Aufrufe
vor 8 Monaten

E_1948_Zeitung_Nr.011

E_1948_Zeitung_Nr.011

24 ATJTOMOBIL-REVUE

24 ATJTOMOBIL-REVUE FREITAG, 12. MÄRZ 1948 - \r, 11 ANLASSER-ANKER REPARATUREN aller Systeme 13 PS 13 I für 100 km 140 km/h 0YNAMO. ANLASSER. MAGNET- BATTER1E- ZELLENPRUFER FERRlER.GÜDELtO OberEnindstr. 40-42 LUZERN WICKLUNGEN •m———————O——Q-—— Wirkliche Occasionen! DELAHAYE, 1946, 4 Zyl., 12 PS, Innenlenker, schwarz, 8000 km gefahren Fr. 15 000.— HUMBER SNIPE, 1939, 6 Zyl., 20 PS, Innenlenier, schwarz, Lederpolster, 13000 km gefahren, unvergleichlich guter Zustand Fr. 12 000.— PLYMOUTH, 1939, 6 Zyl., 17 PS, Innenlenker, schwarz, vollständig revidiert, Farbe und Inneres neu, 5 neue Pneus, Schalthebel am Lenkrad Fr. 8500.— PEUGEOT 402 B, 1939, 7-Plätzer mit Notsitzen, Innenlenker, Cotal-Getriebe, in tadellosem Fahrzustand Fr. 8500.— NASH, 1938, Cabriolet, 2-Plätzer, 6 Zyl., 17 PS, sehr schöner Wagen Fr. 7800.— OPEL OLYMPIA, 1940, 8 PS, 4 Zyl., 4 Gänge, hydraulische Bremsen, Innenlenker, Farbe schwarz Fr. 5800.— OPEL, 1938, Super-Six, 6 Zyl., 13 PS, Innenlenker, 4 Türen Fr. 5800.— RENAULT «CELTAQUATRE», 7 PS, Innenlenker, 4 PL, 4 Türen, in sehr gutem Zustand Fr. 4000.— DODGE COMMERCIALE, 6 Zyl., 17 PS, Kasten- Karosserie und grosser Hintertüre, Wagen revidiert Fr. 3000.— PEUGEOT 202, 1939, 6 PS, Innenlenker, 4 Türen, Schiebedach Fr. 5000.— Eine Anzahl MILITÄR-JEEPS in sehr gutem Zustand pro Stück Fr. 4500.— Hydr. Kupplung — Wilsongetriebe — Vorderräder unabhängig gefedert 7 PS - 8 Liter auf 100 km - gleichen technischen Vorteilen Limousine und Cabriolets sind sofort lieferbar DAIMLER: Der schönste und modernste englische Qualitätswagen — Totale Fabrikgarantie für 12 Monate Vertreter: Biel, Rob. Schwab- Benf, Garage du Molo - Lausanne, Garage Georgette - Le Locle, J. Bysaith & fils - Zürich, Blank-Automobile, Kreuzgarage Übrige Kantone: Verkauf durch die Generalvertretung: Sodete Commerciale Automobile, Lausanne Galerie St-Francois B, Tel. 3 37 00 ALUMINIUM-INDUSTRI Karosserie Barker Grosse Preisreduktion auf den Modellen 1948 Last- und Lieferwagen CHEVROLET, 1937, 2 Tonnen, 18 PS, 6 Zyl., hydraul. Bremsen, grosse Brücke von 3 m, einfach bereift, Pneus 32X6, Motor vollständig revidiert, Fahrzeug in neuwertigem Zustand Fr. 7800.— PEUGEOT NIK, 9 PS, 4 Zyl., Original-Lieferwagen, 1000 kg, Brücke 2.40 m Fr. 5800.— GARAGE CH. GUYOT S. A. Lausanne-Malley Tel. 4 8405 Das Zeichen für Qualität Neuer Arbeiter-Car auf Saurer-Diesel-Chassis, ist kurzfristig lieferbar. Interessenten wollen sich melden unter Chiffre 23171 an die Automobil-Revue. Bern. »••••••••••«••••»«•«•••••••••••••••••••••••••••»•« K.0. Ventilschleifmaschinen, naßschlei fend - Ventilsitzschleifmaschinen • Kompressoren AEROMAT, SPRAYIT, AalBh • •••kM •••• t *h3dh&Ba#ad? Speedometer-Service E. MAAG TEL. S4S3 33 Wir reparieren: ZÜRICH 8 OUFOURSTR. 94 Kilometerzähler, alle Systeme Tourenzähler Antriebssaiten Fernthermometer Oelmanometer Auto- Uhren Benzinpumpen Lassen Sie ihr« Reserve-Anker im Winter wickeln. AUTOMOBIL-SALON GENF. STAND 5 31 Wir zeigen Ihnen ferner: Handwerkzeuge für die Motorbearbeitung. Doppelkolben-Hochdruekschmierpressen SENACON. Pneumatische Pistolen zum Pneupumpen, Zerstauben, Blasen, Farbspritzen, Schleifen, Bohren, Blechschneiden usw. Beleuchtete Gross-Manometer für Pump, und Servicestationen. Magnalite Notlampen für Automobilisten zum Anschluss an Batteriestrom, u. a. m. SUPER-GUNK-Entfettungsprodukte, GUNK HS zum mühelosen Entfernen von Russ, Kohle rückständen und Harzen auf ausgebauten Kolben, Ventilen, Pleueln, Vergasern usw. MOTOR FIZIK als Zusatz zum Brennstoff und'zum Oel. GUNK FLIX für Polsterreinigung. GUNK TARLENE zum momentanen Entfernen von Teerspritzern. MER2 LOCARNO Piazza Grande 11 Tel. (093) 7 43 79 ZÜRICH-ENGE Alfred-Escherstr. 23 BERN-WABERN Pappelweg 26 Tel. (031) 5 27 60 Genive, rue des ilols 1

