 527 Telephon 70.777 Zu verkaufen Lastwagen Zu verkaufen DERBY SPORT Zu verkaufen RAGA BABY Chevrolet Mercedes Cabriolet zu verkaufen _ Zu verkaufen Steyr Zu verkaufen LIMOUSINE Martini Fr. 500.— Zu verkaufen Limousine Zu verkaufen Citroen Offerten unter Chiffre 5685 II an die (31,32 B14 Automobil-Revue, Bern. 8 PS, Limous., 4pl., sehr gut erhalten. Preis 450 Fr. Zu verkaufen sehr schöner (81,32 A. Weippert, Wöschnau (Soloth.), Schachenstr. 62. Automobil-Revue, Bern. OCCASION 7 3pl.Limousine Zu verkaufen VAUXHALL illys-Knight Steyr-Cabriolet Zu verkaufen Delage Sport-Cabriolet BUGATTI Hochelegantes Bugatti Cabriolet mit Kompressor, idealer Touren- und Sportwagen, äusserst billig 12493 zu verkaufen Offerten unter Chiffre Z 6109 an die Automobil- Revue. Bureau Zürich. Zu verkaufen oder zu vermieten (22,31 Gesellschaftsauto (Car alpin) 4 Zyl., 31 PL, Motor Nr. 14 913 SAURER, 70 PS, Kurbelverdeck mit elektr. Antrieb, Erstellung Mitte Juli 1929, elektr. Beleuchtung, Benzinverbrauch ca. 30 1 /100 km. Noch in gutem Zustand und neu gestrichen. Wegen Besichtigung und weiterer Auskunft wende man sich gefl. an die Betriebsleitung des Autodienstes MUmliswil-Balsthal in Baisthal. Mercedes-Benz-Cabriolet 14,55 PS, Modell 290, vollkommen neu, nur 4300 km gefahren, tadelloser Zustand, sofort wegen Abreise äusserst günstig netto Kassa abzugeben. — Angebote erbeten unter Chiffre QF 8060 Z an Orell Füssli-Annoncen, Zürich, Zürcherhof, oder vormittags telephonisch Zürich 48.827. 75250 Zu verkaufen ALFA ROMEO Typ GRAN TURISMO 6 Zyl. (2 Nockenwellen), 9 PS, 1933, 4-Plätzer, Limousine, mit modernem Schiebedach. Wagen in neuwertigem Zustand, ganz neu bereift, 6 Räder. 5653 H. Fasler, Grenchen. Telephon 85.295. (30,31 CHAUFFEUR mit guten Umgangsformen, auf grossen Mercedes-Benz. Deutsch und Italienisch sprechend. — Offerten mit Lebenslauf u. Photos an Mercedes-Benz Automobil A.-G., Zürich, Badenerstrasse 119. in mittelgrosse Garage am Zürichsee. Meisterprüfungsdiplom Bedingung. Französische Sprache erwünscht. Verheiratet bevorzugt. Halbfreie Wohnung nebst gutem Salär. Offerten unter Chiffre Z6115 an die Automobil-Revue, Bureau Zürich. Die NASH-Fabrik erhöhte 1937 ihre Produktion gegenüber 1936 um 7B e /, und erlebte dadurch einen gewaltigen Aufschwung. Finanziell vorzüglich fundierte Fabrik, die seit Gründung nur mit eigenem Kapital arbeitet. Modelle : 6 und 8 Zylinder. 15-, 19- und 22-PS-Motoren, seitlich- und obengesteuerte Modelle. Die NASH-Modelle 1038 bringen gegen 60 Neuerungen, wovon ein Grossteü von wesentlicher Bedeutung. Hier sollen unter anderem nur erwähnt sein: Conditioned Air System: Belüftungs-, Entlüftungs- und Heizanlage. Ununterbrochene, zugfreie-Iiufterneuerung innerhalb der Karosserie. Besonders wid rstandsfähig gebaute Karosserien, vollkommen geräuschlos und schalldicht. Automatische Vakuum-Schaltung. Gross bemessene, stark wirkende hydraulische Bremsen. Gebirgsnotbremse, die du Rückrollen desWagens am Berg verhindert Rostschutzfarbanstrich unter dem Spritzlack. Kein Ausrosten der Farbe. Absolut zielgenaue Steuerung, vollkommen schlag- und stossfrei. Schnell-, Schon- und Spargang, automatisch ein- und ausschaltend. Maximal-Geschwindigkeiten: 130, 135, 145 km pro Stunde. Appenzell u. St. Gallen : H. Meyer & Co., 8 Zylinder, 2,3 Liter, 2/3plätziges Cabriolet FARINA, in erstklassigem Zustand. Einer der schnellsten und schönsten Wagen der Schweiz. 