Aufrufe
vor 4 Monaten

WLZ 52 Februar 2018

Aktuell Hochstraße

Aktuell Hochstraße Innovativ Den Startschuss für die Gewerbemessen gibt heuer wieder die Hochstraße Innovativ in Friedberg vom 10. bis 11. März. Angebote für Lehrlinge und ein Ostermarkt erweitern das Aussteller-Angebot. Highlights an der Hochstraße Innovativ Entlang der Hochstraße in Friedberg bei den Haupthäusern Autohaus Lind, Lindplus, Renault Jesch und G2 Metalltechnik- Design Gremsl geben über 60 Aussteller einen Einblick über die wirtschaftliche Vielfalt des Wechsellandes. Neben dem Wir stellen ein: Bauleiter/in Bautechniker/in HTL-Abschluss, Kundenorientierung, IT-Kenntnisse, PKW-Führerschein Lohnverrechner/in mit kaufmännischer Ausbildung und Berufspraxis Maurer/in Vorarbeiter/in Polier/in Haupt-Gewinnspiel, bei dem auf alle bei den teilnehmenden Firmen vergebenen Aufträge bis zu € 2000 Rabatt zurückgewonnen werden kann und dem Online-Gewinnspiel feiert die Firma Gremsl 10-jähriges Bestehen. Bei der Firma Lind findet die Eröffnungsveranstaltung sowie das Unternehmertreffen und ein Frühschoppen statt. Samstag Nachmittag winkt für alle Modebewusste eine Modenschau vom Wechsellandler als Attraktion. Die Firma Jesch veranstaltet ein Offroad-Treffen und ebenso ein Frühschoppen und bei der Firma Faustmann erhalten Sie -10% auf das Fliesensortiment. Passend zur Veranstaltungszeit von 10. bis 11. März gibt es heuer bei der Hochstraße Innovativ einen Ostermarkt. Die Lebenshilfe und die Krebshilfe stellen diverse selbstgemachte Geschenksideen aus und eine Ausstellung mit Passionskrippe erweitert die thematische Vielfalt. Im Fokus: Lehrlinge Die Lehrlinge erhalten einen besonderen Stellenwert bei der Hochstraße Innovativ: Bei der „Job-Challenge“ stellen 10-15 Firmen in einem Vortrag ihr Berufsbild vor und informieren über Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten. Über das Ausfüllen eines thematischen Fragebogens gibt es für die teilnehmenden Jugendlichen ein Apple iPad zu gewinnen. In Kooperation mit dem AMS können die Jugendlichen zusätzlich über ein Computerprogramm ihre Interessen herausfiltern und sich so eine Orientierung für ihre Berufswahl abholen. Mitwirkende Betriebe sind unter anderem die Firma Lind, BT Watzke, ELT, Gremsl und Glatz. In den nächsten 3 Jahren haben die teilnehmenden Firmen über 50 Lehrstellen zu vergeben. Eine tolle Chance für beide Seiten, einander kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Auch die Firma Lind selbst konnte durch die Lehrlings-Rallye bei der Hochstraße Innovativ der vergangenen Jahre einen Lehrling gewinnen, der mittlerweile kurz vor der Lehrabschlussprüfung steht, so Geschäftsführer Mario Janisch. ❏ Stefanie Schadler Wir bieten langfristige Beschäftigung und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem familiären Arbeitsumfeld. Entlohnung gem. KV Baugewerbe. Überzahlung und Einstufung je nach Eignung. Geländer // Zäune // Tore // Garagentore // Carports // Fenster // Türen Überdachungen // Sommer-und Wintergärten // Markisen // Sonnenschutz Kremsnerbau GmbH A-2620 Neunkirchen, Mühlfeldstraße 24 E-Mail: karriere@kremsnerbau.at Telefon: 02635/64107-24 Fr. Hofer Tel. 03338 511 31 www.alu-hofstaetter.at Standorte in Ihrer Nähe: Rohrbach/L. // Wr. Neustadt // Wien // Oberwart Fürstenfeld // Gleisdorf // Mürztal // Klagenfurt 4 Wechselland Zeitung | März 2018

