Aufrufe
vor 6 Monaten

E_1948_Zeitung_Nr.024

E_1948_Zeitung_Nr.024

24 AUTOMOBIL-REVUE

24 AUTOMOBIL-REVUE MITTWOCH 2b. MAI 1948 - ]\r. 24 STRASSENVERKEHR Die Luzerner Verkehrserziehungswoche in Zahlen während der Luzerner Verkehreerziehungs- •woche, die vom 10. bis 15. Mai durchgeführt wurde, erfolgten, wie das «Luzerner Tagblatt» meldet, wegen defekter oder fehlender Fahrzeuggegenetände 87 Beanstandungen; verwarnt wurde wegen Uebartretung von Verkehrsvorschriften 79mal. Weiter gingen wegen Verstöseen gegen das Motorfahrzeugigesetz 9 Vorzeigungen ein, während ein Radfahrer arretiert werden nmsste, weil er «ich der Polizei widereetzte. Die« ergibt ein Total von 176 schriftlichen Meldungen, während an mündlichen Verwarnungen nicht weniger als 2536 erteilt wurden. Diese, in 16 verschiedene « Sündenposten » unterteilt, beanstandeten: das Anhalten in Kurven 63mal und auf Fussgängerstreifen 77m»l, Fahren auf Einbahnstrassen (37), Linksfahren (98), Kurvenschneiden (126), Loslassen der Lenkstange (29), Nichtbeachten der Fussgängerstreifen durch Fussgänger 1150!) und Fahrzeuglenker (57), Mitführen von mehr Personen als Plätze vorhanden (17), ungehörige Fracht wie Leitern, Velos usw. (46), Befestigen von Velo6childern in den Speichen (146), Vorfahren bei haltenden Tramwagen (32), Nichtgewähren des Rechtsvortritts (18), Unterlassen des Zeichengebens (562!), Aussteigen auf der Fahrbahnseite (74) und Nichtbefolgen polizeilicher Anordnungen (4). Zu diesem Gesamttotal von 2712 Beanstandungen — pro Verkehrswochentag nicht weniger als 542! — kommen noch 122 Fahrzeug-Nachkontrollen. Zu hoffen bleibt dabei, dass diese zusätzliche Arbeit der Luzerner Stadtpolizei während einer Woche nicht umsonst gewesen sei. Ueber die NacMialtigkeit ihrer Wirkung darf man sich jedoch, wie die Erfahrung lehrt, keinen allzu hochgespannten Erwartungen hingeben. Verkehrsunfallzahlen und Fahrzeugbestand im Kanton Zürich Das kantonale Strassenverkehrsamt Zürich gibt folgende Verkehrsunfallzahlen und den Fahrzeugbestand auf 30. April 1948 bekannt: Die in Klammern gesetzten Zahlen bedeuten diejenigen des entsprechenden Vorjahresmonats. April 1948: Zahl der Ver- Zahl der davon Verkehrs- Ver- tödlich unlälle letzten verletzt Stadt Zürich 394 (328) 149 (142) 4 (0) Stadt Winterthur 32 ( 27) 17 ( 13) 1 (0) Kanton Zürich 80 ( 63) 58 ( 47) 5 (3) 506 (418) 224 (202) 10 (3) Fahrzeugbestand 30 838 (27 293) Motorwagen 23 645 (21468) Motorräder 6 129 ( 4 958) Anhänger 1 064 { 867) Befahrharkeit der Alpenstrassen 26. Mai 1948, 9 Uhr. Dem durchgehenden Verkehr sind noeh folgende Alpenpässe gesperrt; Flüela: gesp. zwischen Gasthaus Techiigigen und ca. 10 km ob Susch (Süs)i Oeffnung auf 27. Mai 1948 wahrscheinlich. Furka: Urner Seite befahrbar bis Fuchsegig unterhalb Hotel Galenstock, Walliser Seite bis ca. 4 km ob Oberwald. Grimsel: Berner Seite befahrbar bis Hotel Handegg, Walliser Seite bis ca. 4 km ob Oberwald; Oeffnutig oa. 20. Juni. Gr, St. Bernhard: befahrbar bis Hospitalet. Klausen: Urner Seite befahrbar bis Passhöhe, Glarner Seite bis Vorfrutt; Oeffnung auf 27. Mai 1948 vorgesehen. St. Gotthard: Scbneeräumuing beendigt, zufolge Bauarbeiten in der Tremola jedoch noch einige Tage gesperrt. SpHigea: gesperrt. Susten: Urner Seite befahrbar bis Kleinsustli, Berner Seite bis Bäregig; Oeffnung vermutlich erst oa. Ende Juni. Urobrail: