Aufrufe
vor 5 Monaten

Katalog 2018

Urlaub•Kur•We llness

Urlaub•Kur•We llness 2018 I h r P o l e n s p e z i a l i s t Ihre Urlaubsregion auf einen Blick: Nationalpark Wolin Idyllische Endmoränenlandschaft mit Hügeln und Seen, Steilküste und Buchenwäldern, dem Swine-Delta und Vogelschutzgebieten vor der Küste und im Stettiner Haff. Kamien Pomorskie Umgeben vom Schilf des Boddens liegt die ehemalige Bischofsstadt Cammin mit historischem Rathaus, Dom mit Orgelkonzerten, Jachthafen und Stadttürmen. Wolin Einst Wikingerstadt und größtes Handelszentrum Nordosteuropas am Übergang zur Insel Wolin (über die Dziwna) – hieran erinnert das Wikinger-Freilichtmuseum. Stettin / Szczecin Wichtigster polnischer Hafen neben Danzig. Mit Schloß der pommerschen Herzöge und den Hakenterrassen an der Oder – die Altstadt wird beständig rekonstruiert. Stargard / Szczecinski Trzebiatów Leuchtturm-Miniaturenpark Hortulus-Gärten Östlich von Stettin gelegen ist ein großer Teil der Stadtmauer dieser Hansestadt mit ihren Türmen erhalten geblieben, ebenso Teile der Altstadt und der Speicher. Von drei Seiten von der Rega umflossene Hansestadt mit Marienkirche, Markt und einer Stadtmauer mit Türmen – ein von der Zerstörung verschont gebliebenes Kleinod. In Niechorze ist ein schöner Miniaturenpark entstanden, von dem die Gäste schwärmen - die Leuchttürme der poln. Ostseeküste sind wie auf der echten Küstenlinie nachgebildet. Diese Garten-Erlebnislandschaft in Dobrzyca fasziniert mit ihren Themen- und Ländergärten. Zusätzlich gibt es ein großes Labyrinth (Irrgarten).

Die beliebtesten Ausflüge in Westpommern Travel n e t t o Slowinzischer Nationalpark In Deutschland mit seinem Wanderdünen sicherlich der bekannteste Nationalpark Polens, sehenswert auch das Freilichtmuseum von Kluki und das Seebad Łeba. Ustka Das ehemalige Ostseebad Stolpmünde besteht aus einem Kurviertel mit Promenade, dem großen Fischereihafen und der erhaltenen Altstadt mit dem Kapitänsviertel. Rügenwalde Die Heimat der Wurstspezialität, eine unzerstört gebliebene Königsstadt mit historischem Markt, Rathaus, Marienkirche, Schloß der pommerschen Herzöge und Hafen. Słupsk / Stolp Die größte Stadt an der Küste zwischen Stettin und Danzig – steht das Greifenschloß, das Mühlentor oder die teilweise erhaltene Altstadt dieses regionalen Zentrums. Schmalspurbahn Das karierte Land Bad Polzin Pommersche Seenplatte Zwischen Tresacz und Pogorzelica über Rewal und Niechorze verkehrt eine sehr beliebte touristische Schmalspurbahn, sogar mit speziellen Fahrradwagen. Zwischen Stolp und Ustka tauchen Sie in vergangene Welten der Landwirtschaft Pommerns ein. Besuchen Sie das pommerschen Landesmuseums in Schwolow (Swołowo). Zwischen der Polziner Schweiz und der Seenplatte liegt dieser älteste Kurort der Region (Moor und Sole), mit französischem und englischem Kurpark und Schloß. Zwischen Neustettin (Szczecinek und Dramburg (Drawsko) erstreckt sich diese Seenregion, mit ihren Wassersportmöglichkeiten und einigen Burgen des Templerordens.

TRAVELNETTO UrlaubKuren 2011
Beschreibung und Preise als PDF - bei Kuren.de
Kolberg – Polnische Ostsee
Tipps, Preise und Arrangements 2012 - Becksteiner Rebenhof
Katalog anschauen - Meissen-Tourist GmbH
HolidayTrex Katalog 2012
Katalog Radreisen und Wanderreisen 2018
Wohlfühlen 2017/18
Leading Spa Resorts Magazin 2018
Wellnessbroschüre
Club Calimera Katalog 2018
Arrangements & Preise - Welcome Hotels
Hotelscheck Vital & Aktiv Extra als PDF ansehen - Connexgroup.net
VITAL & AKTIV EXTRA - Connex Marketing Group