Austellerverzeichnis Aktuell Sonneninstallateur Willi Höfler Faustmann G2 Metalltechnik Design ALU Hofstätter Dkfm Julius Schweitzer GesmbH Jesch GesmbH Steiermärkische Sparkasse Filiale Friedberg GRUBER Gmbh & CoKG Fleisch- Wurst Lind Karosserie Lack & Glas GmbH Michäler Ferdinand Pona Rolladen gmbH Tourismusverband Wechselland Lind GmbH & Co KG Fahrzeugtechnik Kager L&M TOR-CENTER GmbH TWS St. Johann / Lebensh.Hartberg Lindplus - Werkstatt für alle Marken Heizungsoptimierung, Biomasseheizungen, Solartechnik, Wärmepumpe, Bad & Wellness Kachelöfen; Küchenherde; Fliesenverlegung + Rep+ Metalltechnik Geländer, Zäune, Tore, Markisen, Überdachungen, Sonnenschutz Werbetechnik, Bschriftungen, Folien, Grafik Frischfleisch, Selch- + Wurstspez. Karosserie, Lack, Glas, Abschleppd., Computerachsverm. Tapezierer Jalousien, Rollos Erzeugung und Montage KFZ-Werkstatt Autos, Motorräder, Traktoren Tore, Zäune, Balkone, Türen, Sonnenschutz KFZ-Werkstatt TL Automobile Vertriebs GmbH & Neu- und Gebrauchtwagenverkauf Co KG Infra Evolution GmbH Infrarotheizung Tanja Grill Ringana Naturkosmetik Ulreich GmbH & Co KG Konditorei Wechsellandler Mode Firma ELT Zitz Kunststofftechnik & Werkzeugbau DI Thomas Unterwieser Photovoltaik BT Watzke . 4x4 Jesch Höherlegungen, Seilwindenaufbauten, ... Volksbank Friedberg . Haustechnik Glatz GmbH Heizung, Klima, Lüftung Holzhof Schmidt Pellets, Sägewerk, Schnittholz Krebshilfe Friedberg . FMB Wechselland Funktionsmodellbau Hair Design Tina Frisör, Kosmetik DI Arch. Rolf Neustädter Bauen, Wohnen, Architektur KFZ Abschleppdienst Labi Abschleppdienst AMS Hartberg Lohnuntern. Kopper-Zisser/ Maschinenring Naturhaus Wechselland PV Krückl Elfriede Sauhammel Böschungsmähen, Bodenbearbeitung, … Photvoltaik Photovoltaik Ostermarkt Amtsarzt/in für Hartberg- Fürstenfeld gesucht Die Stelle einer Amtsärztin / eines Amtsarztes für die Bezirkshauptmannschaft Hartberg-Fürstenfeld wird in demnächst nachbesetzt. 50 % Beschäftigungsausmaß, gleitende Arbeitszeit und keine Nacht- und Wochenenddienste bei einer adäquaten Entlohnung erwartet die neue Amtsärztin oder den neuen Amtsarzt. Amtsärzte haben neben einer individuellen Betreuung der Bürgerinnen und Bürger den Schutz der Allgemeinheit als übergeordnetes höheres Ziel. Das Aufgabengebiet ist äußerst interessant, abwechslungsreich und umfassend wie Gesundheitsschutz/ Hygiene, Umweltmedizin, sanitäre Aufsicht und Kontrolle und Sachverständigendienst in Behördenverfahren. Information und Prävention in der Gesundheitsvorsorge und im Impfwesen sind weitere wichtige Tätigkeitsbereiche. Bei Interesse an einer Anstellung mit Teilzeitbeschäftigung beim Land Steiermark wenden sich an Bezirkshauptmann Mag. Max Wiesenhofer (Tel. 03332/606- 200), an die Amtsärztin Dr. Ulrike Moser (Tel. 03332/606-250) oder an die zuständige Personalabteilung beim Amt der Landesregierung (Dr. Karl Fluch, Tel. 0316/877-2356). Mit Tracht zur Firmung und Erstkommunion - die neuen Kollektionen sind eingetroffen! Besuchen Sie unsere Modenschau bei der Hochstraße Innovativ Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 8:30-12:00 und 15:00-18:00 Uhr Mi, Sa 8:30-12:00 Uhr Wechselland Zeitung | März 2018 5

Bildung als Investition in die Zukunft - Wirtschaftsplattform ...
Hauptplatz Aspang in neuem Gewand - Wirtschaftsplattform ...
Die Weinstraße - Jänner/Februar 2018
WLZ Anzeigenformate 2014 - Wirtschaftsplattform Wechselland