gesperrt. Für nähere Auskunft wende man sich an ein Sekretariat des TCS, ACS oder an den Tourenonkel der «Automobil-Revue», Bern, (031) 2 82 22. AUTOKURSE Telephon Städtische Verkehrsbetriebe Bern Dem Jahresbericht pro 1947 ist zu entnahmen, dass der Autobus betrieb 26,31 °/o mehr Personen als im Vorjahr beförderte und damit nahe an die 10-Millionengrenze (genau 9 807 292 Passagiere) herankam, was einen neuen Rekord bedeutet. Dieser Frequenzaufschwung wird vor allem mit der fortschreitenden Ueberbauung der Aussenquartiere und Vororte der Bundesstadt und der Einführung des Gemeinschaftstarifs mit dem Tram begründet. Auf dem 25,55 km langen, in acht Linien sich gliedernden Netz wurden von dem im Laufe des Jahres um 15 auf 56 Autobusse (wovon 9 mit Benzin- und 47 mit Dieselbetrieb) erweiterten Rollmaterial insgesamt 1653 452 Wagenkilometer zurückgelegt, was einer Zunahme um rund 24 °/o entspricht. Ausserdem standen die Autobusse zeitweise — als Stromeinsparungen eine Einschränkung der Fahrleistungen nötig machten — im Dienst des Trolleybusbetriebes, für den sie 100 723 Wagenkilometer absolvierten. Die Personenverkehrseinnahmen stiegen um Fr. 378128.— (22%) auf Fr. 2 094 879.—, und im gleichen Verhältnis nahmen auch die Ausgaben zu, nämlich um Fr. 372 493.—, wovon allein Fr. 271 000.— auf Personalkonto und Fr. 62 000.— auf Reifen und Treibstoffe entfallen. Die Betriebsrechnung schliesst mit einem Einnahmenübersehuss von Fr. 73 549.— (Fr. 53 760.—) ab. Da aber die Abschreibungen auf Anlagen infolge Vergrösserung des Wagenparks Fr. 177 690.—, die Verzinsung des Schuldkapitals an die Gemeinde Bern Fr. 89 483.— und die Verzinsung des versicherungstechnischen Defizites der Pensionskasse Fr. 58088.— erforderten, resultiert zu Lasten der ordentlichen Gemeinderechnung ein Rückschlag von rund einer Viertelmillion Franken gegen knapp Fr. 100 000.— im Vorjahr. Auf den beiden Trolleybuslinien von insgesamt 5,91 km Länge wurden im gleichen Zeitraum von 17 Motorwagen und einem Anhänger 5 666 779 Passagiere befördert gegen 4 892 810 im Jahre 1946. Das kommt einer Zunahme um 15,82% gleich, wobei die-Fahrleistungen um 54 442 auf total 676 197 Wagenkilometer stiegen. Die höheren Frequenzen brachten einen um Fr. 94 024.— auf Fr. 1102 966.— gesteigerten Ertrag, doch erfuhren auch die Ausgaben eine Vermehrung um Fr. 126 367.—, weshalb der Betriebsüberschuss auf Fr. 198 313.— zurückging. Die Gewinn- und Verlustrechnung schliesst nach den üblichen Abschreibungen, Kapitalkosten und übrigen Aufwendungen mit einem auf Fr. 8638.— (1946: Fr. 61 336.—) verminderten Reingewinn ab. A.CS. SEKTION LUZERN. Generalversammlung vom 13. Mai 1948. Ihr 40jähriges Bestehen beging die Sektion Luzern des ACS in dein Hallen und Sälen des Palace-Hotels. Rund zweihundert Mitglieder nahmen am der Generalversammlung teil; -weitere hundert gesellten sich diesen beim traditionellen Nachtessen noch hinzu. Die Generalversammlung erledigte die klubinternen Geschäfte in rascher Folge, wobei zunächst der aufschlussreiche Jahresbericht d&s Präsidenten Jos. F. Bucher einen Ueiberbliük über die Probleme gewährte, die sich im Berichtsjahr stellten. Mit dem Dank für die geleistete Arbeit wurden Vorstand und Präsident mit Akklamation in ihrem Amte bestätigt. Im Brennpunkt der Generalversammlung stand der Stellungsbezug gegen den regierungsrätlichen