170 km Stundengeschwindigkeit. Anfragen an Postfach Fraumünster 1080, Zürich. 75251 AUTOMOBIL-REVUE DIENSTAG, \t APRIE 1038 — N° 31 Wir suchen Gesucht CHEF-MECHANIKER 15/70 PS 19/105 PS 22/115 PS ÜB AUTCMOHIIE 7HRIPII Pflanzschulstr. 9 - Tel. 72.733 £Unilfn Ausstellung: Theaterstrasse 12 mit guter Mechanikerausbildung als Stütze des Meisters in Lehrwerkstatt eines Heimes für Schwererziehbare. — Offerten mit Zeugniskopien, Bildungsgang und Photo unter Chiffre 5677 an die Automobil-Revue, Bern. möglichst LANCIA-Spezialist, zu sofortigem Eintritt gesucht. — Es kommen nur erstklassige, erfahrene Kräfte in Frage. Anfragen unter Chiffre 5690 an die (31 Welcher Chauffeur auf 1. Mai Lastwagensucht eine Gesichert« Existenz? — Nötiges Kapital Chauffeur auf SAURER-Diesel. Be-8—1werber muss Automecha- 000 Fr. für niker sein und sich als SAURER-Lastwagen und tüchtiger und solider Fahrer ausweisen können. Wird nur Wohnhaus krankheitshalb, Offerten mit Lohnansprüchen unter Chiffre Chiffre 5637 an die (3031 verkauft. — Offerten unt. 5634 an die (30.31 Automobil-Revue, Bern. Kost und Logis beim Meister. — Militär-Chauffeur m Car-Alpin-Bewilligung bevorzugt. Offerten unter Chiffre 5660 an die Chauffeur auf 3-Tonnen-Diesel, in Lebensmittelgeschäft. (31 Offerten mit Zeugnisabschriften, Photo u Lohnansprüchen bei freier Kost und Logis unter Chiffre 5675 an die Automobil-Revue. Bern. Auto- Mechaniker Auto- Sattler Auto- Mechaniker AUTO-MECHANIKER und AUTO-ELEKTRIKER Kost und Logis beim Meister. — Offerten mit Gehaltsansprüchen u. Zeugnissen an mit vieljähriger Praxis als Werkstattchef, offiz. elektr. Garage Vogelsang, Sef-Servictieenstrasse 97, Bern. u. Kundendienstleiter, sucht Anstellung in Zu verkaufen Zu verkaufen Gesucht LA SALLE 1K-Tonnen- Werkstätte oder Wagenpark. Lohnansprüche bei Die Stellenvermittlung d. CHEVROLET Mechaniker-Chauffeur Aarg. Mil.-Mot.-Verbandes Dauerstelle niedrigst, la. sucht Stelle für jungen, 14 PS, 4 Zyl., 1929. Sehr Zeugnisse und Ref zu D. strebsamen (31,32 Offerten unter Chiffre 6/7 PL, mit Separation, gut erhalten. — Preis sehr tüchtiger, solider Fahrer, sprachenkundig, für AUTOMECHANIKER 5681 an die in prima Zustand, für Fr. 1100.-. (31)5678 Car Alpin und Lastwagen. Kaution Fr. 500.—. Eventuell Kost und Logis beim Meister. Jahresstelle, zösisch, mit Fahrbewillig. spricht Deutsch u. Fran- Automobil-Revue, Bern. Taxi oder Mietfahrten geeignet. — Zu besichtigen: Z6114 an die Automobil- Eintritt sofort. Ohne erstklassige Referenzen An- a, b,d, f. Referenz prima, 27jähriger (31 Offerten unter Chiffre Bern, Telephon 27.355. Revue, Bureau Zürich. meldung unnütz. — Offerten mit Gehaltsangabo unt. in gute Autorep.