IV. Blatt .BERN, 12. März 1948 AUTOMOBIL-REVUE IV. Blatt BERN, 12. März 1948 Abb. 1 Teilweise autgeschnittenes Demonstrationsmodell des vollautomatischen Schaltgetriebes der General Motors, das unter der Bezeichnung c Hydramatic > seit 1939 in die Wagen von Oldsmobile und Cadillac eingebaut wird. Man erkennt ganz links die hydraulische Kupplung, ung, in der Mitte die beiden Planetengetriebe und rechts das Wendegetriebe mit dem Genies sind die Ventile der Schaltautomatik mit den beiden Betätigungshebeln sichtbar. Die tchwindrgkeitsntesseranschluss und dem Wellenstummel lei ru für ur aas das Karaangeie Kardangelenk. Vorne links Hebel sind mit dem Gasgestänge und einem unter dem Volant angebrachten Wählhebel verbunden. ter Wagen auch rassiger gefahren werden. Ein «Renn »-Start mit schleifenden Pneus ist allerding« nicht möglich, dafür sorgt die Flüssigkeibtkupplung. Ueberhaupt wird jede brüske Bewegung automatisch gedämpft. Versuchen wir's einmal auf einem geraden Strassenstück au&serhalb der Stadt und treten wir im stehenden Wagen das Gaspedal plötzlich vollständig durch. Auch in diesem Falle fährt der Wagen ohne zu rucken an, bleibt aber länger im ersten Gang. Statt schon bei einer Geschwindigkeit von 8 km/h vollzieht sich der Wechsel vom ersten in den zweiten Gang eTst, wenn der Wagen eine Geschwindigkeit von, etwa 24 km/h erreicht hat. Auch der Wechsel in den dritten Gang erfolgt erst bei 48 km/h (statt schon bei 16 km/h) und der Wechsel in den direkten sogar erst bei 109 km/h (statt schon bei 35 km/h bei normaler Drosselstellung). Durch diese Anordnung werden die Beschleunigungsverhältnisse wesentlich verbessert. Fahren wir z. B. mit einer Geschwindigr keit von 60 km/h im direkten Gang hinter einem andern Wagen und geben wir nun zum Ueberholen rasch Vollgas, so schaltet das Hydramatic sofort den dritten Gang ein. Natürlich kann das Hydramatic nicht vor dem Gasgeben herabschalten, denn ein Schaltautomat kann nicht voräusdisponiereo. Das Herunterschalten beim Gasgeben vollzieht sich aber in so kurzer Zeit, dass es schon einen recht guten Fahrer braucht, um dem Hydramatic Konkurrenz zu machen. Durch eine besondere Anordnung ist dafür gesorgt, dass die Flüssigkeilskupplung in Jen obern Gängen etwas härter arbeitet als in den untern. Dadurch verliert der Wagen trotz seiner Weichheit in den untern Gängen seine Rasse in den obern Gängen nicht. Verliert der Wagen trotz Vollgas an Geschwindigkeit, z. B. beim Fahren am Berg, so wird bei Neuheiten am Genfer Salon • Die Kombination von Flüssigkeitskupplung und vollautomatischem Viergang-Planetengetriebe— Eine Gencral-Motors-Konstruktion, die serienmässig gebaut wird — Einbau in Cadillac, OldsmcMle und Pontiac Export in die Schweiz hat begonnen