Versuch einer Erhöhung der Motorfahrzeuggebühren im Kanton Luzern. Nach Anhörung eines Kurzreferates des Sekretärs der FSR, Dr. A. Raaflaub, Bern — der die Anwesenden in ihrer Haltung bestärkte — beschloss die Versammlung einstimmig, gegen eine eventuelle Gesetzesvorlage auf Erhöhung der Motorfahrzeuggebühren da« Referendum zu ergreifen und damit den Kampf gegen eine steigende Fiskalbelastung des motorisierten Strassenbenützers mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln aufzunehmen. Den gesellschaftlichen Teil der Veranstaltung eröffnete en festlicher Tafel eine An-spraahe des Präsidenten, worin er die KJubfreunde, vor allem die zahlreich erschienene Damenwelt, herzlich willkommen hies«. Nach der Ehrung der grösstenteils noch recht jungen, neugebackenen ACS-Veteranen übernahm Vergnüguogspräsident H. Sohaetzle das Szepter und dann hielt ein buntes Unterhaltungsprogramm von Niveau und Format die Gesellschaft während Stunden in seinem Bann. Conferencier Jak. Steinmann aus Zürich, ein bodenständiges Talent, dessen Witze und Couplets von Auftritt zu Auftritt an Durchschlagskraft gewannen, führte die bunte Folge der Attraktionen ins Feld. Willna Willany, eine holländische Akrohatiktänzerin von Format, erntete vor altem mit ihrem halsbrecherischen Intermezzo auf dem gläsernen Tisch grossen Beifall. Martheli Mumenthaler und Vreneli Pfyl, das besthekannte Zürcher Jodlerinnenduett, hatten ihre liebe Not, sich noch und nochmals eine Dreingabe auszudenken, und die drei jungen Turner aus Zürich legten zwei Nummern bester Grotesk-Akrobatik auf die Bühne. Nicht geringe Spannung erregte scMiesslich die Verlosung der drei turmhoch aufgebauten Deüketesskörtbe. Damit war die Stimmung bei der höchsten Tourenzahl angelangt. Jazzrhytfhmen lockten die tanzfreudige Jugend in die grosse Bar hinüber, wo eine AMT AARBERG. Chauffeure. Versammlung, Samstag, den 29. Mai, 20.30 Uhr, im Restaurant «Löwen», Aarberg. Referat von Herrn Joho aus Bern über die Revision des MFG vom Standpunkt der Verkehrssicherheit aus. ZÜRICH« Chauffeure und Transportarbeiter. Versammlung. Samstag, den 5. Juni, 20.15 Uhr. im Restaurant «Rosengarten », Zürich. Referat von Kollege Schlegel über aktuelle Taeesfragen. ZÜRICHSEE, RECHTES UFER. Chauffeure. Samstag, den 29. Mai, 1. Kursabend über den Dieselmotor. Referent F. Meier, Chefmechaniker. Beginn punkt 20 Uhr. Restaurant Bahnhof, Küsnacht. KURSE ÜBER DEN DIESELMOTOR CEing.) Am 29. Mai. 5. und 12. Juni führt die VHTL-Chauffeur-Sektion Zürichsee, rechtes Ufer, in Küsnacht einen Kurs über das Dieselfahrzeug durch. Referent ist Herr Fritz Meier, Chefmechaniker der Firma Saurer in Arbon. Es werden an den drei Abenden folgende Themen behandelt: 1. Brennstoffzufuhr. 2. Dieselmotor, Auswechseln der Einspritzpumpe und Düsen, Unterhalt und Kontrolle. 3. Druckluft- und Oeldruckbremsen. An allen drei Abenden werden praktische Demonstrationen mit Modellen durchgeführt. Kosten des Kurses 6 Fr. für alle drei Abende. Die Teilnahme sei allen Chauffeuren angelegentlich empfohlen, denn der Referent ist als Kapazität auf diesem Gebiete bekannt. Der Kurs findet im Restaurant Bahnhof in Küsnacht statt. vergnügliche Betriebsamkeit bis zu jenen Stunde« anhielt, da die Hähne ihren Morgenruf schon längst da capo gekräht hatten. S. CI. G. Schweiz. Chanlfenr-Interesfen-Gemeinsehan CHAUFFEUR-VEREIN ZÜRICH Unsere nächste Monatsversammlung findet am 2. Juni im Rest. « Du Pont », 1. Etage, statt. Wir bitten alle Mitglieder, pünktlich um 20.00 Uhr zu erscheinen. Das Preiskegeln für unsere Mitglieder wird am 6. Juni im Restaurant « Victoria », Zweierstr. 