-Werkst. Chauffeur Chiffre U. 5014 T. an Publicitas, Thun. 75252 lintritt nach Wunsch. — Ebenso per sofort gesucht Zu verkaufen Gesucht jüngerer, selbständiger CHAUFFEURSTELLE 1 FordlastwagenAUTO-MECHANIKER für währschaften Chauffeur auf Last- oder Personen-Lastwagen. Werte Ge- sucht Stelle icbäftsleute, berücksichtigt auf Luxus- oder Lieferungswagen. Bewerber ist der sich über mehrjährige, erfolgreiche Tätigkeit unsere Militär-Motorfah- 2Mt Tonnen ausweisen kann, zu möglichst baldigem Eintritt in •er. Offerten erbeten an geübter Wagenpflegsr; 4 Zyl., 17 PS, Mod. 1932, 6fach bereift, mit 1 ber. grössere Garage von Luzern. Stellenvermi.tler J. G. Horlacher, Garage, Umiken- ragodienst, ev. mit Woh- machte auch schon Ga- Reserverad, in gutem Zustande. — Preis Fr. 2400.— Ausführliche Offerten mit Referenzen und Bekanntgabe der Gehaltsansprüche unter Chiffre Brugg. Telephon 41.110 nung. Fritz Lengacher, egen bar. Z 32419 Lz an Publicitas, Luzern. 75253 31,32) Aretshalden, Aathal, Zfh. HANS MAURER A.-G., DÄNIKEN. Seltene Gelegenheit! Alfa-Romeo Kompressor für Herrschaft zuverlässigen und sicheren auf Anfang Jum tüchtiger, strebsamer 6- und 8-Zylinder Herisau. Bern : Sulgeneck-Garage AG., Bern. Gesucht auf 1. Mai Autoelektriker strebsamer, verheirateter, mit sämtlichen Apparaten und Arbeiten der autoelektrischen Branche vertraut, findet gutbezahlte Stelle in Spezialgeschäft. Offerten mit Gehaltsangabe und Lebenslauf unter Chiffre 5684 an die (31 A nf nmnlil I DAHIIH Dnnn IrEtLlNlrviARKT Gesucht per 1. Mai tüchtiger, lediger (31 Auto-Mechaniker Automobil-Mechaniker Berufs-Chauffeur verheiratet, JW- wünscht seine Stelle zu wechseln. Langjährige, unfallfreie Fahrpraxis. Führerausweis b u. d und Postführorausweis. Fahrer des A. C. S. Offerten unter Chiffre 5673 an die (31 Automobil-Revue, Bern. Gesucht Automobil-Revue, Bern. Per sofort gesucht absolut selbständiger Automobil-Revue. Bern Gesucht sofort solider, williger Gesucht junger, seriöser (31 2-Liter- Auto- Mechaniker 27jähriger Bursche sucht Stelle als (31 Chauffeur er. Aushilfe; leichte Kategorie. Gute Behandlung wird grossem Lohn vorgezogen. 5700 Offerten an Jon. Fritsche, Engelstr., »..».«•..tii /T Dt. •* Tüchtiger Automobil-Revue. Bern. Ein durchaus selbständiger, tüchtiger, seriöser per sofort (30,31 gesucht Angebote sind zu richten an Carrosseriewerke A.-G.. Biel. 5649 Gesucht per sofort junger, solider Kost und Logis beim Meister. Offerten an 0. Siebenmann.Autogarage, Matzingen (Thurgau). Junger 24jähr., Deutsch und Französ. sprechender Chauffeur sucht passende Stelle auf schweren Last-, Car- Alpin- oder Luxuswagen. Hans Meili, Chauffeur, Witmattstr 32, Grenchen. Tel. 85.486. 75249 Verh., energischer, umsichtiger und absolut selbständiger, bestempfohlener Nach BERN gesucht ein tüchtiger Auto-Elektriker mit erstklassigen Fachausweisen und Referenzen. Bewerber, die in der Lage sind, auch die übrigen Auto-Reparaturen auszuführen, erhalten den Vorzug. — Offerten mit Photo, Referenzen und Zeugniskopien erbot, unt. hiffre 16305 an die A • • 4 A*•.* «* 1« 1 f ^J «*•*•*•* ^) Ana*

