Aufrufe
vor 8 Monaten

E_1948_Zeitung_Nr.045

E_1948_Zeitung_Nr.045

12 AUTOMOBIL REVUE

12 AUTOMOBIL REVUE MI'ITWINJH, 20. OKTOBER 19*8 — Pfr. 45 Autogaragen und Reparaturwerkstätten Bei uns finden Sie alle MOPAR- Teile der Chrysler Corporation für Dodge-Wagen. Dank einem reich assortierten Lager können wir Ihnen praktisch jeden Ersatzteil im Augenblick ausliefern PVifl.-G.n.r.lv.rtr.tung für die Schweiz ZÜRICH 1 St.-Peter-Strasse 17/Talacker Postfach Hauptpost - T... (051) 23 67 82 Neue Autoblachen aus amerikanischen Armeebeständen, sehr schöne und schwere Ware, 340X440 ern, per m 2 , je nach Gewicht Fr. 12.— bis 14.-—, garantiert wasserdicht, hat laufend abzugeben II. Reust, Riiegsauschachcn (Bern). Telephon 3 57 85. Lieferung franko per Nachnahme. • Absolute Sicherheit, geruchlos, garantiert zuverlässig r- Leichter Einbau! Mit 6- oder i2-Volt-Originalmotor. mit oder cnc Defroster Sparsam: Kostet pro Stunde nicht mehr als 2 Zigaretten 3 Millionen zufriedene South-Wind- Besltzer! Lassen Sie South Wind 90-Sekunc.';n-Heizung noch heute du.cii Ihren ßaragisten einbauen! C'e einzige Autoheizung, die schon nach 90 Sekunden, also sofort, heizt! + Erzeugt ausgiebig eigene Hitze. •Zcnzinhelzung Die meistzekaufte Autoheizung! Sü$rf& &/üut ZÜRICH'. FAt:KkNSTR.28* TEL.(051)246870 da ZU VI RK UFF» Tragkraft 5 Tonnen, Durchmesser 470 cm, Preis Fr. 2500.—. 88733 Auskünfte und Besichtigung bei Firma A. W. Rieke, Friesenbergstr. 99, Zürich. OFA 247R4 7, 5 PNEUS 600 A16, verstärkt, mi( weisser Seite, neu, 65 Fr per Stück. 88745 Offerten unter Chiffre OFA 2726 Z an Grell Füssli-Annoncen, Zürcherhof. ZU Drehscheibe TTmstännp.halbfir VERKAUFEN mit Motor, in gutem, betriebsbereitem Zustande, zum günstigen Preise von Fr. 800.—. FORD-Diesellastwagen 3% t, neu, 3-Seiten-Kipper, breite Kabine. Wegen Nichtgebrauchs. SAURER-Lasfwagen CB 1D 3J4 t, 3-Seiten-Kipper, Diesel. Aus Fabrik 1944. Sehr wenig gefahren. FORD-Aulocar, 22 Plätze 20 PS, Benzin. Komfortabel. 70164(42-45... Ch. Gindroz, Pully. Tel. 3 38 41. leuwertig, Schweizer Wa- ?en. (28,30,32 Anfragen unter Chiffre 37973 an die Automobil- aller Marken Zürich 5 m breit, 3,28 m hoch, n a rh nhpn Hydraulischer Wagenheber für Personenautos und Lastwagen. 70575(45 Offerten an J. Willi Sohn & Co. AG-, Chur. Tel. 21156. ZU 10 Benzinmotoren Marke « Ercohs » fabrikneu, noch verpackt, 6 Zyl., 25 PS, 3000 Touren, Länge 110 cm, Höhe 90 cm. Nähere Auskünfte erhalten Sie durch Anfrage unter Chiffre 23225 an Publicitas. Ölten. 88747 ZU Anfragen an Frey & von Feibert, Ringgarage, Ölten. ZU für Antn günstig zu verkaufen Garagetor VERKAUFEN VERKAUFEN 20-Plätzer- Karosserie WEAVER- Autowaschmaschine VERKAUFEN ZUVERKAUFEN Diesel-Kipper 5—6 Tonnen ZU VERKAUFEN Motorrad F.N. Bpezialausführg., 500 cm 3. V., wegen Aufgabe des Sportes. 46 000 km gefah- •en, in absolut einwandfreiem Zustande. Eventl. rausch an 2-PL-Kleinwagen, auch Sportwagen licht über 6 PS. Hans Pfister, Gsteigitrasse 235e, Matten-Interaken. 