97, Zürich 3, durchgeführt. Wir bitten alle Mitglieder, daran mitzumachen. Auch für die Jasser ist gesorgt. Beginn des Turniers punkt 14.00 Uhr. Der Vorstand. Gefunden wurde auf der I/ukmanier-Passhöhe am Pfingstmontag: 1 Toiletten-Etui, braun, mit Reissverscbluss und Inhalt. Adresse des Finders bei der Redaktion. ZU 1940, in fahrbereitem, gutem Zustand. Preis bei sofortiger Wegnahme. Fr. 2800.—. Daselbst FORD- Motorblock, Mod. A, 17 PS. — Offerten unter Chiffre R 37275 Lz an Publicitas, Luzern. 87518 ZU VERKAUFEN Kastenwagen Fiat Topolino VERKAUFEN 1 Chevrolet 1937. 18 PS, mit Spargang, Heizung und Radio. 1 Chevrolet 1938, 15 PS, mit Heizung. 1 Citroen 1946, 22 000 km, in sehr gutem .Zustand. 1 Hudson 1946, 30 000 km gefahren. 1 Chevrolet-Lastwogen 1937, 3 Tonnen. Kupferschmid & Müller, Garage Weissenstein, Solothurn. Tel. (065) 2 U 42. zwischen Neuenkirch und Nottwil ein 67180(24 Jäckli Farbe türkisch. Abzugeben gegen Finderlohn bei Klara Bachmann, Sursee. ZU VERLOREN VERKAUFEN Berna- Diesel- Lastwagen Typ 5 U, 6M-7 t Nutzlast, Jahrgang 1943, in gutem, fahrbereitem Zustand, wegen Anschaffung eines Fahrzeuges mit Frontleaku,ng. — Offerten unter Chiffre 21812 an Publicitas, Aarau. 3H Liter, Typ 100, Modell 1939, rassiger, gepflegter Wagen. 4 Reservepneus, alle neu. Fr. 14 000.—. Offerten unter Chiffre 67291 an die Automobil-Revue, Bern. (24 1 ERI-CALCOMETER mit Preiszeiger Fr. 1500 — 2 BREVO-DURCHLAUFZÄHLER, wenig gebraucht, ä Fr. 1100.— inklusive Pumpe und Elektromotoren. City-Gross-Garage E. Rampinelli, Schaffhausen. Tel. 5 55 55. ZU ZU VERKAUFEN 2-PI.-Sportwagen SS-Jaguar 3 Benzinsäulen VERKAUFEN Motorboot-Betrieb am Zürichsee, an günstiger Lage, mit 3 Schiffen. An Zahlung könnte ein Cabriolet, 4-Plätzer, genommen werden, nicht unter Modell 1939. Auskunft unter Chiffre Z 10097 an die Automobil-Revue, Zürich 23. 67249(24 ZU VERKAUFEN Transport-Tank 4500 Liter fassend, ungeeicht, Länge 4 m, Breite 1,22 m, Höhe 1 m, mit Domdeckel, Auslaufhahn sowie Schauglasstandanzeiger hinten, vernietete Ausführung auf starkem Rahmen. Der Tank kann auf jede Lastwagenbrücke gelegt werden. — Preis Fr. 1500.—. Offerten unter Chiffre 67184 an die Automobil- Revue, Bern. (24 ZU VERKAUFEN PKW Limousine, Jahrg. 193/, 3,5 PS, mech. einwandfrei. Adr.: Ch. Gross-Schwab, Mattenstrasse 24, Biel. (Pc 22835 U)87483 ZU VERKAUFEN Auto Citroen Modell 1939, schwarz, prima Zustand. Fr. 5800.—. A. Feuerte, Safenwil (Aare.). Tel. (062) 5 2139. Graphitiertes tltze- uri kilUkatündlges. I 3 * Pumpen Briner, i. 051-241.900 Zürich 23 Wiederverkäufer Rabatt ZUVERKAUFEN Peugeot 402 B Modell 1940, mit Cotal- Getriebe, 11 PS, Limousine. 