Aufrufe
vor 7 Monaten

E_1939_Zeitung_Nr.048

E_1939_Zeitung_Nr.048

10 AUTOMOBIL-REVUE

10 AUTOMOBIL-REVUE DIENSTAG, 13. JUNI 1939 — N° 48 htM-iiM 1 |jd ^2 Usd •-» U **—I*»P 1 istl ~~~~ Lsd —•« | M Voltures Offerte* "* Annie UMroeeene traft Voltures Offerte HP A ^ GuiOMerie kraft i i— de 1*mm «Uli 23764 Dodge * S 18 1934 CabrioM GnÜMr S P. Bn 6500 23782 Hnpmobll« — « _. Antotnktor — Schöpften» 700 23765 IJneoln 12 22 1936/37 Ford 5 P. Zürich 650Ö 23783 Citroen 4 7 — Autotntktor — Sehüpfbeün 800 23766 B. M. W. 6 10 1938 LlmonshM 5 P. Zürich 6800 23784 Hat 505 4 — 1926 Camion 1 T. Sehüpfhehn 800 23767 Buiek 8 20,7 1937 Cabriolet 4/5 P. Basel 6800 23785 Renan» 4 11 1926 Camion 1200 kg Geneve 800 23768 Hotehldss 6 15,3 1936/37 Conduite htterieare 7 P. Geneve 6800 23786 Balek 6 22 1929 Autotraktor — Sehüpfheta 900 23769 Lancla-Astura 8 15,1 1934 Cabriolet 4 P. Basel 6800 23787 Chevrolet 4 14 1928 CamionnetU 1500 kg Kerzen 1200 23770 Hotehldss 6 15,3 1938/39 Conduite Interieur» 5 P. Geneve 7200 23788 Martini 6 22 1929 Brücke 3500 kg Möriken/Arg. 1450 23771 Lancla-Astnra 8 15 1935 Cabriolet 4/5 P. Zürich 7500 23789 ChevroM 6 16 1929 offen mit Ladabrteke 1H T. Bern 1500 23772 B. M. W. 6 10 1937 Sportwagen 3 P. Zürich 8000 23790 Ford 4 5 1935 Kastenwagen 300 kg Zürich 1900 23773 Hotchklss 6 18 1937 Interieur 4P. Yverdon 8000 23791 Dodfl« 6 17 1931 Lastwagen, Kippt» 2 T. Langenthai 2500 23774 Itolls-Royee 6 39 1930 Limonsm» 6/7 P. Zürich 8000 23792 Bllti-Oj«! 6 18 1933 Brücke 2H-3T. Küssnacht a. R. 2800 23775 B.M.TO. 6 10 1938 Cabriolet 5 P. Zürich 8500 23793 Benaalt 6 16,4 1931 Pont 3,38x2 m 2 54 T. La Chaux-de-Fonds 3000 23776 Llncoln-Zephyi 12 21 1938 Cond. tat., fraim bydnuL 6 P. Lugano 9000 23794 Renault 4 8 1938 Camion 2 T. Zürich 4000 23777 Mere. Benz S30 6 11 1937 Cabriolet A 3 P. Zürich 9500 23795 ChevroM 6 17,26 1934 Brücke mit Gelinder 2 % T. Boniswfl 4500 23778 B. M. W. 6 10 1938 Sportcabriolet 2/4 P. Zürich 11000 23796 Dodge 6 17,3 1930 Car Alpin 14 P. Kreuzungen 4800 Lastwaqen — Camions 23797 G -* t ' c - 6 23 1929 Kipper 354 T. Holstein 5000 ui»«go« W l m l O n I 23798 dtrotn 6 16 1934 CM Alpin 20 P. Fribourf 6000 23779 I Derby 14 1 6 1 1927 I BrüekB I 300 kg I Blrrwfl I 500 23799 Citroen 6 14 1934 Car Alpin 20-22P. Fribourg 6500 23780 Fiat I 4 I 5,07 I 1933 I Brücke I 150 kg I Zürich I 500 23800 G. II. & 6 27 1931 Kipper 5 T. Basel 6500 23781 | Citroen | 6 | 13 | 1930 | Commerelale | 500 kg | Geneve | 600 23801 Saurer 4 41,47 1925 Kippbrücke, 3 Seiten 5 T. Luzera 10000 Occasions- Wagen-Schau grosso Auswahl in verschiedenen Marken zu günstigen Preisen, z. B.: Dodge 6 PL, Limousine Opel 10 PS, 4 PL, Cabriolet Steyr 10 PS, 4 PL, Cabriolet D. K. W. 4 Cyl., 6 PS. Cabriolet Vauxhall 9 PS, Limousine Plymouth 4/5 PL, Cabriolet Zahlungserleichterung — Tausch« Lastwagen FORD VS 3 Tonnen, neueres Modell, langes Chassis, Spezial- Brücke von 5 m, 8 Zyl., 19 PS, aerodynamische Kabine, in tadellos. Zust. Preis Fr. 5800.