70596(45 Gebrauchte R. Marti. Kehrsatz bei Bern Tel. (031) 59138 für Autorerdecke, Kühlerhoussen, Wagenpolster, Innenauskleiduna Ist das schönste und geeignetste Material: Abwaschbar, lichtecht, wasserdicht, unempfindlich gegen Kälte und Wärme Besser als jedes andere Material. In prächtigen Farben, 90-123 cm breit, prompt ab Lager lieferbar Alleinverkauf: J. J. DBITTENBASS, Splugenstrasse 13, ST. GALLEN Telephon (071) 2 68 13 handgewoben, feinste Hochlandwolle, sehr warm, von unerhörter Schönheit, der Stolz Ihres Wagens oder Heims. Masse 145 X 200, Gewicht 750 g! Preis Fr. 68.—. Direkt-Import. Versand durch Nachnahme. Bei Nichtgefallen Geld zurück. 70632(45 Herrenbekleidungshaus Sütterlin. Cosmos-Haus. Zürich 4. Wir reparieren sämtliche Kilometerzähler Antouhren Scheibenwischermotoren (Wickeln) 70589(45 Karl Lüthy, Weinbergstr. 53, Zürich 6. Telephon 26 90 53. WOLLEN SIE DEN STAND DES ELEKTROLYTS Reparaturen und Einstellungen mit Prüfgeräten vom Spezialisten Edw. Daniel, dipl. Aufomech., Oberentfelden Hauptstrasse Zürich-Bern, Tel. (064) 3 71 06 Für die Herbstfahrten benotigen Sie ein gutes Licht, Scheinwerfer, Nebellampe, wie auch Wischer und Batterie. - Unsere Wertstätte steht Ihnen mit fachmännischem Rat zur Verfügung. Achtung Jeep-Besitzer; Revidierte 4-Zylinder-Jeep-Motoren 11 PS, solange Vorrat, ab Lager günstig zu verkaufen; 70447(44,45 E. Meili, Traktorenbau, Schaffhausen. Tel. fO53) 5 46 46. Eigene Daisy-Plastic Schottische Decken WedfaM IN IHfttR •ATTERIt NICHT OBERWACHEM. WO SIE DOCH CTIMDIG IHREM «ENZIH.. Ol- UND WASSERSTAND KONTROLLIEREN t VERGASER BENZINPUMPEN PNEUS für Winlerbedarf SCHNEEREIFEN für jedes Fahrzeug PNEUHAUS ScAo//einp Von " VERISIA." ® prompt lieferbar /y/ZMr*M Güterstrasse 97 Telephon (061) 4 59 04 moderne Vulkanisierwerkstatte R8SSE Bestes USA.- Produkt ZU Limmatqaai 92 Tel. 051 rasch mit Garantie Badenerstrasse 4 VERKAUFEN eine altere fnfolge Platzmangels bil [ig abzugeben. Anfragen unter Teleph (071) 8 35 68. Mod. 1937, 5 PS. 4—5 PL, 4 Gänge, komplett durchrevidiert. Neue Kolben, DO % Pneus. Gelöst bis Ende Dez. 1948. Bei sofortiger Wegnahme 3900 Fr. Offerten unter Chiffre 70374 an die Automobil- i PL, 6 PS, mit Hintertüre u. einlegbarer Brükke für Transport. In gutem Zustand, zum Preis ron Fr. 2500.—. Steuer I. Versicherung pro 1948 aezahlt — Anfragen an rel. (041) 8 7160, OW. 70413(44-46 202 Modell 39 und 47. Preis lünstis*. 70673(45 F. Gugger, Ham-Gwatt (Reutigen). Tel. (033) 5 4035. für europ. und amerik. Fahr- zeuge fabrizieren alsSpezialität Abt. Zahnradfabrik & bestandteile Auto- Kaiserstr. 492 - Tel. (061) 6 71 00 a. 1000 kg Tragkraft, total revidiert, neu gespritzt, irstklassiger Zustand. Preis günstig. Anfragen an Postfach 2598, Zürich H.B., oder Telephon (051) 28 67 20. (Za. 8011/48) 88518 7 1947, 6 Zyl., 12 PS, U VERKAUFEN kompl. ausgerüstet, neuwertig, aus erster Privathand günstig HANOMAG-DIESEL abzugeben. Offerten unter Chiffre 70516 an die Automobil Revue, Bern. (44 45 U RRVIIP._ Bern. (43-4n Der beste Trumpf für Ihr Auls, wenn es QUAKER-STATE- Motorenöl erhält. Sie werden rosch spüren, worum es in den US A das meislverlangte Motorenöl für Autos, Motorräder und Flugmoschinen ist. Erhältlich durch Ihren Garagisten. Obergnindstr. 