4/5 Platz«, mit Schiebedach, 35000 gefahrene km. Der Wagen befindet sich in tadellosem Zustand. Zu erfragen unter Chiffre 23411 bei der Automobil-Revue, Bern. 1947, nur 8000 km gefahren. Der Wagen ist in ganz neuwertig. Zustand, mit Radio und Heizung etc. Evtl. Tausch. (24 H. Pfäffli, Centralstr. Nr. 24, Biel. 67257 einwandfreier Zustand. — Tausch gegen Auto. Offert, an J. C. Rutz, St Gallen 15. (Q 55315 G Von den prominentesten in- und ausländischen Fachleuten als das Beste gerühmt und empfohlen. Ein praktisches, unentbehrliches Fahrzeug für Handel, Gewerbe und Handwerk für jeden Verwendungszweck. Kurze Lieferfrist. Günstige Preis«. ZU VERKAUFEN Buick Cabriolet Piper 2pl. Kabinenflugzeug AHHÄÄ Ein absolutes Spitzenprodukt 20 verschieden* Modell* PFAHDER&CO.,Anhängerfahrik f ZÜRICH Dübendorfstrasse 227 Telephon (051) 467733/34 ZÜRICHSEE AUTO-FÄHRE Stündliche Abfahrten gemast Kursbuch Personenauto (mit Fahrer) Fr. 2J0 lieferungswagen » 2-50 Lastwagen (mit Fahrer) Fr. 3.50—5-50 Gesellschaftswagen mit Chauffeur Fr. 4.— (Insassen 30 Cts.) ViLTERS Kurhaus Sonnenberg ZU VERKAUFEN MO m u. M., Station Sargans. Aussichtsreiche läge am Fusse des Piz Sol. 50 Min. von Bad Ragaz. Stärkender, wohltuender Kuraufenthalt, Tannenwälder. Schöne, lohnende, auch leichtere Spaziergänge. Prima Betten, bekannt gute Küche, reelle Weine, Gesellschaftsräume. Pensionspreis ab Fr. 9.—. Telephon (085) 8 01 84 Familie Jules Vogler International-Lieferungswagen Mod. 1948, Tragkraft 900—1000 kg, 18 PS, Vierganggetriebe, Farbe grau, mit bereits neuem Blachenverdeck. Offerten unter Chiffre Z 10102 an die Automobil- Revue, Bern. 67245(24 ZD VERKAUFEN sehr gut überholte Lancia-Aprilia- Limousine Baujahr 1938. v. Ernest, Le Chätelet, Givisiez (Fribourg). 67142(24 ZU VERKAUFEN infolee Geschäftsaufgabe Inventar für Autoreparaturwerkstatt Offerten unter Chiffre 67287 an die Automobil- Revue. Bern. (24

Nr. 24 - MITTWOCH 26. MAI 1948 AUTOMOBIL-REVUE ZU VERKAUFEN ZU infolge Geschäftsaufgabe und Raummangels (24 Steyr- Cabriolet 10,57 PS, 4/5 PL, itürig, Lederpolsrter, Winterausrüstung, viel Zubehör. Gepflegter, zuverlässiger Wagen, in gutem Zustand. Gut für Gewerbler geeignet. — Anfragen unter Chiffre 67282 an die Automobil-Revue. Bern. ZU VERKAUFEN billig weg. Nichtgebrauchs ein 67273(21 HAT ARDITA gut erhalten, 10 PS, Fr. 3700.—. Albert Betschart, Föhn, Brunnen. Telephon 1 26. ZUVERKAUFEN Lastwagen 4 t, mit 35-PS-AD-Motor, Wirz-3-Seiten-Kipper. Ladebrücke 3,75X2,10 in. revisionsbedürftig. — Preis Fr. 70O0.— 67100(23.21 Autoverkehr AG.. Heilisenschwendi bei Thun. ZU 10 PS, 4-5 Plätze. 1937, in ganz gutem Zustand, aus Privathand, eignet sich sehr gut für Gewerbetreibenden. - Anfragen an Telephon (031) 2 2-110. 67271(24 1947 wenig gefahren, 9500 im, in vollständig neuem Zustande, umständehalber Preis Fr 650O.—. 87493 Zuschriften an Rüttimann AG., Basel, Malzgasse 23, TVO der Wagen besichtigt werden kann. (P 54548 0)87493 Chrysler Royal 7-8 Plätze Original Limousine, ist zu verkaufen. Offerten unter Chiffre Z 10092 an die Automobil- Revue, Zürich 23. ZU Mod. 1938. Mastor de Luxe, 18 PS, schwarze Limous., 4 Türen. Sehr gut erhaltener Wagen aus erster Hand. Günstiger Preis. Herrn. Hedinger, Garage, Seefeldstr. 108, Zürich 8. Tel. 24 2-160. (SA 6640 Z) 87195 ZU Saurer VERKAUFEN Peugeot 402 Simca 8 VERKAUFEN infolge Todesfall Chevrolet VERKAUFEN von Privat sehr günstig Z Lastwagen Chevrolet in prima Zustand, Nutzlast 2 Tonnen. Persönlich od. teleph. zu erreichen. Tel. 9, Triesen (Liechtenstein), Handlung Negele & Roth. (P 55282 G)87496 ZU VERKAUFEN von Privat (24,25 Topolino Jahrg. 1039, Cabriolet, in sehr gepflegtem Zustand, Motor frisch revid. Preis Fr. 3850.