Aufrufe
vor 4 Monaten

E_1948_Zeitung_Nr.040

E_1948_Zeitung_Nr.040

AUTOMOBIL REVUE Mrmroen,

AUTOMOBIL REVUE Mrmroen, n. SEITKMBBK IM* - Nr. 40 MARC HAL «630» KURVEN- UND NEBELSCHEINWERFER Dank dem in der Mitte besonders breiten Strahlenbündel werden die Kurven und Strassenränder mit dem Marchai «630» taghell beleuchtet schwarz emailliert Fr. 45.— verchromt Fr. 55.— beide Ausführungen komplett mit 6 oder 12-Volr-Birne Verkauf in jeder Garag* GENF Generalvertretung in der Schweiz t SAFIA ZÜRICH 8, Av. Pictet-de-Rochemont Talstrasse/Bärengasse 25 Tel. (022) 4 83 36 Tel. (051) 23 97 23 BERN Monbijoustrasse 21 Tel. (031) 2 33 40 Schneereifen mir erprobtem selbstreinigendem Profil von Hoher Zugkraft in beiden Fahrrichtungen Super-Ballon Ballon 670-15 650-15 710-15 700-15 760-15 600-16 670-16 650-16 760-16 700-16 Vorzügliche Griffigkeit, geringe Abnützung und gastKtneidige, geräuschlose Laufeigensehaften durch grosso Stollenzahl Lieferbar im Oktober Der ideale Reifen für schwierige Fahrverhätrniss« absarfs der Hauprverlcehrasrrassa A u t o m o b i l w e r k « F r a n z A G., Z ü r i c h Badenerstrasse 313 Tel. 051) 2727 55 Ein Teil unseres Ersatzteillagers Darum genügt zur Bestellung des passenden Teiles die Angabe von Marke, Typ und Jahrgang. Reichhaltiges Lager an Ersatzteilen für alle amerikanischen und französischen Automobile, wie Anlasserkränzen, Kreuzgelenken, Kardanwellen, Differential- und Getriebefeilen, Kupplungen, Differentialwellen, Dichtungen, Ventilatorriemen, Stirnrädern und -ketten, Wasserpumpenteilen, Stossdämpfern, Bremsteilen. Prompte Expressbedienung auf tolephonischen Anruf. Ihres Wagens ist der Expfosronsraum des Motors; denn weil er bis 5000 T/min, erreicht, arbeitet er unter den ungünstigsten Bedingungen: hohe Temperatur, die durch Reibung der Kolben noch gesteigert wird. Schenken auch Sie daher LUBRI-GAS ihr Vertrauen, denn es ist kein gewöhnliches Obenschmieröl, vielmehr macht es aus Benzin einen idealen Schmier- Treibstoff, der Zyfinderwand, Kolben und Ventile mit einer zähen, unverbrennbaren und schützenden Oelschicht überzieht. Von höchster Reinheit und Hitzebeständigkeit, vermindert LUBRI-GAS auch die Russbildung, ja löst schon vorhandene. Zudem bezeugt man uns täglich, dass es sich allein schon durch Benzin-Ersparnis reichlich bezahlt macht. Verteile: leiser, geschmeidiger Anzug — kein Überhitzen am Berg weniger Reparaturen — geringerer Benzinkonsum — höhere Lebensdauer kurz, mehr Genuss am Fahren und eine grosse Ersparnis - . « N. v. MUHLENEN GmbH. MINERALOLE UND FETT? BERN, EFFINGERSTRASSE 75 • TELEPHON (031) 27666 Lieferung nur an Werkstätten des Autogewerbes. ACAR AG. Zürich, Seehofstr. 15, Tel. 32 68 28/32 78 49 Lausonne, 5, av. Ruchonnet, Tel. 3 2567 Di« < -liter-Kamte n Fr. 8.30 in Garaaen 1 Liter Lubri-Gas-Konzentrat reicht für 500 Liter Benzin,