40-42 LUZERN TH.EPHON JJMI Modell 38, mit neuem Motor und Hintertüre, 10 PS. Offerten unter Chiffre 70592II an die Automobil Revue. Bern. C45 i annkneuer. unbefahrener ) St.-PS, besonderer Umstände halber äusserst voreilhaft per sofort abzugeben. Offerten unter Chiffre Z 10335 an die Automobil levue. Zürich 23. E. MAAG TEL. 24 53 33 Wir reparieren: ZÜRICH 8 DUFOURSTR. 94 Kilometerzähler, alle Systeme Limousine, 8 PL, 18 PS. Tourenzähler Antriebssaiten Mod. 36, an Kleinwagen Fernthermometer Oelmanometer Autoab Mod. 38, Opel Kadett. unren tsenz inoumnen Olvmcia oder Fiat 1100. Jos. Lang, Riffig, Rothenburg (Luz.). Telephon regen Aufgabe des Werkverkehrs !U VERKAUFEN (041) 3 5048. 70410(44.45 BERIVA-Lastwagen, Typ G 6-J VERKAUFEN .933, 6 Tonnen Nutzlast, mit Imbert-Holzgasgeneratoi üereifune 40 X 8. hydraulische Vierradbremsen. U Hasler, Zürich 4 VERKAUFEN Verkauf — Tausch! VERKAUFEN Briner, j MOTORRAD- TEILE Motor- Wolseley Chevrolet Opel Zürich 23 241900 Fiat Balilla Limousine 2 Peugeot 7 BATTERIE- 7PI I PNPRIIPPn U VERKAUFEN Ol-ßRACK AG AARAU UND rtnENS ÖÜÄlEI^SicÄTfö^ÖMDRSÖlfiS Zahnräder und andere Getriebeteile jrg^fiSk ft|P 1 Gebr. Grell, Rheinfelden "^*^?Ä*5 WICKLUNGEN FEBRIER.GUDEL&G> Auto-Kastenwagen Vauxhall Speedometer- Service Lastwagen-Anhänger t Tonnen Nutzlast, lachsig, Doppelbereifung Uiflaufbremse. 40 *. 8, 8RR90 Die Fahrzeuge sind revidiert, fahrbereit. Anfragen unter Chiffre OFA 6665 R an Orell i'iissli-Annoncen. Aarau.

Nr. 45 —m. BLATT AUTOMOBIL REVUE BERN, 20. OKTOBER 1948 Eine Anzahl Sechszylinder beim Verlassen dei Werkes Ueber die neue englische Steuerformel für Personenwagen, in der die Motorengrösse nicht mehr berücksichtigt ist, sind die Leser der c AR » bereits orientiert. Diese brachte bekanntlich eine Neuorientierung der englischen Automobilkonstruktion, vor allem in der populären Klasse, im Sinne der Verwendung von verhältnismässig grossvolumigen Motoren in Fahrzeugen mit eher beschränkten Aussenabmessungen und niedrigem Gewicht. Die neuen Modelle der zum General-Motors- Konzern gehörenden Vauxhall-Werke, die soeben auf dem schweizerischen Markt erschienen sind und in Biel montiert werden, können als typische Beispiele dieser Konstruktionstendenz angesehen werden. Wie bisher werden zwei verschiedene Modelle, ein Vierzylinder und ein Sechszylinder, gebaut; im Gegensatz zu den früheren Ausführungen wird jedoch nur noch ein einziger Fahrgestell-, bzw. Karosserietyp hergestellt. Die Abmessungen der beiden Fahrzeuge sind deshalb identisch; sie unterscheiden sich im wesentlichen nur durch die Motorengrösse und die Ausstattung der Karosserie. Trotz dieser äusseren Aehnlichkeit ist jedoch der Charakter der beiden Fahrzeuge recht verschieden. In fahrtechnischer Hinsicht beansprucht der neue 12- PS - Sechszylinder, Typ • Velox >, entsprechend seiner Spezifikation besonderes Interesse. Mit einem Gewicht von ca. 1080 kg fahrbereit, ist er einer der leichtesten Mittelklasswagen, und sein spezifisches Hubvolumen von 2,1 Liter pro Tonne (Leistungsgewicht 19,7 kg/PS) verspricht