—. Steuer u. Versich, pro 1948 bezahlt. Offerten unter Chiffre 67177 an die Automobil- Revue, Bern. in neuwertigem Zustand, Industrieausrüstung, mit 18 PS, 4/5 PL, Mod. 33, hydraulischen 4-Rad-Bremsen, Schwingachse. rotes Lederpolster, neues Interessenten wollen sich melden bei Josef Hunkeler, Sägerei, Wangen b. Ollen. Telephon 5 23 46. Vordeck, neue Pneus, Zustand einwandfrei. Kilometerstajad 33 000 Rassi- 67225(24 ger Bergsteiger. Preis Fr. 3800.—. von Privat, ZU VERKAUFEN Auskunft: 67141(24 Telephon (064) 7 22 09. ZU Lieferungswagen Nutzlast 850 kg. in pnma Zustand, billig. Telephon (031) 7 40 83. 67200(24,25 Buick 1940, 8 Zyl., 20,7 PS, ohne Trittbretter, mit Radio u. Heizung, Schneeketten, Winterpneus extra. Sorgfältig gefahren. — Preis Fr. 11000.—. (24 Anfragen unter Chiffre 67178 an die Automobil- Revue. Bern. ZU VERKAUFEN schönes Cabriolet VERKAUFEN gefällige, hellgrüne Preis günstig wegen Anschaffung eines grössorn Wagens. 67132(2-1 Auskunft: Telephon (041) 3 54 98. ZU wegen Abreise nach Uebersee 67091(23-25 Coupe, 1946, 17,7 PS, Heizung, Radio, Fluide Drive, Schnellgang, 33 000 km gefahren, Pneus doppelt, Ueberzüge, Farbe marron, sehr eleganter, vorzüglich gepflegter Wagen. Uobernahme und Preis nach Uebereinkunft. Telephon (051) 02 94 53. ZU 17 PS, 1,5 t, Brücke 2,60 Xl,85, neu bereift und in sehr gutem Zustand. P. Haltinner, Zimmerei, Hinterforst b. Altstätten (Rheintal). Tel. 7 5194. 67117(23,24 ZU Modell 36-37, 11 PS, 4- Plätzer, Lederpolster, in gutem Zustand. Der Wagen wird äusserst günstig abgegeben. 66995(23,24 Auslc: Tel. (051) 2 4469, E. Hitz, Nussbaumen. ZU Ford V8 VERKAUFEN Chrysler D.K.W. Cabriolet-Limousine VERKAUFEN Hudson VERKAUFEN Lieferwagen Diamond VERKAUFEN Äud Cabriolet VERKAUFEN Oldsmobile Touriste Sedan 8 20 PS, 5 PL, Jahrg. 33/34; total revidiert, in tadellosem Zustande, neu bereift, Winterausrüstung, Farbe braun. (23.24 Offerten unter Chiffre 67046 an die Automobil- Revue, Bern. ZUVERKAUFEN Diesel-Motor Isotta-Fraschini zum Einbauen, 4 Zyl., 30/80 PS, mit Kupplung und 8-Gang-Getriebe. 6 Zyl.. 38/100 PS. mit Kupplung und 5- oder 8- Gang-Getriebe. Direkt-Einspritzung. Auto AG.. Aarau. Telephon (064) 2 48 02. Infolge Umstellung zu verkaufen Hürlimann-Diesel neueste Konstruktion, mit Schweiz. Diesel-Motor und Giynmiraupenband. 5 Tonnen Eigengewicht, Der Traktor ist komplett revidiert und in garantiert neuwertigem Zustand und wird wegen Betriebsumstellung günstig abgegeben. — Offerten unter Chiffre 66963 an die Automobil-Revue, Bern. (23,24 Werkzeug- uns Bestandteflschränke Werkbankanlagen Lagergestella Transportbehälter Cabriolet, Typ 327, 10/55 PS. 2 Vergaser, 2/4 PL, Cabrio-Limousine, Modell 6 Zyl. 1939, obengesteuert, 8 St.- PS, Zustand wie neu. M.W Anfragen unter Chiffre Z 10104 an die Automobil- Revue, Zürich 23. Cabriolet, Typ 328, 10/30 PS, 3 Vergas., 2 PL, 6 Zyl. Limousine, Tvp 320, 10/45 PS, 2tiirig. \ PL, neu wert. Alle Wagen mit Garantie. Zu besichtigen bei Fr Riesen, Garage Stadtbach, Born. Telephon 2 36 01. ZU VERKAUFEN fabrikneuer Amerikaner Lastwagen Tonnen, mit grosser Brücke, äusserst günstig. Offerten unter Chiffre 67265 an die Automobii- Revue. Bern (24 ZU VERKAUFEN aus erster Hand D 400 Raupeniraktor norm ZUVERKAUFEN B.M.W. B.M.W. (24 Ford V 8 1947, Super de Luxe d'blaue, 4türige Limousine, mit Heizung, 10 000 km sorgfältig eingefahren. Absolut neuwertig. Preis günstig. Anfragen unter Chiffre 67272 an die Automobil- Revue, Bern. ZU VERKAUFEN Horch-Cabriolet Erstellungsjahr 1936, 52 000 km gefahren, in ganz neuwertigem Zustand. 