Aufrufe
vor 10 Monaten

Nr. 2 / 2018

90 Jahre – modern wie nie! In der aktuellen Ausgabe der Schweizer Hausapotheke biegen wir ein ins Jubiläumsjahr. Unter anderem beleuchten wir wie es früher war. Als Vergleichsquelle diente unser Archiv..

Wann genau ist jeweils

Wann genau ist jeweils Ostern? Dieses Jahr fällt der Ostersonntag auf den 1. April. Das Osterfest ist vom Datum her variabel, da es nach dem Frühlingsvollmond bestimmt wird. Im Gegensatz zum Weihnachtsfest, das jedes Jahr auf den 25. Dezember fällt, ist Ostern ein bewegliches Fest. Ostern ist als Feier der Auferstehung Jesu Christi von den Toten das wichtigste und älteste Fest der Christen. Nach der Überlieferung des Neuen Testaments ereignete sich die Auferstehung Christi zur Zeit des vom Frühlingsvollmond abhängigen jüdischen Pessachfests. Deshalb wurde auf dem Konzil von Nicäa im Jahre 325 festgelegt, dass das Osterdatum jeweils für den ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühling bestimmt wird. Als Datum für den Frühlingsbeginn wurde der 21. März festgelegt. Allerdings ist dies eine Vereinfachung, da der astronomische Frühlingsbeginn jeweils am 19., 20. oder 21. März stattfindet. Somit kommen für das Osterfest folgende Daten in Frage: Wenn am 21. März Vollmond und gleichzeitig noch Samstag ist, fällt der Ostersonntag auf den frühestens möglichen Termin, auf den 22. März – dies war 1818 zum letzten Mal der Fall. Wenn hingegen der Frühlingsvollmond am 20. März zwischen 12 und 24 Uhr eintritt, so folgt der nächste Vollmond am 19. April zwischen 00 und 12 Uhr. Wenn in einem solchen Jahr der 19. April gerade noch ein Sonntag ist, verschiebt sich Ostern theoretisch 22 Schweizer Hausapotheke 2-2018 auf den 26. April, was 1981 der Fall gewesen wäre. Folgt jedoch aus der Berechnung des Ostertermins der 26. April, so wird Ostern trotzdem am 19. April gefeiert. Damit ergibt sich für das Osterfest ein maximales Zeitfenster vom 22. März bis zum 25. April. Dieses Jahr beginnt der Frühling am 20.3. um 17.15 Uhr. Da am Samstag, dem 31. März Vollmond ist, fällt Ostern dieses Jahr auf den 1. April. Feste, die an den Ostertermin gebunden sind (z. B. Pfingsten, jeweils sieben Wochen nach Ostern oder Aschermittwoch, 40 Tage vor Ostern), verschieben sich konsequenterweise auch mit dem jeweiligen Ostertermin. Kalenderkorrektur Mit der gregorianischen Kalenderreform im Jahre 1582 wurde der Sonnen- und Mondkalender neu angepasst, um die Frühlings-Tagund-Nacht-Gleiche wieder auf den von den Konzilsvätern festgelegten 21. März zu bringen und Ostern wieder am richtigen Tage feiern zu können. Zu dieser Zeit wichen die berechneten Vollmonddaten bereits einige Tage vom echten Vollmond ab. Deshalb bestimmte Papst Gregor XIII., dass im Jahre 1582 zehn Tage übersprungen werden sollten. Dies hatte zur Folge, dass in einigen römisch-katholischen Ländern auf Donnerstag, den 4. Oktober gleich der Freitag, der 15. Oktober folgte. Seit der Einführung des Gregorianischen Kalenders fiel das Osterfest nur viermal auf den 22. März und zwar in den Jahren 1598, 1693, 1761 und 1818. Bis zum nächsten Eintrittstermin müssen wir noch bis zum Jahre 2285 warten. Die Oster-Jahreszahlen für den 25. April lauten 1666, 1734, 1886, 1943 und der nächste Termin dafür wird im Jahr 2038 wieder auftreten. Noch seltener fiel der Feiertag auf den 24. März. Dies geschah bisher nur 1799 und 1940 und wird erst im Jahre 2391 wieder der Fall sein. Die Ostkirchen (mit Ausnahme der Finnisch-Orthodoxen Kirche und der Ostsyrischen Kirche) übernahmen den gregorianischen Kalender zur Berechnung der beweglichen Feste nicht, so dass der Ostertermin der westlichen Christenheit von dem der orthodoxen und altorientalischen Kirchen auch heute noch bis zu fünf Wochen voneinander abweichen kann. Dr. Andreas Walker ist Wissenschaftsjournalist, Buchautor und Naturfotograf.