N° 31 — DIENSTAG, 12. APRIL 1938 AUTOMOBIL-REVUE Kleinwagen gewinnt die Trophäe des britischen Weltreichs. Dodson (Austin) vor Prinz Bira (ERA). Das am letzten Samstag nach einer Handicap- Formel in Donington-Park auegetragene Rennen um die Trophäe des Britischen Weltreichs stand gleich zu Beginn im Zeichen eines harten Kampfes zwischen dem Sieger des Vorjahres, Raymond Mays (ERA) und seinen Markenkollegen Lord Howe und Prinz Bira. Beim Melbourne Corner sauste May« über die Strasse hinaus, ohne jedoch die Herrschaft über seinen Wagen zu verlieren, so dass er das Rennen fortsetzen konnte. Motorschaden zwang Lord Howe echon früh zur Aufgabe, ebenso schied der Italiener Luigi Villoresi (Maserati) aus. während Mays infolge eines längeren Aufenthaltes an den Boxen die Spitze an den Austinfahrer C. J. P Dodson verlor. Nachdem später auch Mays von der Bildfläche verschwand, sah sich Dodson bis zum Schluss des Rennens in seiner führenden Position nicht einen Moment bedroht. «Bira», an zweiter Stelle kämpfend, vermochte das ihm auferlegte Handicap nicht wettzumachen, so dass es zu einem Siege des Austin-Kleinst-Rennwagens kam, der von Anfang bis Ende ein wahrhaft grossartiges Rennen gefahren hatte. RESULTATE: 1. Dodson (Ausfin) 2:33:31 = 112,019 km/St. 2. «Bira» (ERA) 118,615 km/St. 3. Cotton/Wilkinson (ERA) = 114,995 km/St. 4. Gerard (Delage); 5. Evans (Riley). Mille Mlglia in Nordafrika? Die Konsequenzen der ital. Regierung. Nachdem das 12. italienische Tausendmeilenrennen vom 3. April 12 Todesopfer gefordert hat, gibt die Agentur Stefani einen Beschluss der Regierung bekannt, wonach dieses grösste und schnellste Lansstreckenrennen der Welt nicht mehr auf den offenen Strassen Italiens ausgetragen werden darf Gerüchtweise verlautet bereits, dass das Rennen in Zukunft auf der neuen 2000 Kilometer langen Küetenstrasse in Lybien durchgeführt werden soll. Grosser Bergpreis von Deutschland inskünftig am Grossglockner. Zürcher Kessler, ebenfalls auf Maserati, be- wagenklasse bis 2000 ccm den Klafisensieg; der Anläeslich einer kürzlieh in Wien gehaltenen legte bei den Rennwagen der Klasse bis 1500 ccm Rede teilte Korpsführer Hühnlein mit, dass der hinter dem auf ERA fahrenden Engländer Seaman Grosse Bergpreis von Deutschland, der bisher auf einen ehrenvollen zweiten Platz und fuhr gleichzeitig die drittbeste Tageszeit, während unser der Schauinslandstrecke bei Freiburg im Breisgau zum Austrag gekommen ist, in Zukunft auf; der Landsmann Kautz bei den Sportwagen der Groeeglocknerstrasse zur Durchführung gelangt. Klasse bis 2000 ccm auf Alfa Romeo Klassenerster Das diesjährige Rennen figuriert im internationalen Sportkalender unterm 28. August und ist für ausgeschrieben, musste jedoch aus finanziellen war. — Das Rennen wurde auch im Jahre 1936 Renn-, Sport- und Tourenwagen offen. Gründen abgesagt werden. Das Chassis des Super-Rennwagens von Cobb von oben gesehen. Man beachte den «schlangenartig» gekrümmten Zentralkastenträger sowie die ungewohnte Anordnung der beiden Napier-