17,9 PS. Preis 10 000 Fr. DIESEL CLM. 3-Seiten-Kipper, in prima Zustand, Preis 40 000 Fr. Offerten unter Chiffre 66878 an die Automobil- Revue. Bern. (22-25 fast neu, Marke STUDEBAKER, 1047, 6 Zylinder, 14 PS, Tragkraft 1600 kg. Gesamtlänge mit Brücke 5,60 m, 15 000 km gefahren. Preis Fr. 15 000 — Gefl. Offerten unter Chiffre Z 10090 an die Automobil-Revue, Zürich 23. 67250(24 hygienisch, zweckmässig"und formschön. Verlangen Sie den Spezialprospekt No. 12. Fabrik für Betriebseinrichtungen und Bauteile Albisrieden Anemonen$tr. 40 Tel: (051) 27 06 75 Limousine. Schiebedach. Mod. 47 5 St.-PS, 13 000 km, Lederpolster, neuwertig, Fr. 6700.—. Anfragen unter Chiffre Z 10105 an die Automobil- Revue, Zürich 23. Mod. 1940, 9,7 PS, Lim., schwarz, prima Zustand, inkl Arvin-Heizung, el. Kühlwasserwärmer, Fernthermometer. — Preis Fr. 5950.—. Hugo Böhm, Musikalien, Zofingen. Telephon (062) 818 91. 1,8 t, frisch revidiert, grosse Brücke, neue Pneus, Mod. 29. Infolge Anschaffung eines Kippers günstiger Preis. 67278(24.25 Offerten unter Chiffre Z 10108 an die Automobil- Revue, Zürich 23. 6-t-Berna-Lastwagen ZU Mod. 1938, 4 PL, 3,51 PS, Farbe- reseda u. schwarz, neu' emailliert. Neue Polster, Verdeck, Getriebe. Batterie etc. 67292(24 A. Tschirren. Bahnhofstrasse 320, Steffisburg- Sfation. 6 PS, Mod. 38, 4 PL. Limousine, in sehr gutem Zustand, Fr. 4000.—. Alfred Ramseier, Aeschlen b. Oberdiessbach. 10 PS, Farbe schwarz, Heizung, in einwandfreiem Zustand. Preis Fr. 11 800.- netto Kassa. (24 Anfragen unter Chiffre 67279 an die Automobil- Revue, Bern. ' ZU VERKAUFEN Lastwagen norm Kleiderschränke Metallbau AG Zürich Gesetzlich geschützte Faferilcmarfce ZU VERKAUFEN ZU von Privat 67277(21 Opel Olympia ZU VERKAUFEN von Privat 67276(24 Wolseley ZU VERKAUFEN von Privat 87289(24 ZU ZU Citroen 11 legere VERKAUFEN Ford-Lastwagen VERKAUFEN D.K.W. Cabriolet ZUVERKAUFEN Peugeot 202 VERKAUFEN Oldsmobile 1947 VERKAUFEN geräumiger Peugeot 601 Limousine, 5-6 PL, mechanisch in einwandfr. Zustand. — Zaugg & Cie., Kramgasse 78, Bern. Tel. (031) 2 31 65. 67255(24 ZU 14 PS, mit Hintertüre, Mod. 35, mit neuer Bereifung, in einwandfreiem Zustand, mit Garantie. Passend f. Metzger oder Bäcker, da oinsetzbarer Kasten vorhand. 67126(2-1 Ed. Beyer Garage, Baden. Tel. (056) 2 47 70. ZUVERKAUFEN Lastwagen Fordson 18 PS, 4,5 t, Mod. 46 (3500 km) Vorgerückte Kabine, feste Brücke von 4,15X2,iO m. Preis nach Vereinbarung. Evtl. Tausch gegen Lastwagen von 2 t max. Offerten an L. Hertzeisen, Moulin, Delemont. Tel. 217 76. 67254(24,25 ZU Hanomag 1940, 6,5 PS, Schiebedach, mit Lederpolster, bei sofortig. Wegnahme günstig. Telephon (062) 7 36 79. 67125(24 ZU VERKAUFEN Graham Limousine VERKAUFEN Auto VERKAUFEN Lancia Aprilla Cabriolet Langenthai, Modell 1941, schwarz, 51000 km, in gepflegtem Zustand. 67274(24 Offerten unter Chiffre Z 10107 an die Automobil- Revue, Zürich 23. Zü VERKAUFEN Fiat Baliila 4 PL, Jahrg. 1933, frisch revidierter Zustand, 5,07 PS. Preis Fr. 2600.—. H. Zemp, Bahnhofplatz, Schüpfhcim. Tel. 8 22 00. 67193(24 Z ''VERKAUFEN gefälliges (P 371031. D.K.W. Cabriolet, 1935 2plätzig, mit grossem Kofferraum. Fahrbereit. Guter Motor. Bescheidener Preis. Muff, Triengen. Teleph. (045) 5 45 20. 