Seelentanz Kizomba, ein sinnlich-erotischer Tanz aus dem afrikanischen Angola, bringt Schwung in die Schweizer Partyszene. Auch mit zwei linken Füssen macht es Spass – erst recht, wenn man sich der Musik hingibt. Es knistert. Eine Frau und ein Mann tanzen Wange an Wange, ihre Oberkörper berühren sich, während sich ihre Füsse zur intensiven Kommunikation verweben. Die Frau bewegt den Körper in fliessenden, weichen Wellenbewegungen. Der Mann berührt mit seiner Hand den Rücken der Frau, signalisiert die Bewegungen; er führt aus dem Brustbereich heraus – mit dem Herzen. Die beiden tanzen Kizomba. Dabei kommen sie sich nahe; Erotik ist spürbar. Kizomba tanzt man nach innen, ist ein Tanz für die Seele, ein Tanz der Seele, ein Seelentanz; wie eine gemeinsame Meditation, eine Meditation zu zweit. «Mich berührt dieses Gefühl», sagt Sonja Bütikofer, «das entsteht, wenn man gemeinsam tanzt. Wenn ich mich mit meinem Partner als eine Einheit erfahre, seinen subtilen Führungen folge – und den Rest der Welt Rest der Welt sein lasse.» Die ehemalige Profitänzerin hat Kizomba über eine andere Liebe kennengelernt: über Salsa. In Lissabon war das, vor fast zehn Jahren. Oft wird Kizomba an Salsa-Events getanzt. «Die Musik zieht mich in ihren Bann. Basslastig, aber auch melodiös. Musik zum Träumen. Musik, die wegträgt.» Immer beliebter Bei Kizomba ist die Bewegung gemächlicher als bei Salsa, ist die Musik nur wenig schneller als der menschliche Herzschlag. Weil die Bewegungen an den Tango erinnern, wird der Tanz afrikanischer Tango genannt. Kizomba ist indes weniger strikt festgelegt und wird mehr aus den Hüften getanzt. Entstanden ist Kizomba Ende der 1980er-Jahre in Angola; er enthält Elemente aus dem karibischen Zouk sowie aus dem traditionellen angolanischen Semba. Das Wort Kizomba stammt PUTZTIPP Schnell entkalken: Wer es sparsam und ökologisch will nimmt Vepocalc Express Vepocalc Express löst 50% mehr Kalk in 1 Minute als andere Marken Haushaltsentkalker unterscheiden sich vorwiegend in der Entkalkungsleistung. Wer Wert auf ein vielseitig verwendbares Markenprodukt mit Qualitätsgarantie legt, verwendet für Pfannen, Vasen, Wasserkocher, Brausen, Wasserhahnsiebe, Luftbefeuchter, Steamer usw. Vepocalc Express Schnell-Entkalker mit hervorragendem Preisleistungsverhältnis und vielen Zusatznutzen (Richtpreis CHF 10.90/1000 ml): 15 g 10 g 5 g 0 Kalklösetest 10.01.2017 Vepocalc Express andere Marke +50% +25% +16% 1 Min 5 Min 10 Min 1. Besonders sparsam aufgrund der hohen Wirkstoffkonzentration. 2. Für hochwertige Steamer und Dampfgarer aufgrund der bewährten, hochwirksamen und schaumgedämpften Formulierung. 3. Mit Korrosionsschutz. Metalloberflächen sind während des Entkalkungsprozesses vor Säureangriffen geschützt, kein schwarz anlaufen. 4. Jahrelange Wirksamkeit. Andere Entkalker verlieren an Entkalkungsleistung. 5. Phosphatfrei und gut biologisch abbaubar. Die enthaltene, grüne Säure wird durch den Entkalkungsprozess und später zusammen mit anfallenden Laugen im Abwasser neutralisiert zu Wasser und leicht abbaubarem Methylsulfonat. 6. Sichere Refill-Flasche mit kindersicherem Verschluss und 100 ml Dosierstreifen, kann bei vielen Drogerien zum Vorzugspreis nachgefüllt werden. Refill Für heikle Elektrogeräte wie Kaffee- und Espressomaschinen, Geschirrspüler und Waschmaschinen, empfehlen wir Entkalker mit Milchsäure zu verwenden. Warum Sie mit Vepocalc Espresso Natürlicher Entkalker die beste Wahl treffen, erfahren Sie in der nächsten Ausgabe und auf www.vepo.ch. Schweizer Hausapotheke 2-2018 23