—. Grand Garage Economique, Rue Village-Suisse, Plainpalais-Genf. Spezial- 8-Plätzer Karossiert, nach Modell 1938, wie neu, billig. Anfragen unter Chiffre 16885 an die Automobil-Revue, Bern. Frau Laubenberger, Lindenstrasse 27, St. Gallen. Telephon 21.805. Modell 1937/38, 2türig, 4 Fenster, 8 PS, in bereits neuem Zustand. Offerten unter Chiffre 16882 an die Automobil-Revue, Bern. TITAN TITAN, Badenerstr. 527, Zürich Telephon 707 77 Zu verkaufen Chrysler70 Conttuite intärieure, 4/5 Plätze, 18 PS, in gutem, fahrbereitem Zustande, Fr. 350.—. (48-50 Offerten unter Chiffre 9300 an die Automobil-Revue, Bern. 3»- Varkanfe *»C CABRIOLET Fiat 1500 Modell 1937/38, 18 PS, 8 Zyl., 4türig, Zentralcha«- sis-^hmierung, hydraulische Oeldruckbremse, wert, oder tausche gegen wenig gefahr., gehr preis- nur 12000 km gefahren, TOP0UNO oder sonstigen Zustand wie neu, mit aller Garantie (Ev. Tausch.) Sof. Offerten unt Chif- kleinen 2-PISfaer. (48 Offerten unter Chiffre fre 9299 an die 16884 an die Automobil-Revue, Bern. Automobil-Revue, Bern. Zu verkaufen Wagen ohne Motor (Schei r benrad), geschlossen, 7/8^- Plätzer. (48 SUPER SIX, Mod. 1931, Lim., 4/5pl., 14,5 PS, neu Fiat 514 bereift, in gutem, kontroJlbereitem Zustand, inkl. geschlossen, 7,4 PS. Offerten unter Chiffre Versieh. 1939. Fr. 400.-. 9307 an die Standort Zürich. (47-49 Automobil-Revue, Bern. Offerten unter Chiffre 9270 an die Zu verkaufen Automobil-Riva«, Bern. Chevrolet Wegen Todesfall sofort zu verkaufen mit Rugby-Motor, in prima Zustand. Eventuell teilweise Gegengeschäft Gähter, Stückelbergstr. 4, St Gallen. Wegen Umstellung billig zu verkaufen versteuerter OLYMPIA Citroen 4 PL, dunkelrot, tadellos erhalten, Modell 37, gegen Kassa (48) 9297 Fr. 2200.— Zu verkaufen Terraplane C.6, 12 PS, Mod. 31|f32, 4-Plätzer, sehr zuverläss. "Wagen, neue Kolben. — Günstig für Mietwagen, Taxi etc. NUT für Raschentschlossene! Ev. Tausch an neue Möbel. (47,48 Offerten unter Chiffre 9267 an die Automobil-Revut, Berti. Cabriolet, 4plätzig, Typ Zu verkaufen 34, 6 Zyl., 16 PS, durchrevidiert und neu gespritzt. Ia. Zustand. Preis sehr günstig. Anfragen unter Chiffre Astlira 16878 an die Cabriolet, Mod. 1934, 15 Automobil-Revue, Bern. PS, grau, in sehr gutem Zustand, wenig gefahren. Sehr vorteilhafter Preis. Zu verkaufen Offerten unter Chiffre 9225 an die (46,48 Automobil-Revue, Bern. CABRIOLET Zu verkaufen HORCH La Salle ESSEX OPEL Zu verkaufen Sportwagen 5 HP, 2plätrig, (*7,48 DERBY Lancia Zu verkaufen Citroen Vorführungswagen, Mod. 1939, Typ 11 legere, noch mit Fabrikgarantie. Preis interessant. — Adr. bei Schweizer-Annoncen A.G., 10 PS HORCH Horch Cabriolet 4 TÜTen, 4 Scheiben, in 8 Zyl., 15 PS, 5plätzig, 4 Fenster, sehr geräumiger tadellosem Fahrzustande, Wagen, Kofferraum und Gepäckträger, 2 Reserveräder. Farbe: hellgrau mit dunkelblauem Verdeck u. ist sehr vorteilhaft abzugeben. 