87481 Ford Prefekt 10 PS, Farina-Cabnolet, 6 PS, Limousine, 4tüng, wenig gefahren, hydraul. Luxusausführung, echtes Leder. letztes Modell. Der Bremsen, Koffer Nebcllampe etc., preiswert zu wagen ist 3200 km sorgfältig eingefahren, absolut verkaufen. noch wie neu. Preis Fr. 7000.— Wegen Anschaffung eines gröss. Wagens. fach 223. Zürich 39. Offerten gefl. an Post- Offerten unter Chiffre 23413 an die Automobil- ZU VERKAUFEN Revue, Bern. ZU VERKAUFEN Praga Limousine Mod. 1937. 4 PL. W PS. inkl. Steuer und Versich. Fr 3900.— Telephon 3 44, Burgdorf. 66981(23.24 8-Plätzer- Limousine CHRYSLER-IMPERIAL, 8 ZyL, 27 St.-PS, Mod. 39, bester u. schönster Reisewagen, mit Freilauf und Schnellgang, Heizung etc., in neuwertigem Zustand, zu verkaufen. Evtl. Teilzahlung oder Tausch gegen Kleinwagen möglich. Anfragen unter Chiffre 66960 I an die Automobil- Rcvue. Born. (23,2i Alfa Romeo Sportlimousine mit Schiebedach, 4türig. 5-Plätzer. 2.3 1, 12 St- PS, Modell 38, in vorzüglichem Zustande, zu Fr. 12 500.— zu verkaufen. Evtl. Tausch gegen Kleinwagen. (23,24 Anfragen unter Chiffre 66960II an die Automobil-Revue, Bern. ZU VERKAUFEN von Privat wegen Anschaffung eines grösscru Wagens (22-24 Fiat Balilla (Spitzkühler, 1940), Zustand sehr gut. nie stillgelegt, gef. km 36000, mech. einwandfrei. Nur gegen Kassa an Meistbietenden. — Offerten unter Chiffre 66034 an die Automobil-Revue, Bern. Reelle Occasion Aus Privathand Ford Prefect Modell 1947. 6 FS, Limousine, schwarz, 13 300 km. Fr. 5900.—, prima Zustd. Offerten unter Chiffre 66936 an die Automobil- Revue, Bern. (22,23.24.... Günstig zu verkaufen Saurer Lastwagen Typ 2BH, 24 PS, 3,26 t Nutzlast, Pneugr. 32X6. hinten doppelt bereift. Sehr gut im Zustand. Anfragen an Obstverw - Gen. Hörn (Thurg.). Telephon 4 19 17. ZU 8,37 PS, Jahrg. 35, vierfenstrig. in gutem Zustand. Fr 4600.— Offerten unter Chiffre 23399 an die Automobil- Revue, Bern. ill 4-Rad, Modell 1942, mit grosser Ladebrücke und Blache, 750 kg Nutzlast. Sehr günstig. Eventuell Tausch an -kleinen PW Offerten unter Chiffre 23400 an die Automobil- Revue. Bern. Lancia Artena Opel-Olympia- Motor Jahrg. 37 obengest., neue Kolben und Lager. Mit Dvnarao, Anlasser u. Getriebe sowie allen Zutaten. Preis günstig. Telephon (064) 3 73 17 ZU VERKAUFEN wegen Nichtgebrauchs Mod. 1938, Limousine, 4 Türen, in tadellosem Zustande, 46 000 km gefahren. — Offerten an A. Trittenbass, Könizbergstrasse 20. Liebefeld- Bern. Tel. (031) 5 (»87 67237(24 18 PS, Limousine, beige, 4 Türen, 5-Plätzer, Heizung und Klimaanlage sowie Radio. Wagen wurde sehr sorgfältig eingefahren. Km.-Stand 4500. War immer in Garagepflege. Offerten unter Chiffre F 4236 T. an Publicitas, Bern. 87510 5 t, Mod. 1947. Zustand neuwertig, -i ZvL, 29 PS, •n. Druckluftbremsen, Neupreis Fr. 42 000.— In f. Geschäftsaufgabe bei sof. Wegnahme Fr 27 500.—. Postfach 524, Luzern. ZU VERKAUFEN Cabriolet Adler VERKAUFEN Tempo neuwertiger 67210(24 ZU ZU Ford V 8 11,3 PS VERKAUFEN Plymouth VERKAUFEN VERKAUFEN Berlset- 4,5-t- Diesel- Lastwagen International- Lastwagen in sehr gutem Zustand. Evtl. mit Kipper. E. Meyer-Sauser, Tägerwilen (Thurg.). 67287 ZU VERKAUFEN wegen Anschaffung eines Kippers (24,25 Lastwagen 5 Tonnen Berliet-Diesel direkte Einspritzpumpe, feste Brücke 5X2,20 in. Grosse Kabine, in sehr gutem Zustand. Pneus 36 X8. Sehr vorteilhafter Preis. Offerten unt. Chiffre 67280 an die Automobil-Revue, Bern.