eine ganz ungewöhnliche Elastizität im direkten Gang. Der «Velox »-Sechszylindermotor mit einem Hubvolumen von 2275 cm* ist eine Neukonstruktion; er entspricht jedoch in seinem Aufbau ganz der bewährten Vauxhall-Bauart mit im Zylinderkopf hängenden Ventilen, die über Stoßstangen mit Kipphebel von der im Kurbelgehäuse liegenden Nockenwelle gesteuert werden. Wie bei den bisherigen Typen dieser Marke wurde im Interesse einer langen Lebensdauer bewusst darauf verzichtet, die letzten PS aus dem Motor herauszuholen. Dieser erreicht bereits bei 3300 U/min seine maximale Leistung von 55 PS; die spezifische Leistung liegt mit 24,2 PS/Liter beträchtlich unter dem Durchschnitt der heutigen englischen Konstruktionen und entspricht eher den bei amerikanischen Motoren üblichen Werten. Aeusserst bemerkenswert ist die ausserordentlich flache Drehmomentkurve, denn ihr Verlauf ist zwischen etwa 1000 und 2200 U/min beinahe waagrecht. Das maximale Drehmoment von 14,6 mkg wird bereits bei 1200 U/min erreicht, entsprechend einer Geschwindigkeit von ca. 35 km/h im dritten Gang. Dieser Zwei neueVauxhall-Modelle Ein Fahrzeugtyp, zwei verschiedene Motoren. Typ «Velox», Sechszylinder, 11,59 St.-PS Typ «Wyvern», Vierzylinder, 7,34 St.-PS niedrige Gewicht des Wagens, zusammen mit dem guten mechanischen Wirkungsgrad der verhältnismässig langsamlaufenden Maschine haben einen für diese Motorengrösse sehr günstigen Benzinverbrauch zur Folge. In England durchgeführte neutrale Messungen ergaben z. B., dass die Verbrauchskurve des neuen « Velox », trotz seines beträchtlich grösseren Hubvolumens, über den ganzen Geschwindigkeitsbereich niedriger liegt als diejenige des früheren Sechszylinders mit dem 1781-cm'-Motor. Der Vierzylindermotor des Typs « Wyvern » wurde unverändert vom früheren Modell übernommen. Neu sind nur ein mit dem Luftfilter kombinierter Ansauggeräuschdämpfer und die 12-Volt-Zündanlage an Stelle der früheren 6-Volt-Anlage. Der bewährte Motor, dem eine hohe Lebensdauer nachgerühmt wird, hat ein Hubvolumen von 1442 cm' (7,34 St.-PS). Seine Höchstleistung beträgt 35 PS bei 3600 U/min, das maximale Drehmoment 9,4 mkg bei 2000 U/min. Dieses Triebwerk verleiht dem ca. 990 kg schweren Fahrzeug naturgemäss nicht die sprühende Lebendigkeit des Sechszylinders. Der c Wyvern» ist somit eher der Typ des sehr sparsamen und dabei geräumigen Familienwagens. Da das ganze Fahrzeug für die höhere Beanspruchung durch den Sechszylindermotor dimensioniert ist, dürfte es mit dem kleineren Motor eine zusätzliche Reserve für lange Lebensdauer bieten. Gemeinsames Kennzeichen beider Motoren ist ein Zenith - Fallstromvergaser, Typ 30 VIG-5 mit Zusatzluftventil, der bei Teillast ein benzinärmeres Gemisch erzeugt als bei Vollgas und dadurch zum wirtschaftlichen Betrieb beiträgt. Eine Beschleunigerpumpe sorgt für die notwendige Gemischanreicherung bei plötzlichem Gasgeben. Beste Ausnützung des Brennstoffes verbürgen ferner eine thermostatgesteuerte Gemischvorwärmung und die dop- verlängerte Getriebegehäuse enthält auch die kerbverzahnte Triebwelle und ihr Gegenstück, so dass diese