76383 dunkelblauem Lederpolster. Preis »ehr günstig. FIAT-Automobile, Bern, M. SpiegL Breitenrainstrasse 87. Telephon 27.200. Offerten unter Chiffre 0F. 725« L. an Orell Fücsli-Annonces, Lausanne. Personenund Lieferwagen erhältlich bai Garagi Fischer, Grenchen. Tel. 8.55.21. Zu verkaufen Verkauf od. Tausch! Alles für Ihre SCHLAUCH-, PNEU-, FEUERWEHR- SCHLAUCH-REPARATUREN PROMPT ONO • ILMG F. StÖckll • T*L 7.20.70 Hergiswil a. S. Rennwagen MASERATI 1,5 Lt. 6 ZyL, letztes Modell, in jeder Beziehung wie neu, sehr schneller Wagen, mit dir. Ersatzteilen H. Reservematerial, infolge Aufgabe des Rennsportes billig zu verkaufen. Offerten unter Chiffre Z6480 an die Automobil-Revut, Bureau Zürich. [Kilometerzählern Zu verkaufen wegen Niohtgebrauch: D.K.W. Tausenden von Geschäftsleuten ist unsere AGENDA unentbehrlich geworden. Sie eignet sich in hervorragendem Masse für jedes Büro Ihres Betriebes. Sie ist aber auch ein ausserordentlich praktisches Geschenk und Werbemittel für Ihre Firma, das Sie als Aufmerksamkeit Ihren Kunden gegenüber verwenden können. Der Aufdruck Ihrer Firma kann beim Bezüge eines grösseren Postens ohne Mehrkosten erfolgen. Verlangen Sie unsere Vorschläge und Preise. 12 Zyl., 22 PS, Mod. 1936/37, sehr schöne Stromlinien-Limousine, strapazierfähige, schnelle Maschine, mit allen Schikanen, wie Radio etc. versehen, sofort preiswert zu verkaufen. Event wird ein neuer CABRIO-LIMOUSINE 5 PS, motorisch und inKleinwagen mit in Zahlung genommen. Bestgepflegter Wagen aus Privathand. (48-50 Karosserie in sehr gutem, gepflegtem Zustande, Offerten unter Chiffre 9290 an die Fr. 1500.— Automobil-Revue, Bern. D.K.W. LIMOUSINE ebenfalls in gutem, fahrbereitem , Zustande, Fr. 1250.— Zu besichtigen b. Gebr. Kapp, Zürich 5, Eonradstrasse 32. 9309 Automobil die Sie hier vor sigh haben, VERLAG HALLWAG BERN Lincoln - Zephir Zu verkaufen umständehalber sehr schöner 18-Plätzer- (47,48 Car Alpin CHEVROLET, Mod. 1937, prima Zustand, 28000 km gefahren. — Und-Garagt, Wlnterfhur. TeL 2.35.00. Zu verkaufen Zur verkaufen 1 Plymouth Cabriolet Langenthai, langet Chassis, 17 PS, 4/5 Plätze, Koffer, Gepäckträger, Farbe grün, sehr wenig gefahren, 2 Reserveräder. Preis Fr. 3800.— 1 Plymouth Modell 37, 14 PS, 4türig, Farbe blau, 25000 km gefahren, in. Neuzustand. Preis Fr. 4400.