ir. 40 - MITTWOCH, 15. SEPTEMBER 1948 AUTOMOBIL REVUE Die Satteleggstrasse Eine strategische Anlage dem Verkehr freigegeben Die ersten Kehren auf der Wäggitalerseite waren zweifellos am schwersten zu erstellen. Hier musste die Strosse feilweise in den Felsen gebrochen werden und Stützmauern erwiesen sich als nötig. Im Kriege, als von allen Seiten her dem Schweizerlande Gefahr drohte, haben wackere Soldaten das liebliche Wäggital mit dem Sihlsee verbunden. Man dachte freilich nicht daran, den Automobilisten hier ein Stück schöner Landschaft zu erschliessen, sondern man wollte vor allem ein für die Verteidigung wichtiges Gebiet für die Durchführung militärischer Operationen besser ausgestalten. Gewiss, die Freigabe der Strasse ist kein touristisches Ereignis wie etwa die Eröffnung der Sustenstrasse vor zwei Jahren. Aber für den Automobilisten, der die beschauliche Landschaft liebt und doch die Freuden einer Passfahrt gemessen will, ist die Sattelegg mit ihren 10,5 km Länge und ihrer Maximalsteigung von 10 % geradezu ideal. Es herrscht da kein Rummel von Neulingen, die ihre mangelnde Fahrkunst durch Raserei zu ersetzen suchen, keine Schlangen von Wagen erfüllen mit ihren Auspuffgasen die reine Luft. Es gibt hier kein c Hotel Passhöhe » und keine Nachbarschaft des ewigen Schnees; dafür gleitet der Wagen durch grüne, von Lichtungen unterbrochene Wälder, aus denen manchmal einsame Beerensammler hervorkommen. Ein stiller, schöner Winkel — nicht mehr und nicht weniger! Bevor der Wagen am Ende der Alp gegen den Sihlsee hinabrollt, kann man noch einmal einen Blick zurückwerfen auf die Glarner Grenzberge und einen Felskopf, der rechts wie hervorgezaubert auftaucht. Die Strasse ist nicht sehr briit, aber zwei Wagen kommen überall bequem aneinander vorbei. Wir passierten auf unserer «Entdeckungsfahrt» auch leicht zwei kleinere Cars. Im Hintergrund das Wäggital. An der Westseite führt die Salteleggstrasse fast dauernd durch Wald, der von einzelnen Lichtungen unterbrochen ist. Die Strasse ist durchwegs als gut zu bezeichnen, wenn sie auch stellenweis* ziemlich stark gekiest ist. AG. MÜLLER, MASCHINEN, BIEL Murtenstrasse 61-63, Tel. (032) 22704 Generalvertretern für die Schweiz der Firma Tovaglieri & Co., Busto-Arsizio Präzisionsdrehbänke CSSCT... als vor dem Krieg Die Vorkriegs-Fabrikatioit zn übertreffen. Ist eine schwere, aber — nicht unmögliche Leistung. Die heuti- SOLEX-Vergaser zeichnen sich durch diese Eigenschaft ins. Sie sind besser als vor dem Krieg! Dieses Resultat war nur möglich, dank der Hingabe nnd Fähigkeit der SOLEX-Techniker. der Forschungen und Modernisierung in den SOLEX-Laboratoriea. den besonderen Herstellnngs- und Kontrollverfahren. unter denen eine ausschlaggebende Rolle dem pneumatischen SOLEX-Mikrometer zufällt, der heute in jedem Stadium bei der Fabrikation der SOLEX-Vergaser verwendet wird. Besser als vor dem Krieg! SOLEX-Vergaser existieren heute in verbesserter Qualität nnd Ausführung iür alle europäischen und amerikanischen Wagen. Raben Sie schon einen? Wenn nicht, fragen Sie Ihren Garagisten um Auskunft. Präzisionsdrehbänke mit 8 Geschwindigkeiten, Präzisionsdrehbänke mit 8 Geschwindigkeiten und Nortonkasten Präzisionsdrehbänke mit stufenlosem Antrieb $as«Bie??a5fm£iH»aßöff ab Lager Biel Verlangen Sie unverbindliches Angebot! Generalvertretung für die Schweiz: HENRI BACHMANN, BIEL - ZÜRICH - GENF