Elemente dauernd vom Getriebeöl geschmiert werden und keiner periodischen Polsterung und Verstellung der Vordersitze Schmierung mit der Fettpresse mehr bedürfen. Der Getriebeschalthebel wurde an die Lenksäule verlegt; zur Uebertragung der vier Schaltstellungen auf das Dreiganggetriebe genügt ein verhältnismässig einfaches Gestänge. Eine Hardy-Spicer-Kardanwelle verbindet das Getriebe mit der normalen halbschwebenden Hinterachse mit Spiralverzahnung. Die seit 1937 von Vauxhall verwendete chassislose Bauart wurde beibehalten. Die als tragendes Element ausgebildete Karosserie ist vorn mit einem kastenförmigen Hilfsrahmen verbunden, der zur Aufnahme des Triebwerkblocks dient und die Vorderradaufhängung trägt. Für Seitenansicht des Sechszylindermodells Velox, die Kader in beiger Farbe, grössere Reifen, Radkappen mit Mittelprägung und Schutzstege an den Stoßstangen vom kleinern Typ unterscheiden Vauxhall 4-Zylinder und 6-Zylinder Motor: Steuer-PS Bohrung Hub Hubvolumen Verdichtung Höchstleistung max. Drehmoment spez. Leistung Ventile Kolben Kurbelwe Is Vergaser Brennstoffpumpe Schmierung Oelfiiter Oelinhalt Kühlsystem VVasserinhalt elektr. Anlage Batterie Kraftübertragung Kupplung Abmessungen und Gewicht: Radstand 2,483 m Spurweite vorn 1,287 m Spurweite hinten 1,27 m Gesamtlänge 4,181 m Gesamtbreite 1,575 m Gesamthöhe 1,66 m Gewicht trocken 1033 kg Gewicht aufgefüllt 1084 kg Bodenfreiheit 179 mm Wfindekreisdurchm.12.14 mm 11,59 69.5 mm 100 mm 2275 cm« 6,75:1 55 PS bei 3300 U/min 14.6 mkg b. 1200 U/min 24,2 PS/Liter O.H.V. Leichtmetall verzinnt vierfach gelagert Zenith 30 VIG-5 Fallstr. mech. A.C. Druckumlauf A.C. Bypass 6 Liter geschlossen, Pumpe, Thermostat 9 4 Litsr Lucas 12 Volt 53 Ah 4-Zyl. «Wyvern» 7,34 do. 95 mm 1442 cm« 6,4,1 35 PS bei 3600 U/min 9,4 mkg bei 2000 U/min 24,2 PS/Liter do. do. dreifach gelagert do. do. do. do. 3,7 Liter offen, Pumpe, Thermostat 5,7 Liter do. 44 Ah Fahrleistungenj Leistungsgewicht trocken 18,8 kg/PS 27,1 kg/PS Leistungsgewicht aufgefüllt 19,8 kg/PS 28,4 kg/PS Leistungsgewicht aufgef. m. 2 Pers. 22,4 kg/PS 32,7 kg/PS spez. Hubvol. trock.2,2 Liter/t 1,52 Liter/t Luftdurchsatz 2295 Liter/km 1650 Liter/km spez. Luftdurchsatz 2220 Liter/Tonnen-km 1740 Liter/Tonn./km Preise ohne WUSt. Fr. 9900.— Fr. 8750.— 1000 U/min 3300 U/min (max. Leist.) 4000 U/min (H'stdrehz.) 4-Zylinder cWyvern»: 1000 U/min 3600 U/min (max. Leist.) 6-Zyl. «Velox» . Borg & Beck Einplatten- da, kupplung km/h 8,7 28,7 34.8 km/h 16,1 53,1 64,4 16,1 1. Gang 15,88:1 2. Gang 7,58:1 3. Gang 4,625il Rürku/ 1ARS.1 do. 1,284 ra 1,26 m do. do. 1,65 m 949 kg 993 kg 175 mm 11.25 m Drehzahl-Geschwindigkeitsverhältnisse (theoretisch); 6-Zylinder «Velox» 1. Gang 2. Gang 3. Gang 7,7 km/h 29,9 98,8 120 26,2 94,5 mittler« Kotbengeschw. m/sec 3,31 13,3 3,16 11,4 (Die der max. Leistung entsprechende Drehzahl liegt tiefer als die max. zulässige Drehzahl) Schnitt durch den obengesteuerten Vauxhallmotor mit Darstellung der Ventilation für die Entfernung von schädlichen Gasen aus dem Kurbelgehäuse Kurvenverlauf deutet darauf hin, dass der Wagen vor allem