— W. Roth, Autos, Zürich, Hohlstrasse 176. Telephon 5.81.88. (48)9315 Zu verkaufen ADLER JUNIOR Modell 1938, Spezial-Cabriolet, 4plätzig, erst 16000 km gefahren. Evtl. Tausch an FIAT 1500 B, 4plätzig, Cabriolet. Offerten unter Chiffre 16879 an die Automobil-Revue, Bern. Zu verkaufen Terraplane FIAT BALILLA Kompressor, 7 PS, neueres Modell, Sporttyp, 2 PL, 150 km/St, Luxusmasch., 24000 tan. Preis Fr. 3800. Grand Garage Economique, Rue Village-Suisse, Plainpalais-Genf. Zu verkaufen Lincoln- Zephyr Modell 1935, 4/5pi., 17,7 PS, Limousine, •kombinierbar als schöner Lieferungswagen, mit montierbaren Seitenwänden, neu bereift. Preis Fr. 2200.—, inkl. Steuern pro 1939. — An- Modell 1936, mit Radio und Schiebedach, in gans fragen sind zu richten anerstklassigem Zustand. Stocker, vorm. Schnitter, Offerten unter" Chiffre Färberei und ehem. Reinigung, Zug. (47,48)9275 Automobil-Revue, 16883 an die Bern. Original teile -- sind -^vorteilhafter". -'* .- »Ueber IOOOOO Teile am Laier Telephon 4.16.20 BBIBBIilBIB Verlag, Druck und Cliches: HALLWAG A.-G., Bern. Für wirkungsvolle Inserate: Hallwag-Cliches 1

JJO 48 — DIENSTAG, 18. JUNI 1939 AUTOMOBIL-REVUE das hügelige Wistenlachergebiet von seiner schön- ^ — Der gegenwartige Stand der noch gesperrten sten Seite und genossen vom «Weissen Kreuz» in ^>^>v OHAUFFEUR-VEREIN ZÜRICH Alpenstrassen ist folgender: Murten jenen unvergesslichen Blick auf den Mur- J"^g|fe?\ ~~~ Albula, Nordseite schneefrei bis 3 km ob Weistensee, der an diesem gewitterschwülen Ausflugstag iifiwBÄvS Einem Versammlungsbeschlues senstein, Sudseite fahrbar bis ca. 6km ob ronte. angenehme Kühlung herüberwehte. Frisch gestärkt p f v ^ S ? m '• Juni entsprechend, wird Durchgehende Oeffnung in ca. 10 lagen fuhr man fröhlicher Dinge weiter Richtung Fri- > Ü W ^ S H ) ? der offizielle Stammtischabend Bernina, Engadinerseite aper bis Val Mmor ob bourg, das viele der Patienten in ihrem Leben S \ ^ ^ W ? v o m nächsten 1 Donnerstag, den Berninahauser Sudseite freigelegt bis Faesnone noch nie gesehen hatten und kehrte schliesslich ^irQm^IWS 15. Juni, als einmalige Aus- Oeffnung ca. 16. Jum. auf bekannten Wegen über Thörishaus nach Itti- V W / nähme, in den «Landgasthof» Furka, unpassierbar zwischen Realp und Obergen zurück. Erst nach Flamatt, als die 125 km ^-yfcCr^ (Dörfli rechtes Ufer) der wald im Wallis. lange Fahn schon ihrem Ende zuging, öffnete der Schweiz. Landesausstellung, verlegt. Die Eintritts- Gnmsel, Bernerseite aper bis Alp Aureentann- Himmel, der es diesmal mit den reiselustigen gebühr von Fr.. 1.—, welche zum Eintritt in die len, Walliserseite gänzlich gesperrt. An der Frei- Kranken von Ittigen besonders gut meinte, seine LA von 18 Uhr an berechtigt, wird den Mitgliedern legung der Gnmsel arbeiten 200 Mann. Durchschleusen und zwang die offen fahrenden Wagen und ihren Frauen oder Freundinnen bei der Prä- gehende Oeffnung in-ca. 14 Tagen. ^ *r% «Jk schleunigst das Verdeck aufzumachen. Ohne den senzkontrolle zurückerstattet. Sammlung der Teil- Grosser St. Bernhard, gesperrt zwischen Cantine ^^« ^»« ^B»» geringsten Unfall, auf die Minute genau erreichte nehmer am Eingang Hornbach von 20 bis 20.15 d'Enhaut und St. Rhemy. Oeffnung Ende Juni. ••^^•••••••••••••••••••••••••••••••i die stattliche Kolonne das Asyl in Ittigen, wo man- Uhr. Später Eintretende schliessen im Land- Klausen, Urnerseite schneefrei bis PassnShe, chem Wageninsassen der Abschied von den freund- gasthof an. Für flotte Unterhaltung gesorgt. Glarnereeite freigeschaufelt Ms Vorfrutt Durchgehende Oeffnung ca. 15. Juni. SEKTION AARGAU. Besichtigung der Porzel- Hohen Wagenstellern schwer fiel und man sich Wir wünschen, dass sich alle M Mitglieder und fanfabrik Langenthai. Nächsten Donnerstag nach- mit einem Wiedersehen übers Jahr die Hand ihre Frauen zu dieser Veranstaltung einfinden Oberalp, Urnerseite aper bis 2 km unterhalb mittag findet die im Jahresprogramm vorgesehene drückte. (bitte e pünktlich) und dadurch unserer schönen Hotel Oberalpsee, Bündnerseite schneefrei big Wegerhütte ob Tschamutt. Oeffnung ca. 23. Juni. Besichtigung der Porzellanfabrik Langenthai statt, E S war fü r Kranke und Gesunde eine prächtige «Landi» Faoug) Murten, Fribourg, Thörishaus, l n der vergangenen Woche wurden dem Fahrvor allem auch die Damen interessieren. Da die Fa- Plamatt> gtaubfrei ausgebaut, erlaubte ein diszipli- verkehr folgende Paßstrassen geöffnet: nung ca. 15. VI. tonio, 4 km unter dem Hospiz. Durchgehende Oeff- brikleitung die ungefähre Teilnehmereahl wissen nlertes Rolonnenfahren, wie es einem «Motor- Flüela, Verbindung Davos—Süs und Lukmanier, Splügen, Schweizerseite schneefrei bis zur "Wegerhütte, 4 km ob Splügen, Oeffnung 20. VI. mochte, bitten wir höflich um Anmeldung an unser wageler , kaum j, e s s e r gelungen wäre. Die Kranken Verbindung Disentis—Olivone. Die Lukmanier- Sekretariat in Aarau bis 13. Juni 1939. nahmen das ungewohnte Schauspiel mit stiller Be- gtrasse ist bereits in der ganzen Breite schneefrei, Umbrail, Schweizerseite aber bis Eravigiia, SEKTION BERN Ausfahrt mit dem Asyl friedigung in sich auf und werden nun -wieder während Flüela auf der Südseite erst auf eine I km ob Sta. Maria. «Gottesgnad», »tigern.' Zum achtzehntenmal, wenn wochenlang an dem schönen Erlebnis «ehren, das Breite von 260-3 m freigelegt ist. Ausweichstellen Deutschland. Die Grossglocknerstrasse ist tagsüber von 8—IQ Uhr für den Verkehr freigegeben. der Chronist recht hat, fuhr am vergangenen Sams- ihnen seit dem Jahre 19ß2 regelmassig und all- sind vorhanden tag die Sektion Bern des A.C.S. mit gegen neun- Jährlich der Automobilclub dank der ehanlativen Gänzlich schneefrei sind somit bis heute Monzig