für hohe Beschleunigung im normalen Geschwindigkeitsbereich entworfen ist. Der Drehzahl von 3300 U/min, bei welcher der Motor seine höchste Leistung abgibt, entspricht eine Geschwindigkeit von rund 100 km/h im direkten Gang; die mittlere Kolbengeschwindigkeit beträgt dabei 11 m/sec. Bei der vom Werk angegebenen Maximalgeschwindigkeit von etwa 120 km/h beträgt die Drehzahl 4000 U/min. Das pelte Zündzeitpunktverstellung am Verteiler durch einen Fliehkraft- und einen Unterdruckregler mit Feineinstellung. In den Kreislauf des Druckumlauf-Schmiersystems ist ein A.-C.-Oelfilter mit auswechselbarem Einsatz im Nebenschluss eingebaut. Ein grossdimensionierter Entlüfterstutzen sichert die einwandfreie Entlüftung des Kurbelgehäuses. Das Kühlsystem beider Modelle arbeitet mit zwangsläufiger Wasserzirkulation durch Zentrifugalpumpe. Ein Thermostat sorgt für rasches Anwärmen des Motors und für Aufrechterhaltung der günstigsten Betriebstemperatur. Im Gegensatz zum Vierzylinder ist beim Sechszylinder das Kühlsystem geschlossen. Der Wassereinfüllstutzen enthält ein Ventil, das einen Ueberdruck im Kühlsystem von rund einer Viertelatmosphäre gestattet. Der Siedepunkt des Kühlwassers beträgt deshalb unabhängig von der Höhe ca. 105° C. Uebersetzungsverhältnisse: 1. Gang 14,5:1 2. Gang 6,75:1 3. Gang 4,125:1 Bfirkw US.1 Fahrgestell: Chassis selbsttr. Ganzstahlkar, do. Aufhängung vorn Einzelradfederung mit Längslenker u. Torsionsstange do. Aufhängung hinten Halbelliptikfedern do. Stossdämpfer hydraul. vorn u. hinten do. Bremsen Vauxhall-Lockh. hydr. do. Bremsfläche 685 cm ! do. Bereifung 5,25—16 5,00—16 Lenkung links oder rechts do. Benzintank Burman-Douglas übers. 15,25 45 I iter Hrv Das mit dem Motor verblockte Dreiganggetriebe wurde umkonstruiert und entsprechend dem höheren Drehmoment des Sechszylindermotors dimensioniert. Sämtliche Zahnräder sind schrägverzahnt und arbeiten daher geräuscharm. Der zweite und der dritte Gang sind vollsynchronisiert. Das nach hinten die neuen Modelle wird die verstärkte Karosserieschale- des früheren Vauxhall « 12 » verwendet, während die Vorderradaufhängung derjenigen des grösseren Vauxhall « 14 » entspricht. Bei dieser handelt es sich um eine modifizierte Dubonnet-Einzelradaufhängung. Ein mit dem Fahrgestell starr verbundener, rohrförmiger Querträger trägt an seinen beiden Enden die Federgehäuse, die zusammen mit den Rädern um die Achsschenkelbolzen schwenkbar sind. Die Räder sind durch Kurbelarme mit einem Torsionsrohr Der Führersitz mit der neuen Lenkradschaltung mit darinliegendem Torsionsstab verbunden, die als Federelemente dienen. Die mit Spezialöl gefüllten Federgehäuse enthalten einen doppeltwirkenden Stossdämpfer und eine Schraubenfeder, durch deren Wirkung eine progressive Federcharakteristik erreicht wird. Das Lenkgestänge ist an den Federgehäusen befestigt und Der Vauxhall Velox 1949 Bemerkenswerte Punkte sind die Einzelradaufhängung vorn mit Dubonnetelement, der nach vorn geschoben* Drossefmötor mit hohem Drehmoment bei niederer Drehzahl sowie die selbsttragende Bauweise (Zeichnung «Automobil Kevue>)