Pfleglingen und Anstaltepersonal nach Murten, Einstellungseiner wagenstellenden Mitglieder be- tag 12. Jum 1939, folgende Passe: rend der übrigen Stunden ist die Durchfahrt wegen Mitnahme von Schneeketten empfehlenswert. Wah- das über den reizvollen Umweg von Gampelen, La schert wird. Brumg, Flüela, Forcia«, Ibergeregg, Jaun, Ju- starker Vereisung vorläufig noch gesperrt. Sauge, Cudrefin, Vallamand, Salavaux wohlbehal- „ _ >»'. Lenzerheide, Lukmanier, Maloja, Marchairuz, Die Achentaistrasse ist bis auf weiteres auf der ten erreicht wurde. In rund dreissig Wagen sorg- * U 3 B «l«9n Verbänden Montete, Morgins, Mosses, Ofen, Pillon, Simplon Strecke Haselbach bis Hotel Seehof an Werktagen lieh verstaut, sahen die Kranken das Seeland und ^mmm^mmm^^mmH^atumm^m^mmmm und Weissenstein. von 10—16 Uhr für jeden Verkehr gesperrt, Italien. Gesperrt sind: Gavia, Grödnerjoch, Jaufen, Pordoi und Stilfserjoch. Der Sellapass ist seit 7. VI. ohne Ketten befahrbar. Die Strasse Biva—Gardone (Gardesana) ist wegen Erdrutsch vorläufig bis 17. VI. gesperrt. Frankreich. Gesperrt sind noch: Kleiner St Bernhard, Iseran, Glandon, Croix de Fer, Galibier, Izoard, Lärche und Cayolle. Dem Fährverkehr wurden geöffnet: Mt. Cenis und Allos. Strassensperre. Strasse Baden—Brugo wegen Bauarbeiten bei Gebenstörf noch für ca. 14 Tage gesperrt. Umleitung über die Aarebrücke bei Stilli und Limmatbrücke Turgi—Siggenthal. Diverses Sonderangebot! OELE Gründlicher kolloidal graphitiert für Autos und Motorräder, in verschied. Viskositäten. Noch vorhandener Vorrat zu Liquidationspreisen. E. Hager, Postfach 33, Zürich 11. Tel. 68.064. 47,48) 9271 an Damen und Herren für Personenwagen, Scriwerlast- u. Gesellschaftswagen. Ganze Kurse. Einzelstunden. Bubenbergstr. 10, Kirchenfeld. Tel. 34.412 Staatl. konzessionierter Autofahrlehrer. TANKBESITZER, ACHTUNG! Kondenswasser und Säure zerstören Ihren Tank. — Wir reinigen und schützen Ihre Anlage durch geschultes Personal und auf Grund 14jähr. Erfahrung. Auskünfte und Offerten über Revisionen und Reparaturen an Tanks durch die TAREI THALWIL Aelteste u. neutrale Unternehmung f. Tankreinigung. Telephon 92 0004. Für Autotransportbetriebe Einige Pferdehandlungen suchen m. Autotransportgeschäften in Unterhandlung zu treten betr. Vergebung von (48) 9311 Pferdetransporten ftb den Kantonen Bern und Solothurn. Firmen, welche diese Transporte statt Leerfahrten mitnehmen könnten, werden bevorzugt. Auskunft erteilen, auch betr. Anschaffung eines feeigneten Wagens, Gebr. Bodenmüller, Pferdehandlung, Winterthur. Telephon 2.65.43. In BASEL, kompl. eingerichtet. Günstig für tüchtigen Mechaniker. Gute Stammkundschaft vorhanden. Offerten unter Chiffre 9250 an die (47,48 Automobil-Revue, Bern. sind schon vielfach durch die «Automobil-Revue« verkauft und gekauft worden, denn' unter unseren Lesern, die in rund 2000 Ortschaften der Schweiz verteilt sind, finden sich immer zahlungsfähige Interessenten. Machen Sie eine „Kleine Anzeige" in der Automobil-Revue und fachmännischer FAHRUNTERRICHT FRITZ KORMANN, BERN Zu verkaufen 4 Pneus mit Schläuchen 32X6, PALLAS, sehr gut erhalten, billig, bei 0. Siebenmann, Autogarage, Matzingen (Thurg.). Ersatzteile liefert'prompt ab Lager ZYSSET, ZOLLIKOFEtt (Station). Teleph. 4.70.11. Ankauf von aller Art. Wer offeriert für jährlichen Abschluss an sichern Zahler 20-30 Fass la Qualitäts-Autoöl, 7-8 Zisternen Dieselöl u. Benzin? Genaue Auskunft und ob Mitglied der S. B. U. unter Chiffre 9222 an die (46,47 Automobil-Revue, Bern. Liegenschafts-Markt Zu vermieten Garage u. Reparaturwerkstatt Hotels, Villen, Garagen BERN 28.222 die Nummer für Anfragen betreffend Inserate in der „ Automobil- Revue" u. dem „Auto-Magazin". Per 1. Juli zu vermieten an bester Lage mit grossem Verkehr auf dem Gebiete der Stadt Zürich: Benzin-Service-Station und Garage Wagen die maschinell gut eingerichtet ist. Dazu schöne Wohnune mit alkoholfreiem Restaurant, als Nebenbetrieb für die Frau. (46,48 Verheirateter Fachmann-Automechaniker, der sich im REPARATURundSERVICE-Wesen auskennt, dabei initiativ und arbeitefreudig ist, findet bestimmt dankbare Position. Nur gutbeleumdete, fachmännische Bewerber mit Barkapital für den laufenden Betrieb wollen sich melden. Angebote sind zu richten unter Chiffre 9274 an die Automobil-Revue, Bern, I Radstände : 2.57, 2.85, 3.10. 3.40. 3.99 und 4.70 m. Hydraulische Bremsen. - Wahl zwischen drei V-8 Motor* stärken i 12. 18 und 20 PS. » Hinterachse mit doppelter Uebersetzuna für gewisse Modelle. Entscheiden Sie sich nicht bevor Sie den Ford Vertreter besucht haben. ^erlangen Sie Katalog oder unveroindliche Vorführung. AARAU BADEN BASEL BERN BIEL BURGDORF CHUR GLARUS FRAUENFELD LANGENTHAL LUZERN NEUHAUSEN ÖLTEN RAPPERSWIL ST. GALLEN SCHWYZ SOLOTHURN SURSEE THUN WINTERTHUR ZÜRICH i.«'ritz Brack, Gais-Garage, Buchserstrasse 19 Fritz Wymann, Garage, Römerstrasse 1 Autavia A.-G., Hardstrasse 1-4 Willy & Co., Laupenstrasse 22 Grand Garage du Jura S. A., Rue Göuffi 18 W. Bärtschi, Bahnhof-Garage, Obere Kirchbergstrasse 41 Central-Garage der Rhät. Lagerhaus A.-G., Gürtelstrasse 15 Kaspar Milt, Auto-Garage W. Merz & Co., Bleichestrasse 6a Central-Garage, Ernst Geiser Th. Willy, Bundesplatz 6 Gerhard Bührer, Centralstrasse 121 G. R. Pilloud, Ing., offiz. Ford-Vertretung Garage Helbling G. m. b. H. Müller & Häne, St.Leonhard-Garage, Bojjenstw" P. Dürrer, Auto-Garage Touring-Motor A.-G. O. & R. Wyder, Auto-Garage R. Pulver, Bahnhof-Garage Werner Frick, St. Gallerstrasse 16 Tip-